• Vis-à-Vis Reiseführer Irland
  • Vis-à-Vis Reiseführer Irland
  • Vis-à-Vis Reiseführer Irland

Inhaltsverzeichnis


IRLAND ENTDECKEN

Willkommen in Irland

Liebenswertes Irland

Irland auf der Karte

Die Regionen Irlands

Erkundungstouren

Irische Themen

Das Jahr in Irland

Kurze Geschichte

DUBLIN ERLEBEN 

3 Tage in Dublin

Südost-Dublin

Südwest-Dublin

Nördlich des Liffey

Abstecher

IRLAND ERLEBEN 

Südost-Irland

Cork und Kerry

Unterer Shannon

Westirland

Nordwest-Irland

Midlands

Nordirland

REISE-INFOS

Reiseplanung

In Irland unterwegs

Praktische Hinweise

Register

Danksagung, Bildnachweis und Impressum

Vorbesteller Neu

Vis-à-Vis Reiseführer Irland

Mit detailreichen 3-D-Illustrationen

Buch (Taschenbuch)

24,95 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Vis-à-Vis Reiseführer Irland

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 24,95 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.09.2024

Herausgeber

DK Verlag-Reise

Verlag

Dorling Kindersley Reiseführer

Seitenzahl

320

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

11.09.2024

Herausgeber

DK Verlag-Reise

Verlag

Dorling Kindersley Reiseführer

Seitenzahl

320

Maße (L/B/H)

22,3/12,9/2,7 cm

Auflage

11. aktualisierte Neuauflage 2024/2025

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7342-0811-9

Weitere Bände von Vis-à-Vis

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Der Edelstein unter den Reiseführern

Europeantravelgirl am 29.08.2023

Bewertungsnummer: 2010238

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da Irland die Emerald Isle genannt wird, ist der Vis-á-Vis-Reiseführer Irland dann wohl der Smaragd unter den Reiseführern und durfte mich daher im August dorthin begleiten. Für unsere 17-tägige Rundreise über die grüne Insel standen einige Programmpunkte an. Die farbig markierte Aufteilung in Regionen erleichterte das rasche Auffinden aller Sehenswürdigkeiten für die jeweilige Gegend. Zusätzlich gibt es detaillierte Teilkarten, die einen guten Überblick verschaffen. Besonders wertvoll waren für uns die Highlight-Seiten, wo zu bestimmten Zielen auf einer Doppelseite jede Menge Informationen übersichtlich präsentiert werden. Zum Beispiel beim Rock of Cashel, dem Titelmotiv des Reiseführers, erfahren wir einiges zur Geschichte der Festung, sehen Bilder, aber auch eine wahnsinnig gut gelungene Übersichtszeichnung über die Anlage. Ähnlich hochwertig aufbereitete Spezialseiten gibt es etwa zum Trinity College, zu Bunratty Castle,… Wir konnten während unserer gesamten Reise keinerlei Fehler feststellen, sondern der Reiseführer war uns ein treuer und hilfreicher Begleiter. Einen einzigen Wunsch hätten wir für eine Neuauflage: Da wir mit dem Auto unterwegs waren, wäre eine große, herausnehmbare Irland-Karte sehr hilfreich gewesen. Mit den Detailkarten kamen wir da mächtig ins Blättern, wenn wir von County zu County wechselten. Insgesamt können wir diesen Reiseführer ganz klar empfehlen! Er ist hochwertig, sinnvoll aufgeteilt und äußerst übersichtlich!
Melden

Der Edelstein unter den Reiseführern

Europeantravelgirl am 29.08.2023
Bewertungsnummer: 2010238
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Da Irland die Emerald Isle genannt wird, ist der Vis-á-Vis-Reiseführer Irland dann wohl der Smaragd unter den Reiseführern und durfte mich daher im August dorthin begleiten. Für unsere 17-tägige Rundreise über die grüne Insel standen einige Programmpunkte an. Die farbig markierte Aufteilung in Regionen erleichterte das rasche Auffinden aller Sehenswürdigkeiten für die jeweilige Gegend. Zusätzlich gibt es detaillierte Teilkarten, die einen guten Überblick verschaffen. Besonders wertvoll waren für uns die Highlight-Seiten, wo zu bestimmten Zielen auf einer Doppelseite jede Menge Informationen übersichtlich präsentiert werden. Zum Beispiel beim Rock of Cashel, dem Titelmotiv des Reiseführers, erfahren wir einiges zur Geschichte der Festung, sehen Bilder, aber auch eine wahnsinnig gut gelungene Übersichtszeichnung über die Anlage. Ähnlich hochwertig aufbereitete Spezialseiten gibt es etwa zum Trinity College, zu Bunratty Castle,… Wir konnten während unserer gesamten Reise keinerlei Fehler feststellen, sondern der Reiseführer war uns ein treuer und hilfreicher Begleiter. Einen einzigen Wunsch hätten wir für eine Neuauflage: Da wir mit dem Auto unterwegs waren, wäre eine große, herausnehmbare Irland-Karte sehr hilfreich gewesen. Mit den Detailkarten kamen wir da mächtig ins Blättern, wenn wir von County zu County wechselten. Insgesamt können wir diesen Reiseführer ganz klar empfehlen! Er ist hochwertig, sinnvoll aufgeteilt und äußerst übersichtlich!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Vis-à-Vis Reiseführer Irland

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Vis-à-Vis Reiseführer Irland
  • Vis-à-Vis Reiseführer Irland
  • Vis-à-Vis Reiseführer Irland

  • IRLAND ENTDECKEN

    Willkommen in Irland

    Liebenswertes Irland

    Irland auf der Karte

    Die Regionen Irlands

    Erkundungstouren

    Irische Themen

    Das Jahr in Irland

    Kurze Geschichte

    DUBLIN ERLEBEN 

    3 Tage in Dublin

    Südost-Dublin

    Südwest-Dublin

    Nördlich des Liffey

    Abstecher

    IRLAND ERLEBEN 

    Südost-Irland

    Cork und Kerry

    Unterer Shannon

    Westirland

    Nordwest-Irland

    Midlands

    Nordirland

    REISE-INFOS

    Reiseplanung

    In Irland unterwegs

    Praktische Hinweise

    Register

    Danksagung, Bildnachweis und Impressum