Royal Sins - Eine Nacht für immer
Artikelbild von Royal Sins - Eine Nacht für immer
Claire Contreras

1. Royal Sins - Eine Nacht für immer

Royal Sins Band 1

Royal Sins - Eine Nacht für immer

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Prinz Elias und seine ausschweifenden Feste sind legendär. Jeden Sommer kam er mit seiner gesamten Entourage und mietete die Strandvillen meiner Familie. Und jeden Sommer haben meine Eltern mich weggeschickt. Zuerst ins Sommercamp und später ins Internat - alles, um mich von dem Prinzen fernzuhalten. Und doch gibt es da diese eine unvergessliche Nacht, die wir miteinander verbracht haben ...Ich bin das erste Mal seit Jahren wieder hier, doch alles ist anders: Der Prinz ist zurückgekehrt, aber es gibt keine feiernde Entourage und keine rauschenden Partys. Er reist inkognito. Ich darf nicht mit ihm sprechen oder auch nur in seine Richtung schauen. Aber dieser Mann geht mir unter die Haut, seine Berührungen setzen mich in Flammen. Ich kann ihm nicht widerstehen - und seien wir ehrlich: Wer könnte schon Nein sagen zum zukünftigen König?Eine Nacht, die alles verändert. New-York-Times-Bestseller-Autorin Claire Contreras verzaubert ihre Leserinnen mit dieser mitreißenden Royal Romance.-

Details

Sprecher

Lara Hoffmann

Spieldauer

9 Stunden und 27 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Lara Hoffmann

Spieldauer

9 Stunden und 27 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

01.12.2021

Verlag

SAGA Egmont

Hörtyp

Lesung

Übersetzer

Michaela Link

Sprache

Deutsch

EAN

9788726984088

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Cinderella meets Second Chance

Sabine am 04.12.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Vorab: Rezensionen sind immer eine ganz persönliche Meinung. Vielen Dank an SAGA Egmont, die mir das Hörbuch kostenlos als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben, was meine Meinung aber in keiner Weise beeinflusst! ==================== Klappentext: Prinz Elias und seine ausschweifenden Feste sind legendär. Jeden Sommer kam er mit seiner gesamten Entourage und mietete die Strandvillen meiner Familie. Und jeden Sommer haben meine Eltern mich weggeschickt. Zuerst ins Sommercamp und später ins Internat - alles, um mich von dem Prinzen fernzuhalten. Und doch gibt es da diese eine unvergessliche Nacht, die wir miteinander verbracht haben ... Ich bin das erste Mal seit Jahren wieder hier, doch alles ist anders: Der Prinz ist zurückgekehrt, aber es gibt keine feiernde Entourage und keine rauschenden Partys. Er reist inkognito. Ich darf nicht mit ihm sprechen oder auch nur in seine Richtung schauen. Aber dieser Mann geht mir unter die Haut, seine Berührungen setzen mich in Flammen. Ich kann ihm nicht widerstehen - und seien wir ehrlich: Wer könnte schon Nein sagen zum zukünftigen König? ==================== Buch-/Reihentitel & Cover: "Royal Sins - Eine Nacht für immer" ist Teil 1 der Royal-Heartbreaker-Romance-Reihe von Claire Contreras. Die Bände sind in sich abgeschlossen mit anderen Protagonisten, bauen jedoch aufeinander auf, ein Lesen in der korrekten Reihenfolge ist daher empfehlenswert. Das Cover passt meiner Meinung nach perfekt zum Buch, und zwar sowohl das Cover des E-Books als auch das Hörbuch Cover. ==================== Charaktere & Handlung: Adeline ist Evantplannerin, Elias der Kronprinz Frankreichs. Beide lernen sich durch Zufall auf einer Party in Marbella kennen und verbringen eine heiße Nacht zusammen. Am nächsten tag zieht Adeline in die USA um dort ein Studium zu beginnen – ohne zu erfahren mit wem sie eigentlich die letzte Nacht verbracht hat. 5 Jahre später treffen sie sich wieder, die Anziehung ist direkt wieder da, doch liegt so viel zwischen ihnen … ==================== Schreibstil: Das Buch ist hauptsächlich aus der Ich-Perspektive von Adeline geschrieben, ein paar wenige Kapitel auch aus der Sicht von Elias. Der Schreibstil von Claire Contreras ist toll: flüssig, locker leicht, humorvoll. ==================== Mein Fazit: Für mich war "Royal Sins - Eine Nacht für immer" das erste Buch von Claire Contreras, aber es war ganz sicher nicht das letzte Das Cover hat mich direkt angesprochen, und der Klappentext mich sehr neugierig auf das Buch gemacht – ich liebe Cinderella Stories einfach. Und ich wurde nicht enttäuscht. Auch wenn man direkt zu Beginn des Buches weiß, dass es sich um reine Fiktion handelt – Frankreich ist nun mal schon laaange keine Monarchie mehr, und der Roman kein Historischer, und dennoch kommt es einem nicht so vor. Das Buch ist Cinderella Story und Second Chances Buch in einem. Ich habe viel geschmunzelt und auch gelacht, war teilweise aber auch schockiert und hätte sowohl Adeline (alias Addie) als auch Elias das ein oder andere Mal gerne einfach mal geschüttelt … Die Geschichte ist spannend und gefühlvoll. Die Charaktere sind schön ausgearbeitet und für mich absolut authentisch. Lara Hoffmann, die sowohl Adeline POV als auch den von Elias liest, macht einen tollen Job. Sie hat es mir ermöglicht direkt in die Geschichte einzutauchen und es hat mir wirklich Freude bereitet Ihr zuzuhören. Für mich eine wunderschöne Liebesgeschichte für die ich eine absolute Lese- bzw. Hörempfehlung gebe! Ich freue mich bereits auf das Hörbuch zu Teil 2 der Reihe.

