• Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück
  • Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück
  • Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück
Band 1
Lake Paradise-Reihe Band 1

Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück

Buch (Taschenbuch)

12,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 12,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 20,95 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

7697

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.09.2022

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

416

Beschreibung

Rezension

Manuela Inusa hat mit ihrem neuesten Liebesroman ein sehr junges Paar in den Vordergrund gerückt, das aber schon viel Tragisches im Leben durchmachen mussten. Das Zusammenspiel der beiden ist geprägt von Wortwitz, und in Sachen Schlagfertigkeit stehen sich die beiden in nichts nach - was wunderbar zu lesen ist. Mit einem tratschenden Altweiberzirkel und den vielen anderen urigen Einwohner*innen schafft sie eine Wohlfühlatmosphäre à la Gilmore Girls. ("StadtRadio Göttingen "Books N' Rocks"")
Bestseller-Autorin Manuela Inusa ist eine der erfolgreichsten deutschen Liebesromanautorinnen. Auch dieser Roman steht für Reisesehnsucht und große Gefühle. ("Freizeit Illustrierte")

Details

Verkaufsrang

7697

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

13.09.2022

Verlag

Rowohlt Taschenbuch

Seitenzahl

416

Maße (L/B/H)

18,5/12,2/3,2 cm

Gewicht

362 g

Auflage

2. Auflage

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-499-00748-4

Weitere Bände von Lake Paradise-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.2

119 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Romantische Geschichte mit toller Location

Bewertung am 07.12.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es handelt sich um den Auftakt einer neuen Reihe der Erfolgsautorin Manuela Inusa. Die Geschichte spielt am Lake Paradise und der Name ist auch schon Programm: In dem kleinen Ort beginnen selbst alle Strassen-Namen mit "Paradise". Im Mittelpunkt der Geschichte steht Lexie, eine junge Frau, die nach einem schweren Schicksalsschlag nur allmählich wieder Freude am Leben findet. Hierbei findet sie Unterstützung bei ihrer Familie, Freundinnen, allen Bewohnern des Ortes und: einem für kurze Zeit zurückgekehrten Bekannten aus Kinderzeiten. Ob sich aus den beiden Näheres entwickeln kann, welche Rolle diverse Klatschtanten hierbei spielen, der erfahrene Leser weiß bereits, wo die Reise hingeht. Was mir in dem Buch besonders gefallen hat, sind die wunderschönen bildhaften Beschreibungen der Gegend, eines typischen Kleinstadt-Alltags und die Begegnungen der Menschen untereinander, die in solch einem Ort sich alle irgendwie kennen und auch füreinander da sind. Diesen Roman mag man entweder oder man findet ihn zu trivial. Für Liebhaber der alten Inusa-Bücher bestimmt wieder eine tolle Unterhaltung, da mir die bisherigen Reihen noch etwas mehr Romantik und Unterhaltung gebracht haben, einen halben Stern Abzug, den ich aber gerne großzügig auf 5 Sterne aufrunde.

Romantische Geschichte mit toller Location

Bewertung am 07.12.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es handelt sich um den Auftakt einer neuen Reihe der Erfolgsautorin Manuela Inusa. Die Geschichte spielt am Lake Paradise und der Name ist auch schon Programm: In dem kleinen Ort beginnen selbst alle Strassen-Namen mit "Paradise". Im Mittelpunkt der Geschichte steht Lexie, eine junge Frau, die nach einem schweren Schicksalsschlag nur allmählich wieder Freude am Leben findet. Hierbei findet sie Unterstützung bei ihrer Familie, Freundinnen, allen Bewohnern des Ortes und: einem für kurze Zeit zurückgekehrten Bekannten aus Kinderzeiten. Ob sich aus den beiden Näheres entwickeln kann, welche Rolle diverse Klatschtanten hierbei spielen, der erfahrene Leser weiß bereits, wo die Reise hingeht. Was mir in dem Buch besonders gefallen hat, sind die wunderschönen bildhaften Beschreibungen der Gegend, eines typischen Kleinstadt-Alltags und die Begegnungen der Menschen untereinander, die in solch einem Ort sich alle irgendwie kennen und auch füreinander da sind. Diesen Roman mag man entweder oder man findet ihn zu trivial. Für Liebhaber der alten Inusa-Bücher bestimmt wieder eine tolle Unterhaltung, da mir die bisherigen Reihen noch etwas mehr Romantik und Unterhaltung gebracht haben, einen halben Stern Abzug, den ich aber gerne großzügig auf 5 Sterne aufrunde.

