Death - Das Kabinett des Dr. Leng
Band 21
Artikelbild von Death - Das Kabinett des Dr. Leng
Douglas Preston

1. Death - Das Kabinett des Dr. Leng

Death - Das Kabinett des Dr. Leng

Hörbuch-Download (MP3)

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

22,00 €
Variante: MP3 Lesung, gekürzt

Death - Das Kabinett des Dr. Leng

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 16,89 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 22,00 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Detlef Bierstedt

Spieldauer

13 Stunden und 13 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

06.12.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Detlef Bierstedt

Spieldauer

13 Stunden und 13 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

06.12.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

gekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

197

Verlag

Argon Verlag

Übersetzt von

Frauke Czwikla

Sprache

Deutsch

EAN

9783732472598

Weitere Bände von Ein Fall für Special Agent Pendergast

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

3.8

9 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

Bin gespannt wie es weiter geht

Zeilen_traeumerin am 20.04.2024

Bewertungsnummer: 2182377

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie stoppt man einen Serienkiller, der seit 100 Jahren t*t ist? Man reist in die Vergangenheit! Ich werde mich nicht weiter zum Inhalt äußern, da ich finde, dass der Klappentext viel verrät wenn nicht sogar ZU viel.  Mir hat der 21. Teil gut gefallen, zwar nicht ganz so sehr wie der 20. den ich gelesen habe aber dennoch gut. Mir gefällt das Science Fiction richtig gut, weil ich es bei einen Thriller noch nie (außer im Vorgänger) gelesen habe. Ich fande es sehr spannend und auch interessant. Auch wieder die Eigenarten der Protagonisten die sie ausmachen und ihnen wiedererkennungswert geben finde ich mega toll! Das Ende fand ich leider super fies, weil es einen schrecklichen Cliffhanger hat und ich nicht weiß wann die Fortsetzung kommt. Meiner Meinung nach ein außergewöhnlicher Thriller, bei dem es sich lohnt das man ihn liest wenn man mal was neues lesen möchte im Thriller Universum. 
Melden

Bin gespannt wie es weiter geht

Zeilen_traeumerin am 20.04.2024
Bewertungsnummer: 2182377
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie stoppt man einen Serienkiller, der seit 100 Jahren t*t ist? Man reist in die Vergangenheit! Ich werde mich nicht weiter zum Inhalt äußern, da ich finde, dass der Klappentext viel verrät wenn nicht sogar ZU viel.  Mir hat der 21. Teil gut gefallen, zwar nicht ganz so sehr wie der 20. den ich gelesen habe aber dennoch gut. Mir gefällt das Science Fiction richtig gut, weil ich es bei einen Thriller noch nie (außer im Vorgänger) gelesen habe. Ich fande es sehr spannend und auch interessant. Auch wieder die Eigenarten der Protagonisten die sie ausmachen und ihnen wiedererkennungswert geben finde ich mega toll! Das Ende fand ich leider super fies, weil es einen schrecklichen Cliffhanger hat und ich nicht weiß wann die Fortsetzung kommt. Meiner Meinung nach ein außergewöhnlicher Thriller, bei dem es sich lohnt das man ihn liest wenn man mal was neues lesen möchte im Thriller Universum. 

Melden

Oh, diese Cliffhanger...

Elke aus Heiligenhaus am 01.04.2024

Bewertungsnummer: 2167361

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

2 Jahre habe ich auf die Fortsetzung der Pendergast-Reihe gewartet, halte glücklich Band 21 in den Händen, lese den Wälzer in wenig mehr als 2 Tagen durch, nur um dann mit einem Cliffhanger und einer Entschuldigung der Autoren dazustehen. Der abschließende Band ist wohl im Original bereits erschienen, aber noch nicht ins Deutsche übersetzt - hoffentlich geht es bald weiter... Himmel, bin ich hibbelig !!! Die Reihe hat so viel zu bieten: Außergewöhnliches, Mysteriöses, Spannendes, Ermittlungsarbeit... und das alles in gehobener Sprache, oft mit herrlichen Schachtelsätzen - Gut, nicht immer ist alles nachvollziehbar, und manche Bücher waren doch ganz schön... "strange", aber Band 21 passt wieder hervorragend in mein Beuteschema, als wäre er für mich geschrieben. WAHNSINN !!! Wäre da nur nicht dieser blöde Cliffhanger... Natürlich gebe ich 96/100 bzw. 10/10 Punkte (4 Punkte Abzug, weil ich grad nicht weiterlesen kann) und empfehle die ganze Reihe jedem, der für spannende, dicke Bücher zu haben ist und vor Mystery nicht zurückschreckt
Melden

Oh, diese Cliffhanger...

