• Sommerzauber auf Sylt
  • Sommerzauber auf Sylt
Neu

Sommerzauber auf Sylt

Roman

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Sommerzauber auf Sylt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 15,00 €
eBook

eBook

ab 8,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.06.2024

Verlag

Maximum Verlag

Seitenzahl

276

Beschreibung

Details

Einband

Gebundene Ausgabe

Erscheinungsdatum

17.06.2024

Verlag

Maximum Verlag

Seitenzahl

276

Maße (L/B)

20,6/13,7 cm

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9867903-1-8

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

2 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Ein Neuanfang für die Liebe

Heike aus Hattingen am 16.06.2024

Bewertungsnummer: 2224377

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als erstes besticht das Buch aufgrund der Schreibweise. Immer abwechselnde Kapitel der beiden Protagonistinnen Caro und Verena. Man fiebert von Kapitel zu Kapitel mit den Beiden mit. Roman ist eine Mischung aus Fiktion, Lebensratgeber/Lebensweisheiten und man findet vertraute Gefühle wieder. Leichte und flüssige Sprache. Spannend bis zur letzten Seite. Ich würde mich freuen in Zukunft mehr von der Autorin lesen zu können. Mich hat das Buch sehr angesprochen. Zu einem als unterhaltsame Lektüre, zum anderen als kleiner Lebensratgeber.
Melden

Ein Neuanfang für die Liebe

Heike aus Hattingen am 16.06.2024
Bewertungsnummer: 2224377
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Als erstes besticht das Buch aufgrund der Schreibweise. Immer abwechselnde Kapitel der beiden Protagonistinnen Caro und Verena. Man fiebert von Kapitel zu Kapitel mit den Beiden mit. Roman ist eine Mischung aus Fiktion, Lebensratgeber/Lebensweisheiten und man findet vertraute Gefühle wieder. Leichte und flüssige Sprache. Spannend bis zur letzten Seite. Ich würde mich freuen in Zukunft mehr von der Autorin lesen zu können. Mich hat das Buch sehr angesprochen. Zu einem als unterhaltsame Lektüre, zum anderen als kleiner Lebensratgeber.

Melden

die richtige Urlaubslektüre zum Abschalten

Bewertung aus Oranienburg am 14.06.2024

Bewertungsnummer: 2222960

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Caro und Verena sind beste Freundinnen. Während Caro Single ist, von Mann und Familie zwar träumt, aber sich doch davor scheut diesen Schritt zu gehen, steht Verena nach 20 Jahren Ehe vor deren Scherbenhaufen. Ihr Mann Jan hat sie für eine Jüngere verlassen. Er hat ihr sogar zu verstehen gegeben, dass Frauen über 40 keinen Mann mehr betören können. Ein harter Schlag mitten ins Gesicht. Nach anfänglicher Verzweiflung versucht Verena bei ihrer Lieblingstante auf Sylt Abstand zu gewinnen, sich auf die neue Situation einzustellen und sich über ihren neuen Lebensweg ohne Jan klarzuwerden ….. Gleich auf den ersten Seiten lernt man die beiden Frauen kennen, wobei die Erzählung immer kapitelweise zwischen Caro und Verena wechselt. Ich habe das als sehr lockeren Erzählstil empfunden und mochte beide Frauen von Anfang an. Verena, die nach einem Neuanfang versucht, hat es mir dabei besonders angetan. So ein arroganter Schnösel von Ehemann, der auch noch versucht sie finanziell auszubooten, den hätte ich gerne persönlich zur Rede gestellt. Die Autorin hat also alles richtig gemacht, wenn die Emotionen bei mir so hoch ausschlagen. Manche Dinge sind beim Lesen vorhersehbar, trotzdem habe ich mich mit dem Buch sehr kurzweilig unterhalten gefühlt und gebe daher 4 Lese-Sterne.
Melden

die richtige Urlaubslektüre zum Abschalten

Bewertung aus Oranienburg am 14.06.2024
Bewertungsnummer: 2222960
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Caro und Verena sind beste Freundinnen. Während Caro Single ist, von Mann und Familie zwar träumt, aber sich doch davor scheut diesen Schritt zu gehen, steht Verena nach 20 Jahren Ehe vor deren Scherbenhaufen. Ihr Mann Jan hat sie für eine Jüngere verlassen. Er hat ihr sogar zu verstehen gegeben, dass Frauen über 40 keinen Mann mehr betören können. Ein harter Schlag mitten ins Gesicht. Nach anfänglicher Verzweiflung versucht Verena bei ihrer Lieblingstante auf Sylt Abstand zu gewinnen, sich auf die neue Situation einzustellen und sich über ihren neuen Lebensweg ohne Jan klarzuwerden ….. Gleich auf den ersten Seiten lernt man die beiden Frauen kennen, wobei die Erzählung immer kapitelweise zwischen Caro und Verena wechselt. Ich habe das als sehr lockeren Erzählstil empfunden und mochte beide Frauen von Anfang an. Verena, die nach einem Neuanfang versucht, hat es mir dabei besonders angetan. So ein arroganter Schnösel von Ehemann, der auch noch versucht sie finanziell auszubooten, den hätte ich gerne persönlich zur Rede gestellt. Die Autorin hat also alles richtig gemacht, wenn die Emotionen bei mir so hoch ausschlagen. Manche Dinge sind beim Lesen vorhersehbar, trotzdem habe ich mich mit dem Buch sehr kurzweilig unterhalten gefühlt und gebe daher 4 Lese-Sterne.

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Sommerzauber auf Sylt

von Daniela Gesing

4.5

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Sommerzauber auf Sylt
  • Sommerzauber auf Sylt