Iasanara
Band 1

Iasanara

Der Gardegeneral des Elbenkönigs

Buch (Taschenbuch)

19,49 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Iasanara

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 17,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.12.2021

Herausgeber

Alexandra van Gestel-Koopmans

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

692

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

07.12.2021

Herausgeber

Alexandra van Gestel-Koopmans

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

692

Maße (L/B/H)

20,4/14,3/4,9 cm

Gewicht

948 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-96966-760-6

Weitere Bände von Iasanara

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

34 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Auftakt einer fesselnden High Fantasy Reihe

Bewertung am 24.03.2024

Bewertungsnummer: 2161459

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Elfen, Dämonen, Drachen, Orks und Tauren- Alles bekannte Geschöpfe bei Fantasy Liebhabern und doch schafft es die Autorin einen ganz neuen Blick auf sie zu schaffen. Als Leser werden wir direkt in die komplexen Handlungsstränge und Beziehungen zwischen den Lebewesen der verschiedenen Welten (von denen wir drei in Band eins näher kennenlernen) gezogen. Eine Prophezeiung steht vor der Erfüllung, die das Leben aller Geschöpfe verändern wird. In "Iasanara" verfolgen wir den Weg vieler verschiedener Protagonisten, die sich ihren eigenen Herausforderungen stellen müssen und ihren ganz eigenen Teil zur Geschichte beitragen. Durch Charaktersilhoutten am Beginn jedes Kapitels ist immer gut erkennbar, mit wem wir auf den nächsten Seiten unterwegs sein werden. Zu Beginn war es schwierig diesen vielen Charakteren zu folgen aber Stück für Stück setzt sich ein größeres Gesamtbild zusammen und jede Handlung fügt sich dazu und erweitert es. Gerade das macht es so spannend. Auch die Geschöpfe selbst lernen wir besser kennen und ihre Beweggründe, die sie Entscheidungen treffen lassen, die das Geschehen mal stärker und mal weniger stark beeinflussen. Für Leser, die viele verschiedene Sichtweisen, komplexe Handlungsstränge und High Fantasy lieben, ist dieses Buch eine klare Empfehlung.
Melden

Auftakt einer fesselnden High Fantasy Reihe

Bewertung am 24.03.2024
Bewertungsnummer: 2161459
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Elfen, Dämonen, Drachen, Orks und Tauren- Alles bekannte Geschöpfe bei Fantasy Liebhabern und doch schafft es die Autorin einen ganz neuen Blick auf sie zu schaffen. Als Leser werden wir direkt in die komplexen Handlungsstränge und Beziehungen zwischen den Lebewesen der verschiedenen Welten (von denen wir drei in Band eins näher kennenlernen) gezogen. Eine Prophezeiung steht vor der Erfüllung, die das Leben aller Geschöpfe verändern wird. In "Iasanara" verfolgen wir den Weg vieler verschiedener Protagonisten, die sich ihren eigenen Herausforderungen stellen müssen und ihren ganz eigenen Teil zur Geschichte beitragen. Durch Charaktersilhoutten am Beginn jedes Kapitels ist immer gut erkennbar, mit wem wir auf den nächsten Seiten unterwegs sein werden. Zu Beginn war es schwierig diesen vielen Charakteren zu folgen aber Stück für Stück setzt sich ein größeres Gesamtbild zusammen und jede Handlung fügt sich dazu und erweitert es. Gerade das macht es so spannend. Auch die Geschöpfe selbst lernen wir besser kennen und ihre Beweggründe, die sie Entscheidungen treffen lassen, die das Geschehen mal stärker und mal weniger stark beeinflussen. Für Leser, die viele verschiedene Sichtweisen, komplexe Handlungsstränge und High Fantasy lieben, ist dieses Buch eine klare Empfehlung.

