• Felix' wundersame Reisen
  • Felix' wundersame Reisen

Inhaltsverzeichnis

Inhalt
Zunächst ein Rätsel 1
Der letzte Schultag vor den Ferien 4
Ein rätselhafter Knabe 10
Wasserwesen Mensch 15
Wieder ein irrer Traum 22
Wassermenge der Erde 25
Reise in den Untergrund 32
Frühstück mit Überraschung 62
Der menschliche Wasserkreislauf 66
Der nächste Ausflug wird geplant 73
Expedition ins Ungewisse 79
Im Wasserwerk 106
Ob das gutgeht? 127
Die falschen Fragen 143
Badevergnügen mit Überraschung 155
Zurück in die Zukunft 168
Abschied 177
Das Referat 180
Anhang für Interessierte 186
Das Leben kommt aus einer Zelle 200

Felix' wundersame Reisen

Eine Klassenarbeit wird zum Abenteuer

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Felix' wundersame Reisen

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 3,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.08.2022

Verlag

Verlag WPA Rüster

Seitenzahl

210

Beschreibung

Rezension

Büchercouch schreibt am 22.06.2923: WOLFGANG RÜSTER FELIX' WUNDERSAME REISEN
Es ist der letzte Schultag vor den Ferien und Felix ist froh darüber. Endlich eine Zeitlang keine Hänseleien und dummen Sprüche hören, einfach eine Auszeit. Als er sich auf den Weg zur Schule macht, fasst er spontan den Entschluss, einen anderen Schulweg zu nehmen. Das hat Folgen, über die Felix sehr froh ist. Diese Freude trägt den Namen Tanja und geht in die Klasse von Felix.
Über die Ferien sollen die Schüler sich mit dem Thema WASSER beschäftigen und entweder allein oder in Gruppen ein Referat oder eine Präsentation zu diesem Thema vorbereiten. Tanja und Felix entschließen sich, diese Aufgabe zusammen zu erledigen. Ja, und dann begegnen sie Aky.
Dieses Buch ist eine spannende Feriengeschichte. Doch damit allein wird man der Sache nicht gerecht, denn was Felix, Tanja und Aky erleben, geht weit darüber hinaus. Es ist eine sehr kurzweilige Reise mit, über, unter und auf dem Wasser. Viel Wissenswertes wunderbar aufbereitet und außerdem ein gelungener Lesespaß, nicht nur für junge Leser.
Das Buch lässt sich sehr gut lesen und dürfte für die Zielgruppe, Kinder ab neun Jahre +, gut verständlich und vor allem lehrreich sein. Sehr gut finde ich bei der Zeitreise die Auswahl des Jahres 1920, so konnte der Autor viele Dinge streifen, die den Jugendlichen heute nicht so geläufig sind, wie z.B. Inflation, vergangene Kaiserzeit, Armut der Bevölkerung, Wasserhaushalt in einer Großstadt, beginnende Industrialisierung usw. Untermauert wird dies besonders durch die Bilder in sehr guter Qualität. Das Buch finde auch ich als Erwachsener sehr interessant und spannend.
Harald Metz; Autor
Hier dreht sich alles rund ums Wasser
Ulrike's Bücherschrank am 07.09.2022
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)
Felix soll in den Sommerferien ein Referat über Wasser schreiben. Dazu hat er verständlicherweise gar keine Lust! Tanja bietet Felix an daraus eine Gemeinschaftsarbeit zu machen. Kurz darauf lernen die zwei Aquila kennen und ihr Abenteuer Wasser kann starten... Der Schreibstil ist mal leichter, mal etwas schwerer zu lesen. Die Protagonisten sind sympathisch dargestellt und die Spannung erhöht sich während des Lesens. Fazit: Das Buch enthält 18 Kapitel mit 70 farbigen und 30 schwarz-weißen Bildern und Grafiken. Die Seiten sind aus hochwertigem Papier und zum Schluss gibt es noch einen Anhang. Das Buch enthält sehr viel wissenswertes über das Wasser. Da führte mich die Geschichte in die tiefen einer Höhle oder ich las viel über den menschlichen Wasserkreislauf. Ich machte außerdem zusammen mit den drei Freunden eine Zeitreise zurück in das Berlin der 20er Jahre. Meiner Meinung nach ist dieses Buch ein Jugend Lexikon das in einer ganzen Geschichte verpackt ist. In jedem der einzelnen Kapitel sind zum Teil sehr viele interessante Informationen enthalten so dass mir die Geschichte ziemlich kompakt vorkam. Die Erklärungen sind je nach Thema mal leichter oder schwerer zu verstehen. Meiner Ansicht nach ist es ein unterhaltsames und sehr informatives Buch das auch als Hilfe oder Nachschlagewerk für die Schule sehr gut geeignet ist. Deshalb ist die Geschichte für mich eher ein unterhaltsames Sachbuch, das mich neugierig gemacht hat. In diesem Buch hat der Autor geschichtliches mit unserer heutigen Zeit vereint. Dass das Wasser unser höchstes Gut ist, wird sehr anschaulich, unterhaltsam und spannend erklärt. Auch ich konnte noch einiges über das Thema Wasser erfahren und lesen. Diese Geschichte ist für kleine und größere Entdecker ab 9 Jahren geeignet. Ich vergebe für dieses kompakte Kinder und Jugendbuch sehr gerne fünf Sterne.
Wasser ist unser Leben.
Bewertung am 20.10.2022
Bewertet: Buch (Kunststoff-Einband)
Auf dem Weg zur Schule nimmt Felix nicht den Weg, den er sonst geht. Dabei kommt er an dem Haus seiner Klassenkameradin Tanja vorbei. In der Schule bekommen die Kinder eine Aufgabe für die Sommerferien auf, sie sollen ein Referat über Wasser erarbeiten. Felix und Tanja beschließen, dieses gemeinsam zu machen. Auf dem Nachhauseweg treffen sie einen Jungen namens Aquila, der ihnen bei ihrem Referat helfen möchte. Alle drei verabreden sich für den nächsten Tag und so beginnen die wundersamen Reisen. Das Cover passt hervorragend zum Inhalt des Buches. Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben. Die einzelnen Szenen sind so bildlich beschrieben, sodass man immer mitten dabei ist. Die Protagonisten sowie die Umgebung sind ausführlich beschrieben, sodass man diese vor seinem geistigen Auge sehen kann. Der Schreibstil ist flüssig und für Kinder verständlich geschrieben. Die Illustrationen im Buch sind gut gelungen. Man erfährt viel Wissenswertes über das Wasser und wo es überall vorhanden ist. Zu jedem Kapitel gibt es eine ausführliche Erklärung, wo für, was es bewirkt und warum wir Wasser benötigen. Am Ende des Buches gibt es noch einen Anhang über den menschlichen Körper und seine Funktion. Das Buch ist eine Bereicherung für den Biologieunterricht. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Bücher von dem Autor.

