• This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
Band 2

This Kiss is Forever

Roman | Prickelnde Eishockey-Romance in Chicago von der Bestsellerautorin

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

This Kiss is Forever

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

19457

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2024

Verlag

Everlove

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,6/13,9/3,1 cm

Beschreibung

Rezension

»Was ihren Roman aber von den vielen anderen abhebt, ist ihre flüssige Schreibweise, der Humor und die erwachsenen Charaktere.« StadtRadio Göttingen "Book's n' Rock's" 20240205

Details

Verkaufsrang

19457

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

01.02.2024

Verlag

Everlove

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

21,6/13,9/3,1 cm

Gewicht

401 g

Auflage

1. Auflage

Originaltitel

Hold Me Forever

Übersetzt von

Vanessa Lamatsch

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-492-06482-8

Weitere Bände von The Maxwells

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.1

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Leider nicht meins

kaiasbooks am 18.03.2024

Bewertungsnummer: 2157849

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch handelt von Tyler, einem berühmten Eishockeyspieler, der an einem Wohltätigkeitsprogramm teilnimmt und Kendra, die dieses Programm koordiniert. Ja… und ehrlich gesagt war’s das gefühlt auch schon? Ich finde das Buch fängt so stark an! Ich dachte mir am Anfang, „wow, Tyler ist so eine Green Flag!“ ich fande die Protagonisten sehr sympathisch und auch der Schreibstil hat mir gefallen. Aber da die Protagonisten quasi sofort zueinander finden, habe ich mich gefragt, was jetzt wohl noch passiert? Die Antwort ist leider: nicht wirklich viel. Er ist der berühmte, tolle, liebenswürdige Held, der keine Ecken und Kanten hat, sondern alles soooo perfekt macht… und sie… ich weiß gar nicht, was ich zu ihr sagen kann? Sie hat hier und da ein paar Probleme, aber das ist kein Problem, weil Tyler JEDES Problem im nu lösen kann das war mein erstes Buch von der Autorin und ich finde ihren Schreibstil wirklich toll! Das Buch fängt wie gesagt stark an aber lässt für mich sehr, sehr stark nach. Leider konnte es mich nicht überzeugen, weil es mich nicht unterhalten hat
Melden

Leider nicht meins

kaiasbooks am 18.03.2024
Bewertungsnummer: 2157849
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch handelt von Tyler, einem berühmten Eishockeyspieler, der an einem Wohltätigkeitsprogramm teilnimmt und Kendra, die dieses Programm koordiniert. Ja… und ehrlich gesagt war’s das gefühlt auch schon? Ich finde das Buch fängt so stark an! Ich dachte mir am Anfang, „wow, Tyler ist so eine Green Flag!“ ich fande die Protagonisten sehr sympathisch und auch der Schreibstil hat mir gefallen. Aber da die Protagonisten quasi sofort zueinander finden, habe ich mich gefragt, was jetzt wohl noch passiert? Die Antwort ist leider: nicht wirklich viel. Er ist der berühmte, tolle, liebenswürdige Held, der keine Ecken und Kanten hat, sondern alles soooo perfekt macht… und sie… ich weiß gar nicht, was ich zu ihr sagen kann? Sie hat hier und da ein paar Probleme, aber das ist kein Problem, weil Tyler JEDES Problem im nu lösen kann das war mein erstes Buch von der Autorin und ich finde ihren Schreibstil wirklich toll! Das Buch fängt wie gesagt stark an aber lässt für mich sehr, sehr stark nach. Leider konnte es mich nicht überzeugen, weil es mich nicht unterhalten hat