Cinderella meets Second Chance

Sabine am 04.12.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Vorab: Rezensionen sind immer eine ganz persönliche Meinung. Vielen Dank an SAGA Egmont, die mir das Hörbuch kostenlos als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben, was meine Meinung aber in keiner Weise beeinflusst! ==================== Klappentext: Prinz Elias und seine ausschweifenden Feste sind legendär. Jeden Sommer kam er mit seiner gesamten Entourage und mietete die Strandvillen meiner Familie. Und jeden Sommer haben meine Eltern mich weggeschickt. Zuerst ins Sommercamp und später ins Internat - alles, um mich von dem Prinzen fernzuhalten. Und doch gibt es da diese eine unvergessliche Nacht, die wir miteinander verbracht haben ... Ich bin das erste Mal seit Jahren wieder hier, doch alles ist anders: Der Prinz ist zurückgekehrt, aber es gibt keine feiernde Entourage und keine rauschenden Partys. Er reist inkognito. Ich darf nicht mit ihm sprechen oder auch nur in seine Richtung schauen. Aber dieser Mann geht mir unter die Haut, seine Berührungen setzen mich in Flammen. Ich kann ihm nicht widerstehen - und seien wir ehrlich: Wer könnte schon Nein sagen zum zukünftigen König? ==================== Buch-/Reihentitel & Cover: "Royal Sins - Eine Nacht für immer" ist Teil 1 der Royal-Heartbreaker-Romance-Reihe von Claire Contreras. Die Bände sind in sich abgeschlossen mit anderen Protagonisten, bauen jedoch aufeinander auf, ein Lesen in der korrekten Reihenfolge ist daher empfehlenswert. Das Cover passt meiner Meinung nach perfekt zum Buch, und zwar sowohl das Cover des E-Books als auch das Hörbuch Cover. ==================== Charaktere & Handlung: Adeline ist Evantplannerin, Elias der Kronprinz Frankreichs. Beide lernen sich durch Zufall auf einer Party in Marbella kennen und verbringen eine heiße Nacht zusammen. Am nächsten tag zieht Adeline in die USA um dort ein Studium zu beginnen – ohne zu erfahren mit wem sie eigentlich die letzte Nacht verbracht hat. 5 Jahre später treffen sie sich wieder, die Anziehung ist direkt wieder da, doch liegt so viel zwischen ihnen … ==================== Schreibstil: Das Buch ist hauptsächlich aus der Ich-Perspektive von Adeline geschrieben, ein paar wenige Kapitel auch aus der Sicht von Elias. Der Schreibstil von Claire Contreras ist toll: flüssig, locker leicht, humorvoll. ==================== Mein Fazit: Für mich war "Royal Sins - Eine Nacht für immer" das erste Buch von Claire Contreras, aber es war ganz sicher nicht das letzte Das Cover hat mich direkt angesprochen, und der Klappentext mich sehr neugierig auf das Buch gemacht – ich liebe Cinderella Stories einfach. Und ich wurde nicht enttäuscht. Auch wenn man direkt zu Beginn des Buches weiß, dass es sich um reine Fiktion handelt – Frankreich ist nun mal schon laaange keine Monarchie mehr, und der Roman kein Historischer, und dennoch kommt es einem nicht so vor. Das Buch ist Cinderella Story und Second Chances Buch in einem. Ich habe viel geschmunzelt und auch gelacht, war teilweise aber auch schockiert und hätte sowohl Adeline (alias Addie) als auch Elias das ein oder andere Mal gerne einfach mal geschüttelt … Die Geschichte ist spannend und gefühlvoll. Die Charaktere sind schön ausgearbeitet und für mich absolut authentisch. Lara Hoffmann, die sowohl Adeline POV als auch den von Elias liest, macht einen tollen Job. Sie hat es mir ermöglicht direkt in die Geschichte einzutauchen und es hat mir wirklich Freude bereitet Ihr zuzuhören. Für mich eine wunderschöne Liebesgeschichte für die ich eine absolute Lese- bzw. Hörempfehlung gebe! Ich freue mich bereits auf das Hörbuch zu Teil 2 der Reihe.

