Skyborn – Die Macht des Himmelssteins
Band 2

Skyborn – Die Macht des Himmelssteins

Spannende und warmherzige Abenteuer-Fantasy ab 10

Buch (Gebundene Ausgabe)

17,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Skyborn – Die Macht des Himmelssteins

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 11,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 17,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

34067

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

18.04.2024

Verlag

dtv

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,7/14,6/3,8 cm

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

34067

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

10 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

18.04.2024

Verlag

dtv

Seitenzahl

384

Maße (L/B/H)

21,7/14,6/3,8 cm

Gewicht

564 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Crow Falling - Skyborn 2

Übersetzt von

Anja Hansen-Schmidt

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-423-76474-2

Weitere Bände von Die Skyborn-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(2)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Flucht geht weiter

Carmen Vicari aus Dossenheim am 28.06.2024

Bewertungsnummer: 2232254

Bewertet: eBook (ePUB)

Nox, Ellie und ihre beiden Freunde sind immer noch auf der Flucht. Sie versuchen weiterhin, mit ihrer Entdeckung, den Manchen zu helfen. Doch es wird immer schlimmer. Die Krankheit breitet sich aus und neue Erkenntnisse hinsichtlich der Vergangenheit von Nox deuten an. Wieso der König Jagd auf ihn macht. Die Zeit läuft ihnen davon, doch Aufgeben ist keine Option. Die Skyborn-Reihe geht weiter. Dieser Band schließt sich genau an das Ende des ersten Teils an und man kann, sofern man den ersten Teil kennt, direkt weiterlesen. Die Welt in Skyborn ist eine ganz eigene. Hier haben die Menschen Flügel und leben in Clans zusammen. Dabei ähneln ihre Flügel immer einer bekannten Vogelart und auch ihre eigenen Eigenschaften und Charakterzüge erinnern stark an die mir bekannten Vogelarten. Nox und Ellie sind mittlerweile ein eingespieltes Team und führen ihre kleine Gruppe an. Die beiden anderen Kinder geraten dabei ein wenig ins Hintertreffen und sind etwas blasser als noch zu Beginn. Dennoch macht es Spaß, Nox und Ellie dabei zuzusehen, wie sie Probleme und Herausforderungen angehen, wie sie sich streiten, übertreiben, aber auch wieder vertragen und füreinander einstehen. Freundschaft, Loyalität und Vertrauen wird hier großgeschrieben. Die Geschichte ist sehr spannend und schlüssig. Es gibt viel Bewegung in diesem Buch und einige Geheimnisse kommen zu Tage, so dass sich manches erklärt. Jedoch bleibt einiges immer noch im Verborgenen, so dass man schnell ahnt, dass es wohl einen weiteren Band geben muss. Das offene Ende mit einem Cliffhanger bestätigt diese Annahme. Fazit: Die Skyborn – Reihe ist noch nicht zu Ende erzählt und ich würde dazu raten, die Reihe von Beginn an zu lesen, da doch vieles im ersten Teil passiert, was im zweiten Band eine gewisse Relevanz hat. Ich freue mich jetzt auf jeden Fall auf den dritten Teil und hoffe, dass er zeitnah erscheinen wird.
Melden

Die Flucht geht weiter

Carmen Vicari aus Dossenheim am 28.06.2024
Bewertungsnummer: 2232254
Bewertet: eBook (ePUB)

Nox, Ellie und ihre beiden Freunde sind immer noch auf der Flucht. Sie versuchen weiterhin, mit ihrer Entdeckung, den Manchen zu helfen. Doch es wird immer schlimmer. Die Krankheit breitet sich aus und neue Erkenntnisse hinsichtlich der Vergangenheit von Nox deuten an. Wieso der König Jagd auf ihn macht. Die Zeit läuft ihnen davon, doch Aufgeben ist keine Option. Die Skyborn-Reihe geht weiter. Dieser Band schließt sich genau an das Ende des ersten Teils an und man kann, sofern man den ersten Teil kennt, direkt weiterlesen. Die Welt in Skyborn ist eine ganz eigene. Hier haben die Menschen Flügel und leben in Clans zusammen. Dabei ähneln ihre Flügel immer einer bekannten Vogelart und auch ihre eigenen Eigenschaften und Charakterzüge erinnern stark an die mir bekannten Vogelarten. Nox und Ellie sind mittlerweile ein eingespieltes Team und führen ihre kleine Gruppe an. Die beiden anderen Kinder geraten dabei ein wenig ins Hintertreffen und sind etwas blasser als noch zu Beginn. Dennoch macht es Spaß, Nox und Ellie dabei zuzusehen, wie sie Probleme und Herausforderungen angehen, wie sie sich streiten, übertreiben, aber auch wieder vertragen und füreinander einstehen. Freundschaft, Loyalität und Vertrauen wird hier großgeschrieben. Die Geschichte ist sehr spannend und schlüssig. Es gibt viel Bewegung in diesem Buch und einige Geheimnisse kommen zu Tage, so dass sich manches erklärt. Jedoch bleibt einiges immer noch im Verborgenen, so dass man schnell ahnt, dass es wohl einen weiteren Band geben muss. Das offene Ende mit einem Cliffhanger bestätigt diese Annahme. Fazit: Die Skyborn – Reihe ist noch nicht zu Ende erzählt und ich würde dazu raten, die Reihe von Beginn an zu lesen, da doch vieles im ersten Teil passiert, was im zweiten Band eine gewisse Relevanz hat. Ich freue mich jetzt auf jeden Fall auf den dritten Teil und hoffe, dass er zeitnah erscheinen wird.

