Urellias
Band 1

Urellias

Die Brennende

Buch (Gebundene Ausgabe)

24,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
eBook

eBook

9,99 €

Urellias

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 24,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.04.2022

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

474

Maße (L/B/H)

22,1/14/3,7 cm

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

30.04.2022

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

474

Maße (L/B/H)

22,1/14/3,7 cm

Gewicht

766 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7557-7415-0

Weitere Bände von Urellias

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.4

11 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Zurück in meiner Jugend

Bewertung am 13.06.2024

Bewertungsnummer: 2222476

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Du liebst große und magische Welten ? Du hast Winx und Fairytopia geliebt? Dann ist diese Reihe was für dich! Story: Aghni, die Prinzessin und Thronerbin von Ching soll plötzlich mit einem fremden Wassermagier vermählt werden. Nicht nur, das sie das nicht möchte, sondern sie muss wochenlang mit ihm auf Reise gehen, um ihm das Land zu präsentieren. Die Feuermagierin wird auf das Internat Lathra geschickt, um alle Dinge zu beherrschen, die sie zukünftig als Monarchin benötigt. Dort lernt sie neue Freundinnen kennen und wir begleiten 5 Feen auf ihren Abenteuern. Als sich heimlich eine Todesfee eingeschlichen hat, lernen wir die Halbgöttin Caldhra kennen, die es ausgerechnet auf Aghni abgesehen hat. Die Story ist sehr spannend, sehr ereignisreich und es wurde nie langweilig. Das Magiesystem mit den Elementen fande ich wundervoll, bin sowieso ein großer Fan von Elementarmagie. Die Welt war gigantisch, aber wurde bildlich und wunderschön dargestellt. Charaktere: Die Protagonisten haben mir super gut gefallen. Man hat sehr viel über sie erfahren und man konnte sich sehr gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzen. Aghni und Nephele habe ich besonders ins Herz geschlossen. Eine jahrelange Freundschaft, die man durch die einzelnen Seiten spürt. Ich fand es allgemein sehr toll, wie die Gruppe unzertrennlich wurde. Schreibstil: Der Schreibstil war sehr detailliert, sehr gut ausgearbeitet, aber auch anspruchsvoll. Ich hab mich sehr wohl gefühlt im Buch und es war super flüssig zu lesen. Fazit: Mir hat der Auftakt der Reihe sehr gefallen! Der einzige Kritikpunkt, den ich habe: Man hätte über die ein oder andere Situation gerne noch ein paar Sätze mehr gelesen, aber die Haupthandlung wurde sehr gut ausgearbeitet und hier hat es an nichts gefehlt. Für mich war das Buch eine Reise zurück in meine Jugend und ich freue mich, bald mit Band 2 zu beginnen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!
Melden

Zurück in meiner Jugend

Bewertung am 13.06.2024
Bewertungsnummer: 2222476
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Du liebst große und magische Welten ? Du hast Winx und Fairytopia geliebt? Dann ist diese Reihe was für dich! Story: Aghni, die Prinzessin und Thronerbin von Ching soll plötzlich mit einem fremden Wassermagier vermählt werden. Nicht nur, das sie das nicht möchte, sondern sie muss wochenlang mit ihm auf Reise gehen, um ihm das Land zu präsentieren. Die Feuermagierin wird auf das Internat Lathra geschickt, um alle Dinge zu beherrschen, die sie zukünftig als Monarchin benötigt. Dort lernt sie neue Freundinnen kennen und wir begleiten 5 Feen auf ihren Abenteuern. Als sich heimlich eine Todesfee eingeschlichen hat, lernen wir die Halbgöttin Caldhra kennen, die es ausgerechnet auf Aghni abgesehen hat. Die Story ist sehr spannend, sehr ereignisreich und es wurde nie langweilig. Das Magiesystem mit den Elementen fande ich wundervoll, bin sowieso ein großer Fan von Elementarmagie. Die Welt war gigantisch, aber wurde bildlich und wunderschön dargestellt. Charaktere: Die Protagonisten haben mir super gut gefallen. Man hat sehr viel über sie erfahren und man konnte sich sehr gut in die einzelnen Charaktere hineinversetzen. Aghni und Nephele habe ich besonders ins Herz geschlossen. Eine jahrelange Freundschaft, die man durch die einzelnen Seiten spürt. Ich fand es allgemein sehr toll, wie die Gruppe unzertrennlich wurde. Schreibstil: Der Schreibstil war sehr detailliert, sehr gut ausgearbeitet, aber auch anspruchsvoll. Ich hab mich sehr wohl gefühlt im Buch und es war super flüssig zu lesen. Fazit: Mir hat der Auftakt der Reihe sehr gefallen! Der einzige Kritikpunkt, den ich habe: Man hätte über die ein oder andere Situation gerne noch ein paar Sätze mehr gelesen, aber die Haupthandlung wurde sehr gut ausgearbeitet und hier hat es an nichts gefehlt. Für mich war das Buch eine Reise zurück in meine Jugend und ich freue mich, bald mit Band 2 zu beginnen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!

