Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino shine 3. Jetzt für nur 89 EUR sichern.**

Endlich schwingt die Liebe mit

Allgäuliebe 3

Allgäuliebe - Trilogie Band 3

Endlich scheinen sich alle Rätsel der Vergangenheit gelöst zu haben und Clara wünscht sich nichts sehnlicher, als die Zeit mit ihrer echten Mutter genießen zu können. Doch Magdalena fällt es schwer, mit der Schuld zu leben, Clara als Baby im Stich gelassen zu haben. Auch Clemens, der Magdalena monatelang den Hof gemacht hat, reagiert nach einem verhängnisvollen Abend auf keine ihrer Nachrichten mehr. Als sie schließlich erfährt, dass ihre Tochter Clara schwanger ist, übermannt sie die Erinnerung an damals und sie verschließt sich nicht nur ihrer Tochter, sondern auch Clemens.

Ein Hilferuf aus dem Allgäu holt Magdalena in das wahre Leben zurück. Auf dem Weg zum Hof ihrer Familie bekommt sie unerwartete Hilfe. Und erkennt, dass es an der Zeit ist, die Vergangenheit ruhen zu lassen, damit die Zukunft eine Chance hat.

Doch wird sie es rechtzeitig ins Allgäu schaffen, um ihrer Tochter ein zweites Mal das Leben zu schenken?

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Weitere Romane der Autorin:

Allgäuliebe - Trilogie:
Immer wieder im Juni - Allgäuliebe 1
Manchmal ist das Glück ganz nah - Allgäuliebe 2
Endlich schwingt die Liebe mit - Allgäuliebe 3

Ostseeliebe - Trilogie:
Kaffeeduft und Meeresluft - Ostseeliebe 1
Sanddornpunsch und Herzenswunsch - Ostseeliebe 2
Himbeerschaum und Dünentraum - Ostseeliebe 3

Fernwehromane:
Ferien Küste Kuckucksmänner - Ein Ostseeroman
Kiwi gesucht - Ein Neuseelandroman
Portrait
Frida Luise Sommerkorn alias Jana Thiem schreibt Liebes-, Familien- und Kriminalromane. Dabei sind ihre Geschichten in jedem Genre mit Herz, Humor und Spannung gespickt. Da sie selbst viel in der Welt herumgekommen ist, kennt sie die Schauplätze ihrer Romane und kann sich voll und ganz in ihre Protagonisten hineinfühlen. Ob am Ostseestrand, im fernen Neuseeland oder in ihrer Heimat, dem Zittauer Gebirge, überall holt sich die Autorin neue Inspirationen, um ihre LeserInnen verzaubern zu können.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 205 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739445045
Verlag Via tolino media
Dateigröße 416 KB
Verkaufsrang 9308
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Allgäuliebe - Trilogie

  • Band 1

    137272126
    Immer wieder im Juni
    von Frida Luise Sommerkorn
    (3)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    140728430
    Manchmal ist das Glück ganz nah
    von Frida Luise Sommerkorn
    (2)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    142095182
    Endlich schwingt die Liebe mit
    von Frida Luise Sommerkorn
    (5)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    143586635
    Allgäuliebe
    von Frida Luise Sommerkorn
    (1)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
1
0

Könnte besser sein
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 11.05.2019

Ich fand das Buch langweilig. Jedes Kapitel wurde aus Sicht des jeweiligen Protagonisten geschrieben. Es war ein ständiges Hin und Her. Die für mich erwartete Lovestory blieb auf der Strecke und ich war froh, als das Buch zu Ende war. Ich konnte nicht an einer Stelle mal schmunzeln, was ich sehr schade finde. Ich bin andere Büc... Ich fand das Buch langweilig. Jedes Kapitel wurde aus Sicht des jeweiligen Protagonisten geschrieben. Es war ein ständiges Hin und Her. Die für mich erwartete Lovestory blieb auf der Strecke und ich war froh, als das Buch zu Ende war. Ich konnte nicht an einer Stelle mal schmunzeln, was ich sehr schade finde. Ich bin andere Bücher von der Autorin gewohnt und hoffe beim nächsten Mal nicht enttäuscht zu werden. Die anderen Liebesromane waren deutlich besser. Ist aber auch Geschmacksache - daher nichts für ungut :-)

