• Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will

Was Wanda will

Spannendes Kinderbuch mit genialen Sketchnotes ab 11 Jahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

16,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

26745

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.06.2023

Verlag

Mixtvision

Beschreibung

Rezension

"Lena Hach ist eine der besten deutschen Kinderbuchautorinnen. Ihre Bücher sind dünn, aber dicht. Sie nagelt ihre Sätze so, dass sie sitzen. Leicht zu lesen und dennoch schwergewichtig. "Was Wanda will" funktioniert wie ein "Ocean’s Eleven": ein spektakulärer Diebstahl, durchgeführt von einer talentierten Truppe, bei der alle Sympathien liegen. […] Ein großartiges Buch für Kinder ab elf Jahren, spannend und witzig"
NDR
"Komplikationen kommt. Ein mitreißender Erzähl- ton und die rasante Dramaturgie bauen Spannung auf und trei- ben die Handlung
voran – mit unerwarte- ten Wendungen
bis zur letzten Seite."
DeinSPIEGEL
"Hier wird eine sehr unterhaltsame und spannende Krimikomödie erzählt, die voller Situationskomik steckt und trotzdem ernste wie echte Zwischentöne enthält."
MDR

Details

Verkaufsrang

26745

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

ab 11 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

21.06.2023

Verlag

Mixtvision

Seitenzahl

192

Maße (L/B/H)

21,4/14/2,2 cm

Gewicht

338 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-95854-204-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.9

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Jugendkrimiroman

Claudia R. aus Berlin am 30.10.2023

Bewertungsnummer: 2057437

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext / Inhalt: Wanda ist die „Neue“ an der Schule und Wanda will nur Eines: in die Villa im Stadtpark einbrechen und einen ganz bestimmten und bewachten Gegenstand stehlen. Der Plan steht, nur das richtige Team muss noch zusammengestellt werden. Wanda findet an ihrer Schule ein paar Profis, die unterschiedlicher nicht sein könnten - und genau deshalb perfekt zusammenpassen. Doch die wahren Qualitäten dieses Teams zeigen sich erst, als schiefgeht was nur schiefgehen kann ... Erfolgsautorin Lena Hach erzählt eine urkomische und rasante Krimi-Komödie. Mit Sketchnotes genial bebildert. Mit Humor, Situationskomik und einem liebevollen Blick für Außenseiter Spannender Kinderroman für Fans von „Ocean´s Eleven“ und „Breakfast Club“ Rasanter Ganoven-Krimi für Kinder ab 11 Jahren Genial illustriert mit zahlreichen Sketchnotes Cover: Das Cover ist cool gemacht, mit den vielen kleinen Notizen und Informationen. Detailreich und und modern umgesetzt. Die Skizzen geben dem Ganzen was Besonderes und der Hintergrund bzw. die Farben sind recht einfach und schlicht gehalten. Es passt gut zusammen un weckt das Interesse. Meinung: Cool, modern und extrem unterhaltsam. So ein Einbruch muss gut geplant sein und Wanda gibt ihr bestes. Der Plan steht, jetzt fehlt ihr nur noch ein Team. Ob Wandas Plan gelingt und was noch alles passiert, erfahrt ihr in diesem unterhaltsamen Jugendkriminalroman. Inhaltlich möchte ich hier jedoch nicht nicht zu viel verraten und halte mich daher mit weiteren Details dazu bedeckt. Der Schreibstil ist locker und modere. man kommt schnell in die Charaktere und Situationen hinein. Situationskomik und Slapstick spielen dabei auch eine große Rolle. Humor und Spannung agieren hier in einem guten Mix. Die Charaktere sind cool, besonders und auch ein wenig schräg, aber genau das macht es aus. Toll sind auch die Sketchnotes. Die Zeichnungen der Pläne und die Skizzen sind cool gemacht und runden das ganze zusätzlich ab. Die Idee ist gut durchdacht und man kommt schnell in das ganze hinein. Auch der Aufbau und die Entwicklungen sind toll gemacht. Es nimmt mehr und mehr an Fahrt auf und auch für Unterhaltung ist hier allemal gesorgt. Die einzelnen Abschnitte und Kapitel haben eine gute Länge und so kommt man auch schnell und flüssig voran. Die recht kurzen Kapitel erzeigen Tempo und Spannung gleichermaßen. Die Kapitelanfänge sind deutlich erkennbar. Überschriften gibt es nicht, die Kapitel sind durchnummeriert. Fazit: Cooler Jugendkrimiroman mit viel Humor, Spannung und schrägen Charakteren.
Melden

