• Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
Band 3

Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung

Magisches Kinderbuch für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 10,95 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21863

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.03.2022

Illustrator

Annabelle Sperber

Herausgeber

Loewe Kinderbücher

Verlag

Loewe

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

21863

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.03.2022

Illustrator

Annabelle Sperber

Herausgeber

Loewe Kinderbücher

Verlag

Loewe

Seitenzahl

176

Maße (L/B/H)

21,5/15,4/2,3 cm

Gewicht

440 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7432-0658-8

Weitere Bände von Das Bücherschloss

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zauberhafte Fortsetzung

Jashrin aus Baesweiler am 24.04.2022

Bewertungsnummer: 1701169

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Überraschungen für Becky und Hugo sind noch nicht vorbei. Nicht nur die Bücher und magischen Wesen der geheimen Bibliothek, brauchen immer noch ihre Hilfe. Die Buxies und die Fee Glimmeria werden nach wie vor von der Königin der magischen Welt gefangen gehalten. Um sie befreien zu können, verraten Genoveva, Ferdinand und Pepper, die Bewohner der geheimen Bibliothek, Hugo und Becky, wie sie sich für unbestimmte Zeit in ein Buch hineinlesen können. Bevor sich die beiden Kinder jedoch auf den Weg machen, erscheint ihnen in Glimmerias Kristallkugel eine uralte Prophezeiung, die besagt, dass Becky die Auserwählte ist, die die magische Bücherwelt retten kann. Mit allerlei guten Ratschlägen und tatkräftiger Unterstützung im Gepäck machen sich Hugo und Becky schließlich auf den Weg… Ob, oder besser gesagt wie - denn eigentlich sind wir uns doch sicher, dass Becky und Hugo die Gefangenen finden werden, nicht wahr? – zu den Buxies und Glimmeria gelangen, das werde ich euch natürlich nicht verraten. Aber ich kann euch sagen, dass sie dabei nicht nur auf die Königin, sondern auch auf viele andere Bewohner der Bücherwelt treffen und sogar mit dem Jungen Mo auf einem echten fliegenden Teppich mitfliegen dürfen. Band 3 von Barbara Roses Reihe „Das Bücherschloss“ ist ebenso magisch und zauberhaft wie die ersten Bände. Die Atmosphäre im Buch ist durchweg positiv, auch wenn es das ein oder andere Problem zu bewältigen gibt. Freundschaft, Hilfe und Zusammenhalt werden großgeschrieben. Zumindest ich kann gar nicht anders, als alle Figuren ins Herz zu schließen, selbst die, die anfangs gar nicht so nett wirken. Es mich gefreut, dass es - wie erwartet - ein Wiedersehen mit Ben gibt, den Becky und Hugo im letzten Band kennengelernt haben. Schön, dass er nun ein fester Bestandteil der Reihe ist. Und das Ende des Buches zeigt, dass auch Mos Rolle noch nicht vorbei ist. Auf ihn und seine Geschichte bin ich besonders gespannt. Zum Glück geht es bereits im Herbst weiter. Insgesamt ein zauberhafter und warmherziger dritter Teil dieser wunderbar magischen Reihe.
Melden

