Sweet and Sour - Was sich hasst, das liebt sich
Band 4
Artikelbild von Sweet and Sour - Was sich hasst, das liebt sich
Saskia Louis

1. Sweet and Sour - Was sich hasst, das liebt sich

Sweet and Sour - Was sich hasst, das liebt sich

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Felicia Wellenberg + weitere

Spieldauer

5 Stunden und 52 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

31.10.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Spieldauer

5 Stunden und 52 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

31.10.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

93

Verlag

Dp audiobooks

Sprache

Deutsch

EAN

9783987785153

Weitere Bände von Boss Love in Chicago-Reihe

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.8

15 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Eine Geschichte mit Lachgarantie

1st.Bookworm aus Schleswig-Holstein am 14.03.2024

Bewertungsnummer: 2153870

Bewertet: Hörbuch-Download

Dies ist Bd. 4 der vierteiligen Reihe „Boss Love in Chicago“. Jeder Band behandelt ein anderes Pärchen und wird von einer anderen Autorin geschrieben. Alle Teile sind unabhängig voneinander lesbar. Interessant an diesen Büchern ist, dass sie alle zur gleichen Zeit stattfinden und wir, je nachdem welches Buch man gerade liest, an einer anderen Stelle steht und zuschaut. Das habe ich in dieser Art und Weise noch nicht gelesen und fand ich sehr abwechslungsreich. Ich muss zwar sagen, dass mir Bd. 4 am besten gefallen hat. Diese Hater to Lovers Geschichte ist voller Sarkasmus und Witz. Ich musste einige Male wirklich lachen. Sam hasst Jasper und Jasper hasst Sam. Sam ist eine selbstständige emanzipierte Geschäftsfrau, die es überhaupt nicht ausstehen kann, wenn sie in die Rolle der schwachen Frau gedrängt wird und Jasper ist der Typ Mann, der erst mal total machomäßig und hart rüber kommt aber man dann schnell entdeckt, dass er einen wirklich lieben Kern hat. Leider hat das zwischen den beiden in den letzten Jahren irgendwie nicht so geklappt. Nun sind sie gezwungen, miteinander zu arbeiten und dabei zuzuschauen, wie sie sich weiter entwickeln, hat mir wirklich große Freude bereitet. Die beiden Protagonisten sind hier wirklich sehr vielschichtig und interessant beschrieben. Der Schreibstil ist toll, man ist sofort in der Geschichte drin und merkt gar nicht, wie schnell die Zeit vergeht. Die Wortgefechte zwischen den beiden sind einfach nur witzig, Saskia hat das hier wirklich sehr schön rübergebracht. Ich habe das Hörbuch gehört und die Sprecher haben mir sehr gut gefallen. Sie waren glaubwürdig, es war angenehm, ihnen zuzuhören. Eine ganz klare Leseempfehlung für alle Haters to Lovers Fans:) Ich habe dieses Hörbuch als Rezensionsexemplar erhalten, dies ändert aber nichts an meiner Meinung.
Melden

Eine Geschichte mit Lachgarantie

1st.Bookworm aus Schleswig-Holstein am 14.03.2024
Bewertungsnummer: 2153870
Bewertet: Hörbuch-Download

Dies ist Bd. 4 der vierteiligen Reihe „Boss Love in Chicago“. Jeder Band behandelt ein anderes Pärchen und wird von einer anderen Autorin geschrieben. Alle Teile sind unabhängig voneinander lesbar. Interessant an diesen Büchern ist, dass sie alle zur gleichen Zeit stattfinden und wir, je nachdem welches Buch man gerade liest, an einer anderen Stelle steht und zuschaut. Das habe ich in dieser Art und Weise noch nicht gelesen und fand ich sehr abwechslungsreich. Ich muss zwar sagen, dass mir Bd. 4 am besten gefallen hat. Diese Hater to Lovers Geschichte ist voller Sarkasmus und Witz. Ich musste einige Male wirklich lachen. Sam hasst Jasper und Jasper hasst Sam. Sam ist eine selbstständige emanzipierte Geschäftsfrau, die es überhaupt nicht ausstehen kann, wenn sie in die Rolle der schwachen Frau gedrängt wird und Jasper ist der Typ Mann, der erst mal total machomäßig und hart rüber kommt aber man dann schnell entdeckt, dass er einen wirklich lieben Kern hat. Leider hat das zwischen den beiden in den letzten Jahren irgendwie nicht so geklappt. Nun sind sie gezwungen, miteinander zu arbeiten und dabei zuzuschauen, wie sie sich weiter entwickeln, hat mir wirklich große Freude bereitet. Die beiden Protagonisten sind hier wirklich sehr vielschichtig und interessant beschrieben. Der Schreibstil ist toll, man ist sofort in der Geschichte drin und merkt gar nicht, wie schnell die Zeit vergeht. Die Wortgefechte zwischen den beiden sind einfach nur witzig, Saskia hat das hier wirklich sehr schön rübergebracht. Ich habe das Hörbuch gehört und die Sprecher haben mir sehr gut gefallen. Sie waren glaubwürdig, es war angenehm, ihnen zuzuhören. Eine ganz klare Leseempfehlung für alle Haters to Lovers Fans:) Ich habe dieses Hörbuch als Rezensionsexemplar erhalten, dies ändert aber nichts an meiner Meinung.

