The Darkest Gold 2
Band 2
Artikelbild von The Darkest Gold 2
Raven Kennedy

1. The Darkest Gold

The Darkest Gold 2

Die Verräterin

Hörbuch-Download (MP3)

The Darkest Gold 2

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 16,00 €
eBook

eBook

ab 4,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Regine Lange + weitere

Spieldauer

13 Stunden und 42 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

13.06.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Spieldauer

13 Stunden und 42 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

13.06.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

239

Verlag

USM Audio

Sprache

Deutsch

EAN

9783803287106

Weitere Bände von The-Darkest-Gold-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.3

129 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Großartig von den drei Sprechern vorgelesen und deutlich besser als der erste Band

Lesetiger am 30.07.2023

Bewertungsnummer: 1990350

Bewertet: Hörbuch-Download

Hörbuch Rezension Gesamt: 4 Sterne Sprecher: 5 Sterne Story: 4 Sterne Band eins hat mich neugierig auf Band zwei gemacht, aber da war meiner Meinung nach noch Luft nach oben. Der Schreibstil der Autorin hat mich bereits im ersten Band überzeugt, denn der ist locker und flockig und ich bin schnell in die Geschichte gekommen. Und das trotz der teilweise langsam dahinplätschernden Handlung, denn gerade am Anfang passiert nicht wirklich viel. Das Hörbuch war jedoch trotzdem so unterhaltsam, dass ich es recht schnell angehört habe. Direkt zu Beginn kommt eine weiter Person hinzu, was ich als bereichernd fand und der Story eine spannende Komponente gab. In diesem Buch gab es einige Rückblicke, was Aurens Zusammenleben mit Midas betrifft. Hier hat Rhys in meinen Augen eine richtige Taktik und stellt die richtigen Fragen. Fragen, mit denen sich Auren auseinandersetzt und so langsam wird nicht nur Auren, sondern auch dem Hörer das ganze Ausmaß der toxischen Beziehung zwischen Auren und Midas klar. Das hat die Autorin echt gut gemacht. Doch das ging zu Lasten des Tempos der Story. Ich bin eher der Fan von etwas mehr Action und Spannung, aber es hat irgendwie zu Aurens Weg der Selbsterkenntnis gepasst. Den Schluss fand ich gelungen und ich bin jetzt schon neugierig auf den nächsten Band. The Darkest Gold- Die Verräterin hat mir um einiges besser gefallen, als The Darkest Gold-Die Gefangene. Ich bin gespannt, was diese Serie noch zu bieten hat. Was mir aber nach wie vor nicht gefällt, das ist die Bezeichnung der Sättel, aber gut, damit muss ich leben und vielleicht stört es ja auch nur mich. Ich habe mir das Hörbuch angehört und die drei Sprecher Regine Lange, Janina Sachau und Julian Horeyseck machen einen richtig guten Job. Wie bereits im ersten Band liest Regine Lange den Hauptanteil und ich finde es klasse, wie sie Aurens Stimmungen rüberbringt. Janina Sachau kann das ebenso gut und ich hatte mit der König manchmal Mitleid. Aber auch ihre boshafte Art trägt die Sprecherin gekonnt vor. Midas Part wurde von Julian Horeyseck übernommen, den ich als Sprecher sehr mag. Er hat eine sehr angenehme Stimme und mit seiner Aura versteht er es gut, Midas überzeugend darzustellen. Jeder Sprecher bekommt von mir 5 Sterne, denn sie haben das Hörbuch sehr unterhaltsam vorgelesen.
Melden

Großartig von den drei Sprechern vorgelesen und deutlich besser als der erste Band

