Nicht Allein Auf Weiter Flur

Nicht Allein Auf Weiter Flur

Ein unterhaltsamer Wegbegleiter aus der Einsamkeit

eBook

11,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nicht Allein Auf Weiter Flur

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 19,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,95 €
eBook

eBook

ab 11,99 €

Beschreibung

Denken Sie bei Einsamkeit auch zuerst an die alleinlebende ältere Dame in der Nachbarschaft? Dann wird es Sie überraschen, dass Einsamkeit als dunkler Schatten oft gerade dort umgeht, wo wir sie am wenigsten vermuten: bei Jüngeren, die sozial und beruflich gut vernetzt sind. Doch sie überschattet längst nicht nur unsere Lebenslust, sie ist überdies ein perfider Killer: Akute Einsamkeit erzeugt in uns einen ähnlichen Stresspegel wie der körperliche Angriff durch einen Fremden und ist schädlicher als 15 Zigaretten pro Tag. Die gute Nachricht: Einsamkeit ist kein unverbesserlicher Wesenszug. Wenn wir uns einsam fühlen, ist das ein Signal, uns sozial wieder stärker zu verbinden: mit dem Leben, mit uns selbst und mit anderen.
Das Buch ist ein warmherziges Kompendium der Erkenntnisse wissenschaftlicher Forschungen zum Wesen, zum Ausmaß und zur Wirkung von Einsamkeit. Was wir aus der Einsamkeit machen können, damit sie nicht etwas mit uns macht - das erfahren Sie in diesem Buch.

Klaus Siedenhans unterstützt sowohl als Persönlichkeits- und Mentaltrainer seit vielen Jahren Menschen, die sich - oft, ohne dass es ihnen bewusst ist - emotional einsam fühlen.
Durch viele Beratungen und anschließende Positiv-Erlebnisse ist der dringende Wunsch und sogar die Notwendigkeit entstanden, Menschen, die sich einsam fühlen, mit einem wissenschaftlich fundierten Ratgeber Mut zu machen, sich ihrer Einsamkeit zu stellen.
Dieses Buch ist ein warmherziges Kompendium aus Erkenntnissen der wissenschaftlichen Forschung zu Einsamkeit, persönlichen Geschichten und praktischen Tipps, um dem ungebetenen Gast Einsamkeit entschieden die Tür zu weisen.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

21.12.2021

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

21.12.2021

Verlag

Tredition

Dateigröße

3823 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783347452107

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

7 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Einsamkeit ist nicht immer offensichtlich

Bewertung am 27.05.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was mir an diesem Buch gefällt: Vieles und besonders, dass es wachrüttelt. Es gibt sie, die Einsamkeit, und sie ist keine exotische Laune der Natur, sondern allgegenwärtig. Einsamkeit ist nicht immer offensichtlich. Oft versteckt sie sich und wird von den Betroffenen bewusst verborgen. Und einsam sind nicht nur die Alten. Ein Tabuthema - gerade auch bei jüngeren und Menschen, die mitten im Leben stehen. Die Lektüre schärft den Blick dafür und man fragt sich, ob der Nachbar oder der Arbeitskollege so ist, wie er ist, weil er ein einsamer Mensch ist. Und mir ist wieder sehr bewusst geworden, dass es eine Aufgabe aller ist, etwas der Einsamkeit entgegenzusetzen. Dass die Autoren wissen, wovon sie schreiben, zeigt sich daran, wie sie die Wege, aus dieser Lebenssituation herauszukommen, beschreiben. Da gibt es keine trockenen Abhandlungen, sondern das Vorgehen ist lebensnah und pragmatisch und mit vielen Beispielen zur Hilfe und Selbsthilfe untermauert. Und sie haben wichtige Botschaften, die gegen Einsamkeit helfen: hinwenden, Zeit schenken, zuhören und soziale Beziehungen nicht (nur) virtuell, sondern real zu leben. Es ist ein warmherzig geschriebenes Buch über Einsamkeit mit all ihren Facetten.

Einsamkeit ist nicht immer offensichtlich

Bewertung am 27.05.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Was mir an diesem Buch gefällt: Vieles und besonders, dass es wachrüttelt. Es gibt sie, die Einsamkeit, und sie ist keine exotische Laune der Natur, sondern allgegenwärtig. Einsamkeit ist nicht immer offensichtlich. Oft versteckt sie sich und wird von den Betroffenen bewusst verborgen. Und einsam sind nicht nur die Alten. Ein Tabuthema - gerade auch bei jüngeren und Menschen, die mitten im Leben stehen. Die Lektüre schärft den Blick dafür und man fragt sich, ob der Nachbar oder der Arbeitskollege so ist, wie er ist, weil er ein einsamer Mensch ist. Und mir ist wieder sehr bewusst geworden, dass es eine Aufgabe aller ist, etwas der Einsamkeit entgegenzusetzen. Dass die Autoren wissen, wovon sie schreiben, zeigt sich daran, wie sie die Wege, aus dieser Lebenssituation herauszukommen, beschreiben. Da gibt es keine trockenen Abhandlungen, sondern das Vorgehen ist lebensnah und pragmatisch und mit vielen Beispielen zur Hilfe und Selbsthilfe untermauert. Und sie haben wichtige Botschaften, die gegen Einsamkeit helfen: hinwenden, Zeit schenken, zuhören und soziale Beziehungen nicht (nur) virtuell, sondern real zu leben. Es ist ein warmherzig geschriebenes Buch über Einsamkeit mit all ihren Facetten.

Ermutigung zum Miteinander

Bewertung am 21.04.2022

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Autorenehepaar nimmt einen von der ersten Zeile an mit auf eine unterhaltsame Reise. Ich war und bin erstaunt, wie schnell Menschen einsam werden können und dass Einsamkeit überwiegend junge Menschen betrifft. Die Inhalte sind evidenzbasiert und originell aufbereitet - das Lesen ein Vergnügen. Man findet mutmachende und praktische Tipps, wie man nicht in die Einsamkeit rutscht und falls doch, wie man wieder herausfindet. Ein einzigartiges Buch mit einer sehr gelungenen Mischung aus Reflexionsimpulsen, charmanten Geschichten, persönlichen Erlebnissen und pragmatische Handlungsempfehlungen. Es geht um Beziehungsgestaltung, Ehrlichkeit, Wertigkeit, Verbundenheit und Liebe. Ein wunderbares Werk für junge und ältere Menschen - ich werde es definitiv einige Male verschenken.

Ermutigung zum Miteinander

Bewertung am 21.04.2022
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das Autorenehepaar nimmt einen von der ersten Zeile an mit auf eine unterhaltsame Reise. Ich war und bin erstaunt, wie schnell Menschen einsam werden können und dass Einsamkeit überwiegend junge Menschen betrifft. Die Inhalte sind evidenzbasiert und originell aufbereitet - das Lesen ein Vergnügen. Man findet mutmachende und praktische Tipps, wie man nicht in die Einsamkeit rutscht und falls doch, wie man wieder herausfindet. Ein einzigartiges Buch mit einer sehr gelungenen Mischung aus Reflexionsimpulsen, charmanten Geschichten, persönlichen Erlebnissen und pragmatische Handlungsempfehlungen. Es geht um Beziehungsgestaltung, Ehrlichkeit, Wertigkeit, Verbundenheit und Liebe. Ein wunderbares Werk für junge und ältere Menschen - ich werde es definitiv einige Male verschenken.

Unsere Kund*innen meinen

Nicht Allein Auf Weiter Flur

von Klaus Siedenhans, Petra Siedenhans

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nicht Allein Auf Weiter Flur