Verwicklungen Elsässer Art

Verwicklungen Elsässer Art

Kriminalroman

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Verwicklungen Elsässer Art

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.03.2022

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

256

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

17.03.2022

Verlag

Emons Verlag

Seitenzahl

256

Maße (L/B/H)

20,3/13,3/2,1 cm

Gewicht

298 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7408-1287-4

Weitere Bände von Jean Paul Rapp

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

"Die Wahrheit liegt im Sauerkraut " Aimee

katikatharinenhof am 05.04.2022

Bewertungsnummer: 1690098

Bewertet: eBook (ePUB)

Ex-Commissaire Jean Paul Rapp muss einem mysteriösen Fall auf den Grund gehen, denn Laurent Wendling hat mit dem letzten Atemzug die Schollen seines Ackers geküsst und seine Frau Sandrine hat am selben Abend einen Autounfall. Das kann doch alles kein Zufall sein und Rapp will sich mit den Anstrengungen, die sein Nachfolger Rimbout anstellt, nicht wirklich zufrieden geben. Also heißt mal wieder, selbst die Ärmel hochkrempeln und den Täter ausfindig machen... Der dritte Fall innerhalb seines Unruhestandes führt den charmanten Elsässer Rapp in die Untiefen der Marktwirtschaft und ermöglicht ihm Einblicke in die Strukturen des Marktführers für Elsässer Sauerkraut, die er lieber nicht gesehenen hätte. Abgründe tun sich auf und es ist an Rapp, wieder Ordnung in die Unruhe zu bringen. Damit aber nicht genug, denn der Ex-Commissaire muss fast schon gegen Windmühlen ankämpfen, denn Ex-Frau Isabelle hat sich in die Hände eines Scharlatans begeben, um ihrer Alkoholsucht den Garaus zumachen. Damit das Leben aber erst so richtig kompliziert wird, hat es ihm noch Sylvie vor die Nase gesetzt. Die beiden tanzen umeinander herum wie die Katze um den Milchnapf, aber es passieren immer wieder unvorhergesehene Dinge, die alle Romantik im Keim ersticken und ein Happy End in weite Ferne rücken lassen. Zwischendrin ist Rapps ganzes Können und Ermittlergeschick gefordert, um die Hinweise richtig zu ordnen und zwischen all den herzhaften Elsässer Genüssen und hinterhältigen Morden nicht den Faden zu verlieren. Ein abwechslungsreicher Streifzug durch die schöne Landschaft,gespickt mit skurrilen Figuren, die auch mal zum verbalen Tiefschlag ausholen, aber auch den Schalk im Nacken haben und die Leser;innen von der erste Seite "abholen". Der Plot ist gut durchdacht und mit geschickten Wendungen versehen, sodass eigene Ermittlungsarbeit möglich ist. Bis zur Ergreifung des Täters fliegen die Seiten regelrecht dahin und es zeigt sich, dass nicht nur im Wein die Wahrheit liegt, sondern auch im Sauerkraut, wie Aimee ganz salopp feststellt. Ein empfehlenswerter Krimi mit einem charmanten Ermittler, der seinem Nachfolger zeigt, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört
Melden

"Die Wahrheit liegt im Sauerkraut " Aimee

katikatharinenhof am 05.04.2022
Bewertungsnummer: 1690098
Bewertet: eBook (ePUB)

Ex-Commissaire Jean Paul Rapp muss einem mysteriösen Fall auf den Grund gehen, denn Laurent Wendling hat mit dem letzten Atemzug die Schollen seines Ackers geküsst und seine Frau Sandrine hat am selben Abend einen Autounfall. Das kann doch alles kein Zufall sein und Rapp will sich mit den Anstrengungen, die sein Nachfolger Rimbout anstellt, nicht wirklich zufrieden geben. Also heißt mal wieder, selbst die Ärmel hochkrempeln und den Täter ausfindig machen... Der dritte Fall innerhalb seines Unruhestandes führt den charmanten Elsässer Rapp in die Untiefen der Marktwirtschaft und ermöglicht ihm Einblicke in die Strukturen des Marktführers für Elsässer Sauerkraut, die er lieber nicht gesehenen hätte. Abgründe tun sich auf und es ist an Rapp, wieder Ordnung in die Unruhe zu bringen. Damit aber nicht genug, denn der Ex-Commissaire muss fast schon gegen Windmühlen ankämpfen, denn Ex-Frau Isabelle hat sich in die Hände eines Scharlatans begeben, um ihrer Alkoholsucht den Garaus zumachen. Damit das Leben aber erst so richtig kompliziert wird, hat es ihm noch Sylvie vor die Nase gesetzt. Die beiden tanzen umeinander herum wie die Katze um den Milchnapf, aber es passieren immer wieder unvorhergesehene Dinge, die alle Romantik im Keim ersticken und ein Happy End in weite Ferne rücken lassen. Zwischendrin ist Rapps ganzes Können und Ermittlergeschick gefordert, um die Hinweise richtig zu ordnen und zwischen all den herzhaften Elsässer Genüssen und hinterhältigen Morden nicht den Faden zu verlieren. Ein abwechslungsreicher Streifzug durch die schöne Landschaft,gespickt mit skurrilen Figuren, die auch mal zum verbalen Tiefschlag ausholen, aber auch den Schalk im Nacken haben und die Leser;innen von der erste Seite "abholen". Der Plot ist gut durchdacht und mit geschickten Wendungen versehen, sodass eigene Ermittlungsarbeit möglich ist. Bis zur Ergreifung des Täters fliegen die Seiten regelrecht dahin und es zeigt sich, dass nicht nur im Wein die Wahrheit liegt, sondern auch im Sauerkraut, wie Aimee ganz salopp feststellt. Ein empfehlenswerter Krimi mit einem charmanten Ermittler, der seinem Nachfolger zeigt, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Verwicklungen Elsässer Art

von Suzanne Crayon

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Verwicklungen Elsässer Art