The Darkest Gold 1
Band 1
Artikelbild von The Darkest Gold 1
Raven Kennedy

1. The Darkest Gold

The Darkest Gold 1

Die Gefangene

Hörbuch-Download (MP3)

The Darkest Gold 1

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3929

Gesprochen von

Regine Lange + weitere

Spieldauer

11 Stunden und 15 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

13.06.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Verkaufsrang

3929

Gesprochen von

Spieldauer

11 Stunden und 15 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

13.06.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

193

Verlag

USM Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783803287090

Weitere Bände von The-Darkest-Gold-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

203 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

1 Sterne

Wenn der vergoldete Vogel dem goldenen Käfig entkommt

EineMami am 01.12.2023

Bewertungsnummer: 2079578

Bewertet: Hörbuch-Download

Auren ist anders als die Frauen im goldenen Schloss des sagenumwobenen König Midas. Die sogenannten „Sättel“ des Königs sind durchweg wunderschön und erfüllen ihre Aufgabe als dessen Liebesgespielinnen gewissenhaft und leidenschaftlich. Doch Auren ist nicht nur Mätresse, nicht nur schön, sie ist auch so gold wie eine zum Leben erwachte Statue.Einst ein verlorenes Mädchen, verschleppt und mittellos, fristet sie heute ihr Dasein als des Königs „Favoritin“ oder besser gesagt, als gehüteter Schatz, wie ein Vogel im Käfig. Während sich die junge Frau nach dem Sinn ihres Daseins fragt, schmiedet König Midas Pläne, intrigiert gegen die Herrscher der Nachbarländer und schreckt auch nicht davor zurück Auren als Mittel zum Zweck einzusetzen.Nun soll die goldene Favoritin nach über 10 Jahren Gefangenschaft ihrem König quer durchs Land in ein entferntes Gebiet folgen. Eine gefährliche Reise durch Eis und Schnee beginnt. Wie aus dem Nichts tauchen Piraten auf, dann die Armee eines feindlichen Königreichs. Alle scheinen es auf den goldenen Sattel abgesehen zu haben. Auren muss lernen, sich selbst zu beschützen. Doch sie ist nicht so hilflos, wie es scheint. Das erkennt auch der Kommandant der feindlichen Armee. Ein bedrohlicher, verführerischer Fae …Erstmal, wow, was für eine Sprecherin! Regine Lange ist für mich das eigentliche Highlight dieser Geschichte, denn durch sie wurden Handlung und Figuren erst richtig plastisch. Die Frau kann sogar singen! Ich habe ihr so gerne gelauscht, dass ich die langatmigen Szenen und inneren Monologe am Anfang gut überstanden habe. Es dauert nämlich eine ganze Weile bis die Story Fahrt aufnimmt. Immer wieder habe ich mich gefragt, wohin die Reise denn nun eigentlich gehen soll. Im Nachhinein ist das gar nicht so verkehrt von der Autorin, denn dadurch ist die Handlung null vorhersehbar. Jedenfalls für mich. Aber Spannung kommt meines Erachtens erst im letzten Drittel des Buches auf.Auren ist die Protagonistin von Raven Kennedys Fantasy-Roman, die den Leser bzw. Hörer in der Ich-Form mit auf die Reise nimmt. Wirklich warm geworden bin ich mit ihr bisher nicht, aber ich bin mega gespannt, wie sich ihr Charakter und das Verhältnis zum beängstigenden Fae-Kommandanten Riss entwickeln wird. König Midas bleibt in diesem ersten Band sehr blass und verschwommen, aber mein Gefühl sagt mir, ich werde ihn bald besser kennenlernen.Ich erschnuppere definitiv eine Menge Potenzial in dieser Fantasy-Reihe und hoffe, die Autorin hat es genutzt. Damit habe ich jetzt schon verraten, dass ich mir auch die Folgeteile zu Gemüte führen werde. Ich hoffe, der teilweise etwas mühsame Einstieg hat sich gelohnt!
Melden