Melden

Leichte Unterhaltung mit der Familie Maxwell

Bewertung aus Hagen am 18.03.2024

Bewertungsnummer: 2156977

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch beim zweiten Band der Reihe gefällt mir das pastellfarbene Cover sehr gut, es wirkt schlicht, aber gleichzeitig edel und es passt zum Vorgänger. In jedem Band der Reihe geht es um ein Familienmitglied der Maxwells, einer wohlhabenden Familie Chicagos, und ihre Suche nach der Liebe. Nachdem in der ersten Geschichte Tate sein Glück gefunden hat, geht es in diesem Band nun um seinen Bruder Tyler, der Eishockey Profi ist. Nach einem öffentlichen Fehltritt versucht er nun mit Wohltätigkeitsarbeit sein Image wieder ein bisschen aufzupolieren. Dabei trifft er auf die Koordinatorin des Projekts, Kendra, und es sprühen die Funken. Abwechselnd aus Kendras und Tylers Perspektive wird ihre gemeinsame Geschichte hier erzählt. Ich liebe die Aufeinandertreffen der Maxwell Familie sehr, immer wieder zeigt sich ihr starker Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung. Auch Kendra bekommt das zu spüren und das, obwohl ihre Kindheit nicht die einfachste war. Die Geschichte liest sich locker leicht und flüssig, die Entwicklung der Charaktere ist authentisch und nachvollziehbar. Das einzige kleine Manko war für mich die fehlende Dramatik, so war es eine seichte Liebesgeschichte, die sich gut gelesen hat. Alles in allem eine gute Fortsetzung der Reihe, die Maxwell Familie habe ich längst ins Herz geschlossen und daher freue ich mich schon auf den nächsten Teil der Reihe.
Melden

Leichte Unterhaltung mit der Familie Maxwell

Bewertung aus Hagen am 18.03.2024
Bewertungsnummer: 2156977
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Auch beim zweiten Band der Reihe gefällt mir das pastellfarbene Cover sehr gut, es wirkt schlicht, aber gleichzeitig edel und es passt zum Vorgänger. In jedem Band der Reihe geht es um ein Familienmitglied der Maxwells, einer wohlhabenden Familie Chicagos, und ihre Suche nach der Liebe. Nachdem in der ersten Geschichte Tate sein Glück gefunden hat, geht es in diesem Band nun um seinen Bruder Tyler, der Eishockey Profi ist. Nach einem öffentlichen Fehltritt versucht er nun mit Wohltätigkeitsarbeit sein Image wieder ein bisschen aufzupolieren. Dabei trifft er auf die Koordinatorin des Projekts, Kendra, und es sprühen die Funken. Abwechselnd aus Kendras und Tylers Perspektive wird ihre gemeinsame Geschichte hier erzählt. Ich liebe die Aufeinandertreffen der Maxwell Familie sehr, immer wieder zeigt sich ihr starker Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung. Auch Kendra bekommt das zu spüren und das, obwohl ihre Kindheit nicht die einfachste war. Die Geschichte liest sich locker leicht und flüssig, die Entwicklung der Charaktere ist authentisch und nachvollziehbar. Das einzige kleine Manko war für mich die fehlende Dramatik, so war es eine seichte Liebesgeschichte, die sich gut gelesen hat. Alles in allem eine gute Fortsetzung der Reihe, die Maxwell Familie habe ich längst ins Herz geschlossen und daher freue ich mich schon auf den nächsten Teil der Reihe.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

This Kiss is Forever

von Layla Hagen

4.1

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Sina Neumann

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Sina Neumann

Thalia Weiterstadt – Loop Weiterstadt

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Layla hagens Bücher sind immer wieder einfach schön und süß zu lesen. Eine Lovestory, die aus dem Leben gegriffen sein könnte, kein großes böses Drama und Famile und Freunde, die einfach Spaß beim Lesen machen. Da kann man wirklich jedes Mal gefahrlos zugreifen ^-^
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Layla hagens Bücher sind immer wieder einfach schön und süß zu lesen. Eine Lovestory, die aus dem Leben gegriffen sein könnte, kein großes böses Drama und Famile und Freunde, die einfach Spaß beim Lesen machen. Da kann man wirklich jedes Mal gefahrlos zugreifen ^-^

Sina Neumann
  • Sina Neumann
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Giuliana Pierotti

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Giuliana Pierotti

Thalia Zentrale

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nette Abwechslung für Zwischendurch, die für ein angenehmes Lesevergnügen auf dem Sofa sorgt. Mit einer gehörigen Portion Funken.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nette Abwechslung für Zwischendurch, die für ein angenehmes Lesevergnügen auf dem Sofa sorgt. Mit einer gehörigen Portion Funken.

Giuliana Pierotti
  • Giuliana Pierotti
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

This Kiss is Forever

von Layla Hagen

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever
  • This Kiss is Forever