Das kleine Café zum Verlieben
Band 3
Artikelbild von Das kleine Café zum Verlieben
Nadin Maari

1. Das kleine Café zum Verlieben

Sweet Romance-Reihe Band 3

Das kleine Café zum Verlieben

Hörbuch-Download (MP3)

Das kleine Café zum Verlieben

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 11,99 €
eBook

eBook

ab 5,99 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,95 €

Beschreibung

Verführerischer Kaffeeduft, großes Glück und eine Entscheidung mit Folgen ... Der romantische Feel-Good-Liebesroman für die Extraportion Sommergefühle! Coffee to go? Nicht für Claire, deren Herz für ihr gemütliches Café schlägt, eine duftende Kaffee-Oase inmitten Berlins. Neben ihrem Coffee To Stay liebt Claire auch ihren Freund Tobias - und das gummibärchengroße Baby in ihrem Bauch. Bis zur Nasenspitze mit Glück erfüllt, möchte Claire Tobias die freudige Nachricht mitteilen. Doch er kommt ihr mit einer eigenen Überraschung zuvor, denn er hat die Chance, einen tollen Job in Kalifornien zu ergattern.Claire muss sich entscheiden: to stay oder to go? Dies ist eine überarbeitete Neuauflage des bereits erschienenen Hörbuchs Das Café zum Glück.

Details

Sprecher

Tanja Lipinski

Spieldauer

8 Stunden und 12 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Tanja Lipinski

Spieldauer

8 Stunden und 12 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

23.06.2022

Verlag

Dp audiobooks

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783986376864

Weitere Bände von Sweet Romance-Reihe

Das meinen unsere Kund*innen

4.6

18 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Wundervoll

Bewertung aus Verl am 18.07.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

Claire hat ein ganz tolles Cafe das sie auch liebt. Es ist in Berlin und sie hat tolle Kaffespezialitäten und auch ganz leckern Kuchen.#Sie hat einen Freund der Tobias heißt. Nun ihr Leben wird auf den Kopf gestellt als sie feststellen muss, das sie schwanger ist und ihr Freund in die USA möchte. Sie lässt sich irre lang Zeit es ihm zu sagen. Alle anderen wissen es schon. Ihre Eltern sind ein wenig anstrengend. Aber die Hauptdarsteller sind in dem Hörbuch wunderbar dargestellt worden und die Erzählerin hat eine ganz wunderbare Stimme gehabt. Ich habe ihr gerne zugehört. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und würde gerne mehr hören.

Wundervoll

Bewertung aus Verl am 18.07.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

Claire hat ein ganz tolles Cafe das sie auch liebt. Es ist in Berlin und sie hat tolle Kaffespezialitäten und auch ganz leckern Kuchen.#Sie hat einen Freund der Tobias heißt. Nun ihr Leben wird auf den Kopf gestellt als sie feststellen muss, das sie schwanger ist und ihr Freund in die USA möchte. Sie lässt sich irre lang Zeit es ihm zu sagen. Alle anderen wissen es schon. Ihre Eltern sind ein wenig anstrengend. Aber die Hauptdarsteller sind in dem Hörbuch wunderbar dargestellt worden und die Erzählerin hat eine ganz wunderbare Stimme gehabt. Ich habe ihr gerne zugehört. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und würde gerne mehr hören.

