Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms und des malignen Pleuramesothelioms

Inhaltsverzeichnis

1.Einleitung12
2.Epidemiologie des Lungenkarzinoms13
3.Ätiologie, Biologie, Pathogenese und Histopathologie des
Lungenkarzinoms14
3.1.Ätiologie14
3.2.Pathogenese15
3.3.Biologie16
3.4.Histopathologie17
3.4.1.Nicht-kleinzellige Lungenkarzinome (NSCLC)18
3.4.2.Neuroendokrine Karzinome18
4.Früherkennung und Klinik des Lungenkarzinoms20
4.1.Prognose20
4.2.Früherkennung20
4.3.Symptomatik22
4.4.Metastasierungsverhalten22
5.Diagnostik des Lungenkarzinoms24
5.1.Morphologische Diagnosesicherung24
5.1.1.Untersuchungsverfahren24
5.1.2.Vorgehen bei fehlender histologischer Sicherung26
5.2.Tumorstadiendiagnostik/TNM28
5.2.1.TNM und Tumorstadium28
5.2.2.Prognostische Bedeutung des TNM und der Tumorstadieneinteilung29
5.2.3.Diagnostisches Vorgehen/Routine31
5.2.4.Algorithmus der Stagingdiagnostik32
5.2.5.Verlaufsbeurteilung/Nachsorge34
5.3.Wertigkeit weiterführender diagnostischer Verfahren35
5.3.1.Weiterführende diagnostische Verfahren hinsichtlich T-Deskriptor35
5.3.2.Weiterführende diagnostische Verfahren hinsichtlich N-Deskriptor37
5.3.3.Weiterführende diagnostische Verfahren hinsichtlich M-Deskriptor39
5.4.Molekulare Diagnostik beim Lungenkarzinom41
5.4.1.Einleitung41
5.4.2.EGF-Rezeptor42
5.4.3.EML4-ALK44
5.4.4.ROS-144
5.4.5.BRAF-V600E44
5.4.6.NTRK44
5.4.7.MET-Alterationen45
5.4.8.FGFR1-445
5.4.9.HER245
5.4.10.RET45
5.4.11.K-RAS45
5.4.12.Weitere Marker der Resistenz46
5.4.13.Methoden der molekularen Testung46
5.5.Immunstatus47
5.5.1.Krebs-Immunzell-Zyklus47
5.5.2.PD-L148
5.5.3.CTLA-449
5.5.4.TMB49
6.Die Operation in der Primärtherapie des Lungenkarzinoms52
6.1.Zur Bedeutung der Operation in der Primärtherapie des Lungenkarzinoms52
6.2.Voraussetzungen für die onkologische Operation des Lungenkarzinoms52
6.3.Die Abschätzung der funktionellen Operabilität53
6.4.Die onkologische Operation des Lungenkarzinoms54
6.4.1.Anatomische Lungenresektion (Lobektomie, Segmentresektion, Pneumonektomie)54
6.4.2.Lymphadenektomie56
6.5.Lungenparenchym sparende Operation56
6.5.1.Broncho- und/oder angioplastische Operationen (u.a. Vermeidung von Pneumonektomien)57
6.5.2.Anatomische Lungensegmentresektionen57
6.6.Minimalinvasive anatomische Lungenresektionen im Rahmen der
Lungenkarzinomchirurgie58
6.6.1.Videoassistierte anatomische Lungenresektionen (VATS-Lobektomie)58
6.6.2.Roboter-assistierte anatomische Lungenresektionen (RATS-Lobektomie)59
6.7.Zusammenfassung und Ausblick61
7.Strahlentherapie des Lungenkarzinoms64
7.1.Strahlentherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC)64
7.1.1.Stereotaktische Strahlentherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) im
Frühstadium64
7.1.2.Strahlentherapie und Radio-Chemotherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC)
im lokoregionär fortgeschrittenen Stadium65
7.1.3.Strahlentherapie und Radio-Chemotherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC)
im fernmetastasiertem Stadium inklusive Oligometastasierung67
7.2.Strahlentherapie des kleinzelligen Lungenkarzinoms (SCLC)68
7.2.1.Strahlentherapie des kleinzelligen Lungenkarzinoms (SCLC) im Stadium Limited Disease68
7.2.2.Strahlentherapie des kleinzelligen Lungenkarzinoms (SCLC) im Stadium Extensive Disease68
8.Prinzipien der systemischen Therapie72
8.1.Chemotherapie und Antiangiogenese72
8.2.Immuntherapie75
8.2.1.Überblick75
8.2.2.Nebenwirkungen75
8.2.3.Weitere Marker77
8.2.4.Dauer der Immuntherapie78
8.3.Targettherapeutika bei Treiberalterationen79
8.3.1.EGFR-Inhibitoren79
8.3.2.ALK- und ROS-1-Inhibitoren79
8.3.3.BRAF- und MEK-Inhibition80
