• Der Botaniker
  • Der Botaniker
  • Der Botaniker

Der Botaniker

Kriminalroman | Sunday Times Bestseller | »Fesselnd, makaber und zugleich mörderisch komisch. "Der Botaniker" ist M.W. Craven in Bestform.« Chris Whitaker

Buch (Taschenbuch)

16,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Der Botaniker

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 28,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

16387

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.08.2023

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

21/13,7/3,7 cm

Beschreibung

Rezension

»Als Leser merkt man sehr schnell, dass man mit der Poe-Reihe etwas ganz Besonderes in Händen hält.« n-tv.de 20230918

Details

Verkaufsrang

16387

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

21.08.2023

Verlag

Droemer Knaur

Seitenzahl

560

Maße (L/B/H)

21/13,7/3,7 cm

Gewicht

510 g

Auflage

5. Auflage

Originaltitel

The Botanist

Übersetzt von

Marie-Luise Bezzenberger

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-426-28398-1

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

13 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

wirklich lesenswert

Bewertung am 06.01.2024

Bewertungsnummer: 2103185

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Botaniker ist einer der besten Krimis die ich je gelesen habe! Das Team um Washington Poe ist super, die Dialoge sind vom Feinsten in punkto Witz, Sarkasmus und Ironie. Auch die Geschichte ist spannend bis zum Schluss. Trifft genau meinen Geschmack. Würde sehr gerne die restlichen Bücher lesen !
Melden

wirklich lesenswert

Bewertung am 06.01.2024
Bewertungsnummer: 2103185
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Botaniker ist einer der besten Krimis die ich je gelesen habe! Das Team um Washington Poe ist super, die Dialoge sind vom Feinsten in punkto Witz, Sarkasmus und Ironie. Auch die Geschichte ist spannend bis zum Schluss. Trifft genau meinen Geschmack. Würde sehr gerne die restlichen Bücher lesen !

Melden

Kurze Kapitel, Wortwitz, wissenschaftlich fundiert und durchgehend spannend!

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 04.01.2024

Bewertungsnummer: 2101533

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die kurzen Kapitel machen das Buch sehr leicht zu lesen – somit gibt es nach jedem Kapitel eine kleine Spannungskurve, die mich immer bei der Stange gehalten hat. Der Schreibstil ist sehr gut und die Wortgefechte unter den Detektives und Analysten gestalten sich sehr amüsant und sarkastisch. Das Thema des Vergiftens fand ich sehr interessant und die Wissenschaft dahinter wurde sehr gut und relativ einfach erklärt. Bis zum Schluss wollte ich unbedingt wissen, wie der Mörder vorgeht. Ich mochte sehr, dass sich das Buch hauptsächlich mit dem Fall und der Arbeit der Ermittler beschränkt hat – persönliche und private Dinge der Personen wurden höchstens angeschnitten, aber nicht ausführlich dargelegt. Alles in allem ein spannender Krimi der sich weglesen lässt wie nichts!
Melden

Kurze Kapitel, Wortwitz, wissenschaftlich fundiert und durchgehend spannend!

Bewertung (Mitglied der Book Circle Community) am 04.01.2024
Bewertungsnummer: 2101533
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Die kurzen Kapitel machen das Buch sehr leicht zu lesen – somit gibt es nach jedem Kapitel eine kleine Spannungskurve, die mich immer bei der Stange gehalten hat. Der Schreibstil ist sehr gut und die Wortgefechte unter den Detektives und Analysten gestalten sich sehr amüsant und sarkastisch. Das Thema des Vergiftens fand ich sehr interessant und die Wissenschaft dahinter wurde sehr gut und relativ einfach erklärt. Bis zum Schluss wollte ich unbedingt wissen, wie der Mörder vorgeht. Ich mochte sehr, dass sich das Buch hauptsächlich mit dem Fall und der Arbeit der Ermittler beschränkt hat – persönliche und private Dinge der Personen wurden höchstens angeschnitten, aber nicht ausführlich dargelegt. Alles in allem ein spannender Krimi der sich weglesen lässt wie nichts!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Der Botaniker

von M. W. Craven

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

5/5

toller Urlaubs-Krimi !

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Der Botaniker" ist Teil einer erfolgreichen Serie in Großbritannien und lohnt sich! Kurze Kapitel, teils witzige Dialoge und ein gut gehaltener Spannungsbogen versprechen interessante Unterhaltung. Ermittler Washington Poe mit toller Frauenpower an seiner Seite sowie die fiesen Giftmorde, die anschaulich erklärt wurden, haben mich nur so über die Seiten fliegen lassen.Das Privatleben war sstimmig+schmal dosiert und Kollegin Tilly ist ein "niedliches" Highlight ;-) Ich freue mich auf den preisgekrönten (Vorgänger-)Band im Spätherbst 2024!
5/5

toller Urlaubs-Krimi !

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

"Der Botaniker" ist Teil einer erfolgreichen Serie in Großbritannien und lohnt sich! Kurze Kapitel, teils witzige Dialoge und ein gut gehaltener Spannungsbogen versprechen interessante Unterhaltung. Ermittler Washington Poe mit toller Frauenpower an seiner Seite sowie die fiesen Giftmorde, die anschaulich erklärt wurden, haben mich nur so über die Seiten fliegen lassen.Das Privatleben war sstimmig+schmal dosiert und Kollegin Tilly ist ein "niedliches" Highlight ;-) Ich freue mich auf den preisgekrönten (Vorgänger-)Band im Spätherbst 2024!

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Magdalena Rohlmann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Magdalena Rohlmann

Mayersche Witten

Zum Portrait

4/5

Er kommt an dich ran egal wie gut du geschützt bist!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es passieren zwei Morde gleichzeitig, die nichts gemeinsam haben. Ein Mann stirbt vor laufender Kamera. Und der Vater der Pathologin wirf umgebrachte. Beim zweiten ist man sich schnell einig. Doch ist es wirklich so… Poe versucht beide Fälle gleichzeitig zu lösen. Wo er hinkommt hinterlässt er Chaos. Seine Kollegin ist klasse, versteht nicht die sozialen Gepflogenheiten und sagt immer das was sie denkt. Ein spannender Schreibstiel mit britischen Humor. Tolle Charaktere, immer wieder neue Wendungen und ein genialer Mörder.
4/5

Er kommt an dich ran egal wie gut du geschützt bist!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Es passieren zwei Morde gleichzeitig, die nichts gemeinsam haben. Ein Mann stirbt vor laufender Kamera. Und der Vater der Pathologin wirf umgebrachte. Beim zweiten ist man sich schnell einig. Doch ist es wirklich so… Poe versucht beide Fälle gleichzeitig zu lösen. Wo er hinkommt hinterlässt er Chaos. Seine Kollegin ist klasse, versteht nicht die sozialen Gepflogenheiten und sagt immer das was sie denkt. Ein spannender Schreibstiel mit britischen Humor. Tolle Charaktere, immer wieder neue Wendungen und ein genialer Mörder.

Magdalena Rohlmann
  • Magdalena Rohlmann
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Der Botaniker

von M. W. Craven

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Der Botaniker
  • Der Botaniker
  • Der Botaniker