• Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
Bestseller Neu

Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben

Buch (Gebundene Ausgabe)

18,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 6,99 €
Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 18,00 €
eBook

eBook

ab 12,99 €

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.07.2024

Illustrator

Amia Arenberg

Beschreibung

Details

Verkaufsrang

3

Einband

Gebundene Ausgabe

Altersempfehlung

5 - 99 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

12.07.2024

Illustrator

Amia Arenberg

Verlag

Verlag Friedrich Oetinger GmbH

Maße (L/B/H)

28/21,5/1,1 cm

Gewicht

442 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7512-0546-7

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.5

4 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

(0)

3 Sterne

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Taube & Pechvogel in ihrer Welt

Bewertung aus Rostock am 12.07.2024

Bewertungsnummer: 2242779

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses fantasievolle und tiefgründige Bilderbuch erzählt von einer außergewöhnlichen Freundschaft, einem spannendem Abenteuer und einer geheimnisvollen Begegnung. Der kleine Malte lebt in seiner Welt, denn die Welt da draußen, ängstig ihn sehr. Dann trifft er auf die Taube Oßkar und die beiden werden allerbeste Freunde. Selbst aus dem größten Pech, ziehen sie das kleinste Glück und erleben ein fantastisches Abenteuer. Es ist eine Geschichte voller sichtbar gemachter Ängste, aus denen Mut entsteht, voller zufälliger Zufälle und sumpfiger Sorgen, allerlei Wortspielereien und versteckter (persönlicher) Details, die das Buch zu einem farbenfrohen Erlebnis machen. Jede Seite ist anders und die Geschichte wird abwechslungsreich, spannend und mitreißend erzählt. Nach jeder Seite fragt man sich, was als nächstes passiert. Doch zwei Sätze bleiben immer gleich, in denen Malte sein Innerstes offenbart und ihm zugehört wird. Die Illustrationen von Amia von Arenberg haben eine stimmungsvolle Farbauswahl und bestechen mit viel Humor und Detailliebe. Bild und Text ergeben ein harmonisch verspieltes Gesamtbild, mit hoffnungsvollen Botschaften und ganz viel Wertschätzung für Tauben. Ich mochte diese ermutigende Geschichte sehr und finde es toll, wie wahre Ereignisse mit so viel Kreativität und Fantasie in eine zeitlose Geschichte für Kinder verwandelt wurden. Ein tolles Bilderbuch für alle Altersklassen. Sehr empfehlenswert!
Melden

Taube & Pechvogel in ihrer Welt

Bewertung aus Rostock am 12.07.2024
Bewertungsnummer: 2242779
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Dieses fantasievolle und tiefgründige Bilderbuch erzählt von einer außergewöhnlichen Freundschaft, einem spannendem Abenteuer und einer geheimnisvollen Begegnung. Der kleine Malte lebt in seiner Welt, denn die Welt da draußen, ängstig ihn sehr. Dann trifft er auf die Taube Oßkar und die beiden werden allerbeste Freunde. Selbst aus dem größten Pech, ziehen sie das kleinste Glück und erleben ein fantastisches Abenteuer. Es ist eine Geschichte voller sichtbar gemachter Ängste, aus denen Mut entsteht, voller zufälliger Zufälle und sumpfiger Sorgen, allerlei Wortspielereien und versteckter (persönlicher) Details, die das Buch zu einem farbenfrohen Erlebnis machen. Jede Seite ist anders und die Geschichte wird abwechslungsreich, spannend und mitreißend erzählt. Nach jeder Seite fragt man sich, was als nächstes passiert. Doch zwei Sätze bleiben immer gleich, in denen Malte sein Innerstes offenbart und ihm zugehört wird. Die Illustrationen von Amia von Arenberg haben eine stimmungsvolle Farbauswahl und bestechen mit viel Humor und Detailliebe. Bild und Text ergeben ein harmonisch verspieltes Gesamtbild, mit hoffnungsvollen Botschaften und ganz viel Wertschätzung für Tauben. Ich mochte diese ermutigende Geschichte sehr und finde es toll, wie wahre Ereignisse mit so viel Kreativität und Fantasie in eine zeitlose Geschichte für Kinder verwandelt wurden. Ein tolles Bilderbuch für alle Altersklassen. Sehr empfehlenswert!

Melden

Ein Kinderbuch über Freundschaft und Ängste

Mareike am 11.07.2024

Bewertungsnummer: 2241936

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch so so sehr in mein Herz geschlossen. Eine Hommage an alle Tauben. Und ein Kinderbuch über Freundschaft und Ängste, das viele autobiografische Elemente enthält. Das Geschriebene wird von liebevollen Illustrationen von Amia von Arenberg untermalt. Es werden überwiegend kurze, aber aussagekräftige Sätze verwendet. Auch die Schriftgröße und die Schriftart sind gut gewählt. Die Sprache ist einfach, leicht und vor allem kinderfreundlich. Das Buch zeigt, dass es völlig normal ist, Angst zu haben und wie wertvoll es sein kann, sie kennenzulernen und sich mit ihr auseinanderzusetzen. Das Buch macht allen großen und kleinen Menschen dieser Welt sehr viel Mut und Hoffnung. Großartig!
Melden

