Todesboten - Seelenweiß (Band 1)
Band 1

Todesboten - Seelenweiß (Band 1)

Buch (Taschenbuch)

15,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Todesboten - Seelenweiß (Band 1)

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 9,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,99 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8985

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.12.2021

Herausgeber

Kampenwand Verlag

Verlag

Kampenwand

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

8985

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

14.12.2021

Herausgeber

Kampenwand Verlag

Verlag

Kampenwand

Seitenzahl

454

Maße (L/B/H)

20,9/13,7/3 cm

Gewicht

550 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9866000-8-2

Weitere Bände von Todesboten

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

59 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Bin so begeistert

Zessi am 19.03.2024

Bewertungsnummer: 2158691

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist der Beginn einer großen Reise durchs Land und des Herzens. Stellt man alles infrage, wofür man gelebt hat oder ist man bereit ein Risiko einzugehen? Eine wunderschöne Buchreihe die Freundschaft und Liebe lebhaft und real darstellt. Alle Charaktere so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Ein tolles Zusammenspiel von Gut und Böse, ethischen Hinterfragungen und die Suche nach dem Sinn hinter allem. Ich liebe die Interaktionen zwischen den Charakteren und hab so oft lachen müssen oder fieberte mit, was auch immer dann auch kam. Eins meiner Lieblingsreihen <3 Vielen dank dafür, es hat meine Tage gerettet und mich selber motiviert wieder kreativ zu werden :)
Melden

Bin so begeistert

Zessi am 19.03.2024
Bewertungsnummer: 2158691
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es ist der Beginn einer großen Reise durchs Land und des Herzens. Stellt man alles infrage, wofür man gelebt hat oder ist man bereit ein Risiko einzugehen? Eine wunderschöne Buchreihe die Freundschaft und Liebe lebhaft und real darstellt. Alle Charaktere so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Ein tolles Zusammenspiel von Gut und Böse, ethischen Hinterfragungen und die Suche nach dem Sinn hinter allem. Ich liebe die Interaktionen zwischen den Charakteren und hab so oft lachen müssen oder fieberte mit, was auch immer dann auch kam. Eins meiner Lieblingsreihen <3 Vielen dank dafür, es hat meine Tage gerettet und mich selber motiviert wieder kreativ zu werden :)

Melden

"Wenn ich koche, dann vor Wut."

Bewertung am 13.03.2024

Bewertungsnummer: 2153228

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Findest du, ich seh gruselig aus?" - "Nein, eher wie ein Arsch." "Also sexy und knackig?" Ich muss ehrlich gestehen, dass ich richtige Startschwierigkeiten hatte. Das Buch hab ich angefangen zu lesen, weil ein Freund es mir empfohlen hatte. Dementsprechend hab ich mich durch den zähen Anfang durchgekämpft. Veit konnte ich gar nicht leiden und Shiro war mir da schon eher sympathisch, wobei ich erfahren hab, dass viele diesen nicht mögen. Hahaha. Ab Seite 157 taute ich aber auf (so wie Shiro langsam). Stichwort: Entchenkrieg. Und ab dann wurde es nur besser. Oder eher: dramatischer. Wie auch unser Haupzcharakter Shiro, bin ich dem Buch mehr und mehr verfallen. Bin nun sehr gespannt, wie sich die Beziehungen weiterentwickeln. Das einzige ärgerliche ist, dass es nicht genug Fanart gibt :p
Melden

"Wenn ich koche, dann vor Wut."

Bewertung am 13.03.2024
Bewertungsnummer: 2153228
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Findest du, ich seh gruselig aus?" - "Nein, eher wie ein Arsch." "Also sexy und knackig?" Ich muss ehrlich gestehen, dass ich richtige Startschwierigkeiten hatte. Das Buch hab ich angefangen zu lesen, weil ein Freund es mir empfohlen hatte. Dementsprechend hab ich mich durch den zähen Anfang durchgekämpft. Veit konnte ich gar nicht leiden und Shiro war mir da schon eher sympathisch, wobei ich erfahren hab, dass viele diesen nicht mögen. Hahaha. Ab Seite 157 taute ich aber auf (so wie Shiro langsam). Stichwort: Entchenkrieg. Und ab dann wurde es nur besser. Oder eher: dramatischer. Wie auch unser Haupzcharakter Shiro, bin ich dem Buch mehr und mehr verfallen. Bin nun sehr gespannt, wie sich die Beziehungen weiterentwickeln. Das einzige ärgerliche ist, dass es nicht genug Fanart gibt :p

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Todesboten - Seelenweiß (Band 1)

von Mika D. Mon

4.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Diana Mattu

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Diana Mattu

Thalia Langenfeld – Stadtgalerie

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist spannend, actionreichen, brutal, sarkastisch, queer, lustig und bringt einen die Tränen in die Augen, eine Familie Mischung. Beim lesen spielt sich regelrecht ein Anime im Kopf ab.
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist spannend, actionreichen, brutal, sarkastisch, queer, lustig und bringt einen die Tränen in die Augen, eine Familie Mischung. Beim lesen spielt sich regelrecht ein Anime im Kopf ab.

Diana Mattu
  • Diana Mattu
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Felizitas  Melzer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Felizitas Melzer

Thalia Leipzig – Grimmaische Straße

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ihr braucht mal wieder ein Buch, welches euch nicht los lässt? Das euch mitfiebern,seufzen und fluchen lässt? Dann ist diese Reihe genau das Richtige! Packend und schnell wie ein Anime, mit liebenswerten Figuren und einer fesselnden,abwechslungsreichen Story. 120% Leseempfehlung!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ihr braucht mal wieder ein Buch, welches euch nicht los lässt? Das euch mitfiebern,seufzen und fluchen lässt? Dann ist diese Reihe genau das Richtige! Packend und schnell wie ein Anime, mit liebenswerten Figuren und einer fesselnden,abwechslungsreichen Story. 120% Leseempfehlung!

Felizitas  Melzer
  • Felizitas Melzer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Todesboten - Seelenweiß (Band 1)

von Mika D. Mon

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Todesboten - Seelenweiß (Band 1)