// objekt für GTM window.object = { mandantId: 2, livesystem: '', protocol: 'https', // URL-Protokoll ("http" oder "https") provid: '', // Prov-ID prodid: [], // Artikel-ID prodid_underscore: [], // Artikel-ID (Liste der IDs mit Unterstrich getrennt) pagetype: '', // Seitentyp ('searchresults' => Suchergebnisseite, 'product' => Artikeldetailseite, 'category' => Kategorieseite, 'start' => Startseite, 'cart' => Warenkorbseite, 'purchase' => Bestellbestätigungsseite) pcat: [], // Shop-Label (Buch, DVD, Musik, etc.) prodcat: '', // Kategorie (buch, ebooks, special0(ereader), hoerbuch, musik, film, spielwaren, spiele, special02 (Papeterie) pname: [], // Artikel-Titel age: '', // Kundenalter (in Jahren) conversionId: '', // Auftragsnummer pageTitle: '', // HTML-Title discount: '', // Gutschein eingesetzt discountvalueDE: '', // Gutscheinwert (Kommanotation) discountvalueUS: '', // Gutscheinwert (Punktnotation) g: '', // Anrede ("m" oder "w") price: [], // Artikelpreis (Kommanotation) priceUS: [], // Artikelpreis (Punktnotation) conversionValue: '', // Gesamtsumme (Kommanotation) value: '', // Gesamtsumme (Punktnotation) quantity: 0, // Anzahl der Produkte conversionCurrency: '', // Conversion Währung conversionType: '', // Intelliad - Conversion Typ (sale -> "sa", lead -> "le", signup -> "si", pageview -> "pa", download -> "do") plz: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - PLZ ort: '', // Intelliad - Rechnungsanschrift - Ort artikelAnzahl: '', // Intelliad - Artikelanzahl intelliadRandom: '', // Intelliad - Zufallszahl sociomantics: '', // Sociomantics - Liste der Produkte im WK oder Checkout affilinet_products: [], criteoItems: '', // Criteo - Liste der Produkte im WK oder Checkout criteo: {}, // Criteo - Sponsored Products tdUid: '', // Trade Doubler - tdUid tdProductIds: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-IDs tdProductNames: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Titeln tdProductGroups: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Tradedouble Group IDs tdProductValues: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Preisen tdProductQuantities: [], // Trade Doubler - Pipe-separierte Liste von Artikel-Anzahlen xPlosion_event_id: '', // xPlosion - Event ID xPlosion_shop_trackingproducts: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs der ersten 6 Produkte auf der Seite xPlosion_shop_id: '', // xPlosion - Kategorie xPlosion_product_id: '', // xPlosion - EAN xPlosion_product_onsale: '', // xPlosion - 1, wenn Preisnachlass, 0 sonst xPlosion_product_price: '', // xPlosion - Artikelpreis (Punktnotation) xPlosion_order_article: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste von EANs xPlosion_order_products_quantity: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Anzahl der Produkte xPlosion_order_revenue: [], // xPlosion - kommaseparierte Liste der Preise der Produkte xPlosion_order_total: '', // xPlosion - Artikelsumme(Punktnotation) xPlosion_order_id: '', // xPlosion - Auftragsnummer xPlosion_customer_gender: '', // xPlosion - Geschlecht: 1 für männlich, 2 für weiblich xPlosion_customer_zip: '', // xPlosion - PLZ der Auftragsrechnungsanschrift xPlosion_customer_agerange: '', // xPlosion - Kundenalter order_payment_method: '', // Zahlungsart: 4 für Filialabholung, Zahlung vor Ort, 19 für Vorkasse, 9 für Rechnung, 10 für Bankeinzug, 1 für Kreditkarte, 21 - Geschenkkarte, 22 - Postfinance (Schweiz) order_in_store_pickup: '', // Filialabholung ja = 1/nein = 0 category_path: [], // Breadcrumbs / Artikel-Kategorie-Pfad recommendationsSessionId: '' // Empfehlungen-Session-ID };     object.livesystem = 1;      object.pageTitle = $('title').text(); object.criteo.items = []; object.shop_mandanten_id = 2; object.kunde = { }; object.recommendationsSessionId = "SIDXiXKArlRFnrTY3cHFezJcwAAAAU"; /* Kein GTM definiert */ window.dataLayer = [object]; if(trackData) { trackData.startGtm('GTM-3TL3') } else { (function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start':new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0],j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src='//www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f);})(window,document,'script','dataLayer','GTM-3TL3'); } Zwei Brüder, plus ich, gleich Chaos von Miranda J. Fox - Buch | Thalia
Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Zwei Brüder, plus ich, gleich Chaos