Ein Kinderbuch über Freundschaft und Ängste

Mareike am 11.07.2024
Bewertungsnummer: 2241936
Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich habe das Buch so so sehr in mein Herz geschlossen. Eine Hommage an alle Tauben. Und ein Kinderbuch über Freundschaft und Ängste, das viele autobiografische Elemente enthält. Das Geschriebene wird von liebevollen Illustrationen von Amia von Arenberg untermalt. Es werden überwiegend kurze, aber aussagekräftige Sätze verwendet. Auch die Schriftgröße und die Schriftart sind gut gewählt. Die Sprache ist einfach, leicht und vor allem kinderfreundlich. Das Buch zeigt, dass es völlig normal ist, Angst zu haben und wie wertvoll es sein kann, sie kennenzulernen und sich mit ihr auseinanderzusetzen. Das Buch macht allen großen und kleinen Menschen dieser Welt sehr viel Mut und Hoffnung. Großartig!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben

von Malte Zierden, Amia Arenberg, Osskar

4.5

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Kerstin Hahne

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Kerstin Hahne

Thalia Bielefeld

Zum Portrait

4/5

Glück, Pech und Ängste...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein junger Youtuber/Instagramer/Tierschutzaktivist schreibt ein Bilderbuch für Kinder ab 5Jahren aufwärts, in dem er die Themen Ängste, Freundschaft (+ auch Tauben;-) phantasievoll und positiv rüberbringt. Seine Hauptfigur heißt Malte und ist ein Junge, der sich lieber in seiner Wohnung aufhält, als sich der Welt vor seiner Tür zu stellen.Bis eines Tages ein Ei in Maltes liebsten Rückzugsort - seine Badewanne- plumpst, dessen "Bewohner" bald schlüpft und sein bester Freund wird, genannt Oßkar. Als dann aber Malte durch seine Ängste Däumlings-mäßig geschrumpft wird und er deshalb endlich das Mädchen Phia auf der anderen Straßenseite (mit Oßkars Hilfe) besuchen kann, hat Phia vielleicht eine Lösung für Maltes Problem.Er muss die "Wunderbeere" finden... Wie ihm und Oßkar das gelingt, erzählt Zierden`s Geschichte in einem Mix aus Phantastik, Märchen und autobiografischen Versatzstückchen in durchaus anspruchsvollerer Sprache und mit hoffnungsvollem Ausklang. Amia von Arenberg illustriert diese märchenhafte Geschichte in leuchtenden Pink-und Blautönen, vielen kleinen, gezeichneten Details und einer Taube, die mit kreativer Kopfbedeckung, Fliegerbrille von Anno Dazumal und blauem Federkleid ein postives Bild dieser sonst eher geschmähten Tiere abliefert! Ein Bilderbuch über Freundschaft, Mut un das Überwinden von Ängsten - für Klein&Groß
4/5

Glück, Pech und Ängste...

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ein junger Youtuber/Instagramer/Tierschutzaktivist schreibt ein Bilderbuch für Kinder ab 5Jahren aufwärts, in dem er die Themen Ängste, Freundschaft (+ auch Tauben;-) phantasievoll und positiv rüberbringt. Seine Hauptfigur heißt Malte und ist ein Junge, der sich lieber in seiner Wohnung aufhält, als sich der Welt vor seiner Tür zu stellen.Bis eines Tages ein Ei in Maltes liebsten Rückzugsort - seine Badewanne- plumpst, dessen "Bewohner" bald schlüpft und sein bester Freund wird, genannt Oßkar. Als dann aber Malte durch seine Ängste Däumlings-mäßig geschrumpft wird und er deshalb endlich das Mädchen Phia auf der anderen Straßenseite (mit Oßkars Hilfe) besuchen kann, hat Phia vielleicht eine Lösung für Maltes Problem.Er muss die "Wunderbeere" finden... Wie ihm und Oßkar das gelingt, erzählt Zierden`s Geschichte in einem Mix aus Phantastik, Märchen und autobiografischen Versatzstückchen in durchaus anspruchsvollerer Sprache und mit hoffnungsvollem Ausklang. Amia von Arenberg illustriert diese märchenhafte Geschichte in leuchtenden Pink-und Blautönen, vielen kleinen, gezeichneten Details und einer Taube, die mit kreativer Kopfbedeckung, Fliegerbrille von Anno Dazumal und blauem Federkleid ein postives Bild dieser sonst eher geschmähten Tiere abliefert! Ein Bilderbuch über Freundschaft, Mut un das Überwinden von Ängsten - für Klein&Groß

Kerstin Hahne
  • Kerstin Hahne
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Flynn Dresely

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Flynn Dresely

Thalia Coburg

Zum Portrait

5/5

Einfach gut

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin absolut begeistert von diesem tollen Bilderbuch! Einzigartige Illustrationen, eine gute Geschichte und eine wichtige Botschaft, die beim Lesen vermittelt werden soll machen es zu einem wahren Highlight! Außerdem entdeckt man auf jeder Seite immer wieder neue kleine Details, die das Buch für mich zu einem besonderen Schatz machen. Man kann also durchaus sagen das uns hier ein Bilderbuch vorliegt, bei diesem ein großes Leseabenteuer garantiert ist.
5/5

Einfach gut

Bewertet: Buch (Gebundene Ausgabe)

Ich bin absolut begeistert von diesem tollen Bilderbuch! Einzigartige Illustrationen, eine gute Geschichte und eine wichtige Botschaft, die beim Lesen vermittelt werden soll machen es zu einem wahren Highlight! Außerdem entdeckt man auf jeder Seite immer wieder neue kleine Details, die das Buch für mich zu einem besonderen Schatz machen. Man kann also durchaus sagen das uns hier ein Bilderbuch vorliegt, bei diesem ein großes Leseabenteuer garantiert ist.

Flynn Dresely
  • Flynn Dresely
  • Buchhändler/-in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben

von Malte Zierden, Amia Arenberg, Osskar

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben
  • Malte & Oßkar und das Glück, Pech zu haben