• Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel

Clarice Bean und die Weihnachtswichtel

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.08.2022

Verlag

Dragonfly

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,3/15,5/2,7 cm

Beschreibung

Rezension

»Kauft dieses Buch! Lest es vor, lest es gemeinsam - es macht einfach Spaß und bringt [...] den weihnachtlichen Geist in alle Familien.« ("NDR Mikado")
»Ein Must-have für die Adventszeit.« ("NDR Mikado")
»Herzerwärmend, lustig und sehr weihnachtlich. ›Clarice Bean und die Weihnachtswichtel‹ ist das perfekte Buch zum Vorlesen in der Adventszeit.« ("NDR Mikado")
»›Clarice Bean und die Weihnachtswichtel‹ ist wunderschön und abwechslungsreich illustriert. Und zwar von der Autorin selbst.« ("dpa")
»Ich liebe dieses Buch. So lustig geschrieben, ich liebe jeden Satz darin.« ("NDR eat read sleep")
Ein absolutes Weihnachtsbuch-Highlight! Die Geschichte bringt mal wieder die Gefühls- und Gedankenwelt der Kinder auf den Punkt, sodass sich Kinder und Erwachsene darin wiederfinden [...]. ("NDR Kultur")

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 8 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.08.2022

Verlag

Dragonfly

Seitenzahl

240

Maße (L/B/H)

21,3/15,5/2,7 cm

Gewicht

586 g

Auflage

1. Auflage, Deutsche Erstausgabe

Originaltitel

Clarice Bean: Think like an Elf

Übersetzt von

Ann Lecker

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7488-0212-9

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

14 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Clarice Bean und der Geist der Weihnacht

LR am 06.02.2023

Bewertungsnummer: 1874209

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gestaltung: ----------------------- Das Buch ist ein Hardcover, bei dem sowohl der Schutzumschlag als auch das Buch selbst von außen bedruckt sind. Das Titelbild mit Clarice vor dem Weihnachtsbaum wirkt sehr liebevoll und macht neugierig auf den Inhalt. Insgesamt ist das Buch wunderschön und sehr wertig verarbeitet. Inhalt: ----------------------- Clarice Bean ist ein Mädchen, das mit ihren Eltern, ihrem Opa, zwei Brüdern, einer Schwester und dem Hund Zement zusammen in einem Haus wohnt. Auf Weihnachten freuen sich alle immer sehr und wichtig ist dabei, dass der "Geist der Weihnacht" dabei nicht aus den Augen verloren wird. Doch das ist gar nicht so einfach, denn wie so oft geht im Stress der Vorbereitungen für dieses Fest so einiges schief. Mein Eindruck: ----------------------- Ich kannte von Lauren Child nur die "Lola"-Serie, die meine Tochter genauso liebt wie ich. Clarice kannten wir bisher noch nicht, aber die Zeichenart ist genauso spielerisch liebevoll wie die von Lola. Obwohl dies der vorletzte Band der Reihe ist, sind wir gut eingestiegen, denn zu Beginn stellt Clarice ihre ganze Familie einmal vor und alle anderen wichtigen Personen wie ihre beste Freundin Betty Moody und deren Eltern oder andere Personen werden im Kontext kurz erläutert. So fühlte man sich gleich zu Hause bei Clarice. Das ganze Buch ist durchgängig farbig illustriert und die Schrift ist spielerisch angepasst an einigen Stellen. So sind einige Ausdrücke fett gedruckt oder passend platziert in eine Grafik. Das erschwert an manchen Stellen das Vorlesen, aber trotzdem gefiel uns diese Gestaltung, da es optisch gut passte und den Text auflockerte. Lustig ist auch die "Buch im Buch"-Handlung, da Clarice und ihre Freundin beide Ruby-Redfort-Fans sind, eine Fernsehserie, die auf einer anderen Reihe der Autorin Lauren Child basiert. Wir haben uns das ganze Buch hinweg gut amüsiert. Die kleinen Katastrophen bei den Weihnachtsvorbereitungen wie der riesige Tannenbaum, der den kleinen Bruder unter sich begräbt, das Truthahnmalheur oder die vertauschten Weihnachtspakete und noch mehr. Schön fanden wir, dass letztendlich die ganze Familie alles mit einer gewissen Gelassenheit und mit Humor nimmt, sodass es trotzdem noch ein schönes Fest für alle wird. Fazit: ----------------------- Eine warmherzige und lustige Weihnachtsgeschichte mit schönen und witzigen Illustrationen. So kommt Weihnachtsfreude auf!
Melden