Lesetiger am 30.07.2023
Bewertungsnummer: 1990350
Bewertet: Hörbuch-Download

Hörbuch Rezension Gesamt: 4 Sterne Sprecher: 5 Sterne Story: 4 Sterne Band eins hat mich neugierig auf Band zwei gemacht, aber da war meiner Meinung nach noch Luft nach oben. Der Schreibstil der Autorin hat mich bereits im ersten Band überzeugt, denn der ist locker und flockig und ich bin schnell in die Geschichte gekommen. Und das trotz der teilweise langsam dahinplätschernden Handlung, denn gerade am Anfang passiert nicht wirklich viel. Das Hörbuch war jedoch trotzdem so unterhaltsam, dass ich es recht schnell angehört habe. Direkt zu Beginn kommt eine weiter Person hinzu, was ich als bereichernd fand und der Story eine spannende Komponente gab. In diesem Buch gab es einige Rückblicke, was Aurens Zusammenleben mit Midas betrifft. Hier hat Rhys in meinen Augen eine richtige Taktik und stellt die richtigen Fragen. Fragen, mit denen sich Auren auseinandersetzt und so langsam wird nicht nur Auren, sondern auch dem Hörer das ganze Ausmaß der toxischen Beziehung zwischen Auren und Midas klar. Das hat die Autorin echt gut gemacht. Doch das ging zu Lasten des Tempos der Story. Ich bin eher der Fan von etwas mehr Action und Spannung, aber es hat irgendwie zu Aurens Weg der Selbsterkenntnis gepasst. Den Schluss fand ich gelungen und ich bin jetzt schon neugierig auf den nächsten Band. The Darkest Gold- Die Verräterin hat mir um einiges besser gefallen, als The Darkest Gold-Die Gefangene. Ich bin gespannt, was diese Serie noch zu bieten hat. Was mir aber nach wie vor nicht gefällt, das ist die Bezeichnung der Sättel, aber gut, damit muss ich leben und vielleicht stört es ja auch nur mich. Ich habe mir das Hörbuch angehört und die drei Sprecher Regine Lange, Janina Sachau und Julian Horeyseck machen einen richtig guten Job. Wie bereits im ersten Band liest Regine Lange den Hauptanteil und ich finde es klasse, wie sie Aurens Stimmungen rüberbringt. Janina Sachau kann das ebenso gut und ich hatte mit der König manchmal Mitleid. Aber auch ihre boshafte Art trägt die Sprecherin gekonnt vor. Midas Part wurde von Julian Horeyseck übernommen, den ich als Sprecher sehr mag. Er hat eine sehr angenehme Stimme und mit seiner Aura versteht er es gut, Midas überzeugend darzustellen. Jeder Sprecher bekommt von mir 5 Sterne, denn sie haben das Hörbuch sehr unterhaltsam vorgelesen.

Melden

Eine atemberaubende Fortsetzung die süchtig macht!

Lines Books aus Nentershausen am 08.07.2023

Bewertungsnummer: 1976036

Bewertet: Hörbuch-Download

Bereits der erste Teil der Reihe hat mir unglaublich gut gefallen. Natürlich musste ich einfach wissen wie es weiter geht somit habe direkt den zweiten Teil angehört. Ich habe mich auch hier wieder für das Hörbuch entschieden. Es hat eine Spieldauer von 13 Stunden und 42 Minuten. Eingesprochen wurde es wieder von Regine Lange. Auch hier hat sie wieder einen unglaublich guten Job gemacht! Dieser zweite Teil beginnt genau da wo Teil eins endete. Die Geschichte geht nahtlos und ohne langes vorreden direkt weiter. Auren befindet sich in den Fängen eines feindlichen Königs. Allein auf sich gestellt versucht sie zu überleben. Schnell stellt sie fest daß sie nicht wie eine normale Gefangene behandelt wird und das irritiert sie ungemein. Auren habe ich ziemlich schnell in mein Herz geschlossen. Bereit im ersten Teil machte sie eine unglaubliche Charakterentwicklung durch. Doch auch hier entwickelt sie sich weiter. Leider hält sie dennoch an Midas fest. In diesem Teil erfährt man noch mehr über Aurens Vergangenheit. Das Ganze machte plötzlich viel mehr Sinn und erklärte einiges. Das Ende kam mir fast schon zu schnell denn dieses Buch hat eine enorme Sogwirkung, man kann und will nicht mehr aufhören. Das Ende an sich hat mich emotional gesehen völlig zerstört. Und endlich begreift Auren was Midas von ihr will. Es tat mir in der Seele weh. Es gab zum Ende hin noch eine überraschende Offenbarung die mich echt geschockt zurück gelassen hat. Dieser zweite Teil hat mir noch besser gefallen als der erste Teil! Das war ganz großes Kino. Fazit: Mit "The Darkest Gold - Die Verräterin" gelingt Raven Kennedy eine packende, spannende und emotionale Fortsetzung die mich auf ganzer Linie begeistert hat!
Melden