Als die neunzehnjährige Allie mit ihrer Mutter nach Houston zieht, lernt sie noch am selben Tag die Jackson-Brüder kennen. Zwei Jungs, die unterschiedlicher nicht sein könnten und sie jeder auf seine Weise faszinieren. Da wäre Oliver, der charmante Sonnyboy, der im selben Jahrgang wie Allie studiert, und auf der anderen Seite Ethan, ein anmaßender, ungenießbarer Einzelgänger, der sich jeden Freitagabend aus dem Haus stiehlt und am nächsten Tag von blauen Flecken übersät ist. Als Allie zwischen die Fronten der rivalisierenden Brüder gerät, ist schnell klar, dass sie Ethan besser aus dem Weg gehen sollte. Leider lässt seine Nähe sie nicht so kalt, wie sie es gern hätte ...
Portrait
Miranda J. Fox, eigentlich Lolaca Manhisse, wurde 1989 in Berlin geboren, wo sie auch heute noch lebt und arbeitet. Im Jahr 2012 erschien ihr Verlagstitel und Debütroman "Sheylah und die Zwillingsschlüssel". Zwei Jahre darauf folgte der erste Roman in Eigenregie unter dem Pseudonym Miranda J. Fox, unter dem sie über eine halbe Million verkaufte E-Books, Taschen- und Hörbücher später, bis heute erfolgreich Liebesromane veröffentlicht. Wenn sie nicht gerade schreibt oder in andere Bücher abtaucht, macht sie Musik und betreibt ihren Lifestyle-Blog namens Lolaca.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 372
Erscheinungsdatum 31.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7322-3891-0
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 22,3/14,9/3,5 cm
Gewicht 610 g
Auflage 1
Verkaufsrang 29596
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
1

Ich konnte kaum aufhören
von xJuleee am 06.10.2019

Innerhalb von nicht einmal zwei Tagen habe ich dieses Buch angefangen und beendet. Und nun möchte ich gern meine Gedanken dazu teilen: Zuallerallererst - wie wunderschön ist denn bitte dieser Einband? Ich stehe total auf Bilder von Galaxien und dementsprechend hat mich das Cover sofort überzeugt. Die 19-jährige Allie zie... Innerhalb von nicht einmal zwei Tagen habe ich dieses Buch angefangen und beendet. Und nun möchte ich gern meine Gedanken dazu teilen: Zuallerallererst - wie wunderschön ist denn bitte dieser Einband? Ich stehe total auf Bilder von Galaxien und dementsprechend hat mich das Cover sofort überzeugt. Die 19-jährige Allie zieht nach der Scheidung ihrer Eltern in die nächste von Houston. Und nebenan wohnen zwei Jungs in ihrem Alter: Oliver, 18, der Good Boy und Ethan, 21, der Bad Guy. Allie gerät zwischen die Fronten und sie fühlt sich zu beiden Jungs auf ihre Weise hingezogen... Erzählt wird die Geschichte aus Sicht von Allie. Sie war mir als Protagonistin sympathisch und ihr Zwiespalt wurde gut beschrieben, weshalb ich das Chaos auch nachvollziehen konnte. Dass ich von Anfang an Team Ethan war, sagt wohl etwas über mich aus. Was denkt ihr? Für mich ist er einfach der interessantere Bruder, das Geheimnisvolle finde ich einfach anziehender. Oliver war mir etwas zu perfekt und zu nett - aber das ist ja Geschmacksache. Obwohl die Handlung nicht extrem spannend und fesselnd ist (was für einen Liebesroman nicht untypisch ist), wollte ich die ganze Zeit wissen, wie es weiter geht. Ich wollte das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Der Schreibstil ist auch sehr angenehm, weshalb sich das Buch auch leicht weg liest. Man hat keine Probleme, immer weiter und weiter zu lesen. Ich war anfangs vielleicht etwas skeptisch, da es Geschichten zu Dreiecksbeziehungen eigentlich schon zu Genüge gibt. Aber das Buch konnte mich echt überzeugen. Es war nicht zu klischeehaft und es gab genug Nebencharaktere, die die Geschichte aufgemischt haben. Von mir gibt es insgesamt also auf jeden Fall eine Leseempfehlung!