Clarice Bean und der Geist der Weihnacht

LR am 06.02.2023
Bewertungsnummer: 1874209
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Gestaltung: ----------------------- Das Buch ist ein Hardcover, bei dem sowohl der Schutzumschlag als auch das Buch selbst von außen bedruckt sind. Das Titelbild mit Clarice vor dem Weihnachtsbaum wirkt sehr liebevoll und macht neugierig auf den Inhalt. Insgesamt ist das Buch wunderschön und sehr wertig verarbeitet. Inhalt: ----------------------- Clarice Bean ist ein Mädchen, das mit ihren Eltern, ihrem Opa, zwei Brüdern, einer Schwester und dem Hund Zement zusammen in einem Haus wohnt. Auf Weihnachten freuen sich alle immer sehr und wichtig ist dabei, dass der "Geist der Weihnacht" dabei nicht aus den Augen verloren wird. Doch das ist gar nicht so einfach, denn wie so oft geht im Stress der Vorbereitungen für dieses Fest so einiges schief. Mein Eindruck: ----------------------- Ich kannte von Lauren Child nur die "Lola"-Serie, die meine Tochter genauso liebt wie ich. Clarice kannten wir bisher noch nicht, aber die Zeichenart ist genauso spielerisch liebevoll wie die von Lola. Obwohl dies der vorletzte Band der Reihe ist, sind wir gut eingestiegen, denn zu Beginn stellt Clarice ihre ganze Familie einmal vor und alle anderen wichtigen Personen wie ihre beste Freundin Betty Moody und deren Eltern oder andere Personen werden im Kontext kurz erläutert. So fühlte man sich gleich zu Hause bei Clarice. Das ganze Buch ist durchgängig farbig illustriert und die Schrift ist spielerisch angepasst an einigen Stellen. So sind einige Ausdrücke fett gedruckt oder passend platziert in eine Grafik. Das erschwert an manchen Stellen das Vorlesen, aber trotzdem gefiel uns diese Gestaltung, da es optisch gut passte und den Text auflockerte. Lustig ist auch die "Buch im Buch"-Handlung, da Clarice und ihre Freundin beide Ruby-Redfort-Fans sind, eine Fernsehserie, die auf einer anderen Reihe der Autorin Lauren Child basiert. Wir haben uns das ganze Buch hinweg gut amüsiert. Die kleinen Katastrophen bei den Weihnachtsvorbereitungen wie der riesige Tannenbaum, der den kleinen Bruder unter sich begräbt, das Truthahnmalheur oder die vertauschten Weihnachtspakete und noch mehr. Schön fanden wir, dass letztendlich die ganze Familie alles mit einer gewissen Gelassenheit und mit Humor nimmt, sodass es trotzdem noch ein schönes Fest für alle wird. Fazit: ----------------------- Eine warmherzige und lustige Weihnachtsgeschichte mit schönen und witzigen Illustrationen. So kommt Weihnachtsfreude auf!

Melden

Mach es wie die Weihnachtswichtel

Lesemama am 15.01.2023

Bewertungsnummer: 1860560

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zum Buch: Clarice Bean lebt mir ihren Geschwistern, Ohren Eltern und ihrem Opa zusammen. Sie freut sich sehr auf Weihnachten und ihr liebste Weihnachtslied ist "Zwölf Tage Weihnachten". Clarice weiß, es ist Weihnachten, wenn die Wichtelgeschirrtücher ausgepackt werden und die Weihnachtskarten eintrudeln. Aber dieses Jahr wollen ihre Eltern nur zu siebt feiern, denn, wenn sie schon an die ganze Arbeit denken, wird ihnen ganz anders. Und dann beginnt das Weihnachtschaos, das ganz anders endet als gedacht ... Meine Meinung: Ich liebe Weihnachten, auch wenn es, wenn wir ehrlich sind, jedesmal ein wenig in Stress ausartet. Und ich liebe Weihnachtsbücher. Bei diesem hatte ich mich sofort in das Cover verguckt und wollte es lesen. Die Geschichte ist herrlich chaotisch und wunderbar authentisch. Es macht einfach Spaß der Familie Tuesday zu folgen. Es klappt nicht alles wie geplant, aber am Ende ist es doch der Geist der Weihnacht, der alles zusammenhält. Die Geschichte ist schön zu lesen, die Aufmachung fand ich besonders. Mal ist es illustriert, mal sind es Fotos die das Gelesene sehr gut unterstützen. Der Text ist unterschiedlich groß geschrieben, was das ganze lebendiger macht. Die Botschaft, die hinter der Geschichte steckt, ist sehr einfach zu verstehen. Haltet zusammen und lasst den Geist der Weihnacht zu und alles wird genauso wie man (Clarice) es sich wünscht. Ein absolut empfehlenswertes Kinderbuch zumVorlesen und zum Selberlesen.
Melden