Zauberhafte Fortsetzung

Jashrin aus Baesweiler am 24.04.2022
Bewertungsnummer: 1701169
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Die Überraschungen für Becky und Hugo sind noch nicht vorbei. Nicht nur die Bücher und magischen Wesen der geheimen Bibliothek, brauchen immer noch ihre Hilfe. Die Buxies und die Fee Glimmeria werden nach wie vor von der Königin der magischen Welt gefangen gehalten. Um sie befreien zu können, verraten Genoveva, Ferdinand und Pepper, die Bewohner der geheimen Bibliothek, Hugo und Becky, wie sie sich für unbestimmte Zeit in ein Buch hineinlesen können. Bevor sich die beiden Kinder jedoch auf den Weg machen, erscheint ihnen in Glimmerias Kristallkugel eine uralte Prophezeiung, die besagt, dass Becky die Auserwählte ist, die die magische Bücherwelt retten kann. Mit allerlei guten Ratschlägen und tatkräftiger Unterstützung im Gepäck machen sich Hugo und Becky schließlich auf den Weg… Ob, oder besser gesagt wie - denn eigentlich sind wir uns doch sicher, dass Becky und Hugo die Gefangenen finden werden, nicht wahr? – zu den Buxies und Glimmeria gelangen, das werde ich euch natürlich nicht verraten. Aber ich kann euch sagen, dass sie dabei nicht nur auf die Königin, sondern auch auf viele andere Bewohner der Bücherwelt treffen und sogar mit dem Jungen Mo auf einem echten fliegenden Teppich mitfliegen dürfen. Band 3 von Barbara Roses Reihe „Das Bücherschloss“ ist ebenso magisch und zauberhaft wie die ersten Bände. Die Atmosphäre im Buch ist durchweg positiv, auch wenn es das ein oder andere Problem zu bewältigen gibt. Freundschaft, Hilfe und Zusammenhalt werden großgeschrieben. Zumindest ich kann gar nicht anders, als alle Figuren ins Herz zu schließen, selbst die, die anfangs gar nicht so nett wirken. Es mich gefreut, dass es - wie erwartet - ein Wiedersehen mit Ben gibt, den Becky und Hugo im letzten Band kennengelernt haben. Schön, dass er nun ein fester Bestandteil der Reihe ist. Und das Ende des Buches zeigt, dass auch Mos Rolle noch nicht vorbei ist. Auf ihn und seine Geschichte bin ich besonders gespannt. Zum Glück geht es bereits im Herbst weiter. Insgesamt ein zauberhafter und warmherziger dritter Teil dieser wunderbar magischen Reihe.

Melden

Zuckersüße Reihe für Kinder ab 8 Jahren

Hörnchens Büchernest am 24.03.2022

Bewertungsnummer: 1682112

Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Die Freunde Becky und Hugo müssen sich schleunigst in die Welt der Bücher hineinlesen. Doch zuvor offenbart Glimmerias Kristallkugel ihnen eine uralte Prophezeiung. Was haben die geheimnisvollen Worte nur zu bedeuten? Erfüllen lässt sich die Botschaft einzig und allein in der Bücherwelt. Aber dort stellen sich Becky und Hugo allerlei Wesen in den Weg, die Böses im Schilde führen. Allen voran der merkwürdige Junge Mo auf seinem fliegenden Teppich … Meinung: Becky und ihr Freund Hugo haben eine neue Aufgabe. Sie sollen sich in die Welt der Bücher lesen. Doch bevor die Freunde starten, offenbart ihnen die Kristallkugel