8.3.4.NTRK-Inhibitoren80
8.3.5.RET-Inhibitoren80
8.4.Aspekte der Indikationsstellung der systemischen Therapie bei Patienten mit
Lungenkarzinom80
8.5.Therapieschemata beim NSCLC83
8.5.1.Neoadjuvante und adjuvante Therapieprotokolle83
8.5.2.Protokolle der systemischen Therapien im Stadium III83
8.5.3.First-line-Therapie-Protokolle83
8.5.4.Second-line-Therapie-Protokolle84
8.5.5.Protokolle der Targettherapien85
8.6.Therapieschemata beim SCLC86
8.6.1.Adjuvante Therapieprotokolle86
8.6.2.First-line-Therapie-Protokolle86
8.6.3.Second-line-Therapie-Protokolle87
9.NSCLC: Therapie im Stadium I, II und IIIA (operabel)89
9.1.Therapie im Stadium I89
9.1.1.Therapie im Stadium IA89
9.1.2.Therapie im Stadium IB89
9.2.Therapie im Stadium II89
9.3.Therapie im Stadium IIIA (operabel)90
9.4.Weitere Studien92
10.NSCLC: Therapie im Stadium IIIA (inoperabel), IIIB und IIIC94
11.NSCLC: Oligometastasierung96
12.NSCLC Stadium IV: Systemische Therapie beim Plattenepithelkarzinom98
12.1.Einleitung98
12.2.PD-L1-Expression ³50 %98
12.3.Therapie unabhängig der PD-L1-Expression100
12.4.Alleinige Chemotherapie103
12.5.Second-line-Therapie104
12.5.1.Immuntherapie104
12.5.2.Chemotherapie (plus Antiangiogenese)104
12.5.3.Targettherapie104
12.5.4.Third-line und spätere Therapielinien105
13.NSCLC Stadium IV: Systemische Therapie bei
Nicht-Plattenepithelkarzinom107
13.1.Mit Treiberalteration107
13.1.1.EGFR-Mutation107
13.1.2.ALK-Translokation112
13.1.3.ROS1-Translokation116
13.1.4.BRAF-Mutation116
13.1.5.NTRK-Genfusion116
13.1.6.MET-Alterationen117
13.1.7.KRAS-Mutation117
13.1.8.RET-Genfusion117
13.2.Ohne Treiberalteration117
13.2.1.PD-L1-Expression ³50 %117
13.2.2.Therapie unabhängig der PD-L1-Expression118
13.2.3.Alleinige Chemotherapie121
13.2.4.Second-line-Therapie122
13.2.5.Third-line und spätere Therapielinien123
14.Kleinzelliges Lungenkarzinom –Therapie125
14.1.Stadieneinteilung125
14.2.Very Limited Disease125
14.3.Limited Disease125
14.4.Extensive Disease126
14.4.1.First-line-Therapie126
14.4.2.Second-line-Therapie129
14.4.3.Third-line-Therapie129
14.4.4.Lokale Therapiemaßnahmen130
15.Lebensqualitätsmessung bei Patienten mit Lungenkarzinom132
15.1.Betrachtungen zum Konzept “Lebensqualität”132
15.2.Lebensqualitätsmessung132
15.2.1.Methodische Betrachtungen132
15.2.2.Lebensqualitätsmessung in der klinischen Forschung133
15.2.3.Lebensqualitätsmessung in der täglichen Routine135
16.Epidemiologie, Ätiologie und Pathogenese des malignen
Pleuramesothelioms136
16.1.Epidemiologie und Ätiologie136
16.2.Pathogenese137
16.3.Histologie137
17.Klinik, Diagnostik und Stadieneinteilung des malignen
Pleuramesothelioms138
17.1.Klinik138
17.2.Diagnostik138
17.3.Röntgendiagnostische Untersuchungsverfahren138
17.3.1.Invasive diagnostische Verfahren139
17.3.2.Weitergehende diagnostische Verfahren140
17.4.Stadieneinteilung141
18.Stadienabhängige Therapie des malignen Pleuramesothelioms142
18.1.Vorbetrachtungen142
18.2.Therapiemodalitäten beim malignen Pleuramesotheliom142
18.3.Stadienabhängige Therapieformen beim malignen Pleuramesotheliom146
18.3.1.Therapie im Stadium I und II146
18.3.2.Therapie im Stadium III147
18.3.3.Therapie der nicht operablen Patienten im Stadium I bis III und im Stadium IV147
18.4.Therapieprotokolle147
19.Interventionelle und symptomorientierte Therapieverfahren als
Palliativansatz150
19.1.Tracheale bzw. bronchiale Stenosen150
19.1.1.Lasertherapie151
19.1.2.Afterloadingtherapie152
19.1.3.Stentimplantation152
19.2.Hirnmetastasen152
19.3.Obere Einflussstauung (Vena-cava-superior-Syndrom)153
19.4.Pleuraerguss153
19.5.Knochenmetastasen154
20.Abkürzungsverzeichnis 155
Index157

Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms und des malignen Pleuramesothelioms

Buch (Gebundene Ausgabe)

29,80 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms und des malignen Pleuramesothelioms

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 29,80 €
eBook

eBook

ab 29,80 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.07.2021

Verlag

Uni-Med

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

24,2/16,7/1,3 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.07.2021

Verlag

Uni-Med

Seitenzahl

160

Maße (L/B/H)

24,2/16,7/1,3 cm

Gewicht

430 g

Auflage

6. Auflage (6., neubearb. Auflage)

Reihe

UNI-MED Science

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-8374-1612-1

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms und des malignen Pleuramesothelioms
  • 1.Einleitung12
    2.Epidemiologie des Lungenkarzinoms13
    3.Ätiologie, Biologie, Pathogenese und Histopathologie des
    Lungenkarzinoms14
    3.1.Ätiologie14
    3.2.Pathogenese15
    3.3.Biologie16
    3.4.Histopathologie17
    3.4.1.Nicht-kleinzellige Lungenkarzinome (NSCLC)18
    3.4.2.Neuroendokrine Karzinome18
    4.Früherkennung und Klinik des Lungenkarzinoms20
    4.1.Prognose20
    4.2.Früherkennung20
    4.3.Symptomatik22
    4.4.Metastasierungsverhalten22
    5.Diagnostik des Lungenkarzinoms24
    5.1.Morphologische Diagnosesicherung24
    5.1.1.Untersuchungsverfahren24
    5.1.2.Vorgehen bei fehlender histologischer Sicherung26
    5.2.Tumorstadiendiagnostik/TNM28
    5.2.1.TNM und Tumorstadium28
    5.2.2.Prognostische Bedeutung des TNM und der Tumorstadieneinteilung29
    5.2.3.Diagnostisches Vorgehen/Routine31
    5.2.4.Algorithmus der Stagingdiagnostik32
    5.2.5.Verlaufsbeurteilung/Nachsorge34
    5.3.Wertigkeit weiterführender diagnostischer Verfahren35
    5.3.1.Weiterführende diagnostische Verfahren hinsichtlich T-Deskriptor35
    5.3.2.Weiterführende diagnostische Verfahren hinsichtlich N-Deskriptor37
    5.3.3.Weiterführende diagnostische Verfahren hinsichtlich M-Deskriptor39
    5.4.Molekulare Diagnostik beim Lungenkarzinom41
    5.4.1.Einleitung41
    5.4.2.EGF-Rezeptor42
    5.4.3.EML4-ALK44
    5.4.4.ROS-144
    5.4.5.BRAF-V600E44
    5.4.6.NTRK44
    5.4.7.MET-Alterationen45
    5.4.8.FGFR1-445
    5.4.9.HER245
    5.4.10.RET45
    5.4.11.K-RAS45
    5.4.12.Weitere Marker der Resistenz46
    5.4.13.Methoden der molekularen Testung46
    5.5.Immunstatus47
    5.5.1.Krebs-Immunzell-Zyklus47
    5.5.2.PD-L148
    5.5.3.CTLA-449
    5.5.4.TMB49
    6.Die Operation in der Primärtherapie des Lungenkarzinoms52
    6.1.Zur Bedeutung der Operation in der Primärtherapie des Lungenkarzinoms52
    6.2.Voraussetzungen für die onkologische Operation des Lungenkarzinoms52
    6.3.Die Abschätzung der funktionellen Operabilität53
    6.4.Die onkologische Operation des Lungenkarzinoms54