Eine atemberaubende Fortsetzung die süchtig macht!

Lines Books aus Nentershausen am 08.07.2023
Bewertungsnummer: 1976036
Bewertet: Hörbuch-Download

Bereits der erste Teil der Reihe hat mir unglaublich gut gefallen. Natürlich musste ich einfach wissen wie es weiter geht somit habe direkt den zweiten Teil angehört. Ich habe mich auch hier wieder für das Hörbuch entschieden. Es hat eine Spieldauer von 13 Stunden und 42 Minuten. Eingesprochen wurde es wieder von Regine Lange. Auch hier hat sie wieder einen unglaublich guten Job gemacht! Dieser zweite Teil beginnt genau da wo Teil eins endete. Die Geschichte geht nahtlos und ohne langes vorreden direkt weiter. Auren befindet sich in den Fängen eines feindlichen Königs. Allein auf sich gestellt versucht sie zu überleben. Schnell stellt sie fest daß sie nicht wie eine normale Gefangene behandelt wird und das irritiert sie ungemein. Auren habe ich ziemlich schnell in mein Herz geschlossen. Bereit im ersten Teil machte sie eine unglaubliche Charakterentwicklung durch. Doch auch hier entwickelt sie sich weiter. Leider hält sie dennoch an Midas fest. In diesem Teil erfährt man noch mehr über Aurens Vergangenheit. Das Ganze machte plötzlich viel mehr Sinn und erklärte einiges. Das Ende kam mir fast schon zu schnell denn dieses Buch hat eine enorme Sogwirkung, man kann und will nicht mehr aufhören. Das Ende an sich hat mich emotional gesehen völlig zerstört. Und endlich begreift Auren was Midas von ihr will. Es tat mir in der Seele weh. Es gab zum Ende hin noch eine überraschende Offenbarung die mich echt geschockt zurück gelassen hat. Dieser zweite Teil hat mir noch besser gefallen als der erste Teil! Das war ganz großes Kino. Fazit: Mit "The Darkest Gold - Die Verräterin" gelingt Raven Kennedy eine packende, spannende und emotionale Fortsetzung die mich auf ganzer Linie begeistert hat!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

The Darkest Gold 2

von Raven Kennedy

4.3

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Marie-Josefine Wagner

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Marie-Josefine Wagner

Thalia Erlangen - Erlangen Arcaden

Zum Portrait

4/5

Fantastischer 2. Band

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe viel erwartet und wurde nicht enttäuscht! Dieses Buch hat mir so viel besser gefallen als der erste Teil. Hier konnte ich Auren viel besser greifen und verstehen. Auch wenn mich ihre Ansichten und Entscheidungen so so oft in den Wahnsinn getrieben haben, habe ich sie doch mehr gemocht also in Band 1. Eben so die fantastische Welt die hier aufgebaut wird, hat mich haltlos verzaubert. Die Mythologie der Geschichte, die Ränke und Intrigen die hier gesponnen werden. Die Charaktere die zum Lachen aber auch zum Haare raufen einladen, machen dieses Buch so besonders. Aber auch der detaillierte Schreibstil von Raven Kennedy, der den Leser tief in Aurens Gedankenwelt zieht und uns tief in ihre Vergangenheit und Erlebnisse zieh, macht dieses Buch zu einer Erfahrung. Allein der Umstand das wieder so viel geredet und nicht wirklich viel passiert ist, hat mich etwas gestört. Aber ich glaube einfach, dass das dem Weltaufbau geschuldet ist. Um einfach in die Geschichte zu finden. Diese Reihe hat so viel Potenzial! Und ich kann es kaum erwarten, den nächsten Band anzufangen!
4/5