von Glimmeria eine mysteriöse Prophezeiung, deren Entschlüsselung für die Kinder gar nicht so leicht zu verstehen ist. Doch zum Glück haben Becky und Hugo jede Menge Freunde, die ihnen sowohl in unserer als auch in der Bücherwelt zur Seite stehen. Nur Mo, der Junge auf dem fliegenden Teppich, scheint etwas vor den beiden zu verbergen. Hierbei handelt es sich um den dritten Band der Reihe "Das Bücherschloss". Da die Geschichten aufeinander aufbauen, empfehle ich daher die Reihe in der chronologischen Reihenfolge zu lesen und keinen Quereinstieg zu wagen. Ich war super gespannt auf das neue Abenteuer von Becky und Hugo, mochte ich die beiden Vorgängerbände doch wahnsinnig gerne. Und schon von Beginn an wird es gleich sehr interessant. Denn Genoveva sieht es an der Zeit, dass Becky und Hugo sich endlich für unbegrenzte Zeit in eine Geschichte hineinlesen können. Die beiden Kinder sind natürlich sofort sehr begeistert, denn wer träumt nicht davon magische Welten erkunden zu können? Zwar war ihnen das bereits im zweiten Band möglich, jedoch nur für eine sehr kurze Zeit. Mir persönlich hat die von Autorin Barbara Rose angestrebte Entwicklung der Handlung sehr gut gefallen. Zwar mochte ich auch die beiden Vorgängerbände sehr, doch durch den Settingwechsel in die Bücherwelt katapultiert sich die Geschichte für mich noch mal auf ein höheres Level. In der Bücherwelt angekommen wartet nicht nur die sehr gut informierte Mama Huhn auf die Kinder, auch Piratenkapitän Krummsäbel und seine Crew nehmen die Kinder in Empfang. Natürlich mischen auch altbekannte Charaktere wie der Fehlerteufel, die kleine Hexe oder Streifenhörnchen Lotti und Hund Watson mit. Auch ein Bösewicht darf in der Geschichte nicht fehlen. Dieser wird durch die böse Königin verkörpert. Gefreut habe ich mich darüber, dass der Menschenjunge Ben eine noch größere Rolle in diesem dritten Band einnimmt. Und auch Mo, auf seinem fliegenden Teppich, ist ein ansprechender Charakter. Wer bereits die ersten beiden Bände gelesen hat, der weiß, dass die Aufmachung und Innengestaltung dieser Reihe etwas ganz Besonderes ist. Dieses Mal erstrahlen die Illustrationen im Buch in der Farbgebung grün/schwarz/weiß. Ich liebe dieses farbliche Wechselspiel total und bin daher sehr neugierig, welche Farben den vierten Band dominieren werden. Denn nach diesem etwas fiesen Ende muss es einfach einen weiteren Band geben. Katja Danowski vertont auch diesen dritten Band der Reihe wieder absolut lebhaft und mit viel Witz in der Stimme. Sie legt Wert darauf die verschiedenen Charaktere individuell und ihrem Charakter entsprechend zu vertonen. Daher macht es einfach unglaublich viel Spaß ihr dabei lauschen zu dürfen. Fazit: Märchenfans dürfen sich diese zuckersüße Reihe für Kinder ab 8 Jahren einfach nicht entgehen lassen! Einnehmende Charaktere und eine Reise in die Bücherwelt sorgen für ein unvergessliches Abenteuer. Der Spaß beim Lesen/Hören ist hier einfach vorprogrammiert. Von mir gibt es daher 5 von 5 Hörnchen.
Melden

