Unheilvolles Lançon
Band 11

Unheilvolles Lançon

Ein Provence-Krimi mit Capitaine Roger Blanc

eBook

12,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Unheilvolles Lançon

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 15,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

30

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

15.05.2024

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

30

Erscheinungsdatum

15.05.2024

Verlag

DuMont Buchverlag

Seitenzahl

400 (Printausgabe)

Dateigröße

2074 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783755810056

Weitere Bände von Capitaine Roger Blanc

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

26 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Mysteriöses Verschwinden im französischem Weinberg

Dydi aus Lorsch am 07.06.2024

Bewertungsnummer: 2217930

Bewertet: eBook (ePUB)

Die Besitzerin eines exklusiven Weingutes meldet eine leblose Frau, in den Weinbergen, die von einer Drohne entdeckt wurde. Doch als Capitaine Blanc mit seinen Kollegen dort eintrifft, ist dort keine Spur mehr von ihr zu sehen. Trotz widriger Umstände und Widerstände beginnen sie zu ermitteln und stoßen auf merkwürdige Familien-- und Freundschaftsbande. Ich mochte das Buch sehr, es war sehr gut zu lesen, spannend und mit einigen Wendungen und Verwicklungen - empfehlenswert!
Melden

Mysteriöses Verschwinden im französischem Weinberg

Dydi aus Lorsch am 07.06.2024
Bewertungsnummer: 2217930
Bewertet: eBook (ePUB)

Die Besitzerin eines exklusiven Weingutes meldet eine leblose Frau, in den Weinbergen, die von einer Drohne entdeckt wurde. Doch als Capitaine Blanc mit seinen Kollegen dort eintrifft, ist dort keine Spur mehr von ihr zu sehen. Trotz widriger Umstände und Widerstände beginnen sie zu ermitteln und stoßen auf merkwürdige Familien-- und Freundschaftsbande. Ich mochte das Buch sehr, es war sehr gut zu lesen, spannend und mit einigen Wendungen und Verwicklungen - empfehlenswert!

Melden

Mord in der Provence

Tany Bee am 21.05.2024

Bewertungsnummer: 2205817

Bewertet: eBook (ePUB)

Krimis, die an Urlaubsorten spielen? Count me in! Aber nur eine schöne Kulisse reicht nicht, es muss auch eine gute Krimihandlung geben. Unheilvolles Lançon hat zum Glück beides. Doch erst ein paar Worte zur Handlung: es ist ein ungewöhnlicher Start für einen Krimi, denn lange ist gar nicht sicher, ob es überhaupt einen Mord gab. Auf einem Weingut hat eine Drohne eine Frau gefilmt, die scheinbar leblos auf einem Felsen liegt. Als Kommissar Blanc dort eintrifft, ist jedoch keine Spur von ihr zu finden. Blanc ermittelt trotzdem, wenn auch ein wenig unter der Hand. Und er findet viel mehr, als er am Anfang dachte. Die Krimihandlung hat mir gut gefallen: begrenztes Personal, einer muss der Mörder sein, da kann man schön mitraten. Und die Kulisse war auch interessant: ein Weingut in der Provence und Teile spielen auch in Marseille. Ich habe Band 11 gelesen, obwohl ich die anderen Bände noch nicht kannte. Das funktioniert ganz gut, aber die Beziehungen der Ermittler untereinander und einige Anspielungen auf andere Personen habe ich natürlich nicht so gut verstanden, ist aber nicht schlimm. Vielleicht hätten mir die anderen Bände den Ermittler Blanc etwas sympathischer gemacht, ich mag meine Kommissare eigentlich gerne etwas netter, so eher vom Typ Lynley oder Dupin. Aber da hat ja jeder so seine Vorlieben. Ermitteln kann er aber und zwischen blitzt immer wieder durch, dass er eigentlich ein guter ist. Auf jeden Fall eine Empfehlung an alle, die klassische Krimis vor schöner Kulisse mögen.
Melden

Mord in der Provence

Tany Bee am 21.05.2024
Bewertungsnummer: 2205817
Bewertet: eBook (ePUB)

Krimis, die an Urlaubsorten spielen? Count me in! Aber nur eine schöne Kulisse reicht nicht, es muss auch eine gute Krimihandlung geben. Unheilvolles Lançon hat zum Glück beides. Doch erst ein paar Worte zur Handlung: es ist ein ungewöhnlicher Start für einen Krimi, denn lange ist gar nicht sicher, ob es überhaupt einen Mord gab. Auf einem Weingut hat eine Drohne eine Frau gefilmt, die scheinbar leblos auf einem Felsen liegt. Als Kommissar Blanc dort eintrifft, ist jedoch keine Spur von ihr zu finden. Blanc ermittelt trotzdem, wenn auch ein wenig unter der Hand. Und er findet viel mehr, als er am Anfang dachte. Die Krimihandlung hat mir gut gefallen: begrenztes Personal, einer muss der Mörder sein, da kann man schön mitraten. Und die Kulisse war auch interessant: ein Weingut in der Provence und Teile spielen auch in Marseille. Ich habe Band 11 gelesen, obwohl ich die anderen Bände noch nicht kannte. Das funktioniert ganz gut, aber die Beziehungen der Ermittler untereinander und einige Anspielungen auf andere Personen habe ich natürlich nicht so gut verstanden, ist aber nicht schlimm. Vielleicht hätten mir die anderen Bände den Ermittler Blanc etwas sympathischer gemacht, ich mag meine Kommissare eigentlich gerne etwas netter, so eher vom Typ Lynley oder Dupin. Aber da hat ja jeder so seine Vorlieben. Ermitteln kann er aber und zwischen blitzt immer wieder durch, dass er eigentlich ein guter ist. Auf jeden Fall eine Empfehlung an alle, die klassische Krimis vor schöner Kulisse mögen.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Unheilvolles Lançon

von Cay Rademacher

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kaike Lösche

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kaike Lösche

Thalia Bremen – Roland Center

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine verschwundene Leiche und ein Weingut, dessen Idylle äußert trügerisch ist: Capitaine Blanc ermittelt in seinem elften, mal wieder äußerst spannenden Fall!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Eine verschwundene Leiche und ein Weingut, dessen Idylle äußert trügerisch ist: Capitaine Blanc ermittelt in seinem elften, mal wieder äußerst spannenden Fall!

Kaike Lösche
  • Kaike Lösche
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kathrin Regel

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kathrin Regel

Thalia Wetzlar – Forum Wetzlar

Zum Portrait

5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der 11. Fall für Roger Blanc ist ein echter Knaller. Der Kommissar und sein Team ermitteln in den Abgründen einer reichen Winzerfamilie, wo am Ende jeder ein Motiv hat und verdächtig wirkt. Spannend und vielschichtig fesselt der Krimi bis zum Schluss!
5/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der 11. Fall für Roger Blanc ist ein echter Knaller. Der Kommissar und sein Team ermitteln in den Abgründen einer reichen Winzerfamilie, wo am Ende jeder ein Motiv hat und verdächtig wirkt. Spannend und vielschichtig fesselt der Krimi bis zum Schluss!

Kathrin Regel
  • Kathrin Regel
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Unheilvolles Lançon

von Cay Rademacher

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Unheilvolles Lançon