    6.4.1.Anatomische Lungenresektion (Lobektomie, Segmentresektion, Pneumonektomie)54
    6.4.2.Lymphadenektomie56
    6.5.Lungenparenchym sparende Operation56
    6.5.1.Broncho- und/oder angioplastische Operationen (u.a. Vermeidung von Pneumonektomien)57
    6.5.2.Anatomische Lungensegmentresektionen57
    6.6.Minimalinvasive anatomische Lungenresektionen im Rahmen der
    Lungenkarzinomchirurgie58
    6.6.1.Videoassistierte anatomische Lungenresektionen (VATS-Lobektomie)58
    6.6.2.Roboter-assistierte anatomische Lungenresektionen (RATS-Lobektomie)59
    6.7.Zusammenfassung und Ausblick61
    7.Strahlentherapie des Lungenkarzinoms64
    7.1.Strahlentherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC)64
    7.1.1.Stereotaktische Strahlentherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) im
    Frühstadium64
    7.1.2.Strahlentherapie und Radio-Chemotherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC)
    im lokoregionär fortgeschrittenen Stadium65
    7.1.3.Strahlentherapie und Radio-Chemotherapie des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC)
    im fernmetastasiertem Stadium inklusive Oligometastasierung67
    7.2.Strahlentherapie des kleinzelligen Lungenkarzinoms (SCLC)68
    7.2.1.Strahlentherapie des kleinzelligen Lungenkarzinoms (SCLC) im Stadium Limited Disease68
    7.2.2.Strahlentherapie des kleinzelligen Lungenkarzinoms (SCLC) im Stadium Extensive Disease68
    8.Prinzipien der systemischen Therapie72
    8.1.Chemotherapie und Antiangiogenese72
    8.2.Immuntherapie75
    8.2.1.Überblick75
    8.2.2.Nebenwirkungen75
    8.2.3.Weitere Marker77
    8.2.4.Dauer der Immuntherapie78
    8.3.Targettherapeutika bei Treiberalterationen79
    8.3.1.EGFR-Inhibitoren79
    8.3.2.ALK- und ROS-1-Inhibitoren79
    8.3.3.BRAF- und MEK-Inhibition80
    8.3.4.NTRK-Inhibitoren80
    8.3.5.RET-Inhibitoren80
    8.4.Aspekte der Indikationsstellung der systemischen Therapie bei Patienten mit
    Lungenkarzinom80
    8.5.Therapieschemata beim NSCLC83
    8.5.1.Neoadjuvante und adjuvante Therapieprotokolle83
    8.5.2.Protokolle der systemischen Therapien im Stadium III83
    8.5.3.First-line-Therapie-Protokolle83
    8.5.4.Second-line-Therapie-Protokolle84
    8.5.5.Protokolle der Targettherapien85
    8.6.Therapieschemata beim SCLC86
    8.6.1.Adjuvante Therapieprotokolle86
    8.6.2.First-line-Therapie-Protokolle86
    8.6.3.Second-line-Therapie-Protokolle87
    9.NSCLC: Therapie im Stadium I, II und IIIA (operabel)89
    9.1.Therapie im Stadium I89
    9.1.1.Therapie im Stadium IA89
    9.1.2.Therapie im Stadium IB89
    9.2.Therapie im Stadium II89
    9.3.Therapie im Stadium IIIA (operabel)90
    9.4.Weitere Studien92
    10.NSCLC: Therapie im Stadium IIIA (inoperabel), IIIB und IIIC94
    11.NSCLC: Oligometastasierung96
    12.NSCLC Stadium IV: Systemische Therapie beim Plattenepithelkarzinom98
    12.1.Einleitung98
    12.2.PD-L1-Expression ³50 %98
