Das Quiz
Artikelbild von Das Quiz
Julia Fürbass

1. Das Quiz

Das Quiz

Hörbuch-Download (MP3)

Das Quiz

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
Hörbuch

Hörbuch

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Sprecher

Silke Siegel

Spieldauer

9 Stunden und 49 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Silke Siegel

Spieldauer

9 Stunden und 49 Minuten

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

15.09.2022

Verlag

Audio4You

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783910247918

Das meinen unsere Kund*innen

4.4

10 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Sonderbare Therapie

Manfred Fürst aus Kirchbichl am 02.08.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine haarsträubende Geschichte, die zu einem Kammerspiel taugt. Eine schwer geschädigte Marlene, die in verschiedenen Erlebensebenen, Zeitzonen und realen und eingebildeten Menschen zu einem therapeutischen Experiment „Das Quiz“ missbraucht wird. Der Absatz auf Seite 187 hat mich am meisten beeindruckt: „…ihr Leben (Marlenes) war zu einer einzigen irritierenden Reise durch die Welt, die sie nicht mehr verstand, geworden. Ihre Gedächtnislücken zu hinterfragen, würde sie bestimmt vor das nächste Rätsel stellen.“ Der Roman ist alles andere als leichte Kost, über mache Kapitel habe ich mir nur „diagonal lesend“ drüber geholfen. Und zum Schluss taucht auch noch eine Nicole auf.

Sonderbare Therapie

Manfred Fürst aus Kirchbichl am 02.08.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine haarsträubende Geschichte, die zu einem Kammerspiel taugt. Eine schwer geschädigte Marlene, die in verschiedenen Erlebensebenen, Zeitzonen und realen und eingebildeten Menschen zu einem therapeutischen Experiment „Das Quiz“ missbraucht wird. Der Absatz auf Seite 187 hat mich am meisten beeindruckt: „…ihr Leben (Marlenes) war zu einer einzigen irritierenden Reise durch die Welt, die sie nicht mehr verstand, geworden. Ihre Gedächtnislücken zu hinterfragen, würde sie bestimmt vor das nächste Rätsel stellen.“ Der Roman ist alles andere als leichte Kost, über mache Kapitel habe ich mir nur „diagonal lesend“ drüber geholfen. Und zum Schluss taucht auch noch eine Nicole auf.

Unglaublich fesselnd und spannend bis zur letzten Zeile.

Bewertung aus Brandis am 28.07.2022

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem vor einem Jahr eine Frau in ihrer Umgebung überfallen wurde, igelt sich Marlene Fassberger immer mehr ein und meidet das Verlassen ihrer Wohnung bzw. Kontakte. Nur ihren Freund und ihre Putzfrau Dana lässt sie noch an sich heran. Eines Tages findet sie einen Flyer mit einem Gewinnspiel, „Das Quiz“, in ihrer Post und nimmt daran teil, denn was hat sie schon zu verlieren. Doch von Frage zu Frage werden diese intimer - wer auch immer dahinter steckt, scheint viele Details aus ihrem Leben zu kennen.... Was relativ normal und harmlos beginnt, entwickelt sich zunehmend zu einem Psychospiel. Genau wie Marlene zweifle ich an der Aufrichtigkeit ihrer Freunde und suchte nach plausible Erklärungen. Das letztendlich alles anders als zu Beginn vermutet kommt, gibt der Handlung den gewissen Kick und macht das Buch so unglaublich spannend, das ich es kaum aus der Hand legen konnte. Auch die Auflösung ist stimmig und lässt keine Fragen offen. So muss ein Thriller sein! Klare Leseempfehlung!

Unglaublich fesselnd und spannend bis zur letzten Zeile.

Bewertung aus Brandis am 28.07.2022
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nachdem vor einem Jahr eine Frau in ihrer Umgebung überfallen wurde, igelt sich Marlene Fassberger immer mehr ein und meidet das Verlassen ihrer Wohnung bzw. Kontakte. Nur ihren Freund und ihre Putzfrau Dana lässt sie noch an sich heran. Eines Tages findet sie einen Flyer mit einem Gewinnspiel, „Das Quiz“, in ihrer Post und nimmt daran teil, denn was hat sie schon zu verlieren. Doch von Frage zu Frage werden diese intimer - wer auch immer dahinter steckt, scheint viele Details aus ihrem Leben zu kennen.... Was relativ normal und harmlos beginnt, entwickelt sich zunehmend zu einem Psychospiel. Genau wie Marlene zweifle ich an der Aufrichtigkeit ihrer Freunde und suchte nach plausible Erklärungen. Das letztendlich alles anders als zu Beginn vermutet kommt, gibt der Handlung den gewissen Kick und macht das Buch so unglaublich spannend, das ich es kaum aus der Hand legen konnte. Auch die Auflösung ist stimmig und lässt keine Fragen offen. So muss ein Thriller sein! Klare Leseempfehlung!

Unsere Kund*innen meinen

Das Quiz

von Julia Fürbass

4.4

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Das Quiz