Staatskunst

Staatskunst

Sechs Lektionen für das 21. Jahrhundert

Buch (Gebundene Ausgabe)

38,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Staatskunst

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 38,00 €
eBook

eBook

ab 29,99 €

Beschreibung


Das Vermächtnis eines Jahrhundertpolitikers

Henry Kissinger, Jahrhundertpolitiker und Friedensnobelpreisträger, Meister der Diplomatie und politischer Stratege, zeigt in diesem Alterswerk, was Staatskunst in Zeiten von Krise und Umbruch auszeichnet. Am Beispiel von sechs Staatenlenkern, denen er persönlich verbunden war – Konrad Adenauer und Charles de Gaulle, Richard Nixon und Anwar el-Sadat, Lee Kuan Yew und Margaret Thatcher –, führt er uns vor, wie aus dem Zusammenspiel von Strategie, Mut und Charakter politische Führung erwächst. Und was wir heute, angesichts wiederaufflammender Großmachtkonflikte, von ihrer Staatskunst lernen können.

Ein beeindruckendes Vermächtnis, zeitlos und zugleich hochaktuell.

»Mit 99 Jahren legt der frühere US-Außenminister, der Welt-Stratege und politische Groß-Denker, noch mal nach: Mit einem Buch über Leadership, deutscher Titel: ›Staatskunst‹.« ("ARD »ttt«")
»Kissinger schaut mit dem kühlen Blick eines Krisenmanagers auf die Welt. […] Er gilt als einer der prägendsten Staatsmänner der Nachkriegszeit. In seinem gerade erschienenen Buch ›Staatskunst. Sechs Lektionen für das 21. Jahrhundert‹ formuliert er sein realpolitisches Vermächtnis.« ("Der Spiegel")
»Wohl selten legt ein knapp Hundertjähriger ein Buch vor, das so aktuell ausfällt.« ("Deutschlandfunk »Andruck«")
»Henry Kissinger zieht Bilanz: In seinem neuen Monumentalwerk portraitiert er die großen Staatenlenker seines Jahrhunderts.« ("Matthias Naß in Die ZEIT")
»Der 99-jährige ›Yoda‹ der internationalen Diplomatie nimmt den Leser mit auf eine historische Zeitreise, die vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zum Krieg in der Ukraine reicht.« ("Handelsblatt")
»In seinem neuen, anregenden Buch ›Staatskunst – Sechs Lektionen für das 21. Jahrhundert‹ beschäftigt sich Henry Kissinger mit Prüfsteinen der politischen Führung.« ("Der Standard")
»45 Jahre ist es her, dass der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger seine Memoiren vorlegte. Jetzt hat er das nächste monumentale Werk verfasst.« ("Buchreport")
»Eine Art diplomatisches Vermächtnis des in Fürth geborenen Welterklärers« ("Südwest Presse")

Details

Verkaufsrang

1718

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

04.07.2022

Verlag

C. Bertelsmann

Seitenzahl

608

Maße (L/B/H)

23,2/16,3/5,6 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1718

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

04.07.2022

Verlag

C. Bertelsmann

Seitenzahl

608

Maße (L/B/H)

23,2/16,3/5,6 cm

Gewicht

1108 g

Originaltitel

LEADERSHIP. Six Studies in World Strategy

Übersetzer

  • Henning Dedekind
  • Helmut Dierlamm
  • Karlheinz Dürr
  • Anja Lerz
  • Karsten Petersen

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-10472-9

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Staatskunst