Fridolina Himbeerkraut - Der Müllhörnchen-Alarm
Band 4

Fridolina Himbeerkraut - Der Müllhörnchen-Alarm

Vorlesebuch ab 4 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Fridolina Himbeerkraut - Der Müllhörnchen-Alarm

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,00 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2022

Illustrator

Sabine Sauter

Verlag

Penguin Junior

Beschreibung

Rezension

»Wir empfehlen dieses magische Abenteuer mit einer tierlieben Protagonistin unbedingt! Die vielen tollen Illustrationen beinhalten tolle Details und lassen die phantasievollen Szenen lebendig werden.« ("Leserattenmama über »Fridolina Himbeerkraut - Der Müllhörnchen-Alarm«")
»Ganz besonders die wunderschönen Illustrationen liebe ich wieder sehr. Sie untermalen die zauberhafte Einzigartigkeit nicht nur der kleinen Tierhexe, sondern auch der ganzen Geschichte.« ("queen.of.bookcourt über »Fridolina Himbeerkraut - Der Müllhörnchen-Alarm«")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

4 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

26.04.2022

Illustrator

Sabine Sauter

Verlag

Penguin Junior

Seitenzahl

80

Maße (L/B/H)

24,5/17,8/1,2 cm

Gewicht

387 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-328-30033-5

Weitere Bände von Die Fridolina Himbeerkraut-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Müllchaos im Hexenwald

Bewertung aus Hoogstede am 02.06.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Große Aufregung im Hexenwald gibt es im neuesten Band der Fridolina Himbeerkraut Reihe.   In "Fridomina Himbeerkraut Der Müllhörnchen-Alarm" von Anke Girod treffen Fridolina und ihr kleiner Freund Schnuffelschnarch auf ein Müllproblem im Hexenwald.  Die Tiere sind zurecht verärgert, denn Essensreste und Nussschalen verstopfen Bau und Wege. Klar, dass Fridolina und Schnuffelschnarch dem Durcheinander auf den Grund gehen. Das malerische Cover zeigt Fridolina Himbeerkraut , Schnuffelschnarch und die Tiere des Waldes auf einer Lichtung. Es sieht harmonisch aus und weckt die Neugierde. Zudem passt es perfekt zu seinen Vorgängern. Anke Girod spricht in diesem Band zwei wichtige Themen an. Kindgerecht zeigt sie auf, wie wichtig es ist, dass man Familie und Freunde  hat und was passiert, wenn der Wald verschmutzt wird. Durch Fridolina und Schnuffelschnarch wird es sehr schön erklärt und gemeinsam findet sich eine Lösung.  Das kann motivierend auf die jungen Leser und Zuhörer wirken. Besonders schön und feinfühlig umgesetzt sind die Szenen, in denen drei Tierkinder ausgegrenzt und gehänselt werden. Hier wird pädagogisch vermittelt, das es wichtig ist, das,Verhalten eines anderen zu hinterfragen und mit ihm zu sprechen.  Das Bilderbuch beinhaltet wieder zauberhafte Illustrationen von Sabine Sauter. Die Geschichte erhält hier einen besonderen Ausdruck, farbenfroh und voller Herzenswärme. Letzteres ist etwas,  dass man beim Lesen und Vorlesen spürt. Die junge Protagonistin und ihr kleiner Freund zaubern sich in die Herzen. Es gibt immer auch etwas zu schmunzeln und in diesem vierten Band entwickelt sich auch Fridolina etwas weiter. Für mich persönlich ist dieser Band einer meiner Liebsten aus der Reih, denn er berührt und bewegt auf besondere Weise und man kann die Geschichte mit seinen Kindern wunderbar zum Anlass nehmen, gemeinsam im Wald, Park oder auf dem Spielplatz einmal genauer hinzuschauen und den Müll mit zunehmen. "Fridolina Himbeerkraut Der Müllhörnchen-Alarm" ist geeignet ab 5 Jahre und wird klimaneutral im Penguin Verlag hergestellt.  Eine absolute Herzensempfehlung für Jung und Alt.