Fantastischer 2. Band

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe viel erwartet und wurde nicht enttäuscht! Dieses Buch hat mir so viel besser gefallen als der erste Teil. Hier konnte ich Auren viel besser greifen und verstehen. Auch wenn mich ihre Ansichten und Entscheidungen so so oft in den Wahnsinn getrieben haben, habe ich sie doch mehr gemocht also in Band 1. Eben so die fantastische Welt die hier aufgebaut wird, hat mich haltlos verzaubert. Die Mythologie der Geschichte, die Ränke und Intrigen die hier gesponnen werden. Die Charaktere die zum Lachen aber auch zum Haare raufen einladen, machen dieses Buch so besonders. Aber auch der detaillierte Schreibstil von Raven Kennedy, der den Leser tief in Aurens Gedankenwelt zieht und uns tief in ihre Vergangenheit und Erlebnisse zieh, macht dieses Buch zu einer Erfahrung. Allein der Umstand das wieder so viel geredet und nicht wirklich viel passiert ist, hat mich etwas gestört. Aber ich glaube einfach, dass das dem Weltaufbau geschuldet ist. Um einfach in die Geschichte zu finden. Diese Reihe hat so viel Potenzial! Und ich kann es kaum erwarten, den nächsten Band anzufangen!

Marie-Josefine Wagner
  • Marie-Josefine Wagner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kevin Krause

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kevin Krause

Mayersche Bochum

Zum Portrait

3/5

Ein dark-Fantasy Buch mit großem Potenzial!

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte ehrlicherweise recht niedrige Erwartungen bei diesem Band, da mit der erste Band nicht allzu sehr gefallen hat. Aber dieser Band hat mich durchaus positiv überrascht. Die Protagonistin wirkte um einiges reflektiertet, die Handlung wusste endlich, wohin sie möchte und es wurden viele Charaktere eingeführt, die ich direkt in mein Herz geschlossen habe! Die erste Hälfte war recht träge, die zweite aber dafür umso stärker! Den Plottwist am Ende habe ich nicht kommen sehen. Mein Highlight war aber definitiv Auren's Charakterentwicklung und dass sie langsam merkt, wie sehr sie doch manipuliert worden ist. Die Reihe hat definitiv Potenzial noch besser zu werden und ich freue mich sehr auf die Folgebände!
3/5

Ein dark-Fantasy Buch mit großem Potenzial!

Bewertet: eBook (ePUB)

Ich hatte ehrlicherweise recht niedrige Erwartungen bei diesem Band, da mit der erste Band nicht allzu sehr gefallen hat. Aber dieser Band hat mich durchaus positiv überrascht. Die Protagonistin wirkte um einiges reflektiertet, die Handlung wusste endlich, wohin sie möchte und es wurden viele Charaktere eingeführt, die ich direkt in mein Herz geschlossen habe! Die erste Hälfte war recht träge, die zweite aber dafür umso stärker! Den Plottwist am Ende habe ich nicht kommen sehen. Mein Highlight war aber definitiv Auren's Charakterentwicklung und dass sie langsam merkt, wie sehr sie doch manipuliert worden ist. Die Reihe hat definitiv Potenzial noch besser zu werden und ich freue mich sehr auf die Folgebände!

Kevin Krause
  • Kevin Krause
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

The Darkest Gold – Die Verräterin

von Raven Kennedy

0 Rezensionen filtern

  • The Darkest Gold 2