Good News Magazin
Band 24

Good News Magazin

Mobilität: Leben ist Bewegung

Buch (Geheftet)

9,90 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Good News Magazin

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,90 €

Beschreibung

Details

Einband

Geheftet

Altersempfehlung

12 - 106 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.04.2024

Herausgeber

David Gaedt

Verlag

Nova Md

Beschreibung

Details

Einband

Geheftet

Altersempfehlung

12 - 106 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

23.04.2024

Herausgeber

David Gaedt

Verlag

Nova Md

Seitenzahl

100

Maße (L/B/H)

27,3/20,6/0,9 cm

Gewicht

374 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-9894209-4-6

Weitere Bände von Good News Magazin

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Ihr Lieben,eure Reise beginnt hier! In diesem Magazin zeigen wir euch rund um die Welt Entwicklungen, Ereignisse und Menschen, die alle gemeinsam zu einer Sache beitragen: Eurer Mobilität, unser aller Beweglichkeit.Doch was ist überhaupt Mobilität? Mobilität bedeutet zum einen, dass wir uns physisch bewegen können. Ich kann meinen Körper bewegen, oder ich kann mich von einem Ort zum anderen bewegen. Zum anderen bedeutet es, soziale Mobilität, dazu zählt, sozial eingebunden zu sein und Kontakte zu haben oder zum Beispiel frei entscheiden zu können, mit wem ich mein Leben verbringe. Und Mobilität ist noch viel mehr.Das gesamte Universum, unser eigener Körper - alles ist Materie. Und diese Materie ist in ständiger Bewegung, neue Zellen wachsen, Energie wird produziert. "Alles Leben ist Bewegung und Bewegung ist Leben", ein Satz, der nicht an Bedeutung verliert und den Aristoteles vor über 2000 Jahren sagte. So zumindest ist es überliefert. Doch wir wissen ja, dass das mit der Geschichtsschreibung so eine Sache ist. Denn wer schreibt die Geschichte? Wer schreibt Geschichten allgemein, auch in der Gegenwart? Welche Stimmen und Standpunkte werden einbezogen und welche nicht? Die Schriftstellerin Chimamanda Ngozi Adichie (und viele mit ihr) warnen nicht umsonst vor der "Gefahr einer einzelnen Geschichte" ("the danger of a single story"). In einer Welt, geprägt von ungleichen Machtverhältnissen, haben nicht alle Menschen den Luxus, die eigene Geschichte zu erzählen. Ebenso hat nicht jeder Mensch den Luxus, sich frei bewegen zu können. Doch sollte das überhaupt "Luxus" sein? Schließlich ist Bewegungsfreiheit ein Menschenrecht.Was schränkt uns ein? Oder anders gefragt, wie sähe eine Grenzenlose Welt aus?Lasst euch in diesem Magazin mit auf die Reise nehmen, mit dem Fahrrad oder dem (Nacht-)Zug, vom vermeintlich fernen Indien über Tokio bis nach Bonn, von neuen inspirierenden Verkehrskonzepten weltweit. Und vergesst nicht, zwischendurch auch mal eine Pause zu machen. Denn wir entlarven in diesem Magazin auch die Faulheits-Lüge und stimmen Tricia Hersey zu: 'Rest is Resistance' (Ruhe ist Widerstand)Dieses Magazin feiert den Menschen. Sicher, Landesgrenzen sind menschengemacht und manche Grenzen setzt uns unser Körper. Doch weltweit arbeiten viele Menschen daran, dass die Welt barrierefreier wird daran, dass alle Menschen sich frei bewegen können oder auch daran, dass sich der Nahverkehr ändert, mehr Teilhabe und Zugang möglich ist.Ihr werdet beim Lesen schnell feststellen: Viel ist in Bewegung auf unserer Welt, viel bewegt uns in unserem täglichen Leben und jeder Mensch kann selbst viel bewegen.In diesem Sinne: Auf geht's!Wir wünschen Euch viel Spaß beim Lesen,Lucia Oiro und das GNM-Team
  • Good News Magazin