Schwarzer Tiger 1 Coming Home
Band 3

Schwarzer Tiger 1 Coming Home

Band 3 Marcello's Home

Buch (Taschenbuch)

8,74 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Schwarzer Tiger 1 Coming Home

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,74 €
eBook

eBook

ab 6,49 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.03.2023

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

110

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

ab 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

02.03.2023

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

110

Maße (L/B/H)

19/12/0,9 cm

Gewicht

126 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7448-7431-1

Weitere Bände von Schwarzer Tiger

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Sehr gelungene Buch-Serie

Bewertung am 24.01.2024

Bewertungsnummer: 2115723

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kompliment für diese, wirklich gelungene Buch-Serie. In dieser Folge lernt man das Dorf in dem die Geschichte spielt noch besser kennen. Es gibt extra dafür ein Lageplan auf den letzten Seiten. Und natürlich geht die Liebes-Story spannend, fröhlich und oft auch sehr lustig weiter.
Melden

Sehr gelungene Buch-Serie

Bewertung am 24.01.2024
Bewertungsnummer: 2115723
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Kompliment für diese, wirklich gelungene Buch-Serie. In dieser Folge lernt man das Dorf in dem die Geschichte spielt noch besser kennen. Es gibt extra dafür ein Lageplan auf den letzten Seiten. Und natürlich geht die Liebes-Story spannend, fröhlich und oft auch sehr lustig weiter.

Melden

heimisch

Claudia R. aus Berlin am 03.01.2024

Bewertungsnummer: 2100862

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext / Inhalt: Kathleen freut sich darauf, endlich ihre Freundin Claudia wiederzusehen und bei ihr im Dorf Urlaub zu machen. Sie bekommt auch tatsächlich das, was sie sich erhofft: Meer, Strand, Party, Spaß! Und noch viel mehr, denn sie lernt den mysteriösen Marcello kennen, den ein Geheimnis umgibt. Zusammen mit ihm und seinen Freunden fangen ein paar wilde, unberechenbare Tage an. Doch trotz der Leichtigkeit des Sommers spürt Kathleen eine Bedrohung in der Luft liegen, ist Marcello in Gefahr? Und was hat es mit Abschnitt B auf sich? Je mehr die Tage verstreichen, desto mehr erfährt sie von dem Leben der Leute in dem Dorf und nicht alles, was anfangs heil aussah, bleibt es dann auch noch. Marcello und Kathleen nähern sich an und eine leidenschaftliche Liebe flammt zwischen ihnen auf. Doch ist die Liebe auch stark genug, um die Unterschiede zwischen den beiden auszugleichen, kann sie ihn, als den akzeptieren, der er ist? Band 3 Marcello's Home: Kathleen lernt das Dorf besser kennen und besucht Marcello. Eine Überraschung wartet schon auf sie. Cover: Das Cover zeigt wieder das Motiv der Tigers und diesmal ist zugleich das Bild einer Frau auf dem Rücken des Tigers ersichtlich. Optisch und farblich ist es sehr schön umgesetzt. Die Motive und die Gestaltung ist sehr ähnlich, so dass hier ein großer Wiedererkennungseffekt der Reihe vorhanden ist. Farblich ist jedoch jeder Band etwas anders definiert.Dieser Band ist hintergründig in einem sehr hellen grün gearbeitet und mit gelber Schrift abgerundet. Ich finde dies sehr schön und gut umgesetzt. Man muss dazu sagen, dass die Autorin alles selbst macht und sehr viel Liebe zum Detail und Herzblut hier mit reinspielt. Meinung: Eine spannende Buchreihe, welche mit den ersten sieben Bänden beginnt. Es ist ähnlich einer Netflix Serie aufgeteilt. Diese unterscheidet man in Staffeln und Folgen. Die Reihe heißt Schwarzer Tiger, die erste Staffel Coming Home und der Titel dieses Bandes Marcello´s Home. Dabei handelt es sich um den dritten Band. Die Ereignisse knüpfen aneinander an. Die einzelnen Bände sind auch recht kurz aufgebaut und schnell gelesen, was es sehr angenehm und gut lesbar macht. Schnell kommt man wieder in die Situationen und Geschehnisse hinein. Es wird alles sehr bildlich und gut vorstellbar beschrieben. Die Annäherung zwischen Kathleen und Marcello ist sehr feinfühlig und emotional umgesetzt, auf die Dialoge und die bildlichen Beschreibungen zu den Berührungen sind sehr schön verfasst. Da die Bände aufeinander aufbauen und direkt weitergehen, empfehle ich hier auf jeden Fall, die vorherigen Bücher zu kennen und diese in der richtigen Reihenfolge zu lesen, da hier Vorkenntnisse vorhanden sein sollten, um im Verlauf mitzukommen. Spannend und interessant geht es auch in diesem Buch weiter und diesmal lernt man das Dorf, in dem die Geschichte spielt noch etwas besser und genauer kennen. Auch dieser Teil lies sich sehr schnell und angenehm lesen. Es geht spannend und wendungsreich zu und solch ein Band ist leider viel zu schnell gelesen, so dass man fast süchtig nach dem weiteren Verlauf und den Geschehnissen und Entwicklungen ist. Auch die Entwicklung der Charaktere ist sehr interessant. Man bekommt alles aus der Sicht von Kathleen in der Ich-Perspektive mit, so dass man sich besonders gut in sie hineinversetzen kann, aber auch in Claudia, Marcello und die andern kann man sich schnell und gut hinein versetzen und diese miterleben. Auch hier gibt es am Ende das Book Quiz und das Book Journal. Zwei wirklich tolle Extras. Zusätzlich gibt es hier auch noch einen ausführlichen Lageplan des Dorfes. Fazit: Emotionen und Spannung beherrschen auch den dritten Band und es geht weiter in die Tiefe. Mehr und mehr lernt man auch die Umgebung kennen. Es wird heimisch. Fast wie ein Nachhausekommen.
Melden

