• Infinity Falling - Mess Me Up
  • Infinity Falling - Mess Me Up
Band 1

Infinity Falling - Mess Me Up

Buch (Taschenbuch)

14,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Infinity Falling - Mess Me Up

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1662

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.08.2023

Verlag

Lyx

Seitenzahl

544

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

1662

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 16 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

22.08.2023

Verlag

Lyx

Seitenzahl

544

Maße (L/B/H)

21,5/13,5/4,2 cm

Gewicht

656 g

Auflage

3. Auflage 2023

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7363-1973-8

Weitere Bände von Infinity-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.9

132 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Second Chance mit Schauspielern

Bewertung am 13.05.2024

Bewertungsnummer: 2199502

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sarah Sprinz hat mit diesem Buch eine unglaublich gefühlvolle Geschichte erschaffen. Aven und Hayes sind zwei Charaktere, die jeweils mit ihren Problemen zu kämpfen haben und dabei trotzdem versuchen ihr Leben in der Öffentlichkeit irgendwie zu managen. Besonders Hayes hat sehr stark mit mentalen Problemen zu kämpfen und ihn und seine Gedanken diesbezüglich mitzuerleben war sehr emotional. Beide kennen sich von früher und am Anfang haben wir sehr viele Passagen, in denen sich die Protagonisten an diese Zeit erinnern. Das hat für mich aber dazu beigetragen die Gefühle der beiden füreinander besser zu verstehen. Wie die beiden sich annähren und wieder Gefühle füreinander entwickeln fand ich sehr schön mitzuerleben. Außerdem treffen wir hier bekannte Personen aus der "What if" - Reihe was mir sehr gefallen hat.  Das Schauspielthema wurde für mich sehr gut umgesetzt und auch die Schattenseiten sehr gut beleuchtet z.B. von einem Auftritt zum anderen hetzen zu müssen teilweise auch in unterschiedlichen Städten und Fans die teilweise auch sehr übergriffig werden. Allerdings wurde was das betrifft eine Sache für mich nicht ganz geklärt und eine Frage blieb offen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, die Charaktere waren für mich echt und authentisch mit ihren Problemen und die Beziehung zueinander hatte zwar ein paar Kommunikationsschwierigkeiten, dennoch waren beide füreinander da als es darauf ankam.
Melden

Second Chance mit Schauspielern

Bewertung am 13.05.2024
Bewertungsnummer: 2199502
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sarah Sprinz hat mit diesem Buch eine unglaublich gefühlvolle Geschichte erschaffen. Aven und Hayes sind zwei Charaktere, die jeweils mit ihren Problemen zu kämpfen haben und dabei trotzdem versuchen ihr Leben in der Öffentlichkeit irgendwie zu managen. Besonders Hayes hat sehr stark mit mentalen Problemen zu kämpfen und ihn und seine Gedanken diesbezüglich mitzuerleben war sehr emotional. Beide kennen sich von früher und am Anfang haben wir sehr viele Passagen, in denen sich die Protagonisten an diese Zeit erinnern. Das hat für mich aber dazu beigetragen die Gefühle der beiden füreinander besser zu verstehen. Wie die beiden sich annähren und wieder Gefühle füreinander entwickeln fand ich sehr schön mitzuerleben. Außerdem treffen wir hier bekannte Personen aus der "What if" - Reihe was mir sehr gefallen hat.  Das Schauspielthema wurde für mich sehr gut umgesetzt und auch die Schattenseiten sehr gut beleuchtet z.B. von einem Auftritt zum anderen hetzen zu müssen teilweise auch in unterschiedlichen Städten und Fans die teilweise auch sehr übergriffig werden. Allerdings wurde was das betrifft eine Sache für mich nicht ganz geklärt und eine Frage blieb offen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen, die Charaktere waren für mich echt und authentisch mit ihren Problemen und die Beziehung zueinander hatte zwar ein paar Kommunikationsschwierigkeiten, dennoch waren beide füreinander da als es darauf ankam.

Melden

Wow!