Zuckersüße Reihe für Kinder ab 8 Jahren

Hörnchens Büchernest am 24.03.2022
Bewertungsnummer: 1682112
Bewertet: Hörbuch (CD)

Inhalt: Die Freunde Becky und Hugo müssen sich schleunigst in die Welt der Bücher hineinlesen. Doch zuvor offenbart Glimmerias Kristallkugel ihnen eine uralte Prophezeiung. Was haben die geheimnisvollen Worte nur zu bedeuten? Erfüllen lässt sich die Botschaft einzig und allein in der Bücherwelt. Aber dort stellen sich Becky und Hugo allerlei Wesen in den Weg, die Böses im Schilde führen. Allen voran der merkwürdige Junge Mo auf seinem fliegenden Teppich … Meinung: Becky und ihr Freund Hugo haben eine neue Aufgabe. Sie sollen sich in die Welt der Bücher lesen. Doch bevor die Freunde starten, offenbart ihnen die Kristallkugel von Glimmeria eine mysteriöse Prophezeiung, deren Entschlüsselung für die Kinder gar nicht so leicht zu verstehen ist. Doch zum Glück haben Becky und Hugo jede Menge Freunde, die ihnen sowohl in unserer als auch in der Bücherwelt zur Seite stehen. Nur Mo, der Junge auf dem fliegenden Teppich, scheint etwas vor den beiden zu verbergen. Hierbei handelt es sich um den dritten Band der Reihe "Das Bücherschloss". Da die Geschichten aufeinander aufbauen, empfehle ich daher die Reihe in der chronologischen Reihenfolge zu lesen und keinen Quereinstieg zu wagen. Ich war super gespannt auf das neue Abenteuer von Becky und Hugo, mochte ich die beiden Vorgängerbände doch wahnsinnig gerne. Und schon von Beginn an wird es gleich sehr interessant. Denn Genoveva sieht es an der Zeit, dass Becky und Hugo sich endlich für unbegrenzte Zeit in eine Geschichte hineinlesen können. Die beiden Kinder sind natürlich sofort sehr begeistert, denn wer träumt nicht davon magische Welten erkunden zu können? Zwar war ihnen das bereits im zweiten Band möglich, jedoch nur für eine sehr kurze Zeit. Mir persönlich hat die von Autorin Barbara Rose angestrebte Entwicklung der Handlung sehr gut gefallen. Zwar mochte ich auch die beiden Vorgängerbände sehr, doch durch den Settingwechsel in die Bücherwelt katapultiert sich die Geschichte für mich noch mal auf ein höheres Level. In der Bücherwelt angekommen wartet nicht nur die sehr gut informierte Mama Huhn auf die Kinder, auch Piratenkapitän Krummsäbel und seine Crew nehmen die Kinder in Empfang. Natürlich mischen auch altbekannte Charaktere wie der Fehlerteufel, die kleine Hexe oder Streifenhörnchen Lotti und Hund Watson mit. Auch ein Bösewicht darf in der Geschichte nicht fehlen. Dieser wird durch die böse Königin verkörpert. Gefreut habe ich mich darüber, dass der Menschenjunge Ben eine noch größere Rolle in diesem dritten Band einnimmt. Und auch Mo, auf seinem fliegenden Teppich, ist ein ansprechender Charakter. Wer bereits die ersten beiden Bände gelesen hat, der weiß, dass die Aufmachung und Innengestaltung dieser Reihe etwas ganz Besonderes ist. Dieses Mal erstrahlen die Illustrationen im Buch in der Farbgebung grün/schwarz/weiß. Ich liebe dieses farbliche Wechselspiel total und bin daher sehr neugierig, welche Farben den vierten Band dominieren werden. Denn nach diesem etwas fiesen Ende muss es einfach einen weiteren Band geben. Katja Danowski vertont auch diesen dritten Band der Reihe wieder absolut lebhaft und mit viel Witz in der Stimme. Sie legt Wert darauf die verschiedenen Charaktere individuell und ihrem Charakter entsprechend zu vertonen. Daher macht es einfach unglaublich viel Spaß ihr dabei lauschen zu dürfen. Fazit: Märchenfans dürfen sich diese zuckersüße Reihe für Kinder ab 8 Jahren einfach nicht entgehen lassen! Einnehmende Charaktere und eine Reise in die Bücherwelt sorgen für ein unvergessliches Abenteuer. Der Spaß beim Lesen/Hören ist hier einfach vorprogrammiert. Von mir gibt es daher 5 von 5 Hörnchen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung

von Barbara Rose

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Katrin Michaelis

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Katrin Michaelis

Thalia Zwickau

Zum Portrait

5/5

Eine magische Reise

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im dritten Band ist es nun endlich soweit für Becky und ihre Freunde. Sie gehen in die magische Bücherwelt um die uralte Prophezeiung zu erfüllen. Allerdings meint es dort nicht jeder gut mit ihnen und sie müssen ganz genau entscheiden wem sie ihr volles Vertrauen schenken können. Das Buch hat ein sehr großen und anhaltenden Spannungsbogen. Man hat das Gefühl Teil der Geschichte und Reise zu sein und erfreut sich an der wunderschönen Welt die Barbara Rose da geschaffen hat.
5/5

Eine magische Reise

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im dritten Band ist es nun endlich soweit für Becky und ihre Freunde. Sie gehen in die magische Bücherwelt um die uralte Prophezeiung zu erfüllen. Allerdings meint es dort nicht jeder gut mit ihnen und sie müssen ganz genau entscheiden wem sie ihr volles Vertrauen schenken können. Das Buch hat ein sehr großen und anhaltenden Spannungsbogen. Man hat das Gefühl Teil der Geschichte und Reise zu sein und erfreut sich an der wunderschönen Welt die Barbara Rose da geschaffen hat.

Katrin Michaelis
  • Katrin Michaelis
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung

von Barbara Rose

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung
  • Das Bücherschloss (Band 3) - Eine uralte Prophezeiung