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 9 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.08.2022

Verlag

Verlag WPA Rüster

Seitenzahl

210

Maße (L/B/H)

1,2/14,8/21 cm

Gewicht

270 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9823810-0-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

In ein Abenteuer verpacktes Sachbuch

Kerstin Grün am 14.10.2023

Bewertungsnummer: 2043729

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

An dieses Buch bin ich mit etwas falschen Erwartungen herangegangen. Ich hatte wie in Band 2 dieser Reihe eine gigantische Zeitreise mit allerhand Abenteuer erwartet. Zwar reisen Felix, Tanja und Aqulia ins Berlin der 20er Jahre, aber nicht allzu lang und es geht doch eher beschaulich zu. Denn im Buch "Felix' wundersame Reisen. Eine Klassenarbeit wird zum Abenteuer" steht nicht das Zeitreisen im Vordergrund, sondern das Element "Wasser", über das die Freunde Tanja und Felix eine Präsentation halten sollen. Erwartet ihr also nicht einen Abenteuerroman, sondern ein spannendes Sachbuch über Wasser seit ihr hier genau richtig! Der Autor bringt mithilfe der Ausflüge der drei Freunde, die sich (für meinen Geschmack etwas unrund) hier erst kennen lernen, viele Informationen an die Leserschaft, ohne dabei in einem stupiden Vortrag zu verfallen. Durch die Expeditionen gibt es verschiedene Blickwinkel auf dieses Element und die vielen Bilder (bei denen ich mir allerdings des öfteren eine Beschriftung gewünscht hätte) lockern das Ganze noch zusätzlich auf. Ein Muss für alle, die Wissen und Abenteuer gern vereint haben oder etwas über das Thema "Wasser" erfahren wollen!
Melden

In ein Abenteuer verpacktes Sachbuch

Kerstin Grün am 14.10.2023
Bewertungsnummer: 2043729
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

An dieses Buch bin ich mit etwas falschen Erwartungen herangegangen. Ich hatte wie in Band 2 dieser Reihe eine gigantische Zeitreise mit allerhand Abenteuer erwartet. Zwar reisen Felix, Tanja und Aqulia ins Berlin der 20er Jahre, aber nicht allzu lang und es geht doch eher beschaulich zu. Denn im Buch "Felix' wundersame Reisen. Eine Klassenarbeit wird zum Abenteuer" steht nicht das Zeitreisen im Vordergrund, sondern das Element "Wasser", über das die Freunde Tanja und Felix eine Präsentation halten sollen. Erwartet ihr also nicht einen Abenteuerroman, sondern ein spannendes Sachbuch über Wasser seit ihr hier genau richtig! Der Autor bringt mithilfe der Ausflüge der drei Freunde, die sich (für meinen Geschmack etwas unrund) hier erst kennen lernen, viele Informationen an die Leserschaft, ohne dabei in einem stupiden Vortrag zu verfallen. Durch die Expeditionen gibt es verschiedene Blickwinkel auf dieses Element und die vielen Bilder (bei denen ich mir allerdings des öfteren eine Beschriftung gewünscht hätte) lockern das Ganze noch zusätzlich auf. Ein Muss für alle, die Wissen und Abenteuer gern vereint haben oder etwas über das Thema "Wasser" erfahren wollen!

