Hans Uhlmann

Hans Uhlmann

Tagebücher aus der Gefängniszeit 1933-1935

eBook

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

28,00 €

Hans Uhlmann

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 28,00 €
eBook

eBook

ab 18,00 €

Beschreibung

Like many progressive artists of his time, Hans Uhlmann suffered under the reign of the national socialists. He was arrested because of his political stance in 1933 and spent almost two years in prison. In this period, Uhlmann filled multiple diaries, published for the first time in this volume. They offer insights into his thoughts on politics, society, literature and into the grueling daily routine behind the bars of a Nazi prison. Articles by Carmela Thiele, Dorothea Schöne, Annelie Lütgens and Michael Glasmeier accompany and supplement the original text.

This E-Book contains no images. The sketchbooks from Uhlmanns time in prison are reproduced in the print version.

HANS UHLMANN (1900-1975), best known for his works in metal, is one the most influential German artists of the post war era. From 1950 onwards, he taught as professor at the Berlin University of the Arts and participated in numerous major exhibitions such as the São Paulo Biennale, the documenta and the Venice Biennale.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Ja

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

20.04.2022

Herausgeber

Dorothea Schöne + weitere

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Zum Lesen dieses eBooks auf Geräten der tolino Familie sowie auf sonstigen eReadern und am PC benötigen Sie eine Adobe ID. Weitere Hinweise zum Lesen von kopiergeschützten eBooks finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

20.04.2022

Herausgeber

Verlag

Hatje Cantz Verlag GmbH

Seitenzahl

186 (Printausgabe)

Dateigröße

423 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783775752749

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Hans Uhlmann