Bewertung am 05.05.2024

Bewertungsnummer: 2194068

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bisher das beste Buch, was ich von Sarah Sprinz gelesen habe! Ich war am Anfang doch eher Skeptisch, ob mich die Geschichte abholen würde, aber von Anfang bis Ende habe ich es geliebt! Ich freue mich schon sehr auf Teil 2!
Melden

Wow!

Bewertung am 05.05.2024
Bewertungsnummer: 2194068
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Bisher das beste Buch, was ich von Sarah Sprinz gelesen habe! Ich war am Anfang doch eher Skeptisch, ob mich die Geschichte abholen würde, aber von Anfang bis Ende habe ich es geliebt! Ich freue mich schon sehr auf Teil 2!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Infinity Falling - Mess Me Up

von Sarah Sprinz

3.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Antonia Leder

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Antonia Leder

Thalia Coesfeld

Zum Portrait

3/5

Hollywood in Vancouver

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sarah Sprinz gehört zu meinen Lieblingsautorinnen. Ihre Reihe rund um die Dunbridge Academy und vor allem die What-if-Reihe sind für mich absolute Wohlfühlbücher, weshalb ich mega neugierig auf Infinity Falling war. Die Geschichte von Aven und Hayes hat stark angefangen, durch ein paar Längen jedoch leider etwas an Fahrt verloren. Es werden ernste Themen angeschnitten und behandelt, was der Geschichte einiges an Dramatik schenkt. Dennoch konnte sie mich nicht komplett abholen. Ich bin gespannt, was Band 2 bereithält, der Klappentext klingt vielversprechend.
3/5

Hollywood in Vancouver

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Sarah Sprinz gehört zu meinen Lieblingsautorinnen. Ihre Reihe rund um die Dunbridge Academy und vor allem die What-if-Reihe sind für mich absolute Wohlfühlbücher, weshalb ich mega neugierig auf Infinity Falling war. Die Geschichte von Aven und Hayes hat stark angefangen, durch ein paar Längen jedoch leider etwas an Fahrt verloren. Es werden ernste Themen angeschnitten und behandelt, was der Geschichte einiges an Dramatik schenkt. Dennoch konnte sie mich nicht komplett abholen. Ich bin gespannt, was Band 2 bereithält, der Klappentext klingt vielversprechend.

Antonia Leder
  • Antonia Leder
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Nina Weibrich

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nina Weibrich

Thalia Worms

Zum Portrait

3/5

Jedes Rampenlicht hat auch seine Schattenseiten

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Aven und Hayes sind zwei erfolgreiche Hollywoodstars. Wir begleiten die zwei bei ihren Dreharbeiten zu dem Film Infinity Falling. Dieses Buch hat alles was ein guter New Adult Roman braucht. Freundschaft, Liebe und Ängste, die es zu überwinden gilt. Sarah Sprinz gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen von Hollywood, der zeigt, dass das Rampenlicht auch seine Schattenseiten hat. Mit Aven und Hayes haben wir zwei sehr sympathische und authentische Protagonisten. Die zwei zeigen uns, dass man seine Ängste bezwingen und das Stars auch nur Menschen sind, die ein Recht auf ein normales Privatleben haben. Man wünscht sich, dass die zwei ihr Happy End finden!
3/5

Jedes Rampenlicht hat auch seine Schattenseiten

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Aven und Hayes sind zwei erfolgreiche Hollywoodstars. Wir begleiten die zwei bei ihren Dreharbeiten zu dem Film Infinity Falling. Dieses Buch hat alles was ein guter New Adult Roman braucht. Freundschaft, Liebe und Ängste, die es zu überwinden gilt. Sarah Sprinz gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen von Hollywood, der zeigt, dass das Rampenlicht auch seine Schattenseiten hat. Mit Aven und Hayes haben wir zwei sehr sympathische und authentische Protagonisten. Die zwei zeigen uns, dass man seine Ängste bezwingen und das Stars auch nur Menschen sind, die ein Recht auf ein normales Privatleben haben. Man wünscht sich, dass die zwei ihr Happy End finden!

Nina Weibrich
  • Nina Weibrich
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Infinity Falling - Mess Me Up

von Sarah Sprinz

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Infinity Falling - Mess Me Up
  • Infinity Falling - Mess Me Up