Surfermord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi
Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln Band 15

Surfermord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi

eBook

3,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Ein toter Surfer auf dem Campingplatz in Neuharlingersiel! Als Theo Thönes in seinem Camper erdrosselt aufgefunden wird, ist er schon etwa eine Woche tot. Wer hat den Kitesurfer, der im Sommer jede freie Minute auf dem Wasser verbrachte, auf dem Gewissen? Die heißeste Spur scheint der Beruf des Opfers zu sein, denn als Immobiliengutachter hatte sich Theo Thönes nicht nur Freunde gemacht. Einige Betroffene sahen durch das Urteil des Sachverständigen gar ihre Existenz vernichtet. Allerdings war Theo auch dem schönen Geschlecht nicht abgeneigt. Steht seine geheimnisvolle Internetbekanntschaft „Isi" im Zusammenhang mit der Tat? Oder ist der Streit mit einem anderen Surfer nach einem gefährlichen Unfall auf dem Wasser eskaliert? Und woher stammt das Millionenvermögen des Mordopfers? Klar ist, dass es in diesem Fall an Motiven und Verdächtigen keineswegs mangelt. Doch die Ermittler von der Kripo Wittmund ahnen nicht, welche Überraschungen und Wendungen noch auf sie warten...

Details

Verkaufsrang

1151

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

26.05.2022

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

1151

Erscheinungsdatum

26.05.2022

Verlag

Klarant

Seitenzahl

220 (Printausgabe)

Dateigröße

360 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783965865945

Weitere Bände von Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Viele Verdächtige und ein Mörder

Buchliebhaber am 19.06.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Der neue Ostfrieslandkrimi von Rolf Uliczka ist dadurch gekennzeichnet, dass neben den eigentlichen Ermittlungen die Verdächtigen in Rückblenden vorgestellt werden, dadurch wird deutlich welche Motive sie haben könnten – oder eben auch nicht. Der Autor zeigt Abgründe menschlichen Verhaltens auf, die manchmal recht schwer zu ertragen sind. Der Fall ist logisch und nachvollziehbar aufgelöst, wenn auch meiner Meinung nach der Mörder dieses Mal nicht wirklich einen Grund für den Mord hatte. Insgesamt ein spannender neuer Kriminalfall.

Viele Verdächtige und ein Mörder

Buchliebhaber am 19.06.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Der neue Ostfrieslandkrimi von Rolf Uliczka ist dadurch gekennzeichnet, dass neben den eigentlichen Ermittlungen die Verdächtigen in Rückblenden vorgestellt werden, dadurch wird deutlich welche Motive sie haben könnten – oder eben auch nicht. Der Autor zeigt Abgründe menschlichen Verhaltens auf, die manchmal recht schwer zu ertragen sind. Der Fall ist logisch und nachvollziehbar aufgelöst, wenn auch meiner Meinung nach der Mörder dieses Mal nicht wirklich einen Grund für den Mord hatte. Insgesamt ein spannender neuer Kriminalfall.

Der vierte Verdachtsbereich

mein Leseleben am 27.05.2022

Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr gut und flüssig geschrieben. Gut gefallen hat mir, dass Zeugenaussagen oftmals nicht im Dialog beschrieben wurden, sondern das, was sich ereignet hat, als „Handlung“ in einem eigenen Absatz geschildert wurde. Erst mal ungewohnt, aber dann doch sehr schön zu lesen, ohne - er sagte dies, sie machte das, etc. Die Handlung selbst ist sehr komplex, ganz viele Stränge, „Verdachtsbereiche“ nennt die Kommissarin sie. Das macht es sehr interessant und lässt den Leser bis zum Schluss im Dunkeln. Gute Unterhaltung!

Der vierte Verdachtsbereich

mein Leseleben am 27.05.2022
Bewertet: eBook (ePUB)

Sehr gut und flüssig geschrieben. Gut gefallen hat mir, dass Zeugenaussagen oftmals nicht im Dialog beschrieben wurden, sondern das, was sich ereignet hat, als „Handlung“ in einem eigenen Absatz geschildert wurde. Erst mal ungewohnt, aber dann doch sehr schön zu lesen, ohne - er sagte dies, sie machte das, etc. Die Handlung selbst ist sehr komplex, ganz viele Stränge, „Verdachtsbereiche“ nennt die Kommissarin sie. Das macht es sehr interessant und lässt den Leser bis zum Schluss im Dunkeln. Gute Unterhaltung!

Unsere Kund*innen meinen

Surfermord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi

von Rolf Uliczka

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Surfermord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi