• Bleib bei mir, Sam
  • Bleib bei mir, Sam
  • Bleib bei mir, Sam
  • Bleib bei mir, Sam

Bleib bei mir, Sam

Der hochemotionale Weltbestseller und TikTok-Sensationserfolg über Liebe und Verlust.

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Bleib bei mir, Sam

Ebenfalls verfügbar als:

Besondere Ausgabe

Besondere Ausgabe

ab 22,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3627

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.11.2022

Verlag

CBJ

Seitenzahl

336

Beschreibung

Rezension

»Eine sehr sehr schöne Geschichte über den Umgang mit Trauer und den Verlust eines geliebten Menschen. Eine tolle bittersüße Story.« ("1Live über »Bleib bei mir, Sam«")
»Ehrlicher, rührender Kitsch in Hellblau und Rosa. Eine emotionale Achterbahnfahrt.« ("Badische Zeitung Freiburg im Breisgau über »Bleib bei mir, Sam«")
»Eine Geschichte voller Herzschmerz und Gefühl über Trauer und Loslassen – gut und locker geschrieben.« ("Hannoversche Allgemeine Zeitungüber »Bleib bei mir, Sam«")
»Eine Geschichte voller Herzschmerz und Gefühl über Trauer und Loslassen, gut und locker geschrieben.« ("Neue Presse Stadtausgabe über »Bleib bei mir, Sam«")
»Die einzigartige Prämisse des Romans und die authentische Schilderung von Trauer besitzen große Anziehungskraft.« ("Publishers Weekly")

Details

Verkaufsrang

3627

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

09.11.2022

Verlag

CBJ

Seitenzahl

336

Maße (L/B/H)

21,4/13,4/2,7 cm

Gewicht

365 g

Originaltitel

You've reached Sam

Übersetzt von

Bernadette Ott

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-16650-5

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.7

124 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Rezension zu "Bleib bei mir Sam"

Semmy am 03.07.2024

Bewertungsnummer: 2236002

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte es lange bei mir auf der Wunschliste und war mir nie zu hundert Prozent sicher, ob es meins ist, bis ich es endlich gelesen habe und muss ehrlich sagen, dass... Der Schreibstil war angenehm, einfach und flüssig, sodass ich es gut lesen konnte. An manchen Stellen war es emotional und konnte mich gut in Julie hineinversetzen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Julie erzählt. Die Story ist emotional, doch manchmal zog es sich auch, sodass ich manchmal mit dem Gedanken gespielt habe, es abzubrechen. Die Idee hinter der Geschichte ist schön und emotional und ich glaube jeder der schon mal einen Menschen verloren hat, wünscht sich manchmal noch einmal ein Gespräch mit der Person, doch auf der anderen Seite sehe ich da vielleicht auch ein Problem, sowie Julie es hatte. Ich bin geteilter Meinung... Wie seht ihr das?
Melden

Rezension zu "Bleib bei mir Sam"

Semmy am 03.07.2024
Bewertungsnummer: 2236002
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich hatte es lange bei mir auf der Wunschliste und war mir nie zu hundert Prozent sicher, ob es meins ist, bis ich es endlich gelesen habe und muss ehrlich sagen, dass... Der Schreibstil war angenehm, einfach und flüssig, sodass ich es gut lesen konnte. An manchen Stellen war es emotional und konnte mich gut in Julie hineinversetzen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Julie erzählt. Die Story ist emotional, doch manchmal zog es sich auch, sodass ich manchmal mit dem Gedanken gespielt habe, es abzubrechen. Die Idee hinter der Geschichte ist schön und emotional und ich glaube jeder der schon mal einen Menschen verloren hat, wünscht sich manchmal noch einmal ein Gespräch mit der Person, doch auf der anderen Seite sehe ich da vielleicht auch ein Problem, sowie Julie es hatte. Ich bin geteilter Meinung... Wie seht ihr das?

Melden

Wie würdet ihr trauern, wenn man einen geliebten Menschen verliert?

Akiras Bücherecke aus NRW am 17.06.2024

Bewertungsnummer: 2224657

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der 17 jährigen Julie ist genau das passiert. Ihr Freund Sam wird plötzlich und unerwartet aus dem Leben gerissen und sie muss lernen mit seinem Verlust und der damit einhergehenden Trauer umzugehen. Ihr erste Reaktion war alles, was sie von ihm hat zu wegzuschmeißen und die zweite ihn auf seine Handynummer anzurufen, mit der leisen Hoffnung, dass er auch tatsächlich dran geht. Das unglaubliche passiert und Sam hebt tatsächlich ab Leider muss ich sagen, von mir gibt's keine Empfehlung... Der Schreibstil ist so lala und hat mich nicht wirkich überzeugt. Außerdem wurden eine Passagen bzw Wörter kursiv geschrieben, was mich teilweise wirkich irritiert hat auch wenn es wohl einfach nur unterstreichen sollte ‍♀️ Die Idee für die Story fand allerdings mega, aber irgendwie ganz schlecht umgesetzt und die Protagonistin hat mir stellenweise auch nicht gut gefallen ich bin selbst noch nicht in der Situation gewesen, dass ich einen solchen Verlust beurteilen kann, aber sie kam mir doch recht wankelmütog vor und ich konnte ihre Entscheidung, wenn die Versprechen brach nicht nachvollziehen. Für mich war die Story leider einfach nicht rund...
Melden

Wie würdet ihr trauern, wenn man einen geliebten Menschen verliert?