heimisch

Claudia R. aus Berlin am 03.01.2024
Bewertungsnummer: 2100862
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Klappentext / Inhalt: Kathleen freut sich darauf, endlich ihre Freundin Claudia wiederzusehen und bei ihr im Dorf Urlaub zu machen. Sie bekommt auch tatsächlich das, was sie sich erhofft: Meer, Strand, Party, Spaß! Und noch viel mehr, denn sie lernt den mysteriösen Marcello kennen, den ein Geheimnis umgibt. Zusammen mit ihm und seinen Freunden fangen ein paar wilde, unberechenbare Tage an. Doch trotz der Leichtigkeit des Sommers spürt Kathleen eine Bedrohung in der Luft liegen, ist Marcello in Gefahr? Und was hat es mit Abschnitt B auf sich? Je mehr die Tage verstreichen, desto mehr erfährt sie von dem Leben der Leute in dem Dorf und nicht alles, was anfangs heil aussah, bleibt es dann auch noch. Marcello und Kathleen nähern sich an und eine leidenschaftliche Liebe flammt zwischen ihnen auf. Doch ist die Liebe auch stark genug, um die Unterschiede zwischen den beiden auszugleichen, kann sie ihn, als den akzeptieren, der er ist? Band 3 Marcello's Home: Kathleen lernt das Dorf besser kennen und besucht Marcello. Eine Überraschung wartet schon auf sie. Cover: Das Cover zeigt wieder das Motiv der Tigers und diesmal ist zugleich das Bild einer Frau auf dem Rücken des Tigers ersichtlich. Optisch und farblich ist es sehr schön umgesetzt. Die Motive und die Gestaltung ist sehr ähnlich, so dass hier ein großer Wiedererkennungseffekt der Reihe vorhanden ist. Farblich ist jedoch jeder Band etwas anders definiert.Dieser Band ist hintergründig in einem sehr hellen grün gearbeitet und mit gelber Schrift abgerundet. Ich finde dies sehr schön und gut umgesetzt. Man muss dazu sagen, dass die Autorin alles selbst macht und sehr viel Liebe zum Detail und Herzblut hier mit reinspielt. Meinung: Eine spannende Buchreihe, welche mit den ersten sieben Bänden beginnt. Es ist ähnlich einer Netflix Serie aufgeteilt. Diese unterscheidet man in Staffeln und Folgen. Die Reihe heißt Schwarzer Tiger, die erste Staffel Coming Home und der Titel dieses Bandes Marcello´s Home. Dabei handelt es sich um den dritten Band. Die Ereignisse knüpfen aneinander an. Die einzelnen Bände sind auch recht kurz aufgebaut und schnell gelesen, was es sehr angenehm und gut lesbar macht. Schnell kommt man wieder in die Situationen und Geschehnisse hinein. Es wird alles sehr bildlich und gut vorstellbar beschrieben. Die Annäherung zwischen Kathleen und Marcello ist sehr feinfühlig und emotional umgesetzt, auf die Dialoge und die bildlichen Beschreibungen zu den Berührungen sind sehr schön verfasst. Da die Bände aufeinander aufbauen und direkt weitergehen, empfehle ich hier auf jeden Fall, die vorherigen Bücher zu kennen und diese in der richtigen Reihenfolge zu lesen, da hier Vorkenntnisse vorhanden sein sollten, um im Verlauf mitzukommen. Spannend und interessant geht es auch in diesem Buch weiter und diesmal lernt man das Dorf, in dem die Geschichte spielt noch etwas besser und genauer kennen. Auch dieser Teil lies sich sehr schnell und angenehm lesen. Es geht spannend und wendungsreich zu und solch ein Band ist leider viel zu schnell gelesen, so dass man fast süchtig nach dem weiteren Verlauf und den Geschehnissen und Entwicklungen ist. Auch die Entwicklung der Charaktere ist sehr interessant. Man bekommt alles aus der Sicht von Kathleen in der Ich-Perspektive mit, so dass man sich besonders gut in sie hineinversetzen kann, aber auch in Claudia, Marcello und die andern kann man sich schnell und gut hinein versetzen und diese miterleben. Auch hier gibt es am Ende das Book Quiz und das Book Journal. Zwei wirklich tolle Extras. Zusätzlich gibt es hier auch noch einen ausführlichen Lageplan des Dorfes. Fazit: Emotionen und Spannung beherrschen auch den dritten Band und es geht weiter in die Tiefe. Mehr und mehr lernt man auch die Umgebung kennen. Es wird heimisch. Fast wie ein Nachhausekommen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Schwarzer Tiger 1 Coming Home

von TWINS

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Schwarzer Tiger 1 Coming Home