Mach es wie die Weihnachtswichtel

Lesemama am 15.01.2023
Bewertungsnummer: 1860560
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Zum Buch: Clarice Bean lebt mir ihren Geschwistern, Ohren Eltern und ihrem Opa zusammen. Sie freut sich sehr auf Weihnachten und ihr liebste Weihnachtslied ist "Zwölf Tage Weihnachten". Clarice weiß, es ist Weihnachten, wenn die Wichtelgeschirrtücher ausgepackt werden und die Weihnachtskarten eintrudeln. Aber dieses Jahr wollen ihre Eltern nur zu siebt feiern, denn, wenn sie schon an die ganze Arbeit denken, wird ihnen ganz anders. Und dann beginnt das Weihnachtschaos, das ganz anders endet als gedacht ... Meine Meinung: Ich liebe Weihnachten, auch wenn es, wenn wir ehrlich sind, jedesmal ein wenig in Stress ausartet. Und ich liebe Weihnachtsbücher. Bei diesem hatte ich mich sofort in das Cover verguckt und wollte es lesen. Die Geschichte ist herrlich chaotisch und wunderbar authentisch. Es macht einfach Spaß der Familie Tuesday zu folgen. Es klappt nicht alles wie geplant, aber am Ende ist es doch der Geist der Weihnacht, der alles zusammenhält. Die Geschichte ist schön zu lesen, die Aufmachung fand ich besonders. Mal ist es illustriert, mal sind es Fotos die das Gelesene sehr gut unterstützen. Der Text ist unterschiedlich groß geschrieben, was das ganze lebendiger macht. Die Botschaft, die hinter der Geschichte steckt, ist sehr einfach zu verstehen. Haltet zusammen und lasst den Geist der Weihnacht zu und alles wird genauso wie man (Clarice) es sich wünscht. Ein absolut empfehlenswertes Kinderbuch zumVorlesen und zum Selberlesen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Clarice Bean und die Weihnachtswichtel

von Lauren Child

4.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Bettina Wittmeyer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bettina Wittmeyer

Thalia Geretsried

Zum Portrait

5/5

Wunderschöne Adventsgeschichte

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das ist eins der tollsten Bücher für die Adventszeit, das ich kenne! Eine gefühlvolle und sehr lustige Geschichte über Clarice und ihre Familie und die Vorbereitungen für Weihnachten. Natürlich läuft nichts wie geplant und an allen Ecken und Enden passiert Chaos, aber weil Familie und Freunde zusammenhalten, wird es ein tolles Weihnachtsfest. Geeignet zum Vorlesen ab 5, zum selbst lesen ab 8 Jahren.
5/5

Wunderschöne Adventsgeschichte

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Das ist eins der tollsten Bücher für die Adventszeit, das ich kenne! Eine gefühlvolle und sehr lustige Geschichte über Clarice und ihre Familie und die Vorbereitungen für Weihnachten. Natürlich läuft nichts wie geplant und an allen Ecken und Enden passiert Chaos, aber weil Familie und Freunde zusammenhalten, wird es ein tolles Weihnachtsfest. Geeignet zum Vorlesen ab 5, zum selbst lesen ab 8 Jahren.

Bettina Wittmeyer
  • Bettina Wittmeyer
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Clarice Bean und die Weihnachtswichtel

von Lauren Child

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel
  • Clarice Bean und die Weihnachtswichtel