Akiras Bücherecke aus NRW am 17.06.2024
Bewertungsnummer: 2224657
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der 17 jährigen Julie ist genau das passiert. Ihr Freund Sam wird plötzlich und unerwartet aus dem Leben gerissen und sie muss lernen mit seinem Verlust und der damit einhergehenden Trauer umzugehen. Ihr erste Reaktion war alles, was sie von ihm hat zu wegzuschmeißen und die zweite ihn auf seine Handynummer anzurufen, mit der leisen Hoffnung, dass er auch tatsächlich dran geht. Das unglaubliche passiert und Sam hebt tatsächlich ab Leider muss ich sagen, von mir gibt's keine Empfehlung... Der Schreibstil ist so lala und hat mich nicht wirkich überzeugt. Außerdem wurden eine Passagen bzw Wörter kursiv geschrieben, was mich teilweise wirkich irritiert hat auch wenn es wohl einfach nur unterstreichen sollte ‍♀️ Die Idee für die Story fand allerdings mega, aber irgendwie ganz schlecht umgesetzt und die Protagonistin hat mir stellenweise auch nicht gut gefallen ich bin selbst noch nicht in der Situation gewesen, dass ich einen solchen Verlust beurteilen kann, aber sie kam mir doch recht wankelmütog vor und ich konnte ihre Entscheidung, wenn die Versprechen brach nicht nachvollziehen. Für mich war die Story leider einfach nicht rund...

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Bleib bei mir, Sam

von Dustin Thao

3.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Nina Perini

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Perini

Mayersche Viersen

Zum Portrait

4/5

Tragisch und wunderschön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie fühlt sich Liebe an? Was passiert, wenn man eine geliebte Person verliert? Wie geht es weiter? Eine ergreifende Geschichte über das lieben, erwachsen werden, sterben und loslassen. Dustin Thao hat etwas tolles erschaffen.
4/5

Tragisch und wunderschön!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wie fühlt sich Liebe an? Was passiert, wenn man eine geliebte Person verliert? Wie geht es weiter? Eine ergreifende Geschichte über das lieben, erwachsen werden, sterben und loslassen. Dustin Thao hat etwas tolles erschaffen.

Nina Perini
  • Nina Perini
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Alina Bender

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Alina Bender

Thalia Hagen

Zum Portrait

4/5

Emotionale Achterbahn, mit der sich jeder mal beschäftigen sollte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tragische und zugleich wunderschöne Geschichte über die Liebe, das Sterben und Loslassen, bei der man einiges fürs eigene Leben mitnehmen kann. Julie verliert Ihren Freund Sam und versucht dennoch, ihn ein letztes Mal zu erreichen. Als er wirklich ans Telefon geht, kann sie es kaum glauben und möchte am liebsten nie wieder auflegen, schwelgt in Erinnerungen. Unausweichlich wird sie dann allerdings langsam mit der Realität konfrontiert, lernt aber auch Halt zu finden in sich selbst und den Menschen, die sie zunächst von sich weist. Mich hat die Geschichte um Julie sehr mitgerissen und immer wieder überrascht. Auch die Kulisse war wunderschön beschrieben-das Eintauchen darin war es definitiv wert.
4/5

Emotionale Achterbahn, mit der sich jeder mal beschäftigen sollte

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Tragische und zugleich wunderschöne Geschichte über die Liebe, das Sterben und Loslassen, bei der man einiges fürs eigene Leben mitnehmen kann. Julie verliert Ihren Freund Sam und versucht dennoch, ihn ein letztes Mal zu erreichen. Als er wirklich ans Telefon geht, kann sie es kaum glauben und möchte am liebsten nie wieder auflegen, schwelgt in Erinnerungen. Unausweichlich wird sie dann allerdings langsam mit der Realität konfrontiert, lernt aber auch Halt zu finden in sich selbst und den Menschen, die sie zunächst von sich weist. Mich hat die Geschichte um Julie sehr mitgerissen und immer wieder überrascht. Auch die Kulisse war wunderschön beschrieben-das Eintauchen darin war es definitiv wert.

Alina Bender
  • Alina Bender
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Bleib bei mir, Sam

von Dustin Thao

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Bleib bei mir, Sam
  • Bleib bei mir, Sam
  • Bleib bei mir, Sam
  • Bleib bei mir, Sam