Eine süße Kleinstadtgeschichte

Lifefullofwords aus Hamburg am 15.11.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Pure Kleinstadt-Idylle! Und genau so bin ich auch ins Buch gestartet - die Autorin fällt quasi direkt mit der Tür in die Kleinstadt und man landet mitten zwischen dem Kleinstadt-Klatsch-und-Tratsch. Der lockere Schreibstil brachte mich gut durch das Buch gebracht. Manuela Inusa bringt darin Humor und auch Gefühle gut zur Geltung und vor allem: Sie hat ein so so schönes und gemütliches Setting für die Geschichte geschaffen, in dem man sich eigentlich nur wohlfühlen kann. Bildreihe Sprache und Details kreieren die Szenen beim Lesen im Kopf. Die Charaktere waren ziemlich Kleinstadt-typisch - ein unterhaltsamer Bürgermeister, Tratschtanten, Ladenbesitzer und mehr. Lexi und Aaron waren auch etwas klischeebehaftet, was mich aber in der Geschichte nicht so sehr gestört hat. Aaron ist der typische Bad-Großstadt-Boy, der nach Lake Paradise kommt und die liebenswerte in der Stadt verankerte Lexi in den Bann zieht. Sie ist tief in Lake Paradise verwurzelt, möchte die Stadt eigentlich niemals verlassen. Außerdem hängt sie in großer Trauer, die sie bewältigen muss, während Aaron mit ganz eigenen Hürden zu kämpfen hat. Dass er in Lake Paradise seinem Vater, dem er eine unschöne Kindheit zu verdanken hat, wieder nahekommen muss, gestaltet die Situation schwierig. Eine süße Geschichte mit tiefgründigen und humorvollen Verstrickungen, die in wundervollem Setting erzählt wird. Ich habe mich in der Geschichte sehr wohlgefühlt und kann sie jedem ans Herz legen, der eine gemütliche, niedliche Liebesgeschichte sucht, die übrigens auch gut in die kalte Jahreszeit passt! Ich freu mich sehr auf Band zwei. 4, 5 von 5 Sternen

Eine süße Kleinstadtgeschichte

Lifefullofwords aus Hamburg am 15.11.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Pure Kleinstadt-Idylle! Und genau so bin ich auch ins Buch gestartet - die Autorin fällt quasi direkt mit der Tür in die Kleinstadt und man landet mitten zwischen dem Kleinstadt-Klatsch-und-Tratsch. Der lockere Schreibstil brachte mich gut durch das Buch gebracht. Manuela Inusa bringt darin Humor und auch Gefühle gut zur Geltung und vor allem: Sie hat ein so so schönes und gemütliches Setting für die Geschichte geschaffen, in dem man sich eigentlich nur wohlfühlen kann. Bildreihe Sprache und Details kreieren die Szenen beim Lesen im Kopf. Die Charaktere waren ziemlich Kleinstadt-typisch - ein unterhaltsamer Bürgermeister, Tratschtanten, Ladenbesitzer und mehr. Lexi und Aaron waren auch etwas klischeebehaftet, was mich aber in der Geschichte nicht so sehr gestört hat. Aaron ist der typische Bad-Großstadt-Boy, der nach Lake Paradise kommt und die liebenswerte in der Stadt verankerte Lexi in den Bann zieht. Sie ist tief in Lake Paradise verwurzelt, möchte die Stadt eigentlich niemals verlassen. Außerdem hängt sie in großer Trauer, die sie bewältigen muss, während Aaron mit ganz eigenen Hürden zu kämpfen hat. Dass er in Lake Paradise seinem Vater, dem er eine unschöne Kindheit zu verdanken hat, wieder nahekommen muss, gestaltet die Situation schwierig. Eine süße Geschichte mit tiefgründigen und humorvollen Verstrickungen, die in wundervollem Setting erzählt wird. Ich habe mich in der Geschichte sehr wohlgefühlt und kann sie jedem ans Herz legen, der eine gemütliche, niedliche Liebesgeschichte sucht, die übrigens auch gut in die kalte Jahreszeit passt! Ich freu mich sehr auf Band zwei. 4, 5 von 5 Sternen

