Zodiac Academy, Episode 1 - Das Erwachen des Löwen
Band 1

Zodiac Academy, Episode 1 - Das Erwachen des Löwen

Buch (Taschenbuch)

5,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Zodiac Academy, Episode 1 - Das Erwachen des Löwen

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 1,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 5,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Verlag

Rosenrot Verlag

Seitenzahl

112

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Verlag

Rosenrot Verlag

Seitenzahl

112

Maße (L/B/H)

17,5/12/0,7 cm

Gewicht

106 g

ISBN

978-3-947099-96-2

Weitere Bände von Die Magie der Tierkreiszeichen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

22 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

unglaublich toll

Zeilen_traeumerin am 16.10.2023

Bewertungsnummer: 2045210

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

*5|5* Review Zodiac Academy - Das Erwachen des Löwen ist Episode 1 | 24 und hatte mich von der 1. Sekunde an.  Die ersten Seiten waren schon sehr interessant, Ella die in der Pizzeria ihres Vater Arbeitet und gleich mal alles in Brand steckt. Ich wusste echt nicht ob ich lachen oder weinen soll. Denn die Reaktion von ihrem Vater war wirklich richtig ekelhaft. Auch den Spruch den er ihr gedrückt hat. Ich bin gespannt ob sie ihr zerbrochenen Verhältnis wieder aufbauen können.  Als Ella am selben Abend vor mysteriösen Schatten und Gestalten flüchtet und in letzter Sekunde gerettet wird, wird dem Leser klar, ab hier ändert sich Ellas Leben schlagartig und für immer.  Ellas überforderung und ihren Unglauben konnte ich nur zu gut nachvollziehen. Das sie ihre Unsicherheit mit Sarkasmus versucht zu kaschieren macht sie irgendwie Liebenswert.  Der Junge mit dem Sturmgrauen Augen macht auf mich einen interessanten Eindruck und ich bin neugierig auf ihn. Vorallem bei dem Ende, als seine und Ellas Magie sich verbanden und seine fassungslose Reaktion darauf.  Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht, ich möchte die Academy kennenlernen und die Schüler sowie die interessante Magie, die hier irgendwie mit den Sternzeichen verbunden sind. Ich habe bisher nichts vergleichbares gelesen was es nur um so interessanter macht.  Der Schreibstil war toll, jugendlich und flüssig. Das Cover passt auch, und man hat direkt ein Bild von Ella im Kopf.   
Melden

unglaublich toll

Zeilen_traeumerin am 16.10.2023
Bewertungsnummer: 2045210
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

*5|5* Review Zodiac Academy - Das Erwachen des Löwen ist Episode 1 | 24 und hatte mich von der 1. Sekunde an.  Die ersten Seiten waren schon sehr interessant, Ella die in der Pizzeria ihres Vater Arbeitet und gleich mal alles in Brand steckt. Ich wusste echt nicht ob ich lachen oder weinen soll. Denn die Reaktion von ihrem Vater war wirklich richtig ekelhaft. Auch den Spruch den er ihr gedrückt hat. Ich bin gespannt ob sie ihr zerbrochenen Verhältnis wieder aufbauen können.  Als Ella am selben Abend vor mysteriösen Schatten und Gestalten flüchtet und in letzter Sekunde gerettet wird, wird dem Leser klar, ab hier ändert sich Ellas Leben schlagartig und für immer.  Ellas überforderung und ihren Unglauben konnte ich nur zu gut nachvollziehen. Das sie ihre Unsicherheit mit Sarkasmus versucht zu kaschieren macht sie irgendwie Liebenswert.  Der Junge mit dem Sturmgrauen Augen macht auf mich einen interessanten Eindruck und ich bin neugierig auf ihn. Vorallem bei dem Ende, als seine und Ellas Magie sich verbanden und seine fassungslose Reaktion darauf.  Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht, ich möchte die Academy kennenlernen und die Schüler sowie die interessante Magie, die hier irgendwie mit den Sternzeichen verbunden sind. Ich habe bisher nichts vergleichbares gelesen was es nur um so interessanter macht.  Der Schreibstil war toll, jugendlich und flüssig. Das Cover passt auch, und man hat direkt ein Bild von Ella im Kopf.   