Wenn der vergoldete Vogel dem goldenen Käfig entkommt

EineMami am 01.12.2023
Bewertungsnummer: 2079578
Bewertet: Hörbuch-Download

Auren ist anders als die Frauen im goldenen Schloss des sagenumwobenen König Midas. Die sogenannten „Sättel“ des Königs sind durchweg wunderschön und erfüllen ihre Aufgabe als dessen Liebesgespielinnen gewissenhaft und leidenschaftlich. Doch Auren ist nicht nur Mätresse, nicht nur schön, sie ist auch so gold wie eine zum Leben erwachte Statue.Einst ein verlorenes Mädchen, verschleppt und mittellos, fristet sie heute ihr Dasein als des Königs „Favoritin“ oder besser gesagt, als gehüteter Schatz, wie ein Vogel im Käfig. Während sich die junge Frau nach dem Sinn ihres Daseins fragt, schmiedet König Midas Pläne, intrigiert gegen die Herrscher der Nachbarländer und schreckt auch nicht davor zurück Auren als Mittel zum Zweck einzusetzen.Nun soll die goldene Favoritin nach über 10 Jahren Gefangenschaft ihrem König quer durchs Land in ein entferntes Gebiet folgen. Eine gefährliche Reise durch Eis und Schnee beginnt. Wie aus dem Nichts tauchen Piraten auf, dann die Armee eines feindlichen Königreichs. Alle scheinen es auf den goldenen Sattel abgesehen zu haben. Auren muss lernen, sich selbst zu beschützen. Doch sie ist nicht so hilflos, wie es scheint. Das erkennt auch der Kommandant der feindlichen Armee. Ein bedrohlicher, verführerischer Fae …Erstmal, wow, was für eine Sprecherin! Regine Lange ist für mich das eigentliche Highlight dieser Geschichte, denn durch sie wurden Handlung und Figuren erst richtig plastisch. Die Frau kann sogar singen! Ich habe ihr so gerne gelauscht, dass ich die langatmigen Szenen und inneren Monologe am Anfang gut überstanden habe. Es dauert nämlich eine ganze Weile bis die Story Fahrt aufnimmt. Immer wieder habe ich mich gefragt, wohin die Reise denn nun eigentlich gehen soll. Im Nachhinein ist das gar nicht so verkehrt von der Autorin, denn dadurch ist die Handlung null vorhersehbar. Jedenfalls für mich. Aber Spannung kommt meines Erachtens erst im letzten Drittel des Buches auf.Auren ist die Protagonistin von Raven Kennedys Fantasy-Roman, die den Leser bzw. Hörer in der Ich-Form mit auf die Reise nimmt. Wirklich warm geworden bin ich mit ihr bisher nicht, aber ich bin mega gespannt, wie sich ihr Charakter und das Verhältnis zum beängstigenden Fae-Kommandanten Riss entwickeln wird. König Midas bleibt in diesem ersten Band sehr blass und verschwommen, aber mein Gefühl sagt mir, ich werde ihn bald besser kennenlernen.Ich erschnuppere definitiv eine Menge Potenzial in dieser Fantasy-Reihe und hoffe, die Autorin hat es genutzt. Damit habe ich jetzt schon verraten, dass ich mir auch die Folgeteile zu Gemüte führen werde. Ich hoffe, der teilweise etwas mühsame Einstieg hat sich gelohnt!

Melden

Schwierig - konnte mich nicht überzeugen

Bewertung am 13.10.2023

Bewertungsnummer: 2042891

Bewertet: Hörbuch-Download

Insgesamt hat mich das Buch leider nicht umgehauen - sprachlich schwierig, frauenfeindlich, mit einer sympathischen und humorvollen Protagonistin und einer eher zähen Handlung, die sich zum Ende hin steigern konnte. Ich werde mit Teil 2 weiter hören und hoffe, dass der erste Teil lediglich der Aufbau zu einer guten Reihe war.
Melden