Melden

Sweet and Sour : Was sich hasst, das liebt sichSweet and Sour : Was sich hasst, das liebt sich

Nicole Thöne aus Castrop-Rauxel am 21.02.2024

Bewertungsnummer: 2136971

Bewertet: Hörbuch-Download

Saskia Louis - Sweet and Sour : Was sich hasst, das liebt sich Wenn dein größter Feind plötzlich deinen besten Freund spielen muss … kann überhaupt nichts schiefgehen, oder? Oh doch und da kann so einiges schiefgehen. Das Cover finde ich wirklich gut gelungen. Jasper richtet seinen Krawattenknoten, genauso wie es im Hörbuch erwähnt wird. Es passt nicht nur zur Geschichte, sondern es reiht sich in die Vorgängerbänder ein. Den Klappentext fand ich recht interessant und verrät nur einen kleinen Teil der Geschichte. Ich finde es immer recht angenehm, wenn 2 Charaktere ihre Meinung sagen. Was die Hauptcharaktere angeht, hat Saskia auch bei dieser Geschichte genau ins Schwarze getroffen. Sie sind wie Hund und Katze und haben doch eine Anziehungskraft. Gerade die Wortgefechte waren einzigartig und haben mich oft zum schmunzeln gebracht. Alle Gedankengänge konnte ich als Leserin nachvollziehen. Natürlich waren auch nachdenkliche Themen in dem Hörbuch vorgekommen, wie Ängste und Vorurteile. Auch ein kleines Stück Erotik durfte nicht fehlen. Die Story hatte einen durchgehenden Spannungsbogen und Wendungen. Das Hörbuch wurde zu einem Hörerlebnis auch durch die beiden Sprecher. Sie haben einen tollen Job gemacht. Man konnte ihnen gut folgen und die Stimmlagen waren immer passend. Von mir gibt es glatte 5 von 5 Sternen.
Melden

Sweet and Sour : Was sich hasst, das liebt sichSweet and Sour : Was sich hasst, das liebt sich

Nicole Thöne aus Castrop-Rauxel am 21.02.2024
Bewertungsnummer: 2136971
Bewertet: Hörbuch-Download

Saskia Louis - Sweet and Sour : Was sich hasst, das liebt sich Wenn dein größter Feind plötzlich deinen besten Freund spielen muss … kann überhaupt nichts schiefgehen, oder? Oh doch und da kann so einiges schiefgehen. Das Cover finde ich wirklich gut gelungen. Jasper richtet seinen Krawattenknoten, genauso wie es im Hörbuch erwähnt wird. Es passt nicht nur zur Geschichte, sondern es reiht sich in die Vorgängerbänder ein. Den Klappentext fand ich recht interessant und verrät nur einen kleinen Teil der Geschichte. Ich finde es immer recht angenehm, wenn 2 Charaktere ihre Meinung sagen. Was die Hauptcharaktere angeht, hat Saskia auch bei dieser Geschichte genau ins Schwarze getroffen. Sie sind wie Hund und Katze und haben doch eine Anziehungskraft. Gerade die Wortgefechte waren einzigartig und haben mich oft zum schmunzeln gebracht. Alle Gedankengänge konnte ich als Leserin nachvollziehen. Natürlich waren auch nachdenkliche Themen in dem Hörbuch vorgekommen, wie Ängste und Vorurteile. Auch ein kleines Stück Erotik durfte nicht fehlen. Die Story hatte einen durchgehenden Spannungsbogen und Wendungen. Das Hörbuch wurde zu einem Hörerlebnis auch durch die beiden Sprecher. Sie haben einen tollen Job gemacht. Man konnte ihnen gut folgen und die Stimmlagen waren immer passend. Von mir gibt es glatte 5 von 5 Sternen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Sweet and Sour - Was sich hasst, das liebt sich

von Saskia Louis

4.8

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Sweet and Sour - Was sich hasst, das liebt sich