• Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!

Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!

Buch (Gebundene Ausgabe)

10,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 2 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.07.2023

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

20

Beschreibung

Rezension

„Eine richtig schöne unterhaltsame und Mut machende Einstimmung, in einem wunderbar geglückten Zusammenspiel von Wort und Bild.“ Astrid van Nahl, Alliteratus, Januar 2024

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 2 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

24.07.2023

Verlag

Carl Hanser Verlag

Seitenzahl

20

Maße (L/B/H)

16,7/16,7/1,6 cm

Gewicht

216 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-446-27794-6

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Kinderärztinbesuch der Spaß macht

Daggy am 08.10.2023

Bewertungsnummer: 2039597

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich freue mich über jedes neue Buch dieser Ferkel-Reihe. In diesem Buch muss Ferkel zur Untersuchung zur Ärztin. Auf dem Titel sieht man die Ärztin Frau Kauz in seine Ohren schauen. Sein Schmusetier, seinen kleinen Hasen hat er an den Löffeln. Obwohl Ferkel „mopsfidel“ ist, muss er durch den Regen zur Arztpraxis, Mama hat ihn auf der Schulter und hält den großen Schirm über ihre Köpfe. „So voll, wie immer…“ ein Satz, den wir alle kennen und im Wartezimmer ist auch einiges los. Nachdem ein Notfall versorgt wurde, kommt Ferkel endlich dran. Er wird eingehend untersucht, auch Hase schaut die Frau Doktor in die Ohren. Am Ende gibt’s eine Impfung und dann geht es heim, dort holt Ferkel sofort seinen Arztkoffer und versorgt Mama und seine Schmusetiere. Eine tolle Lektüre, denn die Kleinen habe ja regelmäßig ihre U-Untersuchungen. Hiermit kann man schön darauf vorbereiten und ein wenig die Angst nehmen. Die gereimten Texte lesen sich wieder wunderschön vor und die Bilder, die viele Tiere in Kleidung darstellen, passen wieder sehr schön zum Thema.
Melden

Kinderärztinbesuch der Spaß macht

Daggy am 08.10.2023
Bewertungsnummer: 2039597
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich freue mich über jedes neue Buch dieser Ferkel-Reihe. In diesem Buch muss Ferkel zur Untersuchung zur Ärztin. Auf dem Titel sieht man die Ärztin Frau Kauz in seine Ohren schauen. Sein Schmusetier, seinen kleinen Hasen hat er an den Löffeln. Obwohl Ferkel „mopsfidel“ ist, muss er durch den Regen zur Arztpraxis, Mama hat ihn auf der Schulter und hält den großen Schirm über ihre Köpfe. „So voll, wie immer…“ ein Satz, den wir alle kennen und im Wartezimmer ist auch einiges los. Nachdem ein Notfall versorgt wurde, kommt Ferkel endlich dran. Er wird eingehend untersucht, auch Hase schaut die Frau Doktor in die Ohren. Am Ende gibt’s eine Impfung und dann geht es heim, dort holt Ferkel sofort seinen Arztkoffer und versorgt Mama und seine Schmusetiere. Eine tolle Lektüre, denn die Kleinen habe ja regelmäßig ihre U-Untersuchungen. Hiermit kann man schön darauf vorbereiten und ein wenig die Angst nehmen. Die gereimten Texte lesen sich wieder wunderschön vor und die Bilder, die viele Tiere in Kleidung darstellen, passen wieder sehr schön zum Thema.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!

von Katja Reider, Henrike Wilson

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!
  • Komm, Ferkel, wir gehen zur Ärztin!