• In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa

In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa

Buch (Gebundene Ausgabe)

39,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

4484

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.03.2023

Verlag

National Geographic Deutschland

Seitenzahl

288

Beschreibung

Rezension

“In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa“ lässt die Herzen von Campingfans höherschlagen. Großformatige Fotos, ausführliche Routenbeschreibungen und zahlreiche Insider-Tipps machen sofort Lust auf den nächsten Urlaub.

Details

Verkaufsrang

4484

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

31.03.2023

Verlag

National Geographic Deutschland

Seitenzahl

288

Maße (L/B/H)

30/23,5/3 cm

Gewicht

1536 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-86690-827-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(1)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Entdeckerbuch

Sikal am 28.06.2023

Bewertungsnummer: 1970098

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer schon mal das Gefühl der Freiheit entdeckt hat und mit dem Wohnmobil oder Campervan einfach losgefahren ist, weiß was ich meine. Denn diese Erfahrungen, das Kennenlernen von Land und Leuten ist unbeschreiblich. Kein Pauschalurlaub und sei er noch so exklusiv, keine Kreuzfahrt, kein Cluburlaub und keine Busrundreise können mithalten mit einem Campingurlaub – und ich habe schon einiges probiert, doch am wohlsten fühle ich mich, wenn wir mit unserem Camper herumtouren. Obwohl wir nicht immer wissen wohin die Reise gehen soll … Das Buch gibt einen guten Einblick in die vielfältigen Landschaften Europas, sei es die Fjordlandschaft in Norwegen oder ein Städtetrip oder vielleicht schätzt man eher romantische Küstenstraßen bevor man sich dem Abenteuer in einem Nationalpark stellt. Neben Tipps erfahrener National-Geographic-Entdecker und atemberaubender Fotos erhält man besondere Routentipps, Insiderwissen und unvergessliche Erlebnisse. Das Buch fasst die verschiedenen Themenbereiche zusammen: Nationalparks und wilde Natur Küstenstraßen Berge und Gipfel Seen und Inseln Stadt und Land Diese Aufteilung finde ich jetzt nicht so gelungen, denn so springt man zwischen den einzelnen Regionen hin und her, beispielsweise ist man erst in Belgien und danach in Siebenbürgen bevor man in Montenegro einkehrt. Das hätte man etwas anders gestalten können. Es gibt mittlerweile unzählige Campingbücher, dieses ist jetzt nicht unbedingt das Beste. Es ist wunderbar darin zu schmökern und man erhält etliche Tipps, doch es gibt besser Bücher mit mehr Fakten, für die man als Camper schon sehr dankbar ist. Ich finde, das Buch eignet sich gut, um sich mal einen Überblick über die Reisemöglichkeiten in Europa zu verschaffen und dann ein detaillierteres Buch zu wählen. Von mir gibt es 3 Sterne.
Melden

Ein Entdeckerbuch

Sikal am 28.06.2023
Bewertungsnummer: 1970098
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wer schon mal das Gefühl der Freiheit entdeckt hat und mit dem Wohnmobil oder Campervan einfach losgefahren ist, weiß was ich meine. Denn diese Erfahrungen, das Kennenlernen von Land und Leuten ist unbeschreiblich. Kein Pauschalurlaub und sei er noch so exklusiv, keine Kreuzfahrt, kein Cluburlaub und keine Busrundreise können mithalten mit einem Campingurlaub – und ich habe schon einiges probiert, doch am wohlsten fühle ich mich, wenn wir mit unserem Camper herumtouren. Obwohl wir nicht immer wissen wohin die Reise gehen soll … Das Buch gibt einen guten Einblick in die vielfältigen Landschaften Europas, sei es die Fjordlandschaft in Norwegen oder ein Städtetrip oder vielleicht schätzt man eher romantische Küstenstraßen bevor man sich dem Abenteuer in einem Nationalpark stellt. Neben Tipps erfahrener National-Geographic-Entdecker und atemberaubender Fotos erhält man besondere Routentipps, Insiderwissen und unvergessliche Erlebnisse. Das Buch fasst die verschiedenen Themenbereiche zusammen: Nationalparks und wilde Natur Küstenstraßen Berge und Gipfel Seen und Inseln Stadt und Land Diese Aufteilung finde ich jetzt nicht so gelungen, denn so springt man zwischen den einzelnen Regionen hin und her, beispielsweise ist man erst in Belgien und danach in Siebenbürgen bevor man in Montenegro einkehrt. Das hätte man etwas anders gestalten können. Es gibt mittlerweile unzählige Campingbücher, dieses ist jetzt nicht unbedingt das Beste. Es ist wunderbar darin zu schmökern und man erhält etliche Tipps, doch es gibt besser Bücher mit mehr Fakten, für die man als Camper schon sehr dankbar ist. Ich finde, das Buch eignet sich gut, um sich mal einen Überblick über die Reisemöglichkeiten in Europa zu verschaffen und dann ein detaillierteres Buch zu wählen. Von mir gibt es 3 Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa

von Michael Moll, Heinz E. Studt, Andreas Fischer, Jürgen Haberhauer, Claus G. Keidel

3.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa
  • In 225 Reisen mit Wohnmobil und Campervan durch Europa