Melden

Eine richtig tolle Fortsetzung!

Stefanie Bauer am 22.04.2024

Bewertungsnummer: 2184106

Bewertet: Hörbuch (CD)

Meinung: Nachdem mich der Auftakt ja wirklich überzeugt und mitgerissen hat, war ich sehr gespannt auf diese Fortsetzung. Und sie startet da, wo Teil eins aufgehört hat. Die Kinder sind auf der Flucht und der König setzt alles daran, sie zu finden. Auf ihrer Flucht lernen sie stetig neues dazu, sind aber auch oft dazu gezwungen weiterzuziehen und sich neuen Gefahren zu stellen. Besonders positiv ist mir die Weiterentwicklung des Worldbuildings aufgefallen. Es gibt nun auch andere Clans mit ganz anderen Gegebenheiten und auch das Geheimnis hinter den Himmelsteinen wird nun gelüftet, zusammen mit einigen anderen. Insgesamt wird die Welt immer greifbarer und detailreicher. Einige der Wendungen konnte ich mir auch dieses Mal schon denken, andere haben mich aber wirklich überrascht. So fand ich ein unerwartetes Wiedersehen echt schön und prinzipiell fand ich die Handlung auch dieses Mal wieder sehr stimmig, spannend und mitreißend und doch auch von unterschiedlichsten Emotionen durchtränkt. Die Geschichte wird erneut abwechselnd in der dritten Person von Nox und Ellie erzählt, was erneut für viel Tiefe und persönliche Einblicke sorgt. Am Anfang und am Ende gibt es wieder kurze Kapitel aus der Sicht von Prinz Corion, der bisher noch weniger Raum bekommen hat, als gedacht, aber das hat so gepasst. Die Sprecher Maditha Kelling Bergner, Stefan Kaminski und Timo Weisschnur haben wieder einen tollen Job gemacht und die Geschichte der tollen Figuren lebendig werden lassen. Nox und Ellie haben auch dieses Mal oft verschiedene Ansichten und übertreiben es damit auch ab und an mal, aber prinzipiell sind sie wieder ein tolles Team und es ergeben sich daraus wichtige Entwicklungen. So braucht sowohl Nox das große Selbstmitleid, als auch Ellie ihre Sturheit, um daran zu wachsen, auch wenn manche dieser Passagen für mich ab und an etwas viel waren. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Protagonisten Kinder sind, auch wenn sie so viele Gefahren durchleben und Opfer bringen müssen. Vor allem das Ende ist wirklich sehr emotional und bietet doch nochmal viel Entwicklungsspielraum für den Abschlussband, der im englischen ja bereits erschienen ist, weshalb ich hoffe, dass er auch auf deutsch bald erscheint. Fazit: Eine Fortsetzung, die dem grandiosen Auftakt in kaum nachsteht. Worldbuilding, Figuren und Handlung entwickeln sich stimmig, tiefgründig und wendungsreich weiter und ich hatte auch dieses Mal wieder viel Spaß mit der Geschichte, auch wenn ich einzelne Passagen ab und an etwas anstrengend fand. Jedoch sind diese nötig, um die Entwicklung glaubhaft darzustellen und es gab auch wieder viele berührende, emotionale, witzige und actionreiche Momente, sodass dies in der Endbetrachtung kaum ins Gewicht fällt. Ich bin wirklich sehr auf den Abschlussband gespannt, der die Figuren vor weitere große Aufgaben stellt und vergebe solide 5 Sterne und eine weitere Lese- bzw. Hörempfehlung für diese tolle Reihe.
Melden

Eine richtig tolle Fortsetzung!