Elke aus Heiligenhaus am 01.04.2024
Bewertungsnummer: 2167361
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

2 Jahre habe ich auf die Fortsetzung der Pendergast-Reihe gewartet, halte glücklich Band 21 in den Händen, lese den Wälzer in wenig mehr als 2 Tagen durch, nur um dann mit einem Cliffhanger und einer Entschuldigung der Autoren dazustehen. Der abschließende Band ist wohl im Original bereits erschienen, aber noch nicht ins Deutsche übersetzt - hoffentlich geht es bald weiter... Himmel, bin ich hibbelig !!! Die Reihe hat so viel zu bieten: Außergewöhnliches, Mysteriöses, Spannendes, Ermittlungsarbeit... und das alles in gehobener Sprache, oft mit herrlichen Schachtelsätzen - Gut, nicht immer ist alles nachvollziehbar, und manche Bücher waren doch ganz schön... "strange", aber Band 21 passt wieder hervorragend in mein Beuteschema, als wäre er für mich geschrieben. WAHNSINN !!! Wäre da nur nicht dieser blöde Cliffhanger... Natürlich gebe ich 96/100 bzw. 10/10 Punkte (4 Punkte Abzug, weil ich grad nicht weiterlesen kann) und empfehle die ganze Reihe jedem, der für spannende, dicke Bücher zu haben ist und vor Mystery nicht zurückschreckt

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Death - Das Kabinett des Dr. Leng

von Douglas Preston, Lincoln Child

3.8

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Carola Ludger

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Carola Ludger

Thalia Lippstadt

Zum Portrait

4/5

Zurück in die Vergangenheit

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im neuen 21. Fall für FBI Special Agent Aloisius Pendergast holt Pendergast die Vergangenheit ein. Aber nicht nur die nahe Vergangenheit, sondern er ist gezwungen mit einer reparierten Zeitmaschine 120 Jahre zurückzureisen, um das Verbrechen seines Vorfahren an seinem Mündel zu sühnen. Das Kabinett von Dr. Leng birgt mehrere Geheimnisse und beschreibt zwei Zeitebenen. So verwirrend und mysteriös das dritte Buch des Leng-Quartetts auch klingen mag, dem Autorenduo gelingt eine packende Mischung aus Science-Fiction, Fantasy, historischer Fiktion und Psychothriller. Kurze Kapitel mit Cliffhangern und Zeitwechsel machen die Story sehr spannend. Fans können den Abschluss des Quartetts kaum erwarten. Man sollte Special Agent Penergast jedoch bereits kennen, bevor das 21. Abenteuer gelesen wird.
4/5

Zurück in die Vergangenheit

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Im neuen 21. Fall für FBI Special Agent Aloisius Pendergast holt Pendergast die Vergangenheit ein. Aber nicht nur die nahe Vergangenheit, sondern er ist gezwungen mit einer reparierten Zeitmaschine 120 Jahre zurückzureisen, um das Verbrechen seines Vorfahren an seinem Mündel zu sühnen. Das Kabinett von Dr. Leng birgt mehrere Geheimnisse und beschreibt zwei Zeitebenen. So verwirrend und mysteriös das dritte Buch des Leng-Quartetts auch klingen mag, dem Autorenduo gelingt eine packende Mischung aus Science-Fiction, Fantasy, historischer Fiktion und Psychothriller. Kurze Kapitel mit Cliffhangern und Zeitwechsel machen die Story sehr spannend. Fans können den Abschluss des Quartetts kaum erwarten. Man sollte Special Agent Penergast jedoch bereits kennen, bevor das 21. Abenteuer gelesen wird.

Carola Ludger
  • Carola Ludger
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Eric Rupprecht

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Eric Rupprecht

Thalia Berlin – Ring-Center II

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie die letzten Thriller um Special Agent Pendergast ist auch dieser Teil eher im Surrealen zu Hause. Nichtsdestotrotz spannend, rasant und man bekommt noch den ein oder anderen interessanten Einblick in die Vergangenheit von Constance Greene.
4/5

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Wie die letzten Thriller um Special Agent Pendergast ist auch dieser Teil eher im Surrealen zu Hause. Nichtsdestotrotz spannend, rasant und man bekommt noch den ein oder anderen interessanten Einblick in die Vergangenheit von Constance Greene.

Eric Rupprecht
  • Eric Rupprecht
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Death - Das Kabinett des Dr. Leng

von Douglas Preston, Lincoln Child

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Death - Das Kabinett des Dr. Leng