Müllchaos im Hexenwald

Bewertung aus Hoogstede am 02.06.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Große Aufregung im Hexenwald gibt es im neuesten Band der Fridolina Himbeerkraut Reihe.   In "Fridomina Himbeerkraut Der Müllhörnchen-Alarm" von Anke Girod treffen Fridolina und ihr kleiner Freund Schnuffelschnarch auf ein Müllproblem im Hexenwald.  Die Tiere sind zurecht verärgert, denn Essensreste und Nussschalen verstopfen Bau und Wege. Klar, dass Fridolina und Schnuffelschnarch dem Durcheinander auf den Grund gehen. Das malerische Cover zeigt Fridolina Himbeerkraut , Schnuffelschnarch und die Tiere des Waldes auf einer Lichtung. Es sieht harmonisch aus und weckt die Neugierde. Zudem passt es perfekt zu seinen Vorgängern. Anke Girod spricht in diesem Band zwei wichtige Themen an. Kindgerecht zeigt sie auf, wie wichtig es ist, dass man Familie und Freunde  hat und was passiert, wenn der Wald verschmutzt wird. Durch Fridolina und Schnuffelschnarch wird es sehr schön erklärt und gemeinsam findet sich eine Lösung.  Das kann motivierend auf die jungen Leser und Zuhörer wirken. Besonders schön und feinfühlig umgesetzt sind die Szenen, in denen drei Tierkinder ausgegrenzt und gehänselt werden. Hier wird pädagogisch vermittelt, das es wichtig ist, das,Verhalten eines anderen zu hinterfragen und mit ihm zu sprechen.  Das Bilderbuch beinhaltet wieder zauberhafte Illustrationen von Sabine Sauter. Die Geschichte erhält hier einen besonderen Ausdruck, farbenfroh und voller Herzenswärme. Letzteres ist etwas,  dass man beim Lesen und Vorlesen spürt. Die junge Protagonistin und ihr kleiner Freund zaubern sich in die Herzen. Es gibt immer auch etwas zu schmunzeln und in diesem vierten Band entwickelt sich auch Fridolina etwas weiter. Für mich persönlich ist dieser Band einer meiner Liebsten aus der Reih, denn er berührt und bewegt auf besondere Weise und man kann die Geschichte mit seinen Kindern wunderbar zum Anlass nehmen, gemeinsam im Wald, Park oder auf dem Spielplatz einmal genauer hinzuschauen und den Müll mit zunehmen. "Fridolina Himbeerkraut Der Müllhörnchen-Alarm" ist geeignet ab 5 Jahre und wird klimaneutral im Penguin Verlag hergestellt.  Eine absolute Herzensempfehlung für Jung und Alt.

Fridolina erneut im Einsatz

VierHummeln am 29.05.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was ist denn nur im Wald los? An vielen Orten liegt Müll herum obwohl doch jeder weiß, das dies schädlich ist! Es stellt sich heraus, dass die Schalen und Weiteres von drei kleinen Eichhörnchen stammen. Die Tierkinder sind sich einig und fangen an, unfreundliche Lieder über sie zu singen und sie auszugrenzen… Fridolina und ihr Zwergfuchs Schmuffelschnarch gehen der Sache auf den Grund! So viel sei verraten: es gibt einen traurigen Grund für das Verhalten aber auch ein tolles Happy End - für alle Waldbewohner! Selbstverständlich kommt die Zauberei und Fridolinas Fähigkeit Tierstimmen zu hören nicht zu kurz! Die sympathische Hexenfamilie und die Waldbewohner sind gelungen: Vom Igel bis zum Dachs - alle Tiere sind ganz süß und mit ausdrucksstarker Mimik abgebildet. Wie bereits bei den Vorgängerbänden kann auch dieser ohne Kenntnis der anderen gelesen werden. Auf den ersten Seiten werden die relevanten Informationen rund um Tier- und Kräuterhexen gegeben. Ein klasse Vorlese- und/ oder erstes Selbslesebuch was die wichtigen Themen Mobbing sowie Mut und Überwinden von Vorurteilen vereint.

Fridolina erneut im Einsatz

VierHummeln am 29.05.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Was ist denn nur im Wald los? An vielen Orten liegt Müll herum obwohl doch jeder weiß, das dies schädlich ist! Es stellt sich heraus, dass die Schalen und Weiteres von drei kleinen Eichhörnchen stammen. Die Tierkinder sind sich einig und fangen an, unfreundliche Lieder über sie zu singen und sie auszugrenzen… Fridolina und ihr Zwergfuchs Schmuffelschnarch gehen der Sache auf den Grund! So viel sei verraten: es gibt einen traurigen Grund für das Verhalten aber auch ein tolles Happy End - für alle Waldbewohner! Selbstverständlich kommt die Zauberei und Fridolinas Fähigkeit Tierstimmen zu hören nicht zu kurz! Die sympathische Hexenfamilie und die Waldbewohner sind gelungen: Vom Igel bis zum Dachs - alle Tiere sind ganz süß und mit ausdrucksstarker Mimik abgebildet. Wie bereits bei den Vorgängerbänden kann auch dieser ohne Kenntnis der anderen gelesen werden. Auf den ersten Seiten werden die relevanten Informationen rund um Tier- und Kräuterhexen gegeben. Ein klasse Vorlese- und/ oder erstes Selbslesebuch was die wichtigen Themen Mobbing sowie Mut und Überwinden von Vorurteilen vereint.

Unsere Kund*innen meinen

Fridolina Himbeerkraut - Der Müllhörnchen-Alarm

von Anke Girod

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Fridolina Himbeerkraut - Der Müllhörnchen-Alarm