Jugendkrimiroman

Claudia R. aus Berlin am 30.10.2023
Bewertungsnummer: 2057437
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Klappentext / Inhalt: Wanda ist die „Neue“ an der Schule und Wanda will nur Eines: in die Villa im Stadtpark einbrechen und einen ganz bestimmten und bewachten Gegenstand stehlen. Der Plan steht, nur das richtige Team muss noch zusammengestellt werden. Wanda findet an ihrer Schule ein paar Profis, die unterschiedlicher nicht sein könnten - und genau deshalb perfekt zusammenpassen. Doch die wahren Qualitäten dieses Teams zeigen sich erst, als schiefgeht was nur schiefgehen kann ... Erfolgsautorin Lena Hach erzählt eine urkomische und rasante Krimi-Komödie. Mit Sketchnotes genial bebildert. Mit Humor, Situationskomik und einem liebevollen Blick für Außenseiter Spannender Kinderroman für Fans von „Ocean´s Eleven“ und „Breakfast Club“ Rasanter Ganoven-Krimi für Kinder ab 11 Jahren Genial illustriert mit zahlreichen Sketchnotes Cover: Das Cover ist cool gemacht, mit den vielen kleinen Notizen und Informationen. Detailreich und und modern umgesetzt. Die Skizzen geben dem Ganzen was Besonderes und der Hintergrund bzw. die Farben sind recht einfach und schlicht gehalten. Es passt gut zusammen un weckt das Interesse. Meinung: Cool, modern und extrem unterhaltsam. So ein Einbruch muss gut geplant sein und Wanda gibt ihr bestes. Der Plan steht, jetzt fehlt ihr nur noch ein Team. Ob Wandas Plan gelingt und was noch alles passiert, erfahrt ihr in diesem unterhaltsamen Jugendkriminalroman. Inhaltlich möchte ich hier jedoch nicht nicht zu viel verraten und halte mich daher mit weiteren Details dazu bedeckt. Der Schreibstil ist locker und modere. man kommt schnell in die Charaktere und Situationen hinein. Situationskomik und Slapstick spielen dabei auch eine große Rolle. Humor und Spannung agieren hier in einem guten Mix. Die Charaktere sind cool, besonders und auch ein wenig schräg, aber genau das macht es aus. Toll sind auch die Sketchnotes. Die Zeichnungen der Pläne und die Skizzen sind cool gemacht und runden das ganze zusätzlich ab. Die Idee ist gut durchdacht und man kommt schnell in das ganze hinein. Auch der Aufbau und die Entwicklungen sind toll gemacht. Es nimmt mehr und mehr an Fahrt auf und auch für Unterhaltung ist hier allemal gesorgt. Die einzelnen Abschnitte und Kapitel haben eine gute Länge und so kommt man auch schnell und flüssig voran. Die recht kurzen Kapitel erzeigen Tempo und Spannung gleichermaßen. Die Kapitelanfänge sind deutlich erkennbar. Überschriften gibt es nicht, die Kapitel sind durchnummeriert. Fazit: Cooler Jugendkrimiroman mit viel Humor, Spannung und schrägen Charakteren.

