Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

The One - Finde dein perfektes Match

Roman

In der nahen Zukunft ist der Traum von der großen Liebe Wirklichkeit geworden. Dank der revolutionären Entschlüsselung eines bis dahin verborgenen genetischen Codes können die Menschen durch einen simplen Gentest ihren perfekten Partner finden. Das beschert der Welt Millionen glücklicher Paare und dem Online-Portal MatchyourDNA.com Milliarden auf dem Konto. Moment mal, Millionen glücklicher Paare? Nicht so ganz, denn auch Seelenverwandte haben Geheimnisse voreinander – und manche davon sind tödlicher als andere …

Portrait
John Marrs arbeitete über zwanzig Jahre als freischaffender Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Mit seinem Roman »The One« gelang ihm in England der Durchbruch, eine Verfilmung durch Netflix ist bereits in Vorbereitung. Der Autor lebt und arbeitet in London.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 496
Erscheinungsdatum 21.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-32061-1
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 20,5/13,5/4,8 cm
Gewicht 640 g
Originaltitel The One
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Felix Mayer
Verkaufsrang 14036
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
15,99
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Wow, ein süchtig machender Lesestoff. Sie werden nonstop bis zum Schluss durchlesen. Was für eine irre Geschichte. Auf so was muss man erstmal kommen. Ich danke meiner Kollegin für diesen Lesetipp.

Saskia Hoppe, Thalia-Buchhandlung Emden

Eins meiner Highlights 2019! Gar nicht so abwegig in der heutigen Zeit, aber trotzdem sehr beängstigend. Verschiedene Sichtweisen und Geschichten, die jede für sich packend erzählt sind und am Ende zur Auflösung kommen. Ich freue mich auf die Netflixserie!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
37 Bewertungen
Übersicht
31
6
0
0
0

Einfach genial
von schmoekerstoff am 19.02.2020

Das Buch ist nichts für schwache Nerven. Es ist definitiv keine Liebesschnulze. Liebe ja, Spannung auf jeden Fall. 5 Personen - 5 Geschichten - 5 mal Spannung - jeder erzählt die Geschichte aus seiner Sicht. Das Buch ist super geschrieben. Es fesselt bis zur letzten Seite. Ich freue mich schon auf die Netflix Verfilmung und ... Das Buch ist nichts für schwache Nerven. Es ist definitiv keine Liebesschnulze. Liebe ja, Spannung auf jeden Fall. 5 Personen - 5 Geschichten - 5 mal Spannung - jeder erzählt die Geschichte aus seiner Sicht. Das Buch ist super geschrieben. Es fesselt bis zur letzten Seite. Ich freue mich schon auf die Netflix Verfilmung und auf das nächste Buch des Autors.

Ist es wirklich das perfekte Match?
von buecherschildkroete am 12.02.2020

Spannend von der ersten Seite an Das Buch „The One – Finde dein perfektes Match“ von John Marrs aus dem Heyne Verlag ist das erste Buch, welches ich von John Marrs lese und bin total begeistert. Der Schreibstil ist sehr mitreisend, angenehm und flüssig zu lesen, was die Seiten nur so dahinfliegen lässt. Dadurch kam mir das fa... Spannend von der ersten Seite an Das Buch „The One – Finde dein perfektes Match“ von John Marrs aus dem Heyne Verlag ist das erste Buch, welches ich von John Marrs lese und bin total begeistert. Der Schreibstil ist sehr mitreisend, angenehm und flüssig zu lesen, was die Seiten nur so dahinfliegen lässt. Dadurch kam mir das fast 500 Seiten dicke Buch überhaupt nicht so dick vor. Was ja sehr für den Autor spricht. Ich habe gerade das Buch „The One – Finde dein perfektes Match“ zu Ende gelesen und bin total geflasht. Das Buch ist der absolute Hammer. Zwischendurch meldete sich, aufgrund der Geschichte von Christopher, immer wieder mal meine Depressionen und mein Zwang, so dass ich am überlegen war, ob ich das Buch abbrechen sollte oder nicht, aber der Zwang es fertig zu lesen war dann doch stärker und ich bin froh, dass ich es durchgezogen habe. Ist es wirklich möglich, aufgrund seiner DNA zu bestimmen, wer das perfekte Match für jemanden ist? Und wird die Beziehung dann wirklich absolut harmonisch und einfach werden oder können auch hier Probleme auftreten? Doch was passiert, wenn auf einmal nicht das Match herauskommt, das man sich gewünscht hat? Oder wenn ein Name auftaucht, mit dem man so überhaupt nicht gerechnet hat? Kann man auch ohne ein Match glücklich werden? Das Buch wird aus der Sicht der Charaktere Mandy, Christopher, Jade, Nick und Ellie erzählt. Jedes neue Kapitel erzählt eine der 5 Geschichten. Man kann den Geschichten super folgen. Die Storys werden allesamt sehr gut beschrieben und jedes Kapitel endet so spannend, dass man immer weiter lesen möchte, um zu erfahren, was als nächstes geschieht. Die Geschichten sind so spannend und nicht unbedingt vorausschaubar geschrieben, dass ich zwischendurch immer wieder in die völlig falsche Richtung gedacht habe, was denn als nächstes passieren wird. Und ich dadurch immer wieder „Oh mein Gott, das kann doch nicht wahr sein“ – Momente hatte. Alleine schon das Cover ist ein Muss in einem Bücherregal. Das komplett weiße Cover mit dem pinken Fingerabdruck, der weißen Schrift des Titels, vom Namen des Autors und der schwarzen Schrift des Verlages passen einfach super zusammen. Dann noch der pinke Buchschnitt. Einfach super. Aber Meinung nach hätte der Buchschnitt sogar noch etwas stärker pink sein können. Der Klappentext klingt sehr interessant. Ich hätte aufgrund des Klappentextes jedoch auf keinen Fall damit gerechnet, was alles im Buch geschehen ist. Was auf keinen Fall negativ gemeint ist. Ich kann dieses Buch absolut weiterempfehlen. Es ist sehr spannend und einfach nur genial. Das Buch erhält 5 von 5 Sternen. Und wer möchte, kann sich schon auf das neuen Buch „The Passengers“ freuen, welches am 20.06.2020 erscheinen soll. Es kribbelt mir schon wieder in den Fingern.