Schöne Fassade, aber nichts dahinter
von einer Kundin/einem Kunden aus Eggersdorf am 27.08.2019

Vorab: Die Geschichte existiert genau so auf Wattpad, die Autorin hatte es anscheinend nciht für nötig gehalten, die Version dort zu löschen, bevor sie in den Druck ging. Das Cover war wunderschön, weswegen ich trotz des eher drittklassigen Titels den Versuch gestartet habe, dieses Buch zu lesen. Buch durchgelesen. Versuch ... Vorab: Die Geschichte existiert genau so auf Wattpad, die Autorin hatte es anscheinend nciht für nötig gehalten, die Version dort zu löschen, bevor sie in den Druck ging. Das Cover war wunderschön, weswegen ich trotz des eher drittklassigen Titels den Versuch gestartet habe, dieses Buch zu lesen. Buch durchgelesen. Versuch beendet. Mal ganz davon abgesehen, dass die Story absolut vorhersehbar war und keine einzige Szene einigermaßen „neu“ ausgedacht erschien, waren die Protagonisten grauenhaft. Da gab es einmal Allie, das Mädel, welches neu in die Stadt zieht, ungefähr zwei Tage vor dem Start ihres ersten Semesters. Wer hätte es gedacht, aber sie ist total extrovertiert, findet super schnell neue Freunde und sieht außerdem auch noch blendend aus. Sie beschreibt sich selbst als ziemlich schlank mit „ordentlich Holz vor der Hütte“ und ist auch sonst gar nicht eingebildet. Die zwei weiteren Hauptpersonen sind Oliver und Ethan, Brüder – und doch so verschieden wie Tag und Nacht. Der eine ist der typische „Sunnyboy“, während der andere sein gefäääährliches Bad Boy-Image mit illegalen Kämpfen und einer Messersammlung pflegt. Dass die beiden sich nicht ausstehen können, ist klar – genauso klar wie das Familiendrama, welches die Brüder zerrüttet hat. Zufälligerweise sind sie Allies neue Nachbarn und wohnen zudem die meiste Zeit allein. In der Uni findet Allie sofort Freunde und das einzige Mädchen in diesem Freundeskreis – Willow - wird gleich am ersten Tag ihre „BFF“, anders kann man das kindische Gehabe der beiden nicht nennen. Willow läuft Allie eigentlich die meiste Zeit wie ein Schoßhündchen hinterher (wenn sie sie nicht gerade zu einer Party mitschleppt, denn die Handlung spielt häufig auf irgendwelchen Partys statt), hat für alles Verständnis und stellt ihre eigenen Bedürfnisse immer und überall in den Hintergrund, sobald es Allie schlecht geht, Allie Probleme hat oder Allie jemanden braucht, den sie mit ihrem Drama zulabern kann. Ihr merkt, ich bin nicht in der besten Stimmung. Es ist nicht überraschend, dass Allie sich sofort von dem Bad Boy Ethan angezogen fühlt, der sich nach anfänglichem Gezicke im Verlauf der Geschichte zu einem Schmusekätzchen entwickelt, welches um ihre Aufmerksamkeit bettelt. Das Thema „Nur sie kann ihn ändern“ wurde damit also auch abgehakt. Aber was wäre eine Liebesgeschichte ohne herzzerreißende Wendung, die das junge Liebesglück nochmal kurz vor knapp auseinanderbringt? Genauso wie die Namen der Protagonisten ist diese Szene so austauschbar wie sie nur sein kann. Mir fallen auf Anhieb mehrere Bücher ein, in denen ich vom selben Ereignis gelesen habe. Und die waren wenigstens sprachlich einigermaßen okay. Hier häufen sich leider Rechtschreib- und Kommafehler, die Namen werden ständig anders geschrieben und einige logische Fehler hat das Ganze auch. Aber da merkt man, dass kein ordentlicher Lektor nochmal Korrektur gelesen hat. Ich bin enttäuscht. Keine Leseempfehlung.