Stefanie Bauer am 22.04.2024
Bewertungsnummer: 2184106
Bewertet: Hörbuch (CD)

Meinung: Nachdem mich der Auftakt ja wirklich überzeugt und mitgerissen hat, war ich sehr gespannt auf diese Fortsetzung. Und sie startet da, wo Teil eins aufgehört hat. Die Kinder sind auf der Flucht und der König setzt alles daran, sie zu finden. Auf ihrer Flucht lernen sie stetig neues dazu, sind aber auch oft dazu gezwungen weiterzuziehen und sich neuen Gefahren zu stellen. Besonders positiv ist mir die Weiterentwicklung des Worldbuildings aufgefallen. Es gibt nun auch andere Clans mit ganz anderen Gegebenheiten und auch das Geheimnis hinter den Himmelsteinen wird nun gelüftet, zusammen mit einigen anderen. Insgesamt wird die Welt immer greifbarer und detailreicher. Einige der Wendungen konnte ich mir auch dieses Mal schon denken, andere haben mich aber wirklich überrascht. So fand ich ein unerwartetes Wiedersehen echt schön und prinzipiell fand ich die Handlung auch dieses Mal wieder sehr stimmig, spannend und mitreißend und doch auch von unterschiedlichsten Emotionen durchtränkt. Die Geschichte wird erneut abwechselnd in der dritten Person von Nox und Ellie erzählt, was erneut für viel Tiefe und persönliche Einblicke sorgt. Am Anfang und am Ende gibt es wieder kurze Kapitel aus der Sicht von Prinz Corion, der bisher noch weniger Raum bekommen hat, als gedacht, aber das hat so gepasst. Die Sprecher Maditha Kelling Bergner, Stefan Kaminski und Timo Weisschnur haben wieder einen tollen Job gemacht und die Geschichte der tollen Figuren lebendig werden lassen. Nox und Ellie haben auch dieses Mal oft verschiedene Ansichten und übertreiben es damit auch ab und an mal, aber prinzipiell sind sie wieder ein tolles Team und es ergeben sich daraus wichtige Entwicklungen. So braucht sowohl Nox das große Selbstmitleid, als auch Ellie ihre Sturheit, um daran zu wachsen, auch wenn manche dieser Passagen für mich ab und an etwas viel waren. Aber wir dürfen nicht vergessen, dass die Protagonisten Kinder sind, auch wenn sie so viele Gefahren durchleben und Opfer bringen müssen. Vor allem das Ende ist wirklich sehr emotional und bietet doch nochmal viel Entwicklungsspielraum für den Abschlussband, der im englischen ja bereits erschienen ist, weshalb ich hoffe, dass er auch auf deutsch bald erscheint. Fazit: Eine Fortsetzung, die dem grandiosen Auftakt in kaum nachsteht. Worldbuilding, Figuren und Handlung entwickeln sich stimmig, tiefgründig und wendungsreich weiter und ich hatte auch dieses Mal wieder viel Spaß mit der Geschichte, auch wenn ich einzelne Passagen ab und an etwas anstrengend fand. Jedoch sind diese nötig, um die Entwicklung glaubhaft darzustellen und es gab auch wieder viele berührende, emotionale, witzige und actionreiche Momente, sodass dies in der Endbetrachtung kaum ins Gewicht fällt. Ich bin wirklich sehr auf den Abschlussband gespannt, der die Figuren vor weitere große Aufgaben stellt und vergebe solide 5 Sterne und eine weitere Lese- bzw. Hörempfehlung für diese tolle Reihe.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Skyborn - Die Macht des Himmelssteins

von Jessica Khoury

5.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Bianka Greif

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Bianka Greif

Thalia Wildau – A10-Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wahnsinnig tolle Fortsetzung :-) Elli, Nox & ihre Freunde fliehen vor dem König & seinen Schergen, doch die Frage warum sie gejagt werden, ist eine andere als gedacht. Welches Geheimnis hat Nox Familie? Elli`s Dickkopf bringt sie alle mehr als einmal in Gefahr...unbedingt lesen!!
5/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wahnsinnig tolle Fortsetzung :-) Elli, Nox & ihre Freunde fliehen vor dem König & seinen Schergen, doch die Frage warum sie gejagt werden, ist eine andere als gedacht. Welches Geheimnis hat Nox Familie? Elli`s Dickkopf bringt sie alle mehr als einmal in Gefahr...unbedingt lesen!!

Bianka Greif
  • Bianka Greif
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Skyborn – Die Macht des Himmelssteins

von Jessica Khoury

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Skyborn – Die Macht des Himmelssteins