Faszinierender Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 06.02.2020

„The One“ war ein faszinierender Roman. Er beschäftigt sich mit dem allgegenwärtigen Thema der Partnersuche und verlagert diese auf die heutigen Medien und die immer größer werdende Digitalisierung. Jeder kennt es doch irgendwo aus seinem Leben, das Online-Dating. Der Autor beschäftigt sich genau mit solchen Dingen und ich finde... „The One“ war ein faszinierender Roman. Er beschäftigt sich mit dem allgegenwärtigen Thema der Partnersuche und verlagert diese auf die heutigen Medien und die immer größer werdende Digitalisierung. Jeder kennt es doch irgendwo aus seinem Leben, das Online-Dating. Der Autor beschäftigt sich genau mit solchen Dingen und ich finde es unglaublich faszinierend, in was für Situationen ich mich widergespiegelt habe. Zum Cover kann ich sagen, ES GEFÄLLT MIR - ich liebe solche cleanen, einfachen aber dennoch aussagekräftigen Cover. Dann hat das Buch auch noch einen pinken Buchschnitt. Besser kann es nicht aussehen das Buch. Das Buch wird aus der Sicht der 5 Protagonisten Christopher, Nick, Ellie, Jade und Mandy erzählt. Man bekommt kurze Einblicke wie die jeweiligen Protagonisten leben und was sie erlebt haben. Ich finde es sehr gut, das der Autor hier nicht zu ausschweifend wurde. Es wird sich sofort auf die Suche nach dem perfekten Match begeben. Da kommt "MatchyourDNA.com" ins Spiel. Ein System, das eine Trefferquote von 99,9 % aufweist und für 98 % der Nutzer innerhalb von 6 Monaten einen passenden Partner findet. Einfacher geht es kaum. Zudem kann man sich das Kennenlernen erleichtern, denn das man zueinander passt, steht ja bereits fest. Der Leser begleitet also nun 5 potentielle Matches auf Ihrem Weg. Am Anfang kann es erstmal verwirrend erscheinen, wenn man aber die Protagonisten kennt, kommt man auch mit deren Storys klar. Es gibt von kitschig romantisch bis hin zu Gänsehaut wirklich alles in diesem Buch und bei den jeweiligen Matches. Das Buch nimmt am Ende nochmals eine krasse Wendung und ich finde diesen Twist hat der Autor John Marrs perfekt hinbekommen. Fazit: Ich finde das Buch ist wirklich realistisch gehalten und man hat viele Dinge, die man auch selber erleben kann. Die Storys bzw. Erlebnisse sind keineswegs ausgedacht und an den Haaren herbeigezogen. Man bekommt wirklich in manchen Dingen einen Spiegel vors Gesicht gehalten. Ein Roman der Thrillerelemente beinhaltet und wirklich zum Nachdenken anregt.