Ende gut, alles gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Dalheim am 20.03.2019

Ich habe alle 3 Bänder der Allgäuliebe-Trilogie gelesen und am Ende wird alles gut ;-) Schön finde ich, dass mir einige der Protagonisten bereits durch die Ostseeliebe-Trilogie bekannt sind. Was aber natürlich keine Voraussetzung zum Lesen der Allgäuliebe-Trilogie ist. Die Liebes- und Lebensgeschichten mit all ihren Höhen un... Ich habe alle 3 Bänder der Allgäuliebe-Trilogie gelesen und am Ende wird alles gut ;-) Schön finde ich, dass mir einige der Protagonisten bereits durch die Ostseeliebe-Trilogie bekannt sind. Was aber natürlich keine Voraussetzung zum Lesen der Allgäuliebe-Trilogie ist. Die Liebes- und Lebensgeschichten mit all ihren Höhen und Tiefen werden locker und zugleich spannend erzählt und die Romantik kommt natürlich auch nicht zu kurz. Die Kulisse der Allgäuer Berge ist traumhaft und lädt mal wieder zu einem Urlaub dorthin ein. Auch der dritte Band der Allgäuliebe ist ein kurzweiliger Liebesroman, den ich nur empfehlen kann.

Hindernisse auf dem Weg zum Glück
von eiger aus Berlin am 15.03.2019

Auch der dritte Teil der Allgäu-Liebe beinhaltet noch so einige Irrungen und Wirrungen auf dem Weg ins Glück. Im Mittelpunkt der Geschichten, die auch in diesem Band aus wechselnden Personenperspektiven erzählt werden, stehen Clara, Magdalena und Ferdinand. Ferdinand, der an einem Forschungsprojekt am großen Alpsee arbeitet,... Auch der dritte Teil der Allgäu-Liebe beinhaltet noch so einige Irrungen und Wirrungen auf dem Weg ins Glück. Im Mittelpunkt der Geschichten, die auch in diesem Band aus wechselnden Personenperspektiven erzählt werden, stehen Clara, Magdalena und Ferdinand. Ferdinand, der an einem Forschungsprojekt am großen Alpsee arbeitet, ist unsterblich in Sonja verliebt. Doch ein Geheimnis steht zwischen ihnen. Der Leser erhält tiefe Einblicke in das Seelen- und Gefühlsleben der beiden. Vor einer atemberaubenden Bergkulisse kommen sie sich näher. Ist Sonja bereit für eine neue Liebe? Magdalena kommt mit ihrem hübschen Schmuckladen in Bad Gastein gut bei den Einheimischen und Urlaubern an. Auch die Beziehung zu ihrer wiedergefundenen Tochter Clara wird enger. Nur die Einsamkeit nagt an ihr. Was hat sie bei Clemens falsch gemacht? Clara und Bertram schweben im Glück, denn bald werden sie Eltern. Das Allgäu mit seinen wunderschönen Landschaften wird wunderbar mit den Geschichten verwoben und der Leser genießt eine Auszeit vom Alltag. Der muntere und leicht zu lesende Erzählstil von Frida Luise Sommerkorn bereitet Freude beim Lesen. Doch plötzlich ziehen Gefahren am Horizont auf. Ferdinand und Clara geraten in lebensgefährliche Situationen. Alles endet mit einem dramatischen Finale, das an Hochspannung nichts zu wünschen offen lässt. Liebe und Familie machen stark. Fazit: Die Liebesgeschichten, die hier erzählt werden, sind abwechslungsreich mit Höhen und Tiefen gestaltet. Ein Auf und Ab gibt es nicht nur in den Bergen des Allgäu, sondern auch in der Liebe. Mir hat die locker und unterhaltsam erzählte Familiengeschichte Freude bereitet und ich kann sie allen, die romantische Liebesgeschichten mit Spannung mögen, empfehlen und vergebe gern 5 Sterne.