Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft

BDSM Romance

eBook

7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Lydias Leben könnte perfekt sein, ihr Mann ist ein erfolgreicher Anwalt und als Model ist sie gefragt. Doch sie ist gelangweilt und sucht in Erotikforen nach Ablenkung. Dort lernt sie den geheimnisvollen Ben kennen, der sie sofort in seinen Bann zieht. Der einfühlsame, zugleich aber auch dominante Ben weckt Lydias devote Seite, die sie schon immer ausleben wollte. Die beiden verstricken sich zunehmend in extreme und zügellose Fantasien. Schon beim ersten heißen Date geben sie ihrem glühenden Verlangen nach. Schnell geraten sie in den Sog der Leidenschaft.
Doch was Lydia als Affäre geplant hatte, wird erst zu Verliebtheit und dann zu psychischer Abhängigkeit. Sie verfällt Ben immer mehr und wird zum Spielball seiner sadistischen Psyche.
Hat ihre Liebe trotzdem eine Zukunft?

Details

Verkaufsrang

11494

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

25.02.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

11494

Erscheinungsdatum

25.02.2022

Verlag

Schwarze-Zeilen Verlag

Seitenzahl

364 (Printausgabe)

Dateigröße

617 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783966150088

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zwischen Leidenschaft, Lust und Abhängigkeit

Staffik aus Emsdetten am 26.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Lydia sucht Ablenkung ihrer eintönigen Beziehung in einem Erotikforum. Dort lernt sie Ben kennen und ist von Anfang an fasziniert. Ben ist so anders, kennt keine Kompromisse und ist zugleich einfühlsam wie dominant. Was als Affäre beginnt, wird schnell zu einer psychischen Abhängigkeit. Ist sie ein Spielball oder ist es Liebe? Das Buch ist trotz vieler Seiten schnell gelesen. Zum einen das es viele Chat Verläufe , intensiv aber kurz, gibt . Zum anderen weil der Erzählstil fesselt. In der Geschichte geht es nicht nur um Erotik, Dominanz und Zweifel, sondern die Gespräche zwischen Ben und Lydia sind tiefgründig und geben viel ihrer Gefühle , Gedanken und Sehnsüchte preis. Das spürbare Knistern, , die Spannung und das entladen der sexuellen Energie ist heiss, erotisch , vielseitig und geschmackvoll. Die Emotionen der Protagonisten nimmt man beiden ab, teilweise nervte mich Lydia nur mit ihren Selbstzweifeln und ihrer Abhängigkeit. Alles in allem eine tolle und mitreißende Story, die Lust auf mehr macht!

Zwischen Leidenschaft, Lust und Abhängigkeit

Staffik aus Emsdetten am 26.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Lydia sucht Ablenkung ihrer eintönigen Beziehung in einem Erotikforum. Dort lernt sie Ben kennen und ist von Anfang an fasziniert. Ben ist so anders, kennt keine Kompromisse und ist zugleich einfühlsam wie dominant. Was als Affäre beginnt, wird schnell zu einer psychischen Abhängigkeit. Ist sie ein Spielball oder ist es Liebe? Das Buch ist trotz vieler Seiten schnell gelesen. Zum einen das es viele Chat Verläufe , intensiv aber kurz, gibt . Zum anderen weil der Erzählstil fesselt. In der Geschichte geht es nicht nur um Erotik, Dominanz und Zweifel, sondern die Gespräche zwischen Ben und Lydia sind tiefgründig und geben viel ihrer Gefühle , Gedanken und Sehnsüchte preis. Das spürbare Knistern, , die Spannung und das entladen der sexuellen Energie ist heiss, erotisch , vielseitig und geschmackvoll. Die Emotionen der Protagonisten nimmt man beiden ab, teilweise nervte mich Lydia nur mit ihren Selbstzweifeln und ihrer Abhängigkeit. Alles in allem eine tolle und mitreißende Story, die Lust auf mehr macht!

Dieser Roman lässt mich schweben - UNGEWÖHNLICH EMPFEHLENSWERT

Michel am 09.04.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Keine Frage - dieser Roman ist außergewöhnlich. Basierend auf einem Chat wirkt er wahnsinnig echt. Das die Gefühle der Protagonisten, auch der Alltag und die Erotik zwischen ihnen durch einen Fließtext detailiert und ausführlich beschrieben werden, zaubert eine echte Welt in meinem Kopf. Als würde ich Lydia und Ben beobachten, Freude und Leid am eigenen Leid miterleben. Dieser Roman grenzt sich von den üblichen Erotik-Romanen ab. ICH LIEBE IHN!! Und so bald das Taschenbuch kommt, lese ich ihn ganz sicher noch mal. Ich freue mich schon darauf!

Dieser Roman lässt mich schweben - UNGEWÖHNLICH EMPFEHLENSWERT

Michel am 09.04.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Keine Frage - dieser Roman ist außergewöhnlich. Basierend auf einem Chat wirkt er wahnsinnig echt. Das die Gefühle der Protagonisten, auch der Alltag und die Erotik zwischen ihnen durch einen Fließtext detailiert und ausführlich beschrieben werden, zaubert eine echte Welt in meinem Kopf. Als würde ich Lydia und Ben beobachten, Freude und Leid am eigenen Leid miterleben. Dieser Roman grenzt sich von den üblichen Erotik-Romanen ab. ICH LIEBE IHN!! Und so bald das Taschenbuch kommt, lese ich ihn ganz sicher noch mal. Ich freue mich schon darauf!

Unsere Kund*innen meinen

Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft

von Yona Carlsson

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Kiss of Pain - Im Sog der Leidenschaft