Glück im Cafe-Haus

Anett H. aus Brandenburg am 18.07.2022

Bewertet: Hörbuch-Download

"Das kleine Café zum Verlieben“ von Nadin Maari, habe ich als Hörbuch vom Verlag dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH mit einer Spielzeit von 8 Stunden und 13 Minuten gehört. Gesprochen wird es von Tanja Lipinski. Zu Beginn der Kapitel wird eine Kaffeesorte vorgestellt, das fand ich sehr interessant. Claire’s Herz schlägt für Kaffee in all seinen vielfältigen Varianten aus allen möglichen Ländern mit den unterschiedlichsten Kreationen. Deshalb betreibt sie ihr geliebtes ‚Coffee To Stay‘. Außerdem liebt sie ihren Freund Tobias, der als Architekt arbeitet. Als sie merkt, dass sie schwanger ist, ist sie überglücklich. Doch bevor sie es Tobias sagen kann, kommt er mit einer eigenen Neuigkeit und er erfährt erst einmal nichts von seinem Vaterglück. Also kümmert sie sich erst eimal weiter um ihr Cafe, ihre Gäste, Freunde und Familie, was sie völlig ausfüllt. Zudem ist ihr schwer erziehbarer Vater bei ihr eingezogen, weil seine Frau sich nicht genügend um ihn kümmert. Und ihren geliebten Papagei Holly hat sie auch noch. Langeweile kommt also nicht auf. Die Geschichte hat mir gut gefallen. Neben den Krimis, die ich sonst höre oder lese, war das eine schöne Herz-Geschichte für nebenbei. Claire ist eine sehr sympathische, hilfsbereite und gutmütige Person. Sie ist immer für ihre Freunde und Familie da. Auch für ihre beste Freundin Ella nimmt sie sich Zeit. Diese macht mir für ihre Großfamilie mit Mann und fünf Kindern einen recht entspannten Eindruck. Alle verstehen sich prima. Auch die Mitarbeiter im Cafe verstehen sich alle und sind wie eine große glückliche Familie. Nur ihr Vater hat mich auf die Palme gebracht. Er ist ein pensionierter Gymnasialdirektor, benimmt sich wie ein quängelndes, bockiges Kleinkind und ist völlig unselbstständig. Doch sogar das bekommen Claire bzw. ihre Freunde in den Griff. Dass sie Tobias die Schwangerschaft so lange verschweigt, fand ich nicht so toll. Gelegenheiten hätte es genug gegeben. Allerdings lässt Tobias sie auch oft nicht ausreden, wenn sie es schon mal versucht, oder er geht ans Telefon. Völlig schuldlos ist er also auch nicht. Auch die Sprecherin fand ich super. Man hat ihr angehört, dass ihr das Erzählen Freude gemacht hat. Die unterschiedlichen Dialekte der Cafe-Besucher hat sie toll gesprochen und am allerbesten Holly. Das Cover finde ich ganz toll, da möchte ich auch jeden Tag eine andere Sorte Cafe probieren. Der Titel irritiert vielleicht etwas. Aber vielleicht verliebt man sich einfach in das Cafe, denn alle anderen sind ja schon verliebt.

Glück im Cafe-Haus

Anett H. aus Brandenburg am 18.07.2022
Bewertet: Hörbuch-Download

"Das kleine Café zum Verlieben“ von Nadin Maari, habe ich als Hörbuch vom Verlag dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH mit einer Spielzeit von 8 Stunden und 13 Minuten gehört. Gesprochen wird es von Tanja Lipinski. Zu Beginn der Kapitel wird eine Kaffeesorte vorgestellt, das fand ich sehr interessant. Claire’s Herz schlägt für Kaffee in all seinen vielfältigen Varianten aus allen möglichen Ländern mit den unterschiedlichsten Kreationen. Deshalb betreibt sie ihr geliebtes ‚Coffee To Stay‘. Außerdem liebt sie ihren Freund Tobias, der als Architekt arbeitet. Als sie merkt, dass sie schwanger ist, ist sie überglücklich. Doch bevor sie es Tobias sagen kann, kommt er mit einer eigenen Neuigkeit und er erfährt erst einmal nichts von seinem Vaterglück. Also kümmert sie sich erst eimal weiter um ihr Cafe, ihre Gäste, Freunde und Familie, was sie völlig ausfüllt. Zudem ist ihr schwer erziehbarer Vater bei ihr eingezogen, weil seine Frau sich nicht genügend um ihn kümmert. Und ihren geliebten Papagei Holly hat sie auch noch. Langeweile kommt also nicht auf. Die Geschichte hat mir gut gefallen. Neben den Krimis, die ich sonst höre oder lese, war das eine schöne Herz-Geschichte für nebenbei. Claire ist eine sehr sympathische, hilfsbereite und gutmütige Person. Sie ist immer für ihre Freunde und Familie da. Auch für ihre beste Freundin Ella nimmt sie sich Zeit. Diese macht mir für ihre Großfamilie mit Mann und fünf Kindern einen recht entspannten Eindruck. Alle verstehen sich prima. Auch die Mitarbeiter im Cafe verstehen sich alle und sind wie eine große glückliche Familie. Nur ihr Vater hat mich auf die Palme gebracht. Er ist ein pensionierter Gymnasialdirektor, benimmt sich wie ein quängelndes, bockiges Kleinkind und ist völlig unselbstständig. Doch sogar das bekommen Claire bzw. ihre Freunde in den Griff. Dass sie Tobias die Schwangerschaft so lange verschweigt, fand ich nicht so toll. Gelegenheiten hätte es genug gegeben. Allerdings lässt Tobias sie auch oft nicht ausreden, wenn sie es schon mal versucht, oder er geht ans Telefon. Völlig schuldlos ist er also auch nicht. Auch die Sprecherin fand ich super. Man hat ihr angehört, dass ihr das Erzählen Freude gemacht hat. Die unterschiedlichen Dialekte der Cafe-Besucher hat sie toll gesprochen und am allerbesten Holly. Das Cover finde ich ganz toll, da möchte ich auch jeden Tag eine andere Sorte Cafe probieren. Der Titel irritiert vielleicht etwas. Aber vielleicht verliebt man sich einfach in das Cafe, denn alle anderen sind ja schon verliebt.

Unsere Kund*innen meinen

Das kleine Café zum Verlieben

von Nadin Maari

4.6

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das kleine Café zum Verlieben