Melden

Bewertung von Episode 1 -10 (spoilerfrei)

Caro am 25.09.2023

Bewertungsnummer: 2029596

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich dachte eigentlich, dass das ein anderes Buch ist. Aber so ist das, wenn man nur nach Titel und nicht nach Klappentext kauft :D Aber dieser "Fehlkauf" war gar nicht schlimm, denn die Geschichte hat mir an sich ganz gut gefallen. Ich muss aber leider sagen, dass ich etwas Zwiespalt mit dem Konzept, oder eher mit dem Preis der Episoden-Bücher habe. Jeder der (22 sind es inzwischen glaube ich) Teile umfasst geradeso um die 100 Seiten und geht als Hörbuch keine 2 Stunden. Pro Hörbuch kostet das ganze 5 Euro, und ist damit schon ein ziemlich teurer Spaß. Aber gut, dass muss jeder für sich entscheiden, ob es ihm das wert ist. Kommen wir nun zu der eigentlichen Geschichte: Episode 1 wäre in einem "klassischen" Buch nur die Vorgeschichte gewesen, die Lust auf mehr macht. Ella macht den Eindruck einer wirklich potenziell tollen Hauptfigur, und auch der mysteriöse Junge (den man in den Folgeepisoden noch deutlich besser kennenlernt) ist ziemlich interessant. Auch der Schreibstil war sehr angenehm. Aber, da ich aus Berlin bin und die Buch Orte live kenne, ist es irgendwie ganz seltsam, dass das die Handlungsorte sind. Es ist nicht schlecht, aber ungewohnt. Genauso wie diese ganzen super deutschen Namen. Bei dem ein oder anderen musste ich dann doch ordentlich grinsen. :D Und was für mich irgendwie auch mega befremdlich war, war immer wenn Ella Omi gesagt hat. Hab ich irgendwie Null gefühlt, das hat einfach nur ein Fremdschäm-Gefühl in mir ausgelöst In den nächsten Episoden lernt Ella ihre neue Schule und die Magie der Tierkreiszeichen kennen. Ich fand den Schulalltag sehr interessant, besonders die coolen Fächer. Man trifft nach und nach viele Mitschüler, die doch sehr durchwachsene Gefühle in mir ausgelöst haben. Auch Ella hat sich leider von der tollen Hauptfigur in eine etwas anstrengende und widersprüchliche Protagonistin gewandelt. Sei es ihre krampfhafte Art Freunde zu finden oder der nervige Plot, dass sie die ganze Zeit fliehen will, aber gleichzeitig die beste Magierin der Welt werden will und dafür auf der Schule bleiben müsste. Passt einfach nicht so recht zusammen. Ab Episode 5 war sie mir dann so Machtgeil, dass ich es einfach etwas zu viel fand. Irgendwann gab es dann einen Dreiecks-Beziehungsplot, den ich leider auch gar nicht gefühlt habe. Aber es gab zwischendurch auch immer wieder tolle Plots und gut umgesetzte magische Kämpfe, dunkle Wesen, Wettbewerbe und schöne Freundschafts- als auch (Jugend-)Liebesszenen. Ich glaube gerade junge Leute haben bei den Büchern viel Freude. Da kann ich es also schon empfehlen, auch wenn meine Bewertung vielleicht etwas negativ klingt. Probiert es einfach aus, aber seid gewarnt: nirgends gibt es so viele Cliffhänger, wie in Episoden-Büchern! :D (Habe übrigens nur Episode 1-10 gehört und beziehe mir nur darauf)
Melden

Bewertung von Episode 1 -10 (spoilerfrei)

Caro am 25.09.2023
Bewertungsnummer: 2029596
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich dachte eigentlich, dass das ein anderes Buch ist. Aber so ist das, wenn man nur nach Titel und nicht nach Klappentext kauft :D Aber dieser "Fehlkauf" war gar nicht schlimm, denn die Geschichte hat mir an sich ganz gut gefallen. Ich muss aber leider sagen, dass ich etwas Zwiespalt mit dem Konzept, oder eher mit dem Preis der Episoden-Bücher habe. Jeder der (22 sind es inzwischen glaube ich) Teile umfasst geradeso um die 100 Seiten und geht als Hörbuch keine 2 Stunden. Pro Hörbuch kostet das ganze 5 Euro, und ist damit schon ein ziemlich teurer Spaß. Aber gut, dass muss jeder für sich entscheiden, ob es ihm das wert ist. Kommen wir nun zu der eigentlichen Geschichte: Episode 1 wäre in einem "klassischen" Buch nur die Vorgeschichte gewesen, die Lust auf mehr macht. Ella macht den Eindruck einer wirklich potenziell tollen Hauptfigur, und auch der mysteriöse Junge (den man in den Folgeepisoden noch deutlich besser kennenlernt) ist ziemlich interessant. Auch der Schreibstil war sehr angenehm. Aber, da ich aus Berlin bin und die Buch Orte live kenne, ist es irgendwie ganz seltsam, dass das die Handlungsorte sind. Es ist nicht schlecht, aber ungewohnt. Genauso wie diese ganzen super deutschen Namen. Bei dem ein oder anderen musste ich dann doch ordentlich grinsen. :D Und was für mich irgendwie auch mega befremdlich war, war immer wenn Ella Omi gesagt hat. Hab ich irgendwie Null gefühlt, das hat einfach nur ein Fremdschäm-Gefühl in mir ausgelöst In den nächsten Episoden lernt Ella ihre neue Schule und die Magie der Tierkreiszeichen kennen. Ich fand den Schulalltag sehr interessant, besonders die coolen Fächer. Man trifft nach und nach viele Mitschüler, die doch sehr durchwachsene Gefühle in mir ausgelöst haben. Auch Ella hat sich leider von der tollen Hauptfigur in eine etwas anstrengende und widersprüchliche Protagonistin gewandelt. Sei es ihre krampfhafte Art Freunde zu finden oder der nervige Plot, dass sie die ganze Zeit fliehen will, aber gleichzeitig die beste Magierin der Welt werden will und dafür auf der Schule bleiben müsste. Passt einfach nicht so recht zusammen. Ab Episode 5 war sie mir dann so Machtgeil, dass ich es einfach etwas zu viel fand. Irgendwann gab es dann einen Dreiecks-Beziehungsplot, den ich leider auch gar nicht gefühlt habe. Aber es gab zwischendurch auch immer wieder tolle Plots und gut umgesetzte magische Kämpfe, dunkle Wesen, Wettbewerbe und schöne Freundschafts- als auch (Jugend-)Liebesszenen. Ich glaube gerade junge Leute haben bei den Büchern viel Freude. Da kann ich es also schon empfehlen, auch wenn meine Bewertung vielleicht etwas negativ klingt. Probiert es einfach aus, aber seid gewarnt: nirgends gibt es so viele Cliffhänger, wie in Episoden-Büchern! :D (Habe übrigens nur Episode 1-10 gehört und beziehe mir nur darauf)

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Zodiac Academy, Episode 1 - Das Erwachen des Löwen

von Amber Auburn

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Felizitas  Melzer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Felizitas Melzer

Thalia Leipzig – Grimmaische Straße

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Hörbuch-Download

Die erste Episode dieser tollen Urbanfantasy Reihe ließ sich in einem Happs verschlingen! Ich war sofort in der Geschichte drinnen. Ich bin sehr neugierig wie es mit der wahnsinnig feurigen Protagonistin weitergeht
4/5

Bewertet: Hörbuch-Download

Die erste Episode dieser tollen Urbanfantasy Reihe ließ sich in einem Happs verschlingen! Ich war sofort in der Geschichte drinnen. Ich bin sehr neugierig wie es mit der wahnsinnig feurigen Protagonistin weitergeht

Felizitas  Melzer
  • Felizitas Melzer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Zodiac Academy, Episode 1 - Das Erwachen des Löwen

von Amber Auburn

0 Rezensionen filtern

  • Zodiac Academy, Episode 1 - Das Erwachen des Löwen