Undine

Undine

Hörbuch-Download (MP3)

Variante: Hörbuch-Download (2022)

Undine

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 3,95 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 1,90 €
eBook

eBook

ab 0,49 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 0,49 €

Beschreibung

Auf Geheiß seiner Angebeteten Bertalda reist Ritter Huldbrand durch einen Spukwald und trifft dort auf ein Fischerpaar und deren bildhübsche Tochter Undine. Sogleich verzaubert, heiratet er sie augenblicklich. Doch Undine ist ein Flussgeist, an Land geschickt, um durch Heirat eine Seele zu bekommen. Undine wird dem Ritter immer unheimlicher, seine Sehnsucht nach Bertalda wächst. Fouqués »Undine« spielt in einer phantastisch- mittelalterlichen Welt. Das wohl schönste Kunstmärchen der Romantik erlebte zahlreiche Adaptionen in Ballett und Oper und ist ein Stück Weltliteratur.

Details

Sprecher

Monica Bielenstein + weitere

Spieldauer

44 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Spieldauer

44 Minuten

Fassung

gekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

16.03.2022

Verlag

Der Audio Verlag

Hörtyp

Hörspiel

Sprache

Deutsch

EAN

9783742424020

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die kleine Nixe

margaret k. am 10.06.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ein Ritter verirrt sich im Wald und sucht Zuflucht bei einem Fischer. Dieser hat eine wunderschöne Tochter und trotz ihrer kecken Art scheint der Ritter gefallen an ihr zu finden. Doch er ahnt nicht wer sie wirklich ist. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und doch hat er etwas gedichthaftes an sich, was der Geschichte etwas sehr poetisches verleiht. Außerdem hat mich das Buch an ein Märchen erinnert, welches nur viel komplexer ist als normale Märchen. Dadurch konnte man nicht alles hervorsehen und es hat wirklich Spaß gemacht diese zauberhafte Geschichte zu lesen. Die Personen sind eher typische Figuren und nicht ganz ausgefeilt. Aber bei Märchen hat man da auch nicht und im Gegensatz dazu, bietet dieses Buch hier viel mehr. Eine Geschichte, die viel mehr Zuwendung verdient, da sie einfach wunderschön, tragisch und magisch ist. Alle die die originale Geschichte der kleinen Meerjungfrau mögen, werden hier eine ganz ähnlich tolle Geschichte finden.

Die kleine Nixe

margaret k. am 10.06.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ein Ritter verirrt sich im Wald und sucht Zuflucht bei einem Fischer. Dieser hat eine wunderschöne Tochter und trotz ihrer kecken Art scheint der Ritter gefallen an ihr zu finden. Doch er ahnt nicht wer sie wirklich ist. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und doch hat er etwas gedichthaftes an sich, was der Geschichte etwas sehr poetisches verleiht. Außerdem hat mich das Buch an ein Märchen erinnert, welches nur viel komplexer ist als normale Märchen. Dadurch konnte man nicht alles hervorsehen und es hat wirklich Spaß gemacht diese zauberhafte Geschichte zu lesen. Die Personen sind eher typische Figuren und nicht ganz ausgefeilt. Aber bei Märchen hat man da auch nicht und im Gegensatz dazu, bietet dieses Buch hier viel mehr. Eine Geschichte, die viel mehr Zuwendung verdient, da sie einfach wunderschön, tragisch und magisch ist. Alle die die originale Geschichte der kleinen Meerjungfrau mögen, werden hier eine ganz ähnlich tolle Geschichte finden.

Schulbuch aus Sicht des Schülers

Patrick am 10.06.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ein weiteres Schulbuch steht zur Bewertung an. Hierbei handelt es sich um das Kennenlernen und das gemeinsame Leben des Ritters Huldbrand von Ringstetten und der wunderschönen Wasserfrau Undine. Zu meiner Freude ist es zumindest in einer vergleichsweise einfachen und verständlichen Sprache geschrieben, die das Lesen zu Hause wenigstens einigermaßen erträglich macht. Ansonsten muss ich sagen, dass die typischen Merkmale der Romantik nicht zu meinen Favoriten zählen. Neben einer schnulzenartigen Liebesgeschichte, die natürlich nicht gut gehen kann, geht wiedermal ein Schulbuch mit dem Tod der Protagonisten aus - ein wahrlich gut durchdachtes und orginelles Ende, welches man nur ÄUßERST SELTEN in einem SCHULBUCH findet. So gelange ich zu folgender Bewertung: ein Stern ist sowieso standartmäßig eingestellt, der zweite Stern ist ein Mitleidsstern, um einen Ausgleich (weil Schulbuch) zu gewährleisten und der dritte Stern steht für die einfache Sprache. Zur Ermunterung aller Schüler: Es ist NICHT das allerschlimmste Buch der Schule. Es gibt noch wesentlich schlimmere :) .

Schulbuch aus Sicht des Schülers

Patrick am 10.06.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Ein weiteres Schulbuch steht zur Bewertung an. Hierbei handelt es sich um das Kennenlernen und das gemeinsame Leben des Ritters Huldbrand von Ringstetten und der wunderschönen Wasserfrau Undine. Zu meiner Freude ist es zumindest in einer vergleichsweise einfachen und verständlichen Sprache geschrieben, die das Lesen zu Hause wenigstens einigermaßen erträglich macht. Ansonsten muss ich sagen, dass die typischen Merkmale der Romantik nicht zu meinen Favoriten zählen. Neben einer schnulzenartigen Liebesgeschichte, die natürlich nicht gut gehen kann, geht wiedermal ein Schulbuch mit dem Tod der Protagonisten aus - ein wahrlich gut durchdachtes und orginelles Ende, welches man nur ÄUßERST SELTEN in einem SCHULBUCH findet. So gelange ich zu folgender Bewertung: ein Stern ist sowieso standartmäßig eingestellt, der zweite Stern ist ein Mitleidsstern, um einen Ausgleich (weil Schulbuch) zu gewährleisten und der dritte Stern steht für die einfache Sprache. Zur Ermunterung aller Schüler: Es ist NICHT das allerschlimmste Buch der Schule. Es gibt noch wesentlich schlimmere :) .

Unsere Kund*innen meinen

Undine

von Friedrich de LaMotte Fouqué

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Undine