Melden

Grandioser Auftakt einer High Fantasy Reihe

Eva Müller aus Eschweiler am 26.06.2023

Bewertungsnummer: 1968929

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der erste Band der Iasanara Reihe hat mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert mitgerissen. Fangen wir mit der Innengestaltung an: Es gibt vorne mehrere detaillierte Karten der verschiedenen Welten, die einem helfen sich zurecht zu finden. Hinten im Buch gibt es ein Personenverzeichnis sowie Begriffserklärungen, das finde ich grade bei High Fantasy immer super wichtig, denn durch die verschiedenen Charaktere und Handlungsstränge kann man schon mal den Überblick verlieren. Die Kapitelanfänge sind super schön verziert, und zwar so, dass ich direkt erkenne auf welchen Handlungsstrang ich mich grade freuen kann. Wirklich genial gemacht! Zum Inhalt: Es gibt, wie bereits erwähnt, verschiedene Charaktere die ich nach und nach kennenlerne und deren Handlungsstränge ich im Wechsel verfolge. Einige Ereignisse bzw Stränge verknüpfen sich miteinander, jeder für sich ist mit Spannung und Neugier zu verfolgen, am liebsten möchte ich ohne Unterbrechungen lesen um zu erfahren was bei den jeweiligen Charakteren weiterhin passiert. Dadurch, und durch den leicht verständlichen und einnehmenden Schreibstil der Autorin, ist dieses Buch ein echter Pageturner mit Suchtpotential! Tiefer auf den Inhalt und die Handlungen möchte ich aus Spoilergründen nicht eingehen, aber soviel sei gesagt: in dieser Geschichte lerne ich eine Vielzahl von Fantasy Figuren kennen: Drachen, Dämonen, Orks, Tauren, Gnome, Elben, Magier... auch einzigartige, eindrucksvoll beschriebene magische Geschöpfe und vielschichtige, bildreich beschriebene Welten befinden sich zwischen den Seiten. Fazit: Dieser Auftakt der High Fantasy Reihe "Iasanara" hat mich begeistert und rundum überzeugt mit tollen Charakteren, spannender Storyline und eindrucksvollen Welten. Ganz klare Leseempfehlung!
Melden

Grandioser Auftakt einer High Fantasy Reihe

Eva Müller aus Eschweiler am 26.06.2023
Bewertungsnummer: 1968929
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der erste Band der Iasanara Reihe hat mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistert mitgerissen. Fangen wir mit der Innengestaltung an: Es gibt vorne mehrere detaillierte Karten der verschiedenen Welten, die einem helfen sich zurecht zu finden. Hinten im Buch gibt es ein Personenverzeichnis sowie Begriffserklärungen, das finde ich grade bei High Fantasy immer super wichtig, denn durch die verschiedenen Charaktere und Handlungsstränge kann man schon mal den Überblick verlieren. Die Kapitelanfänge sind super schön verziert, und zwar so, dass ich direkt erkenne auf welchen Handlungsstrang ich mich grade freuen kann. Wirklich genial gemacht! Zum Inhalt: Es gibt, wie bereits erwähnt, verschiedene Charaktere die ich nach und nach kennenlerne und deren Handlungsstränge ich im Wechsel verfolge. Einige Ereignisse bzw Stränge verknüpfen sich miteinander, jeder für sich ist mit Spannung und Neugier zu verfolgen, am liebsten möchte ich ohne Unterbrechungen lesen um zu erfahren was bei den jeweiligen Charakteren weiterhin passiert. Dadurch, und durch den leicht verständlichen und einnehmenden Schreibstil der Autorin, ist dieses Buch ein echter Pageturner mit Suchtpotential! Tiefer auf den Inhalt und die Handlungen möchte ich aus Spoilergründen nicht eingehen, aber soviel sei gesagt: in dieser Geschichte lerne ich eine Vielzahl von Fantasy Figuren kennen: Drachen, Dämonen, Orks, Tauren, Gnome, Elben, Magier... auch einzigartige, eindrucksvoll beschriebene magische Geschöpfe und vielschichtige, bildreich beschriebene Welten befinden sich zwischen den Seiten. Fazit: Dieser Auftakt der High Fantasy Reihe "Iasanara" hat mich begeistert und rundum überzeugt mit tollen Charakteren, spannender Storyline und eindrucksvollen Welten. Ganz klare Leseempfehlung!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Iasanara

von Alexandra van Gestel-Koopmans

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Nadja Augustin

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nadja Augustin

Thalia Berlin Borsig – Hallen Am Borsigturm

Zum Portrait

4/5

High-Fantasy, wie man es gern liest!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Einstieg fiel mir zu Beginn etwas schwer, aber nachdem ich die ersten 150 Seiten gelesen und die Welt und Geschöpfe näher überblickt hatte, wurde es immer fesselnder. Es ist wirklich interessant mit den verschiedensten Charakteren mitzureisen und nach und nach die Absichten und Pläne zu verstehen. Der Schreibstil war anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, passte aber total in diese Welt. Alles in allem ein spannender Auftakt für eine Fantasy-Welt, in der ich gern noch etwas verweile.
4/5

High-Fantasy, wie man es gern liest!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Einstieg fiel mir zu Beginn etwas schwer, aber nachdem ich die ersten 150 Seiten gelesen und die Welt und Geschöpfe näher überblickt hatte, wurde es immer fesselnder. Es ist wirklich interessant mit den verschiedensten Charakteren mitzureisen und nach und nach die Absichten und Pläne zu verstehen. Der Schreibstil war anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, passte aber total in diese Welt. Alles in allem ein spannender Auftakt für eine Fantasy-Welt, in der ich gern noch etwas verweile.

Nadja Augustin
  • Nadja Augustin
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Iasanara

von Alexandra van Gestel-Koopmans

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

In der Prophezeihung der Weltenerbauer steht geschrieben:Dämonen bringen den Krieg,Drachen das Feuer undElben, Orks und Tauren werden in Knechtschaft leben.
  • Iasanara