Süße Story für zwischendurch <3
von Amorem namque Librorum am 13.08.2019

Hier hat mich nicht nur das Cover sondern auch der Klappentext direkt angesprochen. Da ich die Bücher der Autorin sehr gerne mag, war ich gespannt was mich hier erwartet. Die Geschichte wird aus der Sicht von Allie erzählt. Was einen guten Einblick in deren Gefühls- & Gedankenwelt gibt. Dennoch blieb mir Allie stellenweise et... Hier hat mich nicht nur das Cover sondern auch der Klappentext direkt angesprochen. Da ich die Bücher der Autorin sehr gerne mag, war ich gespannt was mich hier erwartet. Die Geschichte wird aus der Sicht von Allie erzählt. Was einen guten Einblick in deren Gefühls- & Gedankenwelt gibt. Dennoch blieb mir Allie stellenweise etwas fremd und ich konnte nicht immer alles verstehen. Auch, dass die Sichtweisen der Jungs fehlen, hatte mir diese nicht richtig nah bringen können und ich hätte mir hier einfach mehr Einblick gewünscht. Die Geschichte an sich ist aber kurzweilig schön. Gleich zu Beginn trifft Allie auf die Jackson Brüder und dieses erste Zusammentreffen ist wirklich stellenweise recht amüsant. So ist der Auftakt für weitere Zusammentreffen gegeben und man ist hier mehr als gespannt wie es sich zwischen Allie, Ethan & Oliver entwickelt. Zu Anfang hatte ich meine Probleme mit Allie. Sie war mir zu Beginn unsympathisch und doch sehr oberflächlich, das legte sich dann aber immer mehr während der Story. Ethan blieb ein Mysterium und war stellenweise echt ein Oberarsch. Leider habe ich mir hier mehr Badboy erwartet, denn der typische Badboy war er nicht. Oliver hab ich schnell in mein Herz geschlossen mit seiner besonnenen und fröhlichen Art. Die Spannung zwischen den Brüdern merkt man von Anfang an und an sich hat die Autorin hier auch ein ernstes Thema angeführt. Die Auflösung ging mir dann aber etwas zu schnell und an sich hat es auch viel zu wenig Raum bekommen um mehr als oberflächlich zu sein. Schade. Die Nebencharaktere fand ich gut gezeichnet. Man hat hier Antihelden und Sympathieträger. Von einigen hätte ich gerne mehr gelesen. Schade war auch wie schnell die Freundschaft zu Allies alter Freundin immer mehr in den Hintergrund rückt. Die Geschichte mit Allie & den Brüdern hat mir stellenweise wirklich gut gefallen. Langsam kommen sich Allie & Ethan näher, aber es gibt auch genug Drama ohne dass es zu viel wird. Olivers Absichten waren für mich nie wirklich ersichtlich und ich war stellenweise genauso verwirrt wie Allie :D Trotz seiner manchmal ruppigen Art fand ich Ethan interessant. Man wollte mehr und mehr über ihn erfahren und mit Allie seine Geheimnisse ergründen. Die eine Stelle mit seiner Ex war für mich nicht nötig gewesen, hat der Geschichte aber nochmal Authenzität gegeben. Die daraus entstandenen Probleme konnte man nachfühlen. Leider kam mir dann das ganze Ende etwas zu abrupt. Daher kann ich keine 5 Sterne vergeben,da mir dann doch etwas gefehlt hat. Dennoch kann ich die Geschichte empfehlen, wenn ihr etwas süßes kurzweiliges über die erste Liebe lesen wollt. Autor: Miranda J. Fox