Eine Prise Weihnachtsglück

Eine Prise Weihnachtsglück

Buch (Taschenbuch)

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Eine Prise Weihnachtsglück

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.12.2021

Verlag

Dp Verlag

Seitenzahl

252

Maße (L/B/H)

19/12/1,4 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.12.2021

Verlag

Dp Verlag

Seitenzahl

252

Maße (L/B/H)

19/12/1,4 cm

Gewicht

243 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9863742-0-4

Das meinen unsere Kund*innen

4.5

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine schöne Liebesgeschichte zu Weihnachten

Bewertung aus Wien am 08.02.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miriam, Single und Mitte 30, verbindet mit der Weihnachtszeit schlimme Erinnerung und mag diese Zeit verständlicherweise daher nicht. Da trifft es sich gut, dass sie den Auftrag erhält, beruflich von Dresden nach New York zu fliegen. Im Flugzeug trifft sie auf Vincent und verliebt sich in ihn. Doch die schönen Tage im weihnachtlichen New York werden dann durch eine Nachricht abrupt unterbrochen... Vorneweg: Dieser Roman ist eine überarbeitete Neuauflage des Romans "Engel, Punsch und Weihnachtsküsse". Mir hat der Roman gut gefallen, er liest sich flüssig und versetzt die LeserInnen in eine schöne weihnachtliche Stimmung. Und obwohl ich mit Miriam anfangs so meine Probleme hatte, weil ich sie doch sehr negativ fand, ist sie mir nach und nach ans Herz gewachsen und ich habe mich mit ihr über die neue Liebe "mitgefreut". Aber je mehr man über sie erfährt, desto besser kann man sie auch verstehen (wie so oft). Das weihnachtliche New York bringt dann noch mal extra Bonuspunkte, vermutlich träumt jeder zweite Mensch in Europa davon, mal Weihnachten in New York zu verleben ;-). Insgesamt daher eine Leseempfehlung von mir für alle, die gute, leichte Unterhaltung in der Vorweihnachtszeit suchen. Dass das Buch mit seiner Kapiteleinteilung als Adventkalender verwendet werden kann, sowie die enthaltenden Rezepte im Buch, sind ein nettes Extra, das ich auch noch positiv erwähnen möchte.

Eine schöne Liebesgeschichte zu Weihnachten

Bewertung aus Wien am 08.02.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Miriam, Single und Mitte 30, verbindet mit der Weihnachtszeit schlimme Erinnerung und mag diese Zeit verständlicherweise daher nicht. Da trifft es sich gut, dass sie den Auftrag erhält, beruflich von Dresden nach New York zu fliegen. Im Flugzeug trifft sie auf Vincent und verliebt sich in ihn. Doch die schönen Tage im weihnachtlichen New York werden dann durch eine Nachricht abrupt unterbrochen... Vorneweg: Dieser Roman ist eine überarbeitete Neuauflage des Romans "Engel, Punsch und Weihnachtsküsse". Mir hat der Roman gut gefallen, er liest sich flüssig und versetzt die LeserInnen in eine schöne weihnachtliche Stimmung. Und obwohl ich mit Miriam anfangs so meine Probleme hatte, weil ich sie doch sehr negativ fand, ist sie mir nach und nach ans Herz gewachsen und ich habe mich mit ihr über die neue Liebe "mitgefreut". Aber je mehr man über sie erfährt, desto besser kann man sie auch verstehen (wie so oft). Das weihnachtliche New York bringt dann noch mal extra Bonuspunkte, vermutlich träumt jeder zweite Mensch in Europa davon, mal Weihnachten in New York zu verleben ;-). Insgesamt daher eine Leseempfehlung von mir für alle, die gute, leichte Unterhaltung in der Vorweihnachtszeit suchen. Dass das Buch mit seiner Kapiteleinteilung als Adventkalender verwendet werden kann, sowie die enthaltenden Rezepte im Buch, sind ein nettes Extra, das ich auch noch positiv erwähnen möchte.