    12.3.Therapie unabhängig der PD-L1-Expression100
    12.4.Alleinige Chemotherapie103
    12.5.Second-line-Therapie104
    12.5.1.Immuntherapie104
    12.5.2.Chemotherapie (plus Antiangiogenese)104
    12.5.3.Targettherapie104
    12.5.4.Third-line und spätere Therapielinien105
    13.NSCLC Stadium IV: Systemische Therapie bei
    Nicht-Plattenepithelkarzinom107
    13.1.Mit Treiberalteration107
    13.1.1.EGFR-Mutation107
    13.1.2.ALK-Translokation112
    13.1.3.ROS1-Translokation116
    13.1.4.BRAF-Mutation116
    13.1.5.NTRK-Genfusion116
    13.1.6.MET-Alterationen117
    13.1.7.KRAS-Mutation117
    13.1.8.RET-Genfusion117
    13.2.Ohne Treiberalteration117
    13.2.1.PD-L1-Expression ³50 %117
    13.2.2.Therapie unabhängig der PD-L1-Expression118
    13.2.3.Alleinige Chemotherapie121
    13.2.4.Second-line-Therapie122
    13.2.5.Third-line und spätere Therapielinien123
    14.Kleinzelliges Lungenkarzinom –Therapie125
    14.1.Stadieneinteilung125
    14.2.Very Limited Disease125
    14.3.Limited Disease125
    14.4.Extensive Disease126
    14.4.1.First-line-Therapie126
    14.4.2.Second-line-Therapie129
    14.4.3.Third-line-Therapie129
    14.4.4.Lokale Therapiemaßnahmen130
    15.Lebensqualitätsmessung bei Patienten mit Lungenkarzinom132
    15.1.Betrachtungen zum Konzept “Lebensqualität”132
    15.2.Lebensqualitätsmessung132
    15.2.1.Methodische Betrachtungen132
    15.2.2.Lebensqualitätsmessung in der klinischen Forschung133
    15.2.3.Lebensqualitätsmessung in der täglichen Routine135
    16.Epidemiologie, Ätiologie und Pathogenese des malignen
    Pleuramesothelioms136
    16.1.Epidemiologie und Ätiologie136
    16.2.Pathogenese137
    16.3.Histologie137
    17.Klinik, Diagnostik und Stadieneinteilung des malignen
    Pleuramesothelioms138
    17.1.Klinik138
    17.2.Diagnostik138
    17.3.Röntgendiagnostische Untersuchungsverfahren138
    17.3.1.Invasive diagnostische Verfahren139
    17.3.2.Weitergehende diagnostische Verfahren140
    17.4.Stadieneinteilung141
    18.Stadienabhängige Therapie des malignen Pleuramesothelioms142
    18.1.Vorbetrachtungen142
    18.2.Therapiemodalitäten beim malignen Pleuramesotheliom142
    18.3.Stadienabhängige Therapieformen beim malignen Pleuramesotheliom146
    18.3.1.Therapie im Stadium I und II146
    18.3.2.Therapie im Stadium III147
    18.3.3.Therapie der nicht operablen Patienten im Stadium I bis III und im Stadium IV147
    18.4.Therapieprotokolle147
    19.Interventionelle und symptomorientierte Therapieverfahren als
    Palliativansatz150
    19.1.Tracheale bzw. bronchiale Stenosen150
    19.1.1.Lasertherapie151
    19.1.2.Afterloadingtherapie152
    19.1.3.Stentimplantation152
    19.2.Hirnmetastasen152
    19.3.Obere Einflussstauung (Vena-cava-superior-Syndrom)153
    19.4.Pleuraerguss153
    19.5.Knochenmetastasen154
    20.Abkürzungsverzeichnis 155
    Index157