Melden

Vollkommen Hineingezogen

Bewertung am 29.12.2022

Bewertungsnummer: 1850704

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich weiß ehrlich nicht, wo ich anfangen soll. Ich bin ja ein absoluter Fan von Karten, seien sie real oder nicht. Aber eine komplett neue Welt zu errichten ist wahnsinnig erstaunlich! Es ist ein Eintauchen in wunderschöne Landschaften. Und ich muss dazu sagen, dass ich Fantasie-Bücher eigentlich überhaupt nicht mag. Per Zufall kam dieses Buch bei mir an und ich dachte mir, geb ihr eine Chance. 50 Seiten später war ich verliebt! Ich habe selten ein Buch so schnell und innig verschlungen. Die Beschreibungen waren grandios und das Abwechseln der Charaktere hat mir sehr gefallen. Aber das Beste war die vorgegebene Playlist. Musik spielt bei mir eine starke Rolle und ich glaube, vor allem diese Lieder haben mich so in den Bann gezogen, natürlich nach den spannenden Situationen die aufkamen. Ich bin total gespannt, wie es weiter gehen soll und ich war um ehrlich zu sein sehr überrascht, dass es so spannungsvoll endete. Ich werde die Stunden vermissen, wo ich die Abenteuer der 5 Mädchen nicht miterleben kann. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen. Erstaunlich, wie es auch für fast alle Altersklassen sein kann! (Wenn man mal ein paar böse Kampfszenen überspringt, hehe.) Hier und da kamen ein paar Rechtschreibfehler, was natürlich vollkommen normal ist. Nur so als Hinweis.
Melden

Vollkommen Hineingezogen

Bewertung am 29.12.2022
Bewertungsnummer: 1850704
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich weiß ehrlich nicht, wo ich anfangen soll. Ich bin ja ein absoluter Fan von Karten, seien sie real oder nicht. Aber eine komplett neue Welt zu errichten ist wahnsinnig erstaunlich! Es ist ein Eintauchen in wunderschöne Landschaften. Und ich muss dazu sagen, dass ich Fantasie-Bücher eigentlich überhaupt nicht mag. Per Zufall kam dieses Buch bei mir an und ich dachte mir, geb ihr eine Chance. 50 Seiten später war ich verliebt! Ich habe selten ein Buch so schnell und innig verschlungen. Die Beschreibungen waren grandios und das Abwechseln der Charaktere hat mir sehr gefallen. Aber das Beste war die vorgegebene Playlist. Musik spielt bei mir eine starke Rolle und ich glaube, vor allem diese Lieder haben mich so in den Bann gezogen, natürlich nach den spannenden Situationen die aufkamen. Ich bin total gespannt, wie es weiter gehen soll und ich war um ehrlich zu sein sehr überrascht, dass es so spannungsvoll endete. Ich werde die Stunden vermissen, wo ich die Abenteuer der 5 Mädchen nicht miterleben kann. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen. Erstaunlich, wie es auch für fast alle Altersklassen sein kann! (Wenn man mal ein paar böse Kampfszenen überspringt, hehe.) Hier und da kamen ein paar Rechtschreibfehler, was natürlich vollkommen normal ist. Nur so als Hinweis.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Urellias

von Sophie Anschütz

4.4

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Urellias