Die baumstarken Abenteuer von Fortis Fichtennadel

Die baumstarken Abenteuer von Fortis Fichtennadel

Die Arboritos 2.5

Buch (Taschenbuch)

6,00 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die baumstarken Abenteuer von Fortis Fichtennadel

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 6,00 €
eBook

eBook

ab 2,99 €

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.04.2024

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

76

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Altersempfehlung

8 - 12 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

25.04.2024

Verlag

BoD – Books on Demand

Seitenzahl

76

Maße (L/B/H)

19/12/0,6 cm

Gewicht

91 g

Auflage

1

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7583-8372-4

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Tolles Kinderbuch

Bewertung am 02.05.2024

Bewertungsnummer: 2191940

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Buch begeben wir uns in zwei unabhängig voneinander stattfindenen Geschichten mit dem kleinen Arbold Fortis Fichtennadel auf waghalsige Abenteuer und begleiten ihn sowohl tief unter die Erde als auch auf einer waghalsigen Fahrt auf dem Wasser. Dabei lernen wir seine Sicht auf die Welt kennen und erleben sie aus einer ganz anderen, spannenden Perspektive. Für uns waren die Geschichten rund um Fortis eine schöne Art, Zeit zu zweit zu verbringen und uns gemeinsam zu überlegen, um welches "Monster" es sich wohl handelt, dem der daumengroße Arbold wohl gegenüberstehen wird. 'Die Arboritos 2.5' hatten für Jonah und mich alles, was ein gutes Kinderbuch braucht: Abenteuer, Spannung, kleinere Wendungen und je ein Happy End. Auch hatte mein eher ängstlicher Sohn keine Probleme damit, dass es an einigen wenigen Stellen im Buch etwas düsterer wurde. Jonah gefielen beide Geschichten sehr gut, er konnte sich nicht entscheiden, welche ihm mehr zusagte. Ausserdem ist er jetzt ganz offizieller Arboritos-Fan und freut sich schon darauf, bald den ersten Teil in seinen Händen halten zu können. Meine Meinung als Mutter: Mir gefiel besonders gut, dass in 'die Arboritos 2.5' Werte wie Freundschaft, Zusammenhalt und Güte zum Teil der Geschichten gemacht worden sind. Neben zwei Antagonisten in der ersten Erzählung und einem "Monster" in der zweiten, lag der Fokus in meinen Augen dennoch stets auf den guten, den wichtigen Dingen im Leben. Das hat die Autorin meiner Meinung sehr schön herausgearbeitet und es bietet Platz für anschließende Gespräche mit dem Kind darüber, was es heißt, Mensch zu sein - oder eben Arbold Für mich ein gelungener, kurzweiliger Zwischenband, den ich gerne weiterempfehle!
Melden

Tolles Kinderbuch

Bewertung am 02.05.2024
Bewertungsnummer: 2191940
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Im Buch begeben wir uns in zwei unabhängig voneinander stattfindenen Geschichten mit dem kleinen Arbold Fortis Fichtennadel auf waghalsige Abenteuer und begleiten ihn sowohl tief unter die Erde als auch auf einer waghalsigen Fahrt auf dem Wasser. Dabei lernen wir seine Sicht auf die Welt kennen und erleben sie aus einer ganz anderen, spannenden Perspektive. Für uns waren die Geschichten rund um Fortis eine schöne Art, Zeit zu zweit zu verbringen und uns gemeinsam zu überlegen, um welches "Monster" es sich wohl handelt, dem der daumengroße Arbold wohl gegenüberstehen wird. 'Die Arboritos 2.5' hatten für Jonah und mich alles, was ein gutes Kinderbuch braucht: Abenteuer, Spannung, kleinere Wendungen und je ein Happy End. Auch hatte mein eher ängstlicher Sohn keine Probleme damit, dass es an einigen wenigen Stellen im Buch etwas düsterer wurde. Jonah gefielen beide Geschichten sehr gut, er konnte sich nicht entscheiden, welche ihm mehr zusagte. Ausserdem ist er jetzt ganz offizieller Arboritos-Fan und freut sich schon darauf, bald den ersten Teil in seinen Händen halten zu können. Meine Meinung als Mutter: Mir gefiel besonders gut, dass in 'die Arboritos 2.5' Werte wie Freundschaft, Zusammenhalt und Güte zum Teil der Geschichten gemacht worden sind. Neben zwei Antagonisten in der ersten Erzählung und einem "Monster" in der zweiten, lag der Fokus in meinen Augen dennoch stets auf den guten, den wichtigen Dingen im Leben. Das hat die Autorin meiner Meinung sehr schön herausgearbeitet und es bietet Platz für anschließende Gespräche mit dem Kind darüber, was es heißt, Mensch zu sein - oder eben Arbold Für mich ein gelungener, kurzweiliger Zwischenband, den ich gerne weiterempfehle!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Die baumstarken Abenteuer von Fortis Fichtennadel

von Ylvie Wolf

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die baumstarken Abenteuer von Fortis Fichtennadel