Neuendeel

Neuendeel

Die geerbte Villa

Buch (Taschenbuch)

14,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Neuendeel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 9,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2022

Verlag

Twentysix Crime

Seitenzahl

350

Maße (L/B/H)

19/12/2,5 cm

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

02.11.2022

Verlag

Twentysix Crime

Seitenzahl

350

Maße (L/B/H)

19/12/2,5 cm

Gewicht

373 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7407-1120-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

5 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr gut spannend geschriebenes Buch

Bewertung am 05.06.2023

Bewertungsnummer: 1955469

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gut zu lesendes Buch. Ich habe jede Zeile verschlungen und war gespannt wie es weitergeht. Ich bedanke mich bei der Autorin für die vielen Stunden die ich mit ihren geschrieben Buch verbringen durfte. Ich kann es jeden empfehlen zu lesen.
Melden

Sehr gut spannend geschriebenes Buch

Bewertung am 05.06.2023
Bewertungsnummer: 1955469
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein sehr gut zu lesendes Buch. Ich habe jede Zeile verschlungen und war gespannt wie es weitergeht. Ich bedanke mich bei der Autorin für die vielen Stunden die ich mit ihren geschrieben Buch verbringen durfte. Ich kann es jeden empfehlen zu lesen.

Melden

Spannend bis zum Schluss

Bewertung am 12.03.2023

Bewertungsnummer: 1899083

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Beatrice Schlösser erhält einen Anruf, dass ihre Tante gestürzt sei und nun im Krankenhaus liegt. Da Beatrice ihre Wohnung gekündigt wurde und sie keinerlei Verpflichtung mehr dort hatte, fuhr sie zu ihrer Tante nach Delmenhorst. Sie hoffte dort auch als freie Journalistin Fuß fassen zu können. Einige Tage nach dem Sturz verstirbt ihre Tante. Sie beschließt, in der Villa weiterhin wohnen zu bleiben. Jedoch passieren dort merkwürdige Dinge. Zudem akzeptiert ihr Ex-Freund Norman nicht die Trennung. Nachdem weiterhin sie auch weiterhin die Warnungen nicht ernst nimmt, passiert etwas, womit sie nicht gerechnet hat und gerät dabei in Lebensgefahr. Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig und die einzelnen Kapitel gehen nahtlos ineinander über. Von Anfang an baut sich eine Spannung auf, die bis zum Schluss bleibt. Die Protagonisten werden perfekt beschrieben, sodass man sich in sie hineinversetzen kann. Immer wieder kommt es zu Gänsehautmomente. Bis zum Schluss wird man von der Autorin auf einige falsche Fährten geschickt, sodass man dann am Ende vollkommen überrascht wird, wer der Täter ist. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Bücher von der Autorin.
Melden

Spannend bis zum Schluss

Bewertung am 12.03.2023
Bewertungsnummer: 1899083
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Beatrice Schlösser erhält einen Anruf, dass ihre Tante gestürzt sei und nun im Krankenhaus liegt. Da Beatrice ihre Wohnung gekündigt wurde und sie keinerlei Verpflichtung mehr dort hatte, fuhr sie zu ihrer Tante nach Delmenhorst. Sie hoffte dort auch als freie Journalistin Fuß fassen zu können. Einige Tage nach dem Sturz verstirbt ihre Tante. Sie beschließt, in der Villa weiterhin wohnen zu bleiben. Jedoch passieren dort merkwürdige Dinge. Zudem akzeptiert ihr Ex-Freund Norman nicht die Trennung. Nachdem weiterhin sie auch weiterhin die Warnungen nicht ernst nimmt, passiert etwas, womit sie nicht gerechnet hat und gerät dabei in Lebensgefahr. Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig und die einzelnen Kapitel gehen nahtlos ineinander über. Von Anfang an baut sich eine Spannung auf, die bis zum Schluss bleibt. Die Protagonisten werden perfekt beschrieben, sodass man sich in sie hineinversetzen kann. Immer wieder kommt es zu Gänsehautmomente. Bis zum Schluss wird man von der Autorin auf einige falsche Fährten geschickt, sodass man dann am Ende vollkommen überrascht wird, wer der Täter ist. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und ich freue mich schon auf weitere Bücher von der Autorin.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Neuendeel

von Katy Buchholz

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Neuendeel