Weihnachtsfeeling pur

AddictedToBooks am 27.12.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Weihnachten steht vor der Tür. In Dresden regnet es ständig und Miriam, vierunddreißig Jahre alt und Single, hat nur einen Wunsch: Dieser Dezember soll bitte schnell vorübergehen. Statt sich an Lichterglanz und Tannenduft zu erfreuen, überrollen sie vergessen geglaubte Erinnerungen an Trauer und Verlust. Da kommt der Auftrag ihrer Chefredakteurin, über Weihnachten nach New York zu fliegen, wie gerufen. Kaum in der glitzernden Metropole angekommen, landet sie ungewollt bei einer verrückten Christmas-Party und anschließend bei Vincent, dem anziehenden Typ aus dem Flugzeug. Miriam verliebt sich Hals über Kopf und verbringt glückliche Tage mit ihm. Doch dann erreicht sie eine folgenschwere Nachricht ihres Vaters, den sie eigentlich längst aus ihrem Leben gestrichen hatte. Miriam fliegt überstürzt zurück nach Dresden und stellt sich den Schatten ihrer Vergangenheit und einer unbequemen Wahrheit. Aber hat sie ihre große Liebe Vincent dadurch verloren? Mit "Eine Prise Weihnachtsglück" hat die Autorin Elli Stern ein Weihnachtsbuch geschrieben, das nur so vor Weihnachtsfeeling strotzt. Der Schreibstil ist toll und die Geschichte hat mir auch gut gefallen. Zuerst denkt man sich, es läuft doch alles gut, die Liebe ist da, was soll jetzt noch passieren? Und schon kommt eine Überraschung nach der anderen. Ich habe es genossen, das Buch zu lesen. "Eine Prise Weihnachtsglück" erhält von mir deshalb 5 von 5 möglichen Sternen.

Weihnachtsfeeling pur

AddictedToBooks am 27.12.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext: Weihnachten steht vor der Tür. In Dresden regnet es ständig und Miriam, vierunddreißig Jahre alt und Single, hat nur einen Wunsch: Dieser Dezember soll bitte schnell vorübergehen. Statt sich an Lichterglanz und Tannenduft zu erfreuen, überrollen sie vergessen geglaubte Erinnerungen an Trauer und Verlust. Da kommt der Auftrag ihrer Chefredakteurin, über Weihnachten nach New York zu fliegen, wie gerufen. Kaum in der glitzernden Metropole angekommen, landet sie ungewollt bei einer verrückten Christmas-Party und anschließend bei Vincent, dem anziehenden Typ aus dem Flugzeug. Miriam verliebt sich Hals über Kopf und verbringt glückliche Tage mit ihm. Doch dann erreicht sie eine folgenschwere Nachricht ihres Vaters, den sie eigentlich längst aus ihrem Leben gestrichen hatte. Miriam fliegt überstürzt zurück nach Dresden und stellt sich den Schatten ihrer Vergangenheit und einer unbequemen Wahrheit. Aber hat sie ihre große Liebe Vincent dadurch verloren? Mit "Eine Prise Weihnachtsglück" hat die Autorin Elli Stern ein Weihnachtsbuch geschrieben, das nur so vor Weihnachtsfeeling strotzt. Der Schreibstil ist toll und die Geschichte hat mir auch gut gefallen. Zuerst denkt man sich, es läuft doch alles gut, die Liebe ist da, was soll jetzt noch passieren? Und schon kommt eine Überraschung nach der anderen. Ich habe es genossen, das Buch zu lesen. "Eine Prise Weihnachtsglück" erhält von mir deshalb 5 von 5 möglichen Sternen.

Unsere Kund*innen meinen

Eine Prise Weihnachtsglück

von Elli Stern

4.5

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Eine Prise Weihnachtsglück