Melden

Wasser ist unser Leben.

Bewertung am 20.10.2022

Bewertungsnummer: 1809038

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf dem Weg zur Schule nimmt Felix nicht den Weg, den er sonst geht. Dabei kommt er an dem Haus seiner Klassenkameradin Tanja vorbei. In der Schule bekommen die Kinder eine Aufgabe für die Sommerferien auf, sie sollen ein Referat über Wasser erarbeiten. Felix und Tanja beschließen, dieses gemeinsam zu machen. Auf dem Nachhauseweg treffen sie einen Jungen namens Aquila, der ihnen bei ihrem Referat helfen möchte. Alle drei verabreden sich für den nächsten Tag und so beginnen die wundersamen Reisen. Das Cover passt hervorragend zum Inhalt des Buches. Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben. Die einzelnen Szenen sind so bildlich beschrieben, sodass man immer mitten dabei ist. Die Protagonisten sowie die Umgebung sind ausführlich beschrieben, sodass man diese vor seinem geistigen Auge sehen kann. Der Schreibstil ist flüssig und für Kinder verständlich geschrieben. Die Illustrationen im Buch sind gut gelungen. Man erfährt viel Wissenswertes über das Wasser und wo es überall vorhanden ist. Zu jedem Kapitel gibt es eine ausführliche Erklärung, wo für, was es bewirkt und warum wir Wasser benötigen. Am Ende des Buches gibt es noch einen Anhang über den menschlichen Körper und seine Funktion. Das Buch ist eine Bereicherung für den Biologieunterricht. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Bücher von dem Autor.
Melden

Wasser ist unser Leben.

Bewertung am 20.10.2022
Bewertungsnummer: 1809038
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auf dem Weg zur Schule nimmt Felix nicht den Weg, den er sonst geht. Dabei kommt er an dem Haus seiner Klassenkameradin Tanja vorbei. In der Schule bekommen die Kinder eine Aufgabe für die Sommerferien auf, sie sollen ein Referat über Wasser erarbeiten. Felix und Tanja beschließen, dieses gemeinsam zu machen. Auf dem Nachhauseweg treffen sie einen Jungen namens Aquila, der ihnen bei ihrem Referat helfen möchte. Alle drei verabreden sich für den nächsten Tag und so beginnen die wundersamen Reisen. Das Cover passt hervorragend zum Inhalt des Buches. Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben. Die einzelnen Szenen sind so bildlich beschrieben, sodass man immer mitten dabei ist. Die Protagonisten sowie die Umgebung sind ausführlich beschrieben, sodass man diese vor seinem geistigen Auge sehen kann. Der Schreibstil ist flüssig und für Kinder verständlich geschrieben. Die Illustrationen im Buch sind gut gelungen. Man erfährt viel Wissenswertes über das Wasser und wo es überall vorhanden ist. Zu jedem Kapitel gibt es eine ausführliche Erklärung, wo für, was es bewirkt und warum wir Wasser benötigen. Am Ende des Buches gibt es noch einen Anhang über den menschlichen Körper und seine Funktion. Das Buch ist eine Bereicherung für den Biologieunterricht. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Bücher von dem Autor.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Felix' wundersame Reisen

von Wolfgang Rüster

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Felix' wundersame Reisen
  • Felix' wundersame Reisen
  • Inhalt
    Zunächst ein Rätsel 1
    Der letzte Schultag vor den Ferien 4
    Ein rätselhafter Knabe 10
    Wasserwesen Mensch 15
    Wieder ein irrer Traum 22
    Wassermenge der Erde 25
    Reise in den Untergrund 32
    Frühstück mit Überraschung 62
    Der menschliche Wasserkreislauf 66
    Der nächste Ausflug wird geplant 73
    Expedition ins Ungewisse 79
    Im Wasserwerk 106
    Ob das gutgeht? 127
    Die falschen Fragen 143
    Badevergnügen mit Überraschung 155
    Zurück in die Zukunft 168
    Abschied 177
    Das Referat 180
    Anhang für Interessierte 186
    Das Leben kommt aus einer Zelle 200