Ein royales Märchen

Bewertung aus Walsdorf am 12.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Prinz Elias hat jeden Sommer die Villa von Adelines Familie gemietet, um dort ausschweifende Parties zu feiern. Vor 5 Jahren verbrachten beide ein Nacht zusammen. Danach wurde Addie jeden Sommer fort geschickt. Doch diesen Sommer ist alles anders. Elias möchte diesmal seine Ruhe und Privatsphäre haben und Addie will sich von einem Skandal erholen. Doch als beide aufeinander treffen ist schnell klar, dass es zwischen ihnen knistert, auch wenn Elias sich anscheinend nicht mehr an Addie erinnern kann und Adeline mit aller Macht gegen die Gefühle ankämpft. Das Cover gefällt mir sehr gut. Der schwarze Hintergrund mit den goldenen Sprenkeln wirkt sehr Edel und auch das Covermodel hat Ähnlichkeit mit Elias. Der Schreibstil hat mich von Anfang an gefesselt. Er ist locker und bildlich und bringt die Emotionen der Protagonisten sehr gut rüber. Elias ist der zukünftige König Frankreichs und müsste eigentlich innerhalb seines Standes heiraten. Doch er hat andere Pläne. Er kämpft um Addie und begeht dabei nicht nur einen Fehler. Trotzdem ist er sehr romantisch und hartnäckig. Addie will die Gefühle zu Elias eigentlich nicht zulassen, hat aber am Ende keine Chance. Sie ist sehr Selbstbewusst und weiß, was sie will. Außerdem ist sie sehr bodenständig. Auch die Nebencharaktere habe ich schnell ins Herz geschlossen und sind von der Geschichte nicht wegzudenken. Sehr gut hat mir gefallen, dass die Beziehung zwischen Elias und Addie sich langsam entwickelt hat und man so die Gefühle noch intensiver wahrgenommen hat. Auch das Setting fand ich toll. Leider fand ich die Story etwas zu vorhersehbar, was allerdings dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan hat. Royal Sins ist eine sehr schöne Liebesgeschichte die ich weiterempfehlen kann.

Ein royales Märchen

Bewertung aus Walsdorf am 12.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Prinz Elias hat jeden Sommer die Villa von Adelines Familie gemietet, um dort ausschweifende Parties zu feiern. Vor 5 Jahren verbrachten beide ein Nacht zusammen. Danach wurde Addie jeden Sommer fort geschickt. Doch diesen Sommer ist alles anders. Elias möchte diesmal seine Ruhe und Privatsphäre haben und Addie will sich von einem Skandal erholen. Doch als beide aufeinander treffen ist schnell klar, dass es zwischen ihnen knistert, auch wenn Elias sich anscheinend nicht mehr an Addie erinnern kann und Adeline mit aller Macht gegen die Gefühle ankämpft. Das Cover gefällt mir sehr gut. Der schwarze Hintergrund mit den goldenen Sprenkeln wirkt sehr Edel und auch das Covermodel hat Ähnlichkeit mit Elias. Der Schreibstil hat mich von Anfang an gefesselt. Er ist locker und bildlich und bringt die Emotionen der Protagonisten sehr gut rüber. Elias ist der zukünftige König Frankreichs und müsste eigentlich innerhalb seines Standes heiraten. Doch er hat andere Pläne. Er kämpft um Addie und begeht dabei nicht nur einen Fehler. Trotzdem ist er sehr romantisch und hartnäckig. Addie will die Gefühle zu Elias eigentlich nicht zulassen, hat aber am Ende keine Chance. Sie ist sehr Selbstbewusst und weiß, was sie will. Außerdem ist sie sehr bodenständig. Auch die Nebencharaktere habe ich schnell ins Herz geschlossen und sind von der Geschichte nicht wegzudenken. Sehr gut hat mir gefallen, dass die Beziehung zwischen Elias und Addie sich langsam entwickelt hat und man so die Gefühle noch intensiver wahrgenommen hat. Auch das Setting fand ich toll. Leider fand ich die Story etwas zu vorhersehbar, was allerdings dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan hat. Royal Sins ist eine sehr schöne Liebesgeschichte die ich weiterempfehlen kann.

Unsere Kund*innen meinen

Royal Sins - Eine Nacht für immer

von Claire Contreras

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Royal Sins - Eine Nacht für immer