Treffpunkt Notenschlüssel

Doris Jannausch

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Kurz vor Weihnachten wird die kleine Musikalienhandlung »Zum Notenschlüssel« renoviert. Die Inhaber, Johanna und ihr Jugendfreund Peer, ahnen nicht, dass kurz darauf auch ihr eher ruhiges Leben aus den Fugen gerät und neu sortiert werden will. Der Verkauf einer ungewöhnlichen silbernen Gitarre an den bekannten Künstler Lothar März führt dazu, dass der Notenschlüssel zum Schauplatz ungeahnter, wechselnder und verwirrender Gefühle und zum lebendigen Treffpunkt alter und neuer Freunde wird: Trennungen, neue Beziehungen, aufgegebene und verwirklichte Karriere- und Lebensträume ... Der »Notenschlüssel« ist Ausgangspunkt für aufregende Ausflüge in eine andere Welt, aber immer auch der sichere Hafen. Oder doch eher ein Erbe, das für Johanna und Peer zum Hemmschuh wird?

Doris Jannausch (geboren 1925 in Teplitz-Schönau) studierte Dramaturgie und Schauspiel. Während ihrer Engagements in Dresden, Greifswald und Berlin war sie als Journalistin tätig und bearbeitete Jugendstücke für die Bühne.
Doris Jannausch schrieb neben zahlreichen Kinderbüchern auch heitere Romane, die überwiegend auch in andere Sprachen übersetzt wurden. Die Autorin lebt heute in Baden-Württemberg.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.12.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783957512963
Verlag Hockebooks
Dateigröße 3464 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0