Unsere Kund*innen meinen

Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück

von Manuela Inusa

4.2

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Julia Steffen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Julia Steffen

Thalia Hamm - Allee-Center

Zum Portrait

4/5

Lake Paradise zum Entspannen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bin positiv überrascht vom Buch und dem Schreibstil der Autorin, da ich bisher noch nichts von ihr gelesen hatte. Sie hat ihren Verlobten bei einem Wanderausflug verloren und muss nun alleine zurechtkommen in einer Stadt in der jeder alles über den anderen weiß. Doch dann kommt er und bringt alles durcheinander. Wird sie jemals wieder vollständig vertrauen und vor allem wieder lieben können? Mit diesem Buch bekommt man ein schönes Kleinstadt-Feeling! Ab und zu gab es leider etwas unrealistische Szenen, die man hätte besser schreiben können. Ansonsten ein wirklich sehr schöner Roman für zwischendurch!
4/5

Lake Paradise zum Entspannen

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bin positiv überrascht vom Buch und dem Schreibstil der Autorin, da ich bisher noch nichts von ihr gelesen hatte. Sie hat ihren Verlobten bei einem Wanderausflug verloren und muss nun alleine zurechtkommen in einer Stadt in der jeder alles über den anderen weiß. Doch dann kommt er und bringt alles durcheinander. Wird sie jemals wieder vollständig vertrauen und vor allem wieder lieben können? Mit diesem Buch bekommt man ein schönes Kleinstadt-Feeling! Ab und zu gab es leider etwas unrealistische Szenen, die man hätte besser schreiben können. Ansonsten ein wirklich sehr schöner Roman für zwischendurch!

Julia Steffen
  • Julia Steffen
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Ursula Kallipke

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ursula Kallipke

Thalia Erlangen

Zum Portrait

4/5

Wo jeder jeden kennt...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Kleinstadt mit viel Familienanschluss: In Lake Paradise bleibt nichts verborgen, denn wenn eins absolut immer funktioniert, dann der Dorftratsch! So ist es kein Wunder, dass Lexi, die noch vor ihrer Hochzeit zur Witwe wurde erstmal von allen vor einem heimkehrenden Sohn der Stadt gewarnt wird, dem man die abenteuerlichsten und schaurigsten Dinge nachsagt… Unterhaltsame romantische Feierabendlektüre.
4/5

Wo jeder jeden kennt...

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine Kleinstadt mit viel Familienanschluss: In Lake Paradise bleibt nichts verborgen, denn wenn eins absolut immer funktioniert, dann der Dorftratsch! So ist es kein Wunder, dass Lexi, die noch vor ihrer Hochzeit zur Witwe wurde erstmal von allen vor einem heimkehrenden Sohn der Stadt gewarnt wird, dem man die abenteuerlichsten und schaurigsten Dinge nachsagt… Unterhaltsame romantische Feierabendlektüre.

Ursula Kallipke
  • Ursula Kallipke
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Unsere Buchhändler*innen meinen

Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück

von Manuela Inusa

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück
  • Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück
  • Lake Paradise – Ein Zuhause für das Glück