Melden

Ein spannendes Abenteur

Bewertung aus Essen am 30.08.2023

Bewertungsnummer: 2010884

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

An ihrem ersten Tag an der neuen Schule beobachtet Wanda ihre Mitschüler*innen besonders aufmerksam. Doch ihr Ziel ist nicht, neue Freunde zu finden; vielmehr sucht sie gezielt nach Personen, die in ihr Vorhaben passen. Sie hat bereits einen gut durchdachten Plan, aber ihr fehlt noch das passende Team, um ihn umzusetzen. Schnell freundet sie sich mit einem cleveren Jungen an, der sich selbst "der Meister" nennt. Glücklicherweise kennt er die Schullandschaft und ihre Strukturen genau und unterstützt Wanda dabei, die übrigen Teammitglieder zu rekrutieren. Zu diesen zählt Lynn, eine begabte handwerkliche Künstlerin, ihr Schatten Schulze, der stets im Hintergrund agiert, der sportliche Kai sowie Desiree, die eher für ihr Agressionsproblem bekannt ist, in der Wanda jedoch Potenzial sieht. Wanda sorgt dafür, dass die Gruppe sich formiert, bevor irgendjemand auch nur ansatzweise von ihrem Plan erfährt: Sie will gemeinsam einen handsignierten Tennisball im Wert von 30.000 Euro aus der Villa am Stadtpark stehlen. Obwohl die auserwählten Mitglieder im Schulalltag wenig miteinander zu tun haben, überzeugt Wandas Plan sie, bei dem gewagten Vorhaben mitzumachen. Als kluge Strategin kennt sie die Abläufe des Villeninhabers genau und glaubt, für jedes auftretende Problem eine Lösung parat zu haben, aber auch ihr Plan hat Lücken… Beim Lesen gewinnt man fast den Eindruck, dass Wandas Plan tatsächlich Sinn ergibt. Die Strategie klingt logisch und wird durch anschauliche Illustrationen unterstützt. Doch letztlich trägt die Geschichte die besondere Dynamik des Teams: Ein sonst mobbender Sportler trifft auf seine "Opfer", und eine aktivistische Künstlerin muss ihre eigene Blase verlassen. Gerade diese Zusammensetzung verleiht dem Buch eine besondere Note, denn allein der durchdachte Einbruchsplan würde keine so fesselnde Handlung ergeben. Die Mitglieder des Teams lernen nicht nur voneinander, sondern auch über sich selbst und ihre eigenen verborgenen Fähigkeiten. Die Spannung steigt, als sich unerwartete Herausforderungen in den Plan einschleichen. Bis zum Schluss bleibt unklar, ob es diesem ungewöhnlichen Team tatsächlich gelingen wird. Als Leser*in wird man stets überrascht. Vor allem wird die Lust auf Abenteuer geweckt, und man möchte am liebsten selbst einen aufregenden Plan aushecken - auch wenn es nicht unbedingt ein Einbruch sein muss.
Melden

Ein spannendes Abenteur

Bewertung aus Essen am 30.08.2023
Bewertungsnummer: 2010884
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

An ihrem ersten Tag an der neuen Schule beobachtet Wanda ihre Mitschüler*innen besonders aufmerksam. Doch ihr Ziel ist nicht, neue Freunde zu finden; vielmehr sucht sie gezielt nach Personen, die in ihr Vorhaben passen. Sie hat bereits einen gut durchdachten Plan, aber ihr fehlt noch das passende Team, um ihn umzusetzen. Schnell freundet sie sich mit einem cleveren Jungen an, der sich selbst "der Meister" nennt. Glücklicherweise kennt er die Schullandschaft und ihre Strukturen genau und unterstützt Wanda dabei, die übrigen Teammitglieder zu rekrutieren. Zu diesen zählt Lynn, eine begabte handwerkliche Künstlerin, ihr Schatten Schulze, der stets im Hintergrund agiert, der sportliche Kai sowie Desiree, die eher für ihr Agressionsproblem bekannt ist, in der Wanda jedoch Potenzial sieht. Wanda sorgt dafür, dass die Gruppe sich formiert, bevor irgendjemand auch nur ansatzweise von ihrem Plan erfährt: Sie will gemeinsam einen handsignierten Tennisball im Wert von 30.000 Euro aus der Villa am Stadtpark stehlen. Obwohl die auserwählten Mitglieder im Schulalltag wenig miteinander zu tun haben, überzeugt Wandas Plan sie, bei dem gewagten Vorhaben mitzumachen. Als kluge Strategin kennt sie die Abläufe des Villeninhabers genau und glaubt, für jedes auftretende Problem eine Lösung parat zu haben, aber auch ihr Plan hat Lücken… Beim Lesen gewinnt man fast den Eindruck, dass Wandas Plan tatsächlich Sinn ergibt. Die Strategie klingt logisch und wird durch anschauliche Illustrationen unterstützt. Doch letztlich trägt die Geschichte die besondere Dynamik des Teams: Ein sonst mobbender Sportler trifft auf seine "Opfer", und eine aktivistische Künstlerin muss ihre eigene Blase verlassen. Gerade diese Zusammensetzung verleiht dem Buch eine besondere Note, denn allein der durchdachte Einbruchsplan würde keine so fesselnde Handlung ergeben. Die Mitglieder des Teams lernen nicht nur voneinander, sondern auch über sich selbst und ihre eigenen verborgenen Fähigkeiten. Die Spannung steigt, als sich unerwartete Herausforderungen in den Plan einschleichen. Bis zum Schluss bleibt unklar, ob es diesem ungewöhnlichen Team tatsächlich gelingen wird. Als Leser*in wird man stets überrascht. Vor allem wird die Lust auf Abenteuer geweckt, und man möchte am liebsten selbst einen aufregenden Plan aushecken - auch wenn es nicht unbedingt ein Einbruch sein muss.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Was Wanda will

von Lena Hach

4.9

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will
  • Was Wanda will