• Die Erweiterung
  • Die Erweiterung
  • Die Erweiterung
  • Die Erweiterung
  • Die Erweiterung

Die Erweiterung

Roman | Vom Autor des Bestsellers »Die Hauptstadt« | Ausgezeichnet mit dem Europäischen Buchpreis

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Erweiterung

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 24,95 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 28,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 14,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

34758

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.10.2023

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

652

Beschreibung

Rezension


»Mit
Die Erweiterung
legt [Menasse] nach: ein gewitztes, fesselndes Werk über die Westbalkan-Politik der EU und eine nationalistische Strategie, die sich starker Symbole bedient.«
("orf.at")

»Der schnelle Wechsel der Schauplätze, die rasanten und gerade in der Übertreibung so realistischen Szenen, der spannende Plot, die historische Dimension der gegenwärtigen Machtgier, ein verrücktes Ziegenhelm-Symbol und nicht zuletzt die zahlreichen im besten Sinne einprägsamen Charaktere zeigen eine nahezu cineastische Qualität dieser Prosa. ...
Die Erweiterung
muss verfilmt werden.«
("taz am wochenende")
»Angelegt auf drei dicke Bücher strebt Menasse nicht mehr und nicht weniger als ein Epos unserer Zeit an. Bis jetzt hat sich der Autor damit nicht überhoben. Die Welthaltigkeit seines Projekts sucht immer noch ihresgleichen.« ("der Freitag")
»Es ist, wie immer bei Menasse, ein literarisch unheimlich versiertes Buch und es ist gesättigt vom Geist der Gegenwart. … Ein Gesellschaftsroman im allerbesten Sinne.« ("ZDF - Das Literarische Quartett")
»... rund 650 äußerst kurzweilige Seiten.« ("SWR")
»Mit Schwung erzählt Menasse in Form ausgefeilter Dialoge die Geschichte einer Hassliebe.« ("Freie Presse")
»Robert Menasses Stil ist elegant, humorvoll und voller immer anders verblüffender Wendungen ...« ("Sächsische Zeitung")
»Menasse schreibt mit viel Ironie und Sarkasmus gegen visionsloses Status-Quo-Denken, Rassismus und Nationalismus an.« ("SRF 2 Kultur")

»So beinhaltet
Die Erweiterung
nicht nur eine Krimihandlung, geschichtliche Abrisse ... sowie eine Portion amüsanten Klamauks und Slapsticks, sondern auch Polemik und Analyse.«
("Wiener Zeitung extra")
»Die Rädchen greifen ineinander wie ein Uhrwerk. Man fühlt sich in dieser Erzählung augenblicklich wohl. ... Die Szenen gelingen plastisch und lebhaft, die Sätze klar.« ("der Standard, Wien")

Details

Verkaufsrang

34758

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

09.10.2023

Verlag

Suhrkamp

Seitenzahl

652

Maße (L/B/H)

11,6/18,9/3,4 cm

Gewicht

454 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-518-47361-0

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.0

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

(0)

Spannung und Information in fesselndem Roman

Heike aus Draßburg am 20.05.2023

Bewertungsnummer: 1945333

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der zweite Teil der geplanten Trilogie ließt sich genauso spannend wie " Die Hauptstadt". Obwohl durch viele Handlungsstränge verschachtelt. behält man durch den klaren, flüssigen Schreibstil des Autors immer den Überblick. Das Buch ist eine tolle Alternative für Menschen, denen rein historische Abhandlungen zu trocken sind. Denn neben Verbrechen und Intrigen bekommt man gut recherchierte historische Fakten über Europa frei Haus. Ich habe den Roman mit großem Interesse gelesen und bei guter Unterhaltung viel gelernt.
Melden

Spannung und Information in fesselndem Roman

Heike aus Draßburg am 20.05.2023
Bewertungsnummer: 1945333
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Der zweite Teil der geplanten Trilogie ließt sich genauso spannend wie " Die Hauptstadt". Obwohl durch viele Handlungsstränge verschachtelt. behält man durch den klaren, flüssigen Schreibstil des Autors immer den Überblick. Das Buch ist eine tolle Alternative für Menschen, denen rein historische Abhandlungen zu trocken sind. Denn neben Verbrechen und Intrigen bekommt man gut recherchierte historische Fakten über Europa frei Haus. Ich habe den Roman mit großem Interesse gelesen und bei guter Unterhaltung viel gelernt.

Melden

Zu viele Personen und zu viele „Ausschweifungen“

Bewertung am 21.01.2023

Bewertungsnummer: 1864256

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe die Hauptstadt von Menasse verschlungen und mich schon sehr auf den 2. Teil gefreut. Die erste Hälfte ist auch wirklich gut geschrieben, aber dann verirrt sich Menasse in nicht handlungsrelevante Erzählungen. Vor allem das Ende ist wirklich komisch und passt nicht zum restlichen Roman. Alles in allem sehr enttäuschend, weil ich mir mehr bzw. Klarere Handlungen erwartet habe.
Melden

Zu viele Personen und zu viele „Ausschweifungen“

Bewertung am 21.01.2023
Bewertungsnummer: 1864256
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe die Hauptstadt von Menasse verschlungen und mich schon sehr auf den 2. Teil gefreut. Die erste Hälfte ist auch wirklich gut geschrieben, aber dann verirrt sich Menasse in nicht handlungsrelevante Erzählungen. Vor allem das Ende ist wirklich komisch und passt nicht zum restlichen Roman. Alles in allem sehr enttäuschend, weil ich mir mehr bzw. Klarere Handlungen erwartet habe.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die Erweiterung

von Robert Menasse

4.0

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Pascal Endres

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Pascal Endres

Thalia Karlsruhe – EKZ Am Ettlinger Tor

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Verwirrungen pur. Vor dem Hintergrund eines möglichen Beitritts Albaniens zur EU lässt Menasse seine Protagonisten auftreten. Geschickt kombiniert er die politischen Verwirrungen mit den persönlichen Verwirrungen der Handelnden.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Verwirrungen pur. Vor dem Hintergrund eines möglichen Beitritts Albaniens zur EU lässt Menasse seine Protagonisten auftreten. Geschickt kombiniert er die politischen Verwirrungen mit den persönlichen Verwirrungen der Handelnden.

Pascal Endres
  • Pascal Endres
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Die Erweiterung

von Robert Menasse

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Erweiterung
  • Die Erweiterung
  • Die Erweiterung
  • Die Erweiterung
  • Die Erweiterung