Schwierig - konnte mich nicht überzeugen

Bewertung am 13.10.2023
Bewertungsnummer: 2042891
Bewertet: Hörbuch-Download

Insgesamt hat mich das Buch leider nicht umgehauen - sprachlich schwierig, frauenfeindlich, mit einer sympathischen und humorvollen Protagonistin und einer eher zähen Handlung, die sich zum Ende hin steigern konnte. Ich werde mit Teil 2 weiter hören und hoffe, dass der erste Teil lediglich der Aufbau zu einer guten Reihe war.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Darkest Gold 1

von Raven Kennedy

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Finja Köpping

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Finja Köpping

Thalia Bad Pyrmont

Zum Portrait

5/5

Klasse!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch bei dem es sich lohnt dran zu bleiben! Auren lebt am Hof von König Midas freiwillig in einem Käfig. Der Käfig ist ihre Sicherheit von der Außenwelt und jedem der ihr etwas antun könnte. Die einzige Person der sie vertraut ist König Midas selbst, doch als er ihr Vertrauen zutiefts erschüttert weiß sie nicht mehr was richtig oder falsch ist und eine aufregende Reise beginnt. Auren ist als Protagonistin, grade in den ersten Kapiteln, nicht unbedingt sympathisch. Ihre Denkweise und ihr Verhalten zeichnen sie nicht als emanzipierte Frau aus, aber genau das ist das interessante an der Geschichte. Über den ersten Band, und besonders über die Folgebände entwickelt sie sich zu einer starken Frau und Anführerin.
5/5

Klasse!

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein Buch bei dem es sich lohnt dran zu bleiben! Auren lebt am Hof von König Midas freiwillig in einem Käfig. Der Käfig ist ihre Sicherheit von der Außenwelt und jedem der ihr etwas antun könnte. Die einzige Person der sie vertraut ist König Midas selbst, doch als er ihr Vertrauen zutiefts erschüttert weiß sie nicht mehr was richtig oder falsch ist und eine aufregende Reise beginnt. Auren ist als Protagonistin, grade in den ersten Kapiteln, nicht unbedingt sympathisch. Ihre Denkweise und ihr Verhalten zeichnen sie nicht als emanzipierte Frau aus, aber genau das ist das interessante an der Geschichte. Über den ersten Band, und besonders über die Folgebände entwickelt sie sich zu einer starken Frau und Anführerin.

Finja Köpping
  • Finja Köpping
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Klara Mettler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Klara Mettler

Mayersche Dortmund-Hombruch

Zum Portrait

5/5

Raven Kennedy verleiht dem Midas-Mythos einen neuen Glanz

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Geschichte dreht sich nicht um den goldenen König, sondern um die Gold-Berührte Auren, die mit der Welt abgeschlossen zu haben scheint. Machtspiele, Lügen und Intrigen sind nur wenige von vielen Steinen, die sich der starken jungen Frau in den Weg legen. Hier geht es darum, einen Platz in der Welt, Familie in Fremden zu finden und sich endlich frei zu fühlen. Die ganze Reihe liest sich unglaublich toll und berührt durch viele Facetten der Menschlichen Höhen und Tiefen das Herz auf eine besondere Weise.
5/5

Raven Kennedy verleiht dem Midas-Mythos einen neuen Glanz

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Diese Geschichte dreht sich nicht um den goldenen König, sondern um die Gold-Berührte Auren, die mit der Welt abgeschlossen zu haben scheint. Machtspiele, Lügen und Intrigen sind nur wenige von vielen Steinen, die sich der starken jungen Frau in den Weg legen. Hier geht es darum, einen Platz in der Welt, Familie in Fremden zu finden und sich endlich frei zu fühlen. Die ganze Reihe liest sich unglaublich toll und berührt durch viele Facetten der Menschlichen Höhen und Tiefen das Herz auf eine besondere Weise.

Klara Mettler
  • Klara Mettler
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

The Darkest Gold – Die Gefangene

von Raven Kennedy

0 Rezensionen filtern

  • The Darkest Gold 1