Zwischen den Bäumen funkelt das Licht

Zwischen den Bäumen funkelt das Licht

Buch (Taschenbuch)

13,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.06.2024

Verlag

Tolino media

Seitenzahl

280

Beschreibung

Details

Einband

Taschenbuch

Erscheinungsdatum

12.06.2024

Verlag

Tolino media

Seitenzahl

280

Maße (L/B/H)

19/12,5/2 cm

Gewicht

313 g

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-7592-1921-3

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Psychologisch klug und einfühlsame Begegnung mit der Vergangenheit.

Bewertung am 27.06.2024

Bewertungsnummer: 2231683

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Roman „Zwischen den Bäumen funkelt das Licht“ beschreibt die Spurensuche der Protagonistin Alexandra in die Zeit ihrer Kindheit und Jugend. Damals verschwand ihre Schwester spurlos, wie sie bisher glaubte. Doch ist das wirklich so? Die Autorin schafft es, ihre Protagonistin glaubhaft durch eine Lebenskrise zu führen. Jahrelang läuft ihr Leben wie geschmiert. Eine Erbschaft und eine Ehekrise zeigen der Protagonistin, dass ihr Glück auf brüchigen Pfeilern steht. Sie begibt sich auf die Suche nach Antworten auf die Fragen nach dem Verschwinden ihrer Schwester zurück an den Ort ihrer Kindheit. Dabei muss sie den Menschen von Damals gegenübertreten. Behutsam lässt die Autorin ihre Protagonistin sich der Wahrheit, dem Verschweigen, dem Wegschauen aber auch der gefühlsmäßigen Enge ihrer Kindheit und Jugend annähern. Dabei folgte ich Alexandra gespannt und begegnete neugierig der Figurenvielfalt, mit der die Autorin geschickt das Lebensumfeld ihrer Protagonistin beschreibt. Das macht die Geschichte abwechslungsreich und vielschichtig. Der Roman beschreibt zwar eine spannende Spurensuche, ist dabei aber kein Thriller, sondern ein Entwicklungsroman. Hier wird behutsam und feinfühlig die Bewegung der Protagonistin vor, während und nach der Krise erzählt. Angesiedelt ist der Roman in Regensburg und Bayerischen Wald. Das Lokalcolorit beschreibt die Autorin authentisch und einfühlsam
Melden

Psychologisch klug und einfühlsame Begegnung mit der Vergangenheit.

Bewertung am 27.06.2024
Bewertungsnummer: 2231683
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der Roman „Zwischen den Bäumen funkelt das Licht“ beschreibt die Spurensuche der Protagonistin Alexandra in die Zeit ihrer Kindheit und Jugend. Damals verschwand ihre Schwester spurlos, wie sie bisher glaubte. Doch ist das wirklich so? Die Autorin schafft es, ihre Protagonistin glaubhaft durch eine Lebenskrise zu führen. Jahrelang läuft ihr Leben wie geschmiert. Eine Erbschaft und eine Ehekrise zeigen der Protagonistin, dass ihr Glück auf brüchigen Pfeilern steht. Sie begibt sich auf die Suche nach Antworten auf die Fragen nach dem Verschwinden ihrer Schwester zurück an den Ort ihrer Kindheit. Dabei muss sie den Menschen von Damals gegenübertreten. Behutsam lässt die Autorin ihre Protagonistin sich der Wahrheit, dem Verschweigen, dem Wegschauen aber auch der gefühlsmäßigen Enge ihrer Kindheit und Jugend annähern. Dabei folgte ich Alexandra gespannt und begegnete neugierig der Figurenvielfalt, mit der die Autorin geschickt das Lebensumfeld ihrer Protagonistin beschreibt. Das macht die Geschichte abwechslungsreich und vielschichtig. Der Roman beschreibt zwar eine spannende Spurensuche, ist dabei aber kein Thriller, sondern ein Entwicklungsroman. Hier wird behutsam und feinfühlig die Bewegung der Protagonistin vor, während und nach der Krise erzählt. Angesiedelt ist der Roman in Regensburg und Bayerischen Wald. Das Lokalcolorit beschreibt die Autorin authentisch und einfühlsam

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Zwischen den Bäumen funkelt das Licht

von Sabine Rädisch

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Zwischen den Bäumen funkelt das Licht