• Und du wirst lächelnd sterben
  • Und du wirst lächelnd sterben
  • Und du wirst lächelnd sterben
  • Und du wirst lächelnd sterben

Und du wirst lächelnd sterben

Der neue Psychothriller der SPIEGEL-Bestseller-Autorin. Nominiert für den Glauser Preis 2024.

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.
Taschenbuch

Taschenbuch

16,00 €
eBook

eBook

4,99 €

Und du wirst lächelnd sterben

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 13,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

41215

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

20.04.2023

Verlag

CBJ

Beschreibung

Rezension

»Ähnlich atemlos wie Ivy auf der Flucht vor ihren Verfolgern rast man durch die Seiten des neuen Thrillers von Monika Feth. […] Ultraspannend.« ("Münchner Merkur über »Und du wirst lächelnd sterben«")
»…keine Sekunde ohne Spannung!« ("Münchner Merkur")
»Ein Muss für jeden Thriller-Fan.« ("Bonner General-Anzeiger")
»Leser lieben die packende, fesselnde Sprache der Autorin, den psychologischen Touch der Geschichten und deren hochspannende, dichte Atmosphäre.« ("Wochenspiegel über »Die Julibraut«")
»Kurzum: Das hat Bestsellerqualitäten! Nur wenige Sätze von Monika Feths Romanen gelesen, und es gefriert einem das Blut in den Adern« ("Literaturmarkt.info über »Und du wirst lächelnd sterben«")
»Ein gelungener und spannender Jugendthriller, der durch seine abwechselnde Sicht aus Verfolger- und Fluchtperspektive sowie ein interessantes Thema überzeugen kann« ("Jugendbuchcouch.de über »Und du wirst lächelnd sterben«")

Details

Verkaufsrang

41215

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

14 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

20.04.2023

Verlag

CBJ

Seitenzahl

496

Maße (L/B/H)

21,5/13,3/4,2 cm

Gewicht

530 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-570-16500-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

2.9

12 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Ansprechendes Cover und nicht so spannender Inhalt

Blutiger Bücherwurm am 30.08.2023

Bewertungsnummer: 2011367

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war mein erster Thriller dieser Autorin und das Cover bzw. der Titel sprach mich sofort an. Auch die ersten Seiten zogen mich in ihren Bann, aber leider flaut die Spannung im laufe des Buches immer weiter des Buches immer weiter ab, sodass ich solide 3 Sterne gebe.
Melden

Ansprechendes Cover und nicht so spannender Inhalt

Blutiger Bücherwurm am 30.08.2023
Bewertungsnummer: 2011367
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es war mein erster Thriller dieser Autorin und das Cover bzw. der Titel sprach mich sofort an. Auch die ersten Seiten zogen mich in ihren Bann, aber leider flaut die Spannung im laufe des Buches immer weiter des Buches immer weiter ab, sodass ich solide 3 Sterne gebe.

Melden

Ein fesselnder Jugendthriller

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 14.08.2023

Bewertungsnummer: 2000170

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit “Und du wirst lächelnd sterben” erzählt Monika Feth einen fesselnden Jugendthriller. In dessen Mittelpunkt steht die junge Ivy, die sich zunächst an nichts erinnern kann, außer dass sie fliehen muss und wegen dem, das ihr passiert ist, auf keinen Fall zur Polizei gehen kann. Warum das so ist, erfahren wir erst nach und nach durch allerlei überraschende Wendungen in der Story, durch einfühlsame Einblicke in Ivys aktuelles und früheres Leben – und durch ihre Alpträume. So schickt uns die Autorin auf eine Reise, auf der niemandem zu trauen ist und dennoch Freunde und Verbündete sehr wichtig sind. Mit „Und du wirst lächelnd sterben“ gelingt Monika Feth ein fesselnder Jugendthriller, der sich mit topaktuellen Themen wie toxischen Beziehungen, Gewalt gegen Frauen und homophobem Rechtsextremismus innerhalb des Polizeiapparates auseindersetzt.
Melden

Ein fesselnder Jugendthriller

hallobuch, Silke Schröder aus Hannover am 14.08.2023
Bewertungsnummer: 2000170
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mit “Und du wirst lächelnd sterben” erzählt Monika Feth einen fesselnden Jugendthriller. In dessen Mittelpunkt steht die junge Ivy, die sich zunächst an nichts erinnern kann, außer dass sie fliehen muss und wegen dem, das ihr passiert ist, auf keinen Fall zur Polizei gehen kann. Warum das so ist, erfahren wir erst nach und nach durch allerlei überraschende Wendungen in der Story, durch einfühlsame Einblicke in Ivys aktuelles und früheres Leben – und durch ihre Alpträume. So schickt uns die Autorin auf eine Reise, auf der niemandem zu trauen ist und dennoch Freunde und Verbündete sehr wichtig sind. Mit „Und du wirst lächelnd sterben“ gelingt Monika Feth ein fesselnder Jugendthriller, der sich mit topaktuellen Themen wie toxischen Beziehungen, Gewalt gegen Frauen und homophobem Rechtsextremismus innerhalb des Polizeiapparates auseindersetzt.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Und du wirst lächelnd sterben

von Monika Feth

2.9

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Gabi Küsgen

Gabi Küsgen

Thalia Köln – Rhein-Center

Zum Portrait

4/5

Trauma

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ivy ist etwas Schlimmes passiert und sie ist auf der Flucht vor einem namenlosen Schrecken, ohne Handy und Papiere, mit fremden Blut an der Kleidung . Nach und nach kommen ihr in der geschützten Umgebung einer zufällig gewählten Pension Bruchstücke in Erinnerung und sie flüchtet in einen Badeort an der Ostsee. Dort lernt sie Selbst-Verteidigung und versucht sich zu erinnern, warum sie auf keinen Fall die Polizei einschalten will....Der Stoff des Romans ist gut und durch die abwechselnden Erzähl-Perspektiven von Tätern und Gejagter sehr fesselnd erzählt. Dennoch war auch für meinen Geschmack einiges zu langatmig erzählt und es gab einige Gemeinplätze, die nicht unbedingt notwendig gewesen wären . Auf jeden Fall wieder super-spannend zu lesen, ab 15 J
4/5

Trauma

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ivy ist etwas Schlimmes passiert und sie ist auf der Flucht vor einem namenlosen Schrecken, ohne Handy und Papiere, mit fremden Blut an der Kleidung . Nach und nach kommen ihr in der geschützten Umgebung einer zufällig gewählten Pension Bruchstücke in Erinnerung und sie flüchtet in einen Badeort an der Ostsee. Dort lernt sie Selbst-Verteidigung und versucht sich zu erinnern, warum sie auf keinen Fall die Polizei einschalten will....Der Stoff des Romans ist gut und durch die abwechselnden Erzähl-Perspektiven von Tätern und Gejagter sehr fesselnd erzählt. Dennoch war auch für meinen Geschmack einiges zu langatmig erzählt und es gab einige Gemeinplätze, die nicht unbedingt notwendig gewesen wären . Auf jeden Fall wieder super-spannend zu lesen, ab 15 J

Gabi Küsgen
  • Gabi Küsgen
  • Buchhändler/-in
Profilbild von Joelle Friehe

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Joelle Friehe

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch war wirklich echt spannend und fühlte sich beim lesen sehr real an. Manchmal zieht sich die Handlung jedoch ein wenig hin. Trotzdem konnte ich es kaum aus der Hand legen und auch der Schreibstil der Autorin ist sehr fesselnd.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch war wirklich echt spannend und fühlte sich beim lesen sehr real an. Manchmal zieht sich die Handlung jedoch ein wenig hin. Trotzdem konnte ich es kaum aus der Hand legen und auch der Schreibstil der Autorin ist sehr fesselnd.

Joelle Friehe
  • Joelle Friehe
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Und du wirst lächelnd sterben

von Monika Feth

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Und du wirst lächelnd sterben
  • Und du wirst lächelnd sterben
  • Und du wirst lächelnd sterben
  • Und du wirst lächelnd sterben