Die Insel der Wale

Die Insel der Wale

12,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Eine Reise auf der Suche nach der Wahrheit und der ganz großen Liebe. Was braucht man mehr, als das irische Flair der grünen Insel, Salz auf den Lippen, Meeresbrise im Haar und die Weite des Ozeans?

Maya reist nach Irland, in der Hoffnung, dort ihre Mutter zu finden, von der sie vor vielen Jahren überstürzt verlassen wurde. Sich plötzlich Hals über Kopf zu verlieben, war dabei eigentlich nicht der Plan. Doch nachdem sie gleich am ersten Abend dem unwiderstehlichen Musiker Brendan begegnet und ihn dann ausgerechnet auf einer Whale Watching Tour wiedersieht, ist es zu spät für gute Vorsätze. Durch gemeinsame Ausflüge über die Insel und die Liebe zu den Walen, wird aus dem Urlaubsflirt schnell mehr, doch ein Schatten liegt auf Brendans Vergangenheit, der ihn immer wieder einholt. Als Maya dann plötzlich auf eine Spur ihrer Mutter stößt, muss sie sich nicht nur mit einem tragischen Familiengeheimnis auseinandersetzen, sondern es stellt ihre neue Liebe auch noch auf eine harte Probe.

Jani Friese, geboren 1970, lebt mit ihrem Mann, ihrem Pferd und dem Hund im schönen Münsterland. Sie arbeitet als Intensivkrankenschwester und ist ausgebildete Tierheilpraktikerin und Heilpraktikerin. Die Leidenschaft, ihre Fantasien als Geschichten niederzuschreiben, entwickelte sich bereits in jungen Jahren. Einige Zeit lang verstaubten die Ideen zu vielen Geschichten in einer Hutschachtel unter ihrem Bett. 2012 begann sie, wieder zu schreiben und es entstand ihr erstes Buch. Bei ihren Reisen lässt sie sich gerne von Land und Leuten inspirieren, um neue Ideen für ihre Romane zu sammeln. Am besten entspannt sie sich in kreativen Pausen bei einem Ausritt in die Natur.

Details

Beschreibung

Details

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    24.08.2021

  • Verlag BoD – Books on Demand
  • Seitenzahl

    398

  • Maße (L/B/H)

    19/12/2,7 cm

  • Gewicht

    422 g

  • Auflage

    2. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-7543-2523-0

Das meinen unsere Kund*innen

4.9

23 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wunderschöne Geschichte in Irland

Bewertung aus Belm am 14.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jani Friese nimmt uns in diesem Roman wieder einmal mit, an einen ganz besonderen Urlaubsort-diesmal geht es ins grüne, feenhafte Irland! Mayas Mutter hat die Familie damals Hals über Kopf verlassen als Maya gerade 5 Jahre alt war. Als erwachsene Frau möchte sie nun endlich mehr über ihre Mutter rausfinden, ihre Spur führt sie dabei nach Irland. Doch dort trifft sie nicht nur auf viele Geheimnisse, sondern auch auf den gutaussehenden Brendan, der abends in Pubs mit seiner Band musiziert und tagsüber Whale-watching-Touren begleitet. Die Tierärztin Maya fühlt sich gleich zu dem tollen Mann hingezogen, besonders als sie seine Liebe zu den Walen entdeckt... Ich tauche sehr gerne in Jani Frieses Bücher ein, denn sie sind für mich nicht die typischen 08/15 Liebesromane. Zwar kommt in jedem Buch eine Liebesgeschichte vor, doch es gibt einfach noch sehr viel mehr zu entdecken! Diesmal geht die Autorin sehr auf Wale ein, und welchen Gefahren diese majästetischen Tiere ausgesetzt sind. Dabei habe ich vorallem sehr viele Infos erhalten, die mir vorher überhaupt nicht bekannt waren und es war sehr aufklärend und wissenswert für mich! Dennoch macht die Autorin dies jedes mal auf eine Weise ohne erhobenen Zeigefinger, die mir sehr gefällt. Auch Irland wurde wunderbar eingefangen, mit all seinen grünen Hügeln, seinen märchenhaften Feen-Mythen, dem Ozean der die Insel umspült und den Hängen voller grasender Kuh-und Schafherden. Die Autorin hat es geschafft das Land so faszinierend zu beschrieben, dass man als Leser unbedingt selbst einmal dort hin reisen möchte! Fazit: Toller Liebesroman, der aber auch viele wichtige und einzigartige andere Themen anspricht. Ich kann dieses Buch wieder einmal nur weiterempfehlen und das Buch erhält die volle Punktzahl!

Wunderschöne Geschichte in Irland

Bewertung aus Belm am 14.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Jani Friese nimmt uns in diesem Roman wieder einmal mit, an einen ganz besonderen Urlaubsort-diesmal geht es ins grüne, feenhafte Irland! Mayas Mutter hat die Familie damals Hals über Kopf verlassen als Maya gerade 5 Jahre alt war. Als erwachsene Frau möchte sie nun endlich mehr über ihre Mutter rausfinden, ihre Spur führt sie dabei nach Irland. Doch dort trifft sie nicht nur auf viele Geheimnisse, sondern auch auf den gutaussehenden Brendan, der abends in Pubs mit seiner Band musiziert und tagsüber Whale-watching-Touren begleitet. Die Tierärztin Maya fühlt sich gleich zu dem tollen Mann hingezogen, besonders als sie seine Liebe zu den Walen entdeckt... Ich tauche sehr gerne in Jani Frieses Bücher ein, denn sie sind für mich nicht die typischen 08/15 Liebesromane. Zwar kommt in jedem Buch eine Liebesgeschichte vor, doch es gibt einfach noch sehr viel mehr zu entdecken! Diesmal geht die Autorin sehr auf Wale ein, und welchen Gefahren diese majästetischen Tiere ausgesetzt sind. Dabei habe ich vorallem sehr viele Infos erhalten, die mir vorher überhaupt nicht bekannt waren und es war sehr aufklärend und wissenswert für mich! Dennoch macht die Autorin dies jedes mal auf eine Weise ohne erhobenen Zeigefinger, die mir sehr gefällt. Auch Irland wurde wunderbar eingefangen, mit all seinen grünen Hügeln, seinen märchenhaften Feen-Mythen, dem Ozean der die Insel umspült und den Hängen voller grasender Kuh-und Schafherden. Die Autorin hat es geschafft das Land so faszinierend zu beschrieben, dass man als Leser unbedingt selbst einmal dort hin reisen möchte! Fazit: Toller Liebesroman, der aber auch viele wichtige und einzigartige andere Themen anspricht. Ich kann dieses Buch wieder einmal nur weiterempfehlen und das Buch erhält die volle Punktzahl!

Beeindruckend

Bewertung aus Lüneburg am 06.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein beeindruckendes Buch! Liebesgeschichte und Familiengeschichte vereinen sich, und das vor der großartigen Kulisse Irlands. Ich habe viel gelernt über Wale, Delfine, Geisternetze, einen ganz besonderen Ring, und vieles mehr. Dieses Buch kann man nur lieben!

Beeindruckend

Bewertung aus Lüneburg am 06.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was für ein beeindruckendes Buch! Liebesgeschichte und Familiengeschichte vereinen sich, und das vor der großartigen Kulisse Irlands. Ich habe viel gelernt über Wale, Delfine, Geisternetze, einen ganz besonderen Ring, und vieles mehr. Dieses Buch kann man nur lieben!

Unsere Kund*innen meinen

Die Insel der Wale

von Jani Friese

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Insel der Wale