Zwei Wochen & Alles

Zwei Wochen & Alles

Liebesroman

Buch (Taschenbuch)

14,85 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Zwei Wochen & Alles

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,85 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.09.2021

Herausgeber

Kampenwand Verlag

Verlag

Kampenwand

Seitenzahl

340

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

28.09.2021

Herausgeber

Kampenwand Verlag

Verlag

Kampenwand

Seitenzahl

340

Maße (L/B/H)

19,3/13/2,7 cm

Gewicht

420 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-947738-90-8

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Schöne Romanze mit Urlaubsfeeling

Bewertung aus Mainz am 29.01.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ihr Italienurlaub nimmt eine unerwartete Wendung, als Juli erfährt, dass ihr Freund sie betrügt und sie auf einmal gestrandet ist. Erst die exzentrische Luna schafft es, Juli aus ihrem Loch zu reißen und dann trifft sie auch noch auf den attraktiven Ruben... . Juli und Ruben kommen aus recht unterschiedlichen Welten und sind auch charakterlich sehr verschieden, aber durch die zwei Perspektiven bekommt man einen guten Einblick und lernt, wie sympathisch die beiden auf ihre jeweils eigene Art sind. Aber auch der restliche Freundeskreis, der sich in Italien befindet, ist ein tolles und unterstützendes Netzwerk. Besonders genial fand ich Luna, die auf den ersten Blick so komplett ausgeflippt wirkt, aber später ihre sensible und wirklich tiefgründige Seite zeigt. Mit Italien als Handlungsort versprüht der Roman einfach nur das perfekte Urlaubsflair und kann einen richtig neidisch machen. Das wirkliche Highlight ist die zarte Liebesgeschichte, die sich zwischen Juli und Ruben entspinnt, die einige Höhen und Tiefen aufweist. Man kann also schön mitfiebern.

Schöne Romanze mit Urlaubsfeeling

Bewertung aus Mainz am 29.01.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ihr Italienurlaub nimmt eine unerwartete Wendung, als Juli erfährt, dass ihr Freund sie betrügt und sie auf einmal gestrandet ist. Erst die exzentrische Luna schafft es, Juli aus ihrem Loch zu reißen und dann trifft sie auch noch auf den attraktiven Ruben... . Juli und Ruben kommen aus recht unterschiedlichen Welten und sind auch charakterlich sehr verschieden, aber durch die zwei Perspektiven bekommt man einen guten Einblick und lernt, wie sympathisch die beiden auf ihre jeweils eigene Art sind. Aber auch der restliche Freundeskreis, der sich in Italien befindet, ist ein tolles und unterstützendes Netzwerk. Besonders genial fand ich Luna, die auf den ersten Blick so komplett ausgeflippt wirkt, aber später ihre sensible und wirklich tiefgründige Seite zeigt. Mit Italien als Handlungsort versprüht der Roman einfach nur das perfekte Urlaubsflair und kann einen richtig neidisch machen. Das wirkliche Highlight ist die zarte Liebesgeschichte, die sich zwischen Juli und Ruben entspinnt, die einige Höhen und Tiefen aufweist. Man kann also schön mitfiebern.

Eine Geschichte die ans Herz geht

Beate Skupinski aus Karlsdorf-Neuthard am 02.11.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Juli freut sich auf einen entspannten Wellnessurlaub mit ihrer Arbeitskollegin, doch schon der Start der Reise endet in einer Katastrophe. Als sie von Rebecca erfährt das ihr Freund es nicht so mit der Treue hat endet die Reise in einem Streit bevor sie überhaupt begonnen hat und Rebecca schnappt sich das gemeinsame Auto und läst Juli einfach an der Autobahnraststätte stehen. Zum Glück trifft sie auf Luna samt Hündin und läst sich von ihr überreden den Urlaub den sie abbrechen wollte doch anzutreten und einen Roadtrip nach Apulien ins verträumte Dorf San Vincente al Mare in das Hotel in dem sie als Kind ihre Familienurlaube verbracht hat anzutreten. Als Lunas Auto auf der Strecke kaputt geht nimmt sie der attraktive Arzt Ruben mit nach Italien und es beginnt ein Reise die so manche Erinnerungen wieder aufleben lässt und nicht nur Julis Liebesleben ordentlich durcheinander wirbelt. Eine wunderschöne Geschichte authentisch und tiefgründig mit einer Prise italienischem Flair. Ein Buch für schöne Sommerabende oder zur Erwärmung an kalte Wintertage. Von mir einen Empfehlung die ans Herz geht.

Eine Geschichte die ans Herz geht

Beate Skupinski aus Karlsdorf-Neuthard am 02.11.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Juli freut sich auf einen entspannten Wellnessurlaub mit ihrer Arbeitskollegin, doch schon der Start der Reise endet in einer Katastrophe. Als sie von Rebecca erfährt das ihr Freund es nicht so mit der Treue hat endet die Reise in einem Streit bevor sie überhaupt begonnen hat und Rebecca schnappt sich das gemeinsame Auto und läst Juli einfach an der Autobahnraststätte stehen. Zum Glück trifft sie auf Luna samt Hündin und läst sich von ihr überreden den Urlaub den sie abbrechen wollte doch anzutreten und einen Roadtrip nach Apulien ins verträumte Dorf San Vincente al Mare in das Hotel in dem sie als Kind ihre Familienurlaube verbracht hat anzutreten. Als Lunas Auto auf der Strecke kaputt geht nimmt sie der attraktive Arzt Ruben mit nach Italien und es beginnt ein Reise die so manche Erinnerungen wieder aufleben lässt und nicht nur Julis Liebesleben ordentlich durcheinander wirbelt. Eine wunderschöne Geschichte authentisch und tiefgründig mit einer Prise italienischem Flair. Ein Buch für schöne Sommerabende oder zur Erwärmung an kalte Wintertage. Von mir einen Empfehlung die ans Herz geht.

Unsere Kund*innen meinen

Zwei Wochen & Alles

